Rollerblade Inline Skates Test: Die besten Rollerblade Inliner 2022

Brana

Wenn Leute an Inline-Skates denken, fällt ihnen oftmals als erstes die Marke Rollerblades ein. Rollerblade gibt es seit den 80er Jahren und sie waren einer der Pioniere in der Inline-Skating-Branche. Nicht selten werden Inline Skates und Rollerblades fälschlicherweise sogar als Synonyme verwendet.

Das allein zeigt schon, dass Rollerblade einen wichtigen Stellenwert im Thema Inline Skates hat. Inlineskaten macht eine Menge Spaß und ist auch gut für die eigene Fitness und Gesundheit. Damit die Inline Fahrten aber eine möglichst tolle Erfahrung werden, solltest du mit einem guten und einem für dich geeignetem Paar Inline Skates ausgestattet sein.

Einer der vielen Rollerblade Inliner könnte solch ein Paar sein. Im Folgenden stellen wir dir einige tolle Rollerblade Inline Skates vor. Anschließend thematisieren wir einige relevante Aspekte, die dir bei deiner Suche nach den besten Rollerblades helfen sollen. Auch häufig gestellte Fragen werden wir hier beantworten.

Das Wichtigste in Kürze
  • Rollerblade wurde 1983 gegründet
  • Rollerblade ist einer der Weltmarktführer für Inline Skates
  • Die Inline Skates von Rollerblade überzeugen mit einer guten Qualität und Performance
  • Rollerblade bietet auch Inline Skates für Kinder an

Die 7 besten Rollerblade Inline Skates 2022

Rollerblade

Herren Inliner Sirio 90

Vorteile

  • Gute Qualität
  • Gute Stabilität
  • Polsterung
  • Schönes Design

Nachteile

  • Möglicherweise zu schnell für Anfänger

Die Rollerblade Herren Inline Skates Sirio 90 sind perfekt für fortgeschrittene Skater, doch auch Einsteiger können von diesem Modell profitieren. Mit einer höheren Manschette, Schnalle, Riemen und Schnürverschluss bieten sie Stabilität und Kontrolle.

Das gepolsterte Mesh-Futter sorgt für Atmungsaktivität, während der Aluminiumrahmen für eine gute Kraftübertragung und bessere Haltbarkeit sorgt. Sie haben eine bequeme Polsterung im Zungen- und Knöchelbereich für mehr Komfort und gute Passform.

Die 90-mm-Performance-Rollen und die SG7-Lager bieten mehr Geschwindigkeit. 90 mm Rollen sind tatsächlich recht groß, was für eine sehr gute Beschleunigung spricht. Eine Bremse ist bei diesen Rollerblades mit bei, was den Einstieg noch etwas vereinfachen kann.

Rollerblade

Sirio 90 Damen Inliner

Vorteile

  • Softboot
  • 90mm Rollen
  • Gute Performance
  • Gute Kraftübertragung

Nachteile

  • Nicht wasserdicht

Wenn du auf der Suche nach einem leistungsstarken Inline-Skate bist, der speziell für aktive Frauen entwickelt wurde, bist du bei den Rollerblade Inliner Sirio 90 Ladies Inline Skates genau richtig.

Mit einer höheren Schaftkonstruktion für Stabilität und Halt sowie 90 mm Performance-Rollen, die Geschwindigkeit leicht machen, sind diese Skates perfekt für alle, die ihr Skating-Potenzial ausschöpfen wollen.

Außerdem sorgt eine Aluminiumschiene für eine reibungslose Kraftübertragung, damit du mit Leichtigkeit dein Ziel erreichst. Und vergiss nicht den weichen Schuh – er ist mit einem Innenschuh aus atmungsaktivem Mesh-Material ausgestattet, damit sich deine Füße auch bei langen Fahrten oder anstrengenden Trainingseinheiten wohl fühlen.

Rollerblade

Spark 80 Damen Inline Skates

Vorteile

  • Mit Bremse
  • 80mm Rollen
  • Tolle Qualität
  • Gutes Fahrgefühl

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Die Rollerblade Spark 80 Damen-Inline-Skates sind die perfekte Wahl für Anfängerinnen und Freizeit-Inline-Skaterinnen. Mit einer stabilen Schuhkonstruktion, die Stabilität und Halt bietet, werden dich diese schwarz-weißen Schönheiten mit blauen Highlights stundenlang bequem skaten lassen.

Der gepolsterte Innenschuh sorgt für einen komfortablen Sitz, während die Aluminiumschiene für gute Kraftübertragung und Haltbarkeit sorgt. Mit den 80-mm-Performance-Rollen und den SG5-Lagern kannst du schnell an Geschwindigkeit gewinnen und durch die Gegend flitzen.

Rollerblade

Bladerunner Advantage Pro XT Herren Inliner

Vorteile

  • Gute Qualität
  • Komfort
  • Moderate Geschwindigkeit
  • Anfänger geeignet

Nachteile

  • Nicht immer auf Lager

Bist du auf der Suche nach einem eleganten Inline-Skate, mit dem du durch die Stadt fahren kannst? Dann schau dir die Rollerblade Bladerunner Advantage Pro XT Herren Inline Skates an! Diese Skates sind perfekt, um durch die Straßen der Stadt zu cruisen oder eine gemütliche Fahrt zu unternehmen. Diese Inline Skates haben ein schwarzes Design mit stylischen, roten Akzenten.

Die stützende Schale und das bequeme Innenfutter und die Polsterung sorgen für guten Halt und auch Komfort. Die 80-mm-Rollen mit ABEC-7-Kugellagern ermöglichen dir eine moderate Geschwindigkeit bei geringer Anstrengung.

Rollerblade

Macroblade 80 Damen Inliner

Vorteile

  • Tolle Qualität
  • Mit Bremse
  • 80mm Rollen
  • Gute Stabilität

Nachteile

  • Etwas weniger wendig

Die Rollerblade Macroblade 80 Damen-Inline-Skates sind perfekt für das Freizeit-Inline-Skaten und das Anfängertraining. Mit ihrem eleganten schwarz-weißen Design mit korallenroten Elementen sind diese Skates ein echter Hingucker.

Die höheren Manschetten sorgen für zusätzliche Sicherheit und Balance, während die Komfortpolsterung und die Atmungsaktivität im Zungen- und Knöchelbereich dafür sorgen, dass sich deine Füße den ganzen Tag lang wohlfühlen. Eine Aluminiumschiene sorgt für eine bessere Leistung und eine längere Lebensdauer. Und das Verschlusssystem sorgt dafür, dass die Schuhe immer gut sitzen.

Rollerblade

Microblade Inline Skates für Jungen

Vorteile

  • Größenverstellbar
  • Gute Materialien
  • Gute Performance
  • Mit Bremse

Nachteile

  • Preis kann mit Farbvariation variieren

Diese Rollerblade Inline-Skates sind perfekt für Jungen, die beim Skaten stylisch und cool aussehen wollen. Mit ihrem schnittigen Design in blau-orange oder schwarz-gelb-grün sind diese Skates ein echter Hingucker. Die Microblade-Struktur sorgt für eine bessere Kontrolle und mehr Stabilität, was die Fahrt noch angenehmer macht.

Und dank der verstellbaren Größe können die Skates perfekt an die Kinder Fußgröße angepasst werden. Und mit dem einfachen Verstellsystem, das per Knopfdruck funktioniert, können die Inline-Skates schnell und einfach auf die perfekte Größe eingestellt werden.

Rollerblade

Microblade G Inline Skates für Mädchen

Vorteile

  • Süßes Design
  • Tolle Materialien
  • Hoher Komfort
  • Größenverstellbar

Nachteile

  • Kaum Farbvariationen

Wir stellen die Rollerblade Microblade G Inline-Skates für Mädchen vor! Diese Inline-Skates sind perfekt für heranwachsende Mädchen, die eine gute Passform, optimale Stabilität und Kontrolle brauchen. Das Junior Fit Design bietet einen sockenähnlichen Tragekomfort, maximale Atmungsaktivität und eine optimale, stützende Polsterung.

Außerdem sorgt die robuste, integrierte Schiene für einen niedrigeren Schwerpunkt für Stabilität und Gleichgewicht. Bei den Rollen handelt es sich um Rollen mit Durchmesser von 72 mm und einem Härtegrad von 80A. Die Rollen können auch upgegradet werden.

Ratgeber: Die richtigen Rollerblade Inline Skates kaufen

Rollerblade Inline Skates: Inline Skate Arten

Begibst du dich auf die Suche nach einem neuen Paar Inline Skates, so wirst du schnell feststellen, dass verschiedene Arten von Inline Skates existieren. Im Folgenden stellen wir dir kurz die wesentlichen Arten vor, sodass du deine Suche möglicherweise gezielter fortsetzen kannst. Womöglich wirst du dich aber auch jenseits der Rollerblades Modelle umsehen müssen.

Hardboot und Softboot Inline Skates

Hardboot Inline Skates sind Inliner mit einem großen Teil an Hardshell, bzw. Hartschale. Sie stellt dann einen Großteil der Oberfläche des Schuhs dar. Ein solcher Hardboot bietet besonders viel Schutz und Stabilität. Diese unterscheiden sich von sogenannten Softboot Inline Skates, der Unterschied ist jedoch kein großer.

Denn auch Softboot Inline Skates verfügen teils über Hartschale, aber in einem geringerem Umfang. Stattdessen haben Softboot Inliner noch mehr weichere Materialien wie beispielsweise Mesh-Material mit eingearbeitet.

