Heizweste: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

June

Die Kälte ist nicht des Menschen bester Freund – häufige können Krankheiten wie Neurodermitis, Blasenentzündungen oder auch Kopfschmerzen durch die Einwirkung von Kälte auf unseren Körper auftreten. Zur Vorbereitung auf bevorstehendem Winter sollte daher immer darauf geachtet werden, dass man sich trotz der eisernen Kälte warm und wohl fühlt.

Zusätzliche Kleidungsstücke wie einen Schal, Mütze, oder auch einen Handwärmer schützen zwar vor der Kälte, allerdings sollte auch der Oberkörper warm gehalten werden. Denn gerade im Oberkörper befinden sich lebenswichtige Organe des Menschen, die bei einer Unterkühlung schwerwiegende Folgen haben können. Mehrere Schichten Klamotten anzuziehen, kann dem zwar entgegenwirken, schränkt aber die Bewegungsfreiheit wesentlich ein. Das dagegen hilft? Unser Tipp: Eine beheizbare Weste unter der Winterjacke!

Egal ob auf dem Balkon, um die winterliche Aussicht zu genießen, oder bei längeren Touren draußen bietet sich eine zusätzliche Wärmequelle am Oberkörper an. Eine Heizweste besitzt hierbei die nötige Leistung und eignet sich sehr gut für Leute, die sogar auch mal länger draußen in der Kälte arbeiten oder ihrem Outdoor Hobby nachgehen. Was zeichnet eine Heizweste aus?

Eine beheizbare Weste besteht aus elektrischen Paneelen, die sich innerhalb der Weste befinden. Im Gegensatz zu einer Daunenweste speichert sie nicht nur die Körperwärme – sondern wärmt den Körper durch die Heizkörper auf. Quasi eine tragbare Heizung.

Gerade für Leute, die auf einer Baustelle, auf dem Markt und anderen offenen Geländen ohne externe Heizquelle arbeiten, ist eine Heizweste unverzichtbar. Aber auch für Hobby-Wintersportler, beim Campen im Winter, sowie Angler, Jäger oder Leute, die sich schnell kalt fühlen, für den kann das Tragen einer Heizweste Wunder wirken.

In unserem Artikel wollen wir daher die heizbare Weste genauer unter die Lupe nehmen. Wer lieber noch die Ärmel mit dabei haben möchte und auf der Suche nach einer Heizjacke Test ist, für den hat unsere Redaktion ebenso einen passenden Ratgeber parat. Außerdem haben wir uns auch mit Heizwesten für Damen befasst, bei dem es insbesondere um die Vielfalt auf dem Markt bei heizbaren Westen für Frauen geht.

Das Wichtigste in Kürze
  • Hält den Oberkörper arm, obwohl du nur leicht bekleidet bist.
  • Die Heizweste ist gleichzeitig eine Aufladestation für deine elektrischen Geräte.
  • Die Weste wird über USB Kabel aufgeladen und benötigt somit kein gesondertes Kabel
  • Die meisten Heizwesten besitzen einen Schutz vor Überhitzung

Die 9 besten beheizbaren Westen 2022

Generic

Beheizte Weste für Damen und Herren

Die Heated Vest ist eine leichte, weiche Weste, die bei allen Outdoor-Aktivitäten und Sportarten für zusätzliche Wärme und Komfort sorgt. Sie ist aus hochwertigem Material gefertigt, das langlebig, atmungsaktiv und bequem ist. Die Heizweste von Generic verfügt über zwei Taschen auf der Vorderseite, in denen Sie Ihre Hände warm halten können, während Sie Ihren Aktivitäten nachgehen oder Sport treiben.

