Skip to main content

Campingliege faltbar Test: Die 7 besten faltbaren Campingliegen 2021 im Vergleich

Wer nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs von dem hohen Komfort profitieren möchte, die eine Campingliege mit sich bringt, sollte sich überlegen, sich ein Modell mit integriertem Faltmechanismus zu kaufen.

Denn der Faltmechanismus in einer Campingliege bringt den Vorteil mit sich, sich innerhalb weniger Sekunden auf- und wieder abbauen zu lassen. Somit bietet sich die Campingliege mit Faltmechanismus bestens für den Transport von A nach B an.

Da viele Hersteller ihre Campingliegen mit Faltmechanismus auf dem Markt anbieten und interessierten Käufern deshalb eine sehr große Auswahl zur Verfügung steht, stellen wir hier die besten Campingliegen mit Faltmechanismus vor, gehen auf die wichtigsten Kaufkriterien ein und geben Antworten auf die häufigsten Fragen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Campingliegen mit Faltmechanismus stehen interessierten Käufern in vielen Größen und mit verschiedenen Extras zur Verfügung. So findet garantiert jeder interessierte Käufer sein passendes Modell.
  • Nicht jedes Modell weist ein Sonnensegel auf, sodass sich Käufer vor dem Kauf überlegen sollten, ob sie Wert auf das Vorhandensein eines Sonnenschutzes legen.
  • Oftmals bietet sich eine Campingliege auch als Campingbett an und ersetzt somit eine Isomatte.

 

Die 7 besten Campingliegen faltbar im Überblick

Qeedo
leichte faltbare Campingliege



Möchten Menschen ihren Urlaub in vollen Zügen genießen oder auch kurzfristig ein Bett aufstellen, ohne viel Kraft und Aufwand betreiben zu müssen, sollten sie sich dieses 210 x 81 cm große Modell etwas genauer ansehen.

Denn die komfortable Campingliege überzeugt nicht nur mit einer schönen Optik des schwarzen Gestells und der blauen Liegefläche, sondern sie bietet den Anwendern auch ein sehr hohes Maß an Komfort.

Mit der Beschaffenheit aus Stahl weist die Campingliege nicht nur eine wetterfeste Beschaffenheit auf, sondern sorgt auch für einen festen und sicheren Halt auf dem Boden.

Während es sich die Anwender auf der bis zu 150 Kilogramm belastbaren Liegefläche gemütlich machen, bietet die Seitentasche die Möglichkeit, kleine Utensilien sicher und platzsparend zu verstauen.

Vorteile

  • Hoher Komfort
  • Seitentasche
  • Stahl
  • Bis zu 150 Kilogramm belastbar

Nachteile

  • Verfügt leider nicht über ein Sonnensegel

Redcamp
leichte faltbare Campingliege



Damit Anwender dieser Liege auf dem Modell rundum entspannen können, besteht die Liegefläche aus zwei Lagen. Das 1680D und 600D Oxford Material hält nicht nur einer maximalen Belastbarkeit von bis zu 200 Kilogramm stand, sondern hält auch Wasser perfekt von sich fern.

Für eine noch bessere Belastung und einen sicheren Halt auf dem Boden sorgt der robuste Stahlrahmen, der nicht nur funktional überzeugt, sondern auch optisch ein harmonisches Gesamtbild mit der grünen Liegefläche ergibt.

Dank des Faltmechanismus bauen Anwender das Modell schnell auf und wieder ab, sodass es sich bestens für Reisen oder den Campingurlaub anbietet.

Vorteile

  • Zweilagige Liegefläche
  • Bis zu 200 Kilogramm belastbar
  • Schöne Optik
  • Praktischer Faltmechanismus

Nachteile

  • Material quietscht etwas wenn man sich auf die Liege setzt

Alpha Camp
faltbare Campingliege



Wer eine schöne Liege sucht, findet diese mit diesem grau-schwarzen Modell, das sich aus einem schwarzen und stabilen Stahlrahmen und einer grauen und verstärkten Liegefläche zusammensetzt.