Diese Modelle bieten somit mehr Komfort und Flexibilität. Heutzutage findet man sehr häufig Inline Skates mit Softboot. Hockey Inline Skates beispielsweise haben aber häufig einen Hardboot.

Fitness Inline Skates

Fitness Inline Skates sind dafür ausgelegt, die eigene Fitness zu verbessern. Diese Inline Skate Art könnte genau das richtige für dich sein, wenn du Skaten möchtest um zu trainieren und lange Strecken zu bewältigen.

Bei Fitness Skates wird ein großer Fokus auf Komfort gelegt, denn die Füße sollen sich auch bei langer Zeit oder großen Strecken noch wohl fühlen. Entsprechend haben Fitness Skates häufig einen Softboot und generell weiche und flexible Materialien.

Speed Inline Skates

Speed Inline Skates setzten dagegen den Fokus auf Geschwindigkeit. Möchtest du also hauptsächlich große Geschwindigkeiten erreichen und mit guter Beschleunigung durch die Gegend flitzen, so solltest du nach Speed Inline Skates Ausschau halten.

Dieser Fokus auf Speed äußert sich auch in der Konstruktion dieser Inline Skates. So zum Beispiel in den Rollen der Skates. Speed Skates haben nämlich in der Regel große Rollen, oft von 90 – 110mm Durchmesser.

Das liegt daran, dass große Rollen schneller Beschleunigen können und so hohe Geschwindigkeiten gut erreicht werden können. Das geschieht jedoch auf Kosten von Wendigkeit und Agilität, was du durchaus im Hinterkopf behalten solltest.

Aggressive Inline Skates

Aggressive Inline Skates wirst du häufig in Skate Parks finden. Diese Modelle sind gut für dich geeignet, wenn du Inline Skates suchst, mit denen du Stunts und coole Tricks machen kannst. Für diesen Sport brauchst du viel Kontrolle, Stabilität und Schutz. Und auch das zeigt sich in der Konstruktion der Inline Skates.

Die Rollen dieser Skates ist beispielsweise eher klein. Kleinere Rollen sind nämlich sehr wendig, nehmen aber Abstriche in Sachen Beschleunigung und Geschwindigkeit in Kauf. Doch im Skate Park geht es nun mal nicht nur um Geschwindigkeit.

Hockey Inline Skates

Wie der Begriff schon vermuten lässt, werden Hockey Inline Skates beim Hockey-Sport getragen. Sie ähneln in ihrer Konstruktion den Schlittschuhen, haben aber natürlich keine Kufen sondern Rollen. Ähnlich wie auch im Skate Park, werden hier Kontrolle, Wendigkeit und Schutz bevorzugt. Hockey Skates haben oftmals einen Hardboot.

Eine solche Hartschale kann nämlich Schäden und Schmerz durch Puck oder Stöße durch anderer Spieler Schläger reduzieren. Die Rollen der Hockey Skates ähneln der, der aggressive Skates. Sind ebenfalls klein, denn Wendigkeit und Agilität sind hier wichtiger als Geschwindigkeit.

Rollerblade Inline Skates: Das Material

Auf dem Markt findest du unzählige Inline Skates. Für ihre Herstellung werden die verschiedensten Materialien verwendet. Beim Großteil dieser Materialien handelt es sich um Kunststoffe. Durch den gezielten Einsatz verschiedener Materialien, kann man die gewünschten Eigenschaften schaffen.

So kann beispielsweise der gezielte Einsatz von weichem Mesh Material dafür sorgen, dass Atmungsaktivität und Komfort gesteigert wird. Durch den Einsatz härterer Stoffe, beispielsweise bei der Hartschale, kann mehr Schutz vor Äußeren Stößen geboten werden.

Es lohnt sich also einen Blick auf die in der Herstellung verwendeteten Materialien zu werfen. Oft lassen sie schon vermuten, wie die Performance der Inline Skates aussehen könnte.

Rollerblade Inline Skates: Die Passform

Einer der wichtigsten Kriterien beim Kauf von Rollerblade Inline Skates ist die Passform. Denn schlecht sitzende Rollerblade Inliner können Gefahren und Unfälle provozieren. Das gilt sowohl für zu locker als auch zu eng sitzende Inline Skates.

Wenn du die Inline Skates anziehst und dann in die Hocke gehst, sollten deine Zehen vorne ein klein wenig Spielraum haben. Im aufrechten Stand aber können sie vorne ganz leicht gegen den Innenschuh stoßen.

Du solltest aber dringend darauf achten, dass die Ferse wirklich gut sitzt. Denn das ist für die Kontrolle und eine gute Performance von hoher Wichtigkeit. Bei Kinder Rollerblade Inliner solltest du darauf achten, dass sie größenverstellbar sein sollten.