Sie können sie auch zur Aufbewahrung von Gegenständen wie Schlüsseln, Telefonen oder Geldbörsen verwenden. Die Heizweste hat eine verstellbare Passform, so dass sie den meisten Erwachsenen bequem passt und noch Platz für weitere Gegenstände bietet

Vorteile

  • Hohe Akkulaufzeit
  • 3 einstellbare Heizstufen
  • Wasserfestes Gewebe
  • Überhitzungsschutz

Nachteile

  • Größen erst ab XL verfügbar

Babutenlo

Polar Fleece Heizweste

Die Babutenlo Polar Fleece Heizweste ist eine neue Generation von elektrisch beheizter Kleidung, die tragbar, kompakt und bequem ist. Sie verfügt über 3 verschiedene Heizstufen (hoch, mittel, niedrig), aus denen Sie wählen können.

Die Heizweste kann innerhalb von 3 Minuten auf bis zu 60℃ aufheizen und hält den Oberkörper selbst an den kältesten Tagen warm und gemütlich. Sie werden diese Weste lieben, wenn Sie draußen im Winter oder beim Skifahren sind.

Vorteile

  • Schnelles Erhitzen der Heizelemente
  • Gesunde Ferninfrarot Heiztherapie
  • Extrem lange Laufzeit
  • USB Stecker zum Aufladen Ihres Telefons

Nachteile

  • Fleece Gewebe ist nicht wasserabweisend

Muawo

Premium beheizbare Weste

Sie suchen eine Heizweste, die Sie den ganzen Tag über warm hält? Dann ist die Premium Wärmeweste von Muawo genau das Richtige für Sie! Die aus hochwertigen Kohlefaser-Heizpads gefertigte Weste heizt in nur 3 Minuten auf bis zu 60℃ auf und hat eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden.

Egal, ob Sie an einem kalten Tag ein wenig zusätzliche Wärme suchen oder etwas brauchen, das Ihnen beim Wintersport hilft, warm zu bleiben, die Muawo Heizweste ist perfekt für Sie!

Vorteile

  • Freundlicher Kundenservice
  • Innovatives Schutzmodul vor Überhitzung
  • Elastische Armöffnung
  • 3 Heizstufen bis zu 55°C
  • Viele verschieden Größen erhältlich

Nachteile

  • Lieferumfang umfasst keine Powerbank

GZHJS

Beheizte Weste für Damen

Die beheizte Weste ist so konzipiert, dass sie dem Körper Wärme und Wärme zuführt. Die Heizelemente befinden sich am Kragen, am Rücken und an beiden Taschen. Sie heizt sich in Sekundenschnelle auf und ist gut isoliert.

Diese leichte Heizweste mit 3 einstellbaren Temperaturstufen (38°C blau, 45°C weiß, 55°C rot) erzeugt auf Knopfdruck gleichmäßige Wärme und vertreibt das kalte Frösteln.

Für Ihren Komfort gibt es einen multifunktionalen USB-Ausgang, der als Powerbank zum Aufladen Ihres Telefons oder anderer elektronischer Geräte verwendet werden kann.

Vorteile

  • Abnehmbare Kapuze
  • 4 Heizzonen
  • Waschmaschinenfest
  • Lieferumfang umfasst einen universal Reiseadapter

Nachteile

  • Begrenzte Auswahl an Größen

Rrtizan

USB Elektrische Heizweste

Suchen Sie nach einer sicheren und bequemen Möglichkeit, Muskelschmerzen zu lindern und die Blutzirkulation zu fördern? Die Heizweste von Rrtizan besteht aus den neuesten Kohlefasern und importierten, hochwertigen TPU-Heizblättern, die eine schnelle und dauerhafte Erwärmung ermöglichen.

Das elastische Band sorgt für eine bessere Passform, während die eingebaute Batterietasche es einfach macht, Ihre Powerbank in der Nähe zu halten.

Vorteile

  • Fördert Durchblutung und hilft bei Muskelschmerzen
  • 5 Heizzonen
  • Elastisches Design
  • Trotz Heizelemente extrem leicht

Nachteile

  • Begrenzte Auswahl an Größen
  • Nur Handwäsche

Kintiwe

Beheizte Damenweste mit Akku

Die Kintiwe Heizweste ist eine ultra-hochkapazitive Lithium-Batterie Heizweste mit 3 Heizstufen und 5 Heizzonen. Sie kann für Outdoor-Sportarten, Radfahren, Skifahren, Wandern, Jagen und Fischen verwendet werden.