Mit der speziellen Konstruktion des Stahlrahmens findet das 190 x 67 x 35 cm große Modell einen festen und sicheren Halt auf jedem Untergrund. Während das Modell selbst ein geringes Eigengewicht von nur 6,6 Kilogramm aufweist und sich damit bestens für den Transport anbietet, hält die Liege selbst einer maximalen Belastung von 250 Kilogramm stand.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder finden auf dem optisch ansprechenden Modell Platz und finden mit der praktischen Seitentasche eine einfache Möglichkeit, um kleine Utensilien einfach und sicher verstauen zu können.

Vorteile

  • Bis zu 250 Kilogramm belastbar
  • Eigengewicht von nur 6.6kg
  • Seitentasche
  • Verstärkte Liegefläche

Nachteile

  • Bietet im Lieferumfang kein Sonnensegel

Sportneer
faltbare Campingliege



Diese Liege stellt eine gelungene Kombination aus Funktionalität und Optik dar, was der Hersteller auf der einen Seite durch die Verwendung ausschließlich hochwertiger Materialien und auf der anderen Seite durch die perfekt aufeinander abgestimmten Farben der einzelnen Bestandteile sicherstellt.

Während der faltbare und glänzende Rahmen für einen festen Halt auf dem Boden sorgt, bietet die zweilagige matte Liegefläche in kräftigen Farben eine ergonomisch geformte und somit äußerst komfortable Liegefläche zum Entspannen und Schlafen.

Um die Entspannung perfekt abzurunden, befindet sich an der Seite der Liegefläche eine Seitentasche, die über verschiedene Fächer verfügt und somit die Aufbewahrung kleiner Gegenstände und Utensilien erleichtert.

Mit dem praktischen Faltmechanismus bauen Anwender die Campingliege innerhalb von nur 10 Sekunden auf und wieder ab, bevor sie sie mit bis zu maximal 204 Kilogramm belasten können.

Vorteile

  • Ansprechende Optik
  • Bis zu 204 Kilogramm
  • Seitentasche
  • Ergonomische Form

Nachteile

  • Verfügt nicht über einen Sonnenschutz

Drmois
faltbare Campingliege



Aufgrund der maximalen Belastbarkeit von bis zu 260 Kilogramm bietet sich dieses Modell, das auf dem 25 mm Stahlrahmen einen festen und sicheren Stand findet, bestens für Kinder und Erwachsene an, die auf der Suche nach einem stabilen, robusten und komfortablen Platz zum Entspannen und Verweilen sind.

Auf der 1680D Liegefläche, die sich durch zwei Lagen und somit eine besonders hohe Tragfähigkeit auszeichnet, finden Menschen bequem Platz und genießen die ergonomische Form, durch die sie die optisch ansprechende Liege auszeichnet.

In der praktischen Seitentasche, die sich an der Liege befindet, finden viele unterschiedliche Utensilien Platz, sodass diese während des Entspannens oder des Schlafens nicht stören.

Vorteile

  • Bis zu 260 Kilogramm belastbar
  • 25mm Stahlrahmen
  • Doppellagige Liegefläche
  • Seitentasche

Nachteile

  • Sonnensegel nicht im Lieferumfang enthalten

Costway
faltbare Campingliege



Wenngleich es sich bei dieser Liege um ein recht simples Design handelt, überzeugt sie mit einer gelungenen Kombination aus Funktionalität und Optik und findet in vielen unterschiedlichen Bereichen ihren Einsatz.

Mit den drei Standbeinen in U-Form, die sich, wie der Rest des Rahmens aus stabilem Stahl zusammensetzt, findet die Liege sowohl im Innen- als auch im Außenbereich auf allen möglichen Untergründen einen festen und sicheren Halt. Damit unterstützt das Gestell die doppellagige Liegefläche, die mit ihrer kräftigen blauen Farbe eine harmonische Bindung mit dem schwarzen Rahmen eingeht.

