Karpfenliegen: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Noyan

Manchmal kann es etwas dauern, bis ein Karpfen an der Angel anbeißt. Um also nicht nur Abwarten und Tee zu trinken, sondern dabei auch ein hohes Maß an Komfort genießen zu können, entscheiden sich Angler am besten für den Kauf einer hochwertigen Karpfenliege, die sie auf ihren Angeltouren begleitet und somit ein sehr hilfreiches und nützliches Utensil darstellt.

Um sich für den Kauf einer wirklich hochwertigen und sicheren Liege entscheiden zu können, behalten interessierte Käufer am besten einige bestimmte Kaufkriterien im Hinterkopf und beziehen auch die Antworten auf die wichtigsten Fragen mit in ihre Kaufentscheidung ein. Wer eine noch größere Orientierungshilfe braucht, um sich für das passende Modell entscheiden zu können, findet in den unteren Abschnitten nicht nur die wichtigsten Kaufkriterien und Antworten auf fundamentale Fragen, sondern auch eine Übersicht der beliebtesten Modelle, die sich unter Käufern einer sehr großen Beliebtheit erfreuen.

Das Wichtigste in Kürze
  • Karpfenliegen besitzen entweder 6 oder 8 Standbeine, die Anwender in der Regel individuell in der Höhe verstellen und somit Unebenheiten auf dem Boden besser anpassen können.
  • Die Breite und Länge der Modelle variiert von Liege zu Liege.
  • Bei einigen Modellen genießen Käufer die Tatsache, das Polster austauschen oder zumindest den Bezug abnehmen und waschen zu können.
  • Unter den vielen verschiedenen Modellen und Designs, die Hersteller auf dem Markt anbieten, findet jeder interessierte Käufer garantiert das Modell, das den persönlichen Wünschen und Ansprüