Inline Skates für Kinder Test: Die besten Kinder Inliner 2022

Brana

Inlineskaten ist eine gesunde, lustige und erschwingliche Aktivität für Menschen jeden Alters. Inlineskaten ist nicht nur ein tolles Training, sondern auch eine wunderbare Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden. Auch viele junge Kinder begeistern sich vermehrt für das Inline Skaten.

Kinder Inline-Skates gibt es in verschiedenen Größen, deshalb ist es wichtig, dass du die richtige Größe für dein Kind auswählst. Verstellbare Inline-Skates können an das Wachstum deines Kindes angepasst werden und sind daher eine gute Wahl für Kinder.

Ansonsten kann es schnell passieren, dass die gerade erst neu erworbenen Inline Skates dem Kind nicht mehr optimal passen. Im Folgenden stellen wir dir einige Top Kinder Inliner vor und befassen uns anschließend mit relevanten Kaufkriterien und häufigen Fragen, die zum Thema Inline Skates für Kinder aufkommen.

Das Wichtigste in Kürze
  • Inline Skates für Kinder sind oftmals Größenverstellbar
  • Kinder Inliner haben meist eine montierte Bremse
  • Es gibt viele verschiedene Kinder Inline Skates Modelle
  • Die besten Inline Skates für Kinder

Die 7 besten Inline Skates für Kinder

K2

SK8 Hero Jungen Inline Skates für Kinder

Vorteile

  • Sehr stylisch
  • Gute Qualität
  • Größenverstellbar
  • Softboot

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager

Du suchst nach neuen Inline-Skates für dein Kind? Dann schau dir die K2 Sk8 Hero Inline Skates an! Diese schwarzen Inline Skates für Kinder mit coolen rot-orangenen Elementen sind ein echter Hingucker und haben außerdem einige tolle Features zu bieten.

Die SoftBoot-Technologie sorgt für maximalen Komfort, während der Stability Plus Cuff genau das richtige Maß an Halt und Flexibilität bietet. Außerdem bietet das gestampfte Aluminium Stabilität und Beweglichkeit. So kann dein Kind mit Leichtigkeit und Stil skaten!

Die Kinder Skates sind über fünf Größen verstellbar, damit sie perfekt passen. Dadurch eignen sie sich besonders gut für noch wachsende Kinder Füße. Die Rollen haben einen Durchmesser von 76 mm und einen Härtegrad von 80A. Dank der ABEC-5-Kugellager überzeugen diese Skates auch mit gutem Fahrgefühl.

Rollerblade

Microblade G Inline Skates für Mädchen

Vorteile

  • Süßes Design
  • Tolle Materialien
  • Hoher Komfort
  • Größenverstellbar

Nachteile

  • Keine Farbvariationen

Die Microblade Inline-Skates für Mädchen bieten die perfekte Mischung aus Stil und Performance. Das schicke Design in Schwarz und Pink zieht garantiert alle Blicke auf sich, während die fortschrittliche Microblade-Struktur für besseren Halt, Stabilität, Gleichgewichtshaltung und Kontrolle sorgt.

Die Modelle wurden mit einem neuen Mesh-Design ausgestattet, das dieses Modell atmungsaktiv macht und den Komfort steigert. Diese Inline-Skates sind mit einer Bremse ausgestattet, die für zusätzliche Sicherheit sorgt, die gerade bei Kinder Inlinern durchaus wünschenswert ist.

Das sichere Verschlusssystem ist einfach zu bedienen und sorgt dafür, dass die Inline Skates immer gut sitzen.

Rollerblade

Microblade Inline Skates für Jungen

Vorteile

  • Größenverstellbar
  • Gute Materialien
  • Gute Performance
  • Mit Bremse

Nachteile

  • Preis kann mit Farbvariation variieren

Diese Inline-Skates sind perfekt für Jungen, die ihre Stadt oder Nachbarschaft mit Stil erkunden wollen. Mit ihrem stylischen blau-orangenen oder schwarzen und gelb-grünen Design sind diese Inline-Skates ein echter Hingucker.

Die Microblade-Struktur sorgt für bessere Kontrolle und mehr Stabilität, wodurch sich die Jungen leichter auf ihren Inline-Skates fortbewegen können. Diese Inline-Skates sind außerdem in vier Größen verstellbar, sodass sie sich leicht anpassen lassen.

Durch ein einfaches Verstellsystem, das per Knopfdruck funktioniert, können die Kinder Inline-Skates schnell und einfach auf die perfekte Größe eingestellt werden. Dieses Modell wurde mit speziellem Mesh für Komfort und Atmungsaktivität neu gestaltet.