Die Liegefläche trägt nicht nur das Gewicht von Kindern und Erwachsenen, sodass diese auf dem Bett umfangreich entspannen oder auch schlafen können, sondern Anwender können diese mit einem feuchten Lappen ganz einfach und schnell von Schmutz und Flecken befreien.

Vorteile

  • Optisch ansprechend
  • Schnelle Reinigung
  • Stabile Standbeine
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Kein Sonnensegel

Alpidex
leichte faltbare Campingliege



Wenn man so will, ist diese Campingliege das kleine Schwarze unter den Liegen. Denn sowohl der stabile und robuste Stahlrahmen, als auch die doppellagige und weiche Liegefläche zeichnen sich durch eine schöne und somit optisch äußerst ansprechende schwarze Farbe aus.

Mit dem geringen Eigengewicht von nur 6,73 Kilogramm bietet sich das Modell mit dem Faltsystem bestens für Reisen oder den Campingplatz an und hält, trotz dem geringen Gewicht einer sehr großen Belastung Stand.

Während des Entspannens und des Schlafens auf der großen, ergonomisch geformten Liegefläche bietet die seitliche Tasche ausreichend Platz für kleine Utensilien, sodass diese während des Aufenthaltes auf der Liege nicht stören.

Vorteile

  • Eigengewicht von 6.73kg
  • Große Belastbarkeit
  • Faltsystem
  • Optisch ansprechend

Nachteile

  • Kein Sonnensegel

Ratgeber: Die richtige Campingliege faltbar kaufen

Wer sich eine faltbare Campingliege kaufen möchte, sollte sich in diesem Zusammenhang immer mit einigen wichtigen Kriterien auseinandersetzen, um sicherzustellen, dass es sich bei dem Modell der Begierde um ein gutes und hochwertiges Modell handelt. Denn, nur wenn eine faltbare Campingliege bestimmte Anforderungen erfüllt, eignet sie sich ohne Probleme für den Einsatz auf dem Campingplatz, im Garten oder auch auf dem Balkon.

Campingliege faltbar: Maße und Gewicht

Wer sich eine faltbare Campingliege kaufen möchte, überlegt sich im Voraus am besten, für welche Zwecke diese ihren Einsatz finden soll. Während einige Modelle ein etwas höheres Gewicht aufweisen, zeichnen sich andere Modelle durch die Tatsache aus, besonders leichte faltbare Campingliegen zu sein.

Eine leichte faltbare Campingliege bietet sich dabei vor allem für Menschen an, die die Liege mit auf Reisen nehmen und öfter von A nach B transportieren wollen. In der Regel weist jedoch keine Campingliege ein besonders großes Eigengewicht auf, sodass sich alle Modelle für einen unkomplizierten Transport anbieten.

Bezüglich der Maße stehen interessierten Käufern viele verschiedene Ausführungen zur Verfügung. Umso wichtiger ist es, sich vor dem Kauf zu überlegen, wer die faltbare Campingliege nutzen möchte. Für kleine Kinder oder auch für nicht sonderlich große Erwachsene reicht beispielsweise die Standardmaße vollkommen aus, während sehr große oder auch schwere Erwachsene lieber auf ein XXL-Modell zurückgreifen, das viele Anbieter in ihrem Sortiment anbieten.

Campingliege faltbar: Preis

Hersteller stellen ihre Campingliegen oft aus ähnlichen Materialien her, sodass sich die vielen Modelle auf dem Markt bezüglich des Preises nicht sehr stark voneinander unterscheiden. Sicherlich bestehen preisliche Unterschiede, doch im Durchschnitt finden Käufer eine gute faltbare Campingliege bereits zu einem Preis von circa 70 Euro.

Wer mehr Spielraum hat und über ein höheres Budget verfügt, findet sicherlich auch Modelle, die 100 Euro oder mehr kosten und mit einer noch besseren Qualität oder einer umfangreicheren Ausstattung überzeugen.