Die Kintiwe Heizweste hat ein Heizelement aus Kohlefaser, das innerhalb von drei Minuten Wärme erzeugt. Kohlefaser heizt sich sehr schnell auf und wärmt Sie innerhalb von drei Minuten. Die Kintiwe Heizweste besteht aus 100% Polyestergewebe, das sich weich anfühlt und angenehm zu tragen ist.

Vorteile

  • In 3 verschiedenen Farben erhältlich
  • 5 Heizzonen mit 3 einstellbaren Heizstufen
  • Extrem hohe Batteriekapazität
  • Kohlefaser für eine besser Wärmeleitung

Nachteile

  • Es empfiehlt sich eine Nummer größer zu kaufen

CRRXIN

Beheizte Weste für Damen

Die beheizte Weste CRRXIN von Khombu für Frauen ist das neueste Modeaccessoire, das Sie warm und stilvoll hält! Die leichte, isolierte Weste verfügt über doppelt so große Heizpaneele auf dem Rücken wie andere auf dem Markt.

4 Heizzonen befinden sich über dem Kragen, dem Rücken sowie unter den beiden Taschen für die Kernwärme des Körpers. 3 Heizstufen (hoch, mittel, niedrig) von 40℃ bis 75℃ mit einem einfachen Knopfdruck einstellbar.

Vorteile

  • Große Heizflächen
  • Durchdachtes Design für mehr Bewegungsfreiheit
  • Lang anhaltende Wärmeleistung
  • Größen bis zu XXL verfügbar

Nachteile

  • Handwäsche empfohlen für eine lange Haltbarkeit

PROSmart

Beheizbare Weste

Sie suchen eine Heizweste mit persönlicher Note? Dann ist die PROSmart Heated Vest genau das Richtige für Sie. Diese leichte Fleece-Weste verfügt über vier beheizte Bereiche, einschließlich Rücken, linke Taille, rechte Taille und Kragen, um Sie den ganzen Winter über warm zu halten.

Die drei Heizstufen, die einstellbare Temperatur und der wiederaufladbare Akku machen diese Weste perfekt für jede Aktivität. Lassen Sie sich also nicht von der Kälte abhalten, Ihren Tag zu genießen - bestellen Sie noch heute Ihre PROSmart-Heizweste!

Vorteile

  • 4 beheizbare Bereiche
  • Einstellbare Temperaturregler
  • Heizstufen werden farblich gekennzeichnet

Nachteile

  • Nur Handwäsche

PROSmart

Beheizbare Herren Weste

Sie suchen eine leichte Heizweste mit vier beheizbaren Bereichen? Dann ist die PROSmart Heizweste für Herren genau das Richtige für Sie. Diese Heizweste verfügt über drei Heizstufen und einstellbare Temperaturen, um Sie den ganzen Winter über warm zu halten.

Die vier beheizten Bereiche umfassen den Rücken, die linke Brust, die rechte Brust und den Kragen. Die Konstruktion aus Baumwolle und Nylon kann in der Maschine gewaschen werden, und die Daunenisolierung sorgt für leichte Wärme. Außerdem sorgt der Stehkragen für zusätzliche Wärme im Nackenbereich.

Vorteile

  • Gesamter Oberkörper wird beheizt
  • Temperaturen bis 60°C
  • Farbliche Kennzeichnung für die jeweilige Heizstufe
  • Daunengefüllt

Nachteile

  • Nur Handwäsche

Ratgeber beheizbare Westen: Die richtige Heizweste kaufen

In den letzten Jahren haben wir so einige neue Hersteller für Heizwesten auf dem Markt gesehen, die sehr gute funktionale beheizbare Westen herstellen. Doch wie können Konsumenten wie wir die für uns passende heizbare Weste finden, bei einer solch gewaltigen Menge an Heizwesten auf dem Markt? Wir haben im Folgenden in unserem Ratgeber Teil eine Reihe an wichtigen Kriterien zusammengestellt, die Ihnen beim Kauf einer heizbaren Weste behilflich sein können. Zudem gibt es auch unterschiedliche Heizwesten für Frauen und für Männer, die sich nicht nur in ihrer Passform unterschieden.