K2

Marlee Pro Inline Skates für Mädchen

Vorteile

  • Softboot
  • Stability Plus Cuff
  • Hoher Komfort
  • Größenverstellbar

Nachteile

  • Keine Farbvariationen

Du suchst nach einem tollen Inline Skates speziell für Mädchen? Dann sind die Marlee Pro Inline Skates von K2 genau das Richtige für dich. Diese Skates sind mit ihrer hochwertigen Konstruktion und stabilen Performance perfekt für Mädchen geeignet, die Spaß am Inline Skaten haben oder den Sport gerade erst erlernen.

Das Softboot-Design sorgt für eine bequeme Passform, während der Stability Plus Cuff dafür sorgt, dass der Knöchel deines Kindes sicher und gestützt bleibt. Außerdem gibt es die F.B.I Schiene zur Vibrationsdämpfung und das Speed Lacing System für ein schnelles und einfaches festziehen der Inline Skates.

Die Kinder Inline Skates sind bis zu 5 Größen verstellbar, damit sie mit deinem Kind mitwachsen können. Die Inliner haben Rollen mit 72 mm Durchmesser. Auch bei diesem Modell ist eine Bremse montiert, was den Start ins Inline Skaten durchaus vereinfachen kann.

K2

Raider Inline Skates für Jungen

Vorteile

  • Größenverstellbar
  • Mit Bremse
  • Guter Komfort
  • Schönes Design

Nachteile

  • Nicht immer verfügar

Du bist auf der Suche nach tollen Inline-Skates für Jungen? Dann sind die K2 Raider Inline-Skates genau das Richtige für dich. Mit ihrem grauen Design mit orangefarbenen Elementen sind diese Inline-Skates perfekt für Jungen, die beim Skaten stylisch aussehen wollen.

Sie überzeugen jedoch nicht nur mit ihrem Design, auch die Qualität überzeugt. Hier ist die K2 originale SoftBoot-Technologie eingearbeitet, die für maximalen Komfort beim Skaten sorgt.

Der Stability Plus Cuff bietet mehr Stabilität und Unterstützung, was die Kontrolle verbessert. Die F.B.I.-Schiene sorgt währenddessen für zusätzliche Vibrationsdämpfung und machen das Erlebnis deines Kindes noch besser. Und schließlich sorgt die traditionelle Schnürung mit Klettverschluss für einen guten Halt und ein sicheres Fahrgefühl.

K2

Cadence Jr Inline Skates für Mädchen

Vorteile

  • Süßes Design
  • Gute Passform
  • Vibrationsdämpfung
  • Größenverstellbar

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager

Du suchst nach einem hochwertigen und leistungsstarken Paar Inline-Skates für dein kleines Mädchen? Dann sind die Cadence Jr Inline-Skates für Mädchen genau das Richtige für dich! Diese blau-rosafarbenen Schönheiten sind perfekt für wachsende Füße und können bis 5 Größen verstellt werden.

Sie sind mit der K2 Softboot Technologie ausgestattet, die für überragenden Komfort und eine optimale Passform sorgt, sowie mit Cuff Stability Plus, das für zusätzliche Stabilität beim Skaten sorgt. Und als ob das noch nicht genug wäre, haben sie auch noch eine F.B.I.-Schiene, die hilft, Vibrationen und Stöße zu dämpfen.

Eine Bremse ist bei diesem Modell montiert. Die Rollen haben einen Durchmesser von 70mm und einen Härtegrad von 80A. Also lass deine Kleine mit den Cadence Jr Inline Skates für Mädchen stilvoll über den Asphalt fahren!

Hudora

Inline Skates Comfort für Kinder

Vorteile

  • Günstig
  • Größenverstellbar
  • Komfort
  • Gute Passform

Nachteile

  • Lieferung kann paar Tage dauern

Die Hudora Inline Skates sind die perfekte Wahl für Kinder, die viel Spaß beim Skaten haben wollen! Diese Skates sind sowohl in der Länge als auch in der Breite verstellbar, damit sie perfekt passen. Außerdem verfügen sie über eine geformte Einlegesohle mit Fersenpolsterung für zusätzlichen Komfort.

Außerdem sorgen reflektierende Details dieser Kinder Inliner für eine bessere Sichtbarkeit und das Air-Vent-System garantiert eine optimale Belüftung. Für zusätzliche Sicherheit verfügen diese Skates über eine schlagfeste Nylonschale und gegossene PU-Rollen.