Campingliege faltbar: Ausstattung

Der Lieferumfang einer faltbaren Campingliege umfasst in der Regel die Campingliege und, falls der Hersteller mit Extras werben sollte, einige weitere Utensilien, um die Handhabung und Entspannung zu erleichtern und noch komfortabler zu gestalten.

Unter Umständen setzt sich der Lieferumfang der faltbaren Campingliege somit nicht nur aus der Liege selbst zusammen, sondern umfasst möglicherweise:

  • Ein Sonnensegel
  • Taschen für die Aufbewahrung
  • Schoner für die Standbeine, sodass diese den Boden nicht zerkratzen

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Campingliege faltbar

Bei dem Kauf einer faltbaren Campingliege kommen unter Umständen Fragen auf. Deshalb gehen wir in diesem Abschnitt auf drei der bekanntesten Fragen ein, um interessierten Käufern den Kauf der Campingliege zu erleichtern.

Da die faltbare Campingliege ihren Einsatz im Außenbereich findet, greifen Hersteller in der Regel auf wetterfeste und robuste Materialien zurück. Diese halten nicht nur den Regen, sondern unter Umständen auch Sonnenstrahlen zuverlässig fern und sorgen zu derselben Zeit für einen festen und sicheren Halt der Liege auf dem Boden.

Je robuster und resistenter die Materialien der Campingliege sind, umso höher fällt auch die maximale Belastbarkeit aus, weshalb viele Hersteller ähnliche Materialien für die Herstellung der Liege verwenden.

Unter anderem finden folgende Materialien für die Herstellung der Liege ihren Einsatz:

  • Polyester, Nylon oder Oxford-Material für die Liegefläche
  • Stahl oder Metall für die Konstruktion

Da viele Käufer die faltbare Campingliege kaufen, um sie auch als Campingbett zu nutzen, stellt sich für einige Käufer die durchaus berechtigte Frage, ob sie nicht besser auf eine Isomatte zurückgreifen sollen. Sicherlich zeichnet sich eine Isomatte durch ein sehr geringes Eigengewicht aus und gestaltet sich aufgrund der sehr biegsamen Eigenschaft durch eine unkomplizierte Handhabung (sie wird einfach aufgerollt und dann verstaut), doch sie liegt direkt auf dem Boden.

Da die Isomatte keine sonderlich große Dicke aufweist, gestaltet sich das Schlafen als nicht sonderlich komfortabel, weshalb sehr viele Menschen inzwischen auf eine Campingliege zurückgreifen. Bei ihr befindet sich die Liegefläche etwas vom Boden erhoben und bietet mit der oftmals ergonomischen Form einen sehr hohen Komfort während des Schlafens und Entspannens.

Wer sich eine Campingliege mit Faltmechanismus kaufen möchte, kann sich ein hochwertiges Modell bereits zu einem Preis von circa 70 Euro kaufen. Wer mehr Komfort und somit auch mehr Extras erhalten möchte, entscheidet sich bezüglich des Kaufes für ein etwas teureres Modell.

Da jedoch viele Anbieter faltbare Campingliegen auf dem Markt anbieten, findet garantiert jeder Käufer mit jedem Budget das passende Modell in der richtigen Preisklasse und mit der passenden Qualität und Ausstattung. Sei es eine leichte faltbare Campingliege, eine besonders große oder eine sehr umfangreich ausgestattete Liege.

Fazit

Um bezüglich der Campingliege mit integriertem Faltmechanismus eine gute Kaufentscheidung treffen zu können, orientieren sich interessierte Käufer am besten an den sieben vorgestellten besten Campingliegen, die uns besonders überzeugt haben.

Wer zudem die genannten Kaufkriterien beherzigt und auch die Antworten auf die drei häufigsten Fragen bezüglich der faltbaren Campingliegen im Hinterkopf behält, trifft garantiert eine gute Kaufentscheidung.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen


Ähnliche Beiträge