Beheizbare Weste mit Powerbank

Die funktionale Leistung einer wärmenden Heizjacke ist hauptsächlich von ihrer Energiequelle abhängig. Heizjacken sind derzeit zu einem großen Teil batteriebetrieben und bedarf keinem zusätzlichen Anschluss ans Stromnetz. Diese wiederaufladbaren Batterien sind an einer Powerbank angeschlossen, die sich nach Entladung wie eine ganz normale Powerbank am Stromnetz wieder aufladen lässt.

In der Regel handelt es sich Lithium-Batterien, die eine große Speicherkapazität für Energie besitzen. Unserer Meinung nach ist eine beheizbare Weste mit Powerbank momentan die beste Lösung, um die beheizbare Jacke für eine längeren Zeitraum mit Strom zu versorgen.

Alternative Lösungen sind beispielsweise nicht strombetriebene Wärmepackungen bzw. Handwärmer, die in der Heizweste platziert sind – jedoch sind diese nicht effektiv genug, wenn es draußen wirklich kalt wird. Sie wärmen nicht so gut wie Heizwesten mit batteriebetriebenen Heizpaneelen.

Heizweste: Akku Leistungsdauer

Die Akkulaufzeit der Powerbank bestimmt die Dauer, wie lange die Heizweste Wärme abgibt. Dabei haben die meisten Hersteller mindestens drei Heizstufen, in der die Wärme der Heizweste für Damen oder der Herren Heizwesten optimiert werden kann. In der höchsten Heizstufe verbrauchen die Batterien viel mehr Energie, als wenn in der niedrigen Stufe geheizt wird.

Bei einer Powerbank mit 10.000 mAh und einer 7,4V-Batterie können beheizbare Westen im Durchschnitt etwa 8 Stunden bei niedriger Stufe, und etwa 4 Stufen bei höherer Stufe heizen. Diese Angaben sind nur ein Richtwert und natürlich auch abhängig vom Hersteller.

Die Spannung der Heizwesten liegt je nach Modell zwischen 5 und 20V. Die meisten Wärmewesten Modelle verwenden eine 7,4V-Batterie. Einige Hersteller erlauben es sogar, die mitgelieferte Batterie zu ersetzen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie eine stärkere Batterie bzw. Heizleistung benötigen.

Die Lebensdauer der Batterie hängt auch ein wenig von der Außentemperatur ab, da niedrige Temperaturen einen negativen Einfluss auf jede Batterie haben. Das haben Sie sicherlich beim Handy Akku bemerkt – bei Minustemperaturen entleert sich die Batterie schneller. Äußere Einflüsse können wir in diesem Sinne zwar nicht wirklich kontrollieren, aber es ist keine schlechte Idee, auch einen Ersatzakku dabei zu haben, besonders wenn Sie lange Stunden im Freien verbringen.

Tipp: Sollte im Lieferumfang deiner Heizweste keine Powerbank enthalten sein, können wir dir nur die Powerbank von VOOE sehr ans Herz legen. Die Powerbank hat mehrere Kabelein- und ausgänge und zudem eine Akkuanzeige. Somit wirst du frühzeitig benachrichtigt, dass deine Powerbank bald den Saft ausgeht.

Wir empfehlen
VOOE Power Bank 26800mAh【Hohe
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Heizweste: Material der heizbaren Weste

Neben der Heizleistung ist das verwendete Außenmaterial und das Futter entscheidend, wie warm die Weste auch nach Abschalten der Heizkörper bleibt. Das Speichern der Wärme und das Verhindern von Eindringen der Kälte in die Weste hilft, weniger Energie zu verbrauchen, und trotzdem ein maximales Wärmegefühl zu erzeugen.