Ratgeber: Die richtigen Kinder Inliner kaufen

Inline Skates für Kinder: Inline Skate Arten

Es gibt viele verschiedene Arten von Inline Skates. Inline Skates für Kinder sind meist eher Freizeit Inline Skates, die für das hobbymäßige Inline Skaten ohne spezifischen Fokus ausgelegt sind.

Im Folgenden stellen wir dir Inline Skate Arten vor, möglicherweise befindet sich dort etwas interessantes, und du könntest deine Suche nach Inline Skates noch enger fokussieren.

Hardboot & Softboot Inline Skates

Hardboots haben eine harte Schale, meist aus Kunststoff, die deinen Füßen mehr Stabilität und Schutz bietet, wenn du auf deinen Inliner Skates herum flitzt. Softboot Inline Skates unterscheiden sich nicht so stark von Hardboot Inlinern.

Sie besitzen nämlich auch etwas Hartschale, jedoch nicht so umfassend wie ein Hardboot Inline Skate. Stattdessen haben Softboot Inliner mehr weichere Materialien, wie zum Beispiel Mesh-Material verarbeitet.

Fitness Skates

Eher für Fitness-Enthusiasten gedacht. Sie richten sich an Inline-Skater, die ab und zu fahren und großen Wert auf Komfort legen, vor allem wenn sie lange Strecken skaten oder einen möglichst schonenden Inline Skate suchen. Fitness-Skates haben oft einen weichen Schuh, einen Softboot.

Speed Skates

Wenn du hohe Geschwindigkeiten erreichen willst, sind diese Inline Skates wahrscheinlich besser geeignet. Sie haben einen kürzeren Schaft und größere Räder, die dem Benutzer helfen, schneller voranzukommen, während sie die Manövrierfähigkeit ein wenig einschränken.

Denn große Rollen können schneller Geschwindigkeit aufnehmen, sind aber weniger wendig. Diese Art Inline Skates sieht man aber vergleichsweise selten.

Aggressive Skates

Diese Skates eignen sich hervorragend für die Ausführung von Tricks und Stunts. Sie haben kleinere Räder, so dass du sie leichter steuern kannst als beispielsweise die eben vorgestellten Speed Skates. Entsprechend sind sie aber weniger dafür geeignet, möglichst hohe Geschwindigkeiten zu erreichen.

Diese Art Inline Skates wirst du oft auf Skate Parks finden. Hier wird viel Schutz und Kontrolle benötigt, was sich dann auch in der Konstruktion dieser Inline Skates zeigt.

Hockey Skates

Diese Inline Skates sind dafür gedacht, beim Hockeyspielen getragen zu werden. Diese Modelle ähneln in der Regel Eishockey-Schlittschuhen, was den ähnlichen Anforderungen dieser Sportarten zuzuschreiben ist.

Ähnlich wie bei den Agressive Skates haben auch diese Modelle eher kleinere Rollen, da auch hier Wendigkeit sehr geschätzt wird. Schutz bieten diese Inline Skates ebenfalls mehr, als beispielsweise Fitness Skates. Der ist auch nötig, um vor Puck oder auch Stöße durch anderer Spieler Schläger zu schützen.

Inline Skates für Kinder: Material

Die verschiedenen Teile der Kinder Inliner sind unterschiedlichen Bedingungen ausgesetzt, und wenn du weißt, welche Materialien für die einzelnen Teile verwendet wurden, kannst du dir ein gutes Bild darüber machen, wie wohl das Fahrgefühl und die Performance der Kinder Inline Skates einzuschätzen sind.

Werden beispielsweise viele feste Materialien, wie viel Hartschale verwendet, so wird wohl bei diesem Modell ein hoher Wert auf Stabilität und Schutz gesetzt. Mit dem vermehrten und gezielten Einsatz von weichen Materialien, wie zum Beispiel Mesh-Material lässt sich Flexibilität und Komfort steigern.

Inline Skates für Kinder: Passform

Eines der wichtigsten Dinge, die du beim Kauf von Inline-Skates beachten solltest, ist ihre Passform. Sitzen die Kinder Inline Skates zu eng oder auch zu locker, so kann das zu Unfällen und oder Verletzungen führen. Achte also darauf, dass die Inline Skates gut passen.

Bei Inline Skates für Kinder ist zudem zu beachten, dass die Füße in recht kurzer Zeit wachsen können. Aus diesem Grund sind Kinder Inliner oftmals größenverstellbar. So manch ein Modell lässt sich sogar neben der Längen Anpassung auch in der Breite anpassen.