Denn Kinder wachsen recht zügig und so auch ihre Schuhgröße. Die Inline Skates verstellen zu können erspart einem somit das baldige Nachkaufen eines neuen Paar Inline Skates.

Rollerblade Inline Skates: Bremse

Bei deiner Suche nach Inline Skates solltest du auch immer darauf achten, ob eine Bremse mit geliefert wird. Denn Fortgeschrittene und Profis bremsen oftmals eher mit einem Powerslide oder der T-Brems-Technik.

Die montierte Stopper-Bremse für die Fersenbremse ist aber besonders für Kinder und Anfänger empfehlenswert. Rollerblade Inline Skates haben aber in der Regel eine solche Bremse montiert.

Rollerblade Inline Skates: Rollen und Kugellager

Es lohnt sich auch, einen Blick auf die Rollen und das verwendete Kugellager zu werfen. Denn beide haben wesentlichen Einfluss auf die Performance der Rollerblade Inliner. Große Rollen können beispielsweise besser Beschleunigen womit einfacher hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können.

Kleine Rollen dagegen ermöglichen einen wendigeren und agileren Fahrstil. Die Größe der Rollen gibt also oftmals schon an, welcher Fokus bei der Konstruktion dieser Rollerblade Inliner gesetzt wurde. Kugellager lassen sich in der Regel in zwei Arten unterscheiden – die ABEC- und ILQ-Kugellager.

Letztere sind jünger und die moderneren Kugellager und sollen etwas robuster sein. Doch die Kugelllager unterscheiden sich nicht sehr. Die Wertigkeit der Kugellager kannst du aus der Bezeichnung des Kugellagers ablesen, denn normalerweise wird auch ein Zahlenwert mitangegeben.

Je höher dieser Wert ausfällt, desto höher ist auch die Qualität der Inline Skates einzuschätzen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Rollerblade Inline Skates

[accordiongroup id=“491″ markup=“faq“][accordion group=“491″ title=“Was ist der Unterschied zwischen Rollerblades und Inline Skates?“ active=“true“]Rollerblades und Inline Skates werden sehr häufig als Synonyme verwendet, aber eigentlich sind diese beiden Begriffe zu unterscheiden. Denn Rollerblade ist lediglich eine Marke. Unter Rollerblades könnte man also Inline Skates der Marke Rollerblade verstehen, wobei auch bedacht werden sollte, dass Rollerblade auch Schlittschuhe herstellt. Und bedenke auch, dass neben Rollerblade auch andere Hersteller ganz tolle Inline Skates herstellen und anbieten. Es kann sich auch für dich lohnen, deinen Suchradius über die Rollerblades hinaus zu erweitern. K2 beispielsweise bietet ebenfalls top Inline Skates an.[/accordion][accordion group=“491″ title=“Wie teuer sind Rollerblade Inline Skates?“ active=““]Rollerblade Inline Skates kosten in der Regel zwischen 70 und 200 Euro. Du wirst jedoch auch Modelle jenseits dieser Preisspanne finden können. Gerade sehr fortgeschrittene, Profis oder Personen mit sehr hohen Anforderungen werden wohl in eher hohen Preisklassen suchen. Hier kann man qualitativ sehr hohe Modelle finden, die in ihrer Performance kaum zu toppen sind. Doch Anfänger oder Freizeit-Skater können auch durchaus nach eher günstigen Modellen Ausschau halten, denn auch diese erfüllen ihren Zweck und können spaßigen Inline Skate Fahrten dienen.[/accordion][accordion group=“491″ title=“ Welche Rollerblade Inliner sind die besten?“ active=““]Diese Frage lässt sich nicht einfach beantworten. Welche Rollerblade Inliner die besten sind, hängt maßgeblich davon ab, wer fragt. Damit du die für dich besten Rollerblades findest, solltest du dir unbedingt im Vorhinein Gedanken darüber machen, welche Art von Inline Skates du suchst und welche Anforderungen du an diese stellst. Mit einer genauen Vorstellung über das gewünschte Fahrerlebnis, kannst du eine gezielte Suche fortsetzen und so das beste Paar Rollerblade Inline Skates für dich identifizieren.[/accordion][/accordiongroup]

Fazit

Rollerblade stellt seit über drei Jahrzehnten Inline-Skates her, und das merkt man. Das Unternehmen weiß, was ein gutes Paar Inline-Skates ausmacht. Wenn du also auf der Suche nach neuen Inline Skates bist, dann kann ein Rollerblade Modell genau das richtige für dich sein.

Nachdem wir alle unsere Lieblings-Inline-Skates von Rollerblade unter die Lupe genommen haben, hoffen wir, dass dieser Blogbeitrag dir dabei geholfen hat, den perfekten Inline Skate für dich zu finden. Wir wünschen dir viel Spaß mit deinen neuen Rollerblades und viel Freude beim Fahren!