Klassisch setzen Hersteller auf die Kombination von Heizelementen und Fleece im Innenfutter. Da Fleece wärmespeichernde und kälteisolierende Eigenschaften besitzt, kann dieser Stoff auch den Körper wärmen, wenn die Heizpaneele gerade nicht in Betrieb sind. Des Weiteren vermittelt Fleece ein sehr weiches und komfortables Gefühl, wenn es getragen wird.

Die äußere Stoffschicht ist bei vielen Herstellern aus Polyester. Eine gute Wahl, denn Polyester ist stark, langlebig und kann in Kombination mit dem Innenfutter Wärme speichern. Ein weiterer Pluspunkt der Polyester Außenschicht ist die Wasserdichtigkeit. Es wird nicht vollkommen wasserabweisend sein, wenn der Hersteller dies nicht explizit angibt. Aber es kann Sie trotzdem trocken halten.
Außerdem bietet Polyester einen gewissen Windschutz. Besitzt die äußere Schicht der beheizbaren Jacke eine wasserabweisende Schutzschicht, so eignet sie sich auch als Außenjacke, da sie vor dem Eindringen der Feuchtigkeit in die Heizweste bei Schnee und Regenwetter ankämpfen kann.

Platzierung der Heizelemente in einer Heizweste

Die Platzierung der einzelnen Heizelemente bzw. Heizpaneele in einer Heizweste sind ausschlaggebend für das Wärmegefühl. In der Regel hat ein Hersteller mindestens drei Heizelemente in der beheizbaren Weste eingebaut. Diese befinden sich je nach Hersteller im oberen Brustbereich, Bauchbereich, sowie im Nacken oder Rückenbereich.

Einige Wärmewesten Modelle gehen jedoch auch so weit, zusätzliche Heizelemente einzubauen, die Ihnen noch mehr Wärme verleihen. Achten Sie jedoch auch darauf, dass der Stromverbrauch bei Heizwesten mit mehr eingebauten Heizelementen höher ausfällt, und dementsprechend die Heizdauer geringer ist.

Beispielsweise gibt es einige Westen, dessen Heizelemente den ganzen Rücken bedecken. Unsere Empfehlung sind Heizelementen, die sich am Kragen befinden. Damit kann der Hals schön warm gehalten werden und Krankheiten vorbeugen. Auch Heizelemente am Bereich der Niere sind vorteilhaft, wenn sie leicht unter Blasen oder Nierenentzündungen leiden. Einige Anbieter bieten auch erwärmte Handtaschen an – äußerst praktisch, um die Finger warm zu halten, auch ohne Handwärmer.

Denken Sie beim Kauf einer Heizweste auch daran, dass die richtige Passform bei einer heizbaren Weste äußerst wichtig ist, damit sie wirklich Wärme speichern kann. Entpuppt sich die Wärmeweste als zu groß, kann essenzielle Wärme entweichen und sogar kalte Luft hereinkommen. Die passenden Größentabellen gibt der Hersteller im Detail an.

FAQ: Häufige Fragen zu Heizwesten beantwortet

Wie lange hält die beheizbare Weste mit Powerbank?

Die Leistungsdauer der Heizweste hängt hauptsächlich von der mitgelieferten Powerbank ab. Bei einer Powerbank mit 10.000 mAh und einer 7,4V-Batterie können beheizbare Westen im Durchschnitt etwa 8-10 Stunden bei niedriger Stufe, und etwa 3-4 Stufen bei höherer Stufe heizen.

Diese Angaben sind nur ein Richtwert und natürlich auch abhängig von den verwendeten Materialien des Herstellers.

Ist eine Weste mit Heizung sicher?

Batteriebetriebene Heizwesten für Männer und Frauen sind im Allgemeinen getestet und sehr sicher. Der Betrieb der Heizwesten funktioniert über Powerbanks, die eine Reihe an Sicherheitsvorkehrungen bestehen müssen.