Befindet sich das Kind mit angezogenen Inline Skates in der Hocke, so können die Zehen vorne etwas Bewegungsspielraum haben. Im aufrechten Stand aber können sie vorne ganz leicht anstoßen. Wichtig ist, dass die Ferse gut sitzt, da das großen Einfluss auf Kontrolle und Fahrgefühl hat.

Inline Skates für Kinder: Rollen und Kugellager

Inline-Skates können eine unterschiedliche Anzahl von Rollen haben, aber in der Regel haben sie 4 Räder. Die Größe und Härte der Rollen wirkt sich auf die Performance der Skates aus. So beschleunigen Kinder Inline Skates mit größerem Durchmesser schneller, während kleinere Rollen mehr Manövrierfähigkeit bieten.

Bei Kinder Modellen werden die Inline Skates auch manchmal so berarbeitet, dass die Geschwindigkeit nach oben noch zusätzlich beschränkt wird, um den Kindern mehr Sicherheit zu bieten. Das Kugellager hat ebenfalls einen Einfluss darauf, wie deine Kinder Inliner performen. Im wesentlichen gibt es zwei Arten von Kugellager, ABEC und die ILQ-Kugellager.

Letztere sind die neueren Kugellager, die auch etwas robuster sein sollen. Die Qualität der Kugelllager lässt sich vom mitangegebenen Wert ablesen. Je höher der Wert, desto qualitativer das Kugellager.

Inline Skates für Kinder: Bremse

Inline Skates haben nicht immer eine Bremse montiert. Fortgeschrittene und Profis nutzen hierfür oftmals den Power-Slide oder die T-Bremse, um mit mit ihrem Fahrvermögen zu bremsen. Anfänger könnten jedoch auf eine montierte Bremse angewiesen sein, die den Einstieg in das Inline Skaten vereinfachen kann.

Eine solche Stopperbremse ermöglicht das angenehme Bremsen mit der Fersenbremse. Inline Skates für Kinder haben in der Regel solch eine Bremse montiert.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Kinder Inliner

[accordiongroup id=“114″ markup=“faq“][accordion group=“114″ title=“Was muss man bei Kauf von Kinder Inliner beachten?“ active=“true“]Bei Inline Skates für Kinder gibt es einige Dinge zu beachten. Dazu gehören Inline Skate Art, Materialien, Passform, Rollen & Kugellager und auch die Bremse. Am besten fragst du die Kleinen, ob sie vllt. eine genauere Vorstellung davon haben, wie sie die Inline Skates verwenden möchten. Ausgehend davon kannst du dann eine gezielte Suche fortsetzen und so ein tolles Paar Inline Skates auswählen.[/accordion][accordion group=“114″ title=“Sind Kinder Inline Skates teuer?“ active=““]Kinder Inline Skates sind nicht teurer als Inline Skates für Erwachsene. Sie kosten in der Regel zwischen 50 und 200 Euro. Der Preis kann hierbei durchaus als Indiz für die gebotene Qualität herangezogen weren. Jedoch bedenke, dass günstige Inline Skates auch gut funktionieren und nicht gleich schlecht sind. Gerade für den Einstieg und das hinein Schnuppern kann der Griff zu einem eher günstigen Modell ausreichend sein.[/accordion][accordion group=“114″ title=“Was ist der Unterschied zwischen Rollerblades und Inline Skates?“ active=““]Sehr häufig werden Rollerblades und Inline Skates als Synonyme verwendet. Begibst du die auf die Suche nach Rollerblades für Kinder, dann handelt es sich dabei um Kinder Inline Skates der Marke Rollerblades. Rollerblades überzeugen dabei mit ihren Modellen und können eine echte Bereicherung für das Skate Erlebnis darstellen. Aber auch andere Inline Skates, beispielsweise der Marke K2, bieten hervorragende Kinder Inline Skates.[/accordion][/accordiongroup]

Fazit

Wir hoffen, du hast das perfekte Paar Inline-Skates für dein Kind gefunden. Egal, ob sie Anfänger oder Fortgeschrittene sind, sie sollten mit qualitativen und sicheren Inline Skates ausgestattet werden. Es gibt einige Aspekte zu beachten.

Werden sich genug Gedanken gemacht, so können dann geeignete Modelle schnell ausfindig gemacht werden. Wir wünschen den Kleinen noch viel Spaß und tolle Kinder Inliner Erlebnisse.