Außerdem sind Temperaturen, die diese Heizwesten erreichen können, begrenzt bei maximal 60 Grad, sodass die Kleidung niemals Feuer fangen kann.

Kann ich eine Heizweste in der Waschmaschine waschen?

Das Waschen von Heizwesten in der Waschmaschine ist grundsätzlich in Ordnung (je nach Hersteller sollten Sie jedoch den Waschgrad und die Temperaturen beachten).

Achten Sie jedoch darauf, dass die Batterien aus der Heizweste entfernt werden, bevor die beheizbare Weste gewaschen wird. Solltn die Batterien mitgewaschen werden, kann das die Batterieleistung stark beeinträchtigen und sogar beschädigen.

Welche Vorteile bringt eine Heizweste?

Heizpaneele in einer Heizweste wärmen nicht nur den Oberkörper auf, sie fördern auch die Durchblutung und lindern somit Muskelbeschwerden. Sie schützen die wichtigsten Organe unseres Körpers vor Krankheiten durch die Kälteeinwirkung.

Daher ist sie nicht nur für Leute geeignet, die ständig in der Kälte arbeiten müssen, sondern auch für Wintersportler und Angler oder Jäger, die sich in der Kälte weniger bewegen und meist still halten müssen.

Welche beheizbare Weste ist der Heizweste Testsieger?

Unsere Heizweste Testsieger orientieren sich nach der besten Preis-Leistung und den Funktionalitäten, die die beheizbare Weste bietet. Dabei müssen sie eine Reihe von Kriterien wie die oben aufgelisteten erfüllen.

Einer unserer Heizweste Testsieger ist die Milwaukee M12, die auch die Handtaschen in der Weste erwärmt. Damit müssen die Finger nie wieder frieren.

Kann eine Heizweste bei einem Stromausfall oder Blackout hilfreich sein?

Bei einem Stromausfall oder Blackout sollten ein paar Vorsichtmaßnahmen getroffen werden, um bestmöglich auf die Situation vorbereitet zu sein. Eine Heizweste kann dabei in jedem Fall eine lohnenswerte Anschaffung sein.

Durch die batteriebetriebenen Heizelemente kannst du für kuschlige Wärme bis zu meist 12 Stunden sorgen. Dabei kann die Weste sowohl innen als auch draußen getragen werden. Im Innenraum wird die Wärme dabei zusätzlich abgegeben und so kannst du während eines Stromausfalls oder Blackouts auch den Raum ein wenig aufwärmen.

Je nachdem, ob das Modell mit Akku oder Batterie betrieben wird, sollten diese im Voraus bereitgehalten werden. In Kombination mit weiteren Vorsichtsmaßnahmen bist du so bei einem Stromausfall oder Blackout bestmöglich vorbereitet.

Fazit

Eine Heizweste bietet starke Vorteile für den kalten Winter: Ohne lästige dreifache, oder vierfache Kleidungsschichten, die obendrein uns noch unbeweglich machen, wärmt eine heizbare Weste den Oberkörper auf und hält ihn wohlig warm. Obendrein kann man sich ohne große Umstände auch freier bewegen, da wir weniger Kleidungsschichten benötigen. Bei allen möglichen Outdoor Tätigkeiten ist er der Retter in der Not – egal ob Sie sich im Winter zu Gartenarbeit verpflichtet haben, einfach mal ein Buch auf dem Balkon lesen wollen, auf einer Baustelle oder Markt arbeiten müssen, oder ihren Winter Outdoor Hobbies nachgehen wollen – die Heizweste hält den Körper warm und lässt Sie nicht mehr frieren.

Da es eine Reihe von Herstellern gibt, die unterschiedliche Heizwesten für Frauen und Männer, sowie auch Heizjacken produzieren, haben wir im ersten Teil unsere Heizweste Testsieger präsentiert. Worauf wir dabei insbesondere achten, ist das verwendete Material und die Batterieleistung der Heizweste. Unsere Redaktion hofft, dass hier einige nützliche Tipps dabei waren – und Sie nun bestens für den kalten Winter vorbereitet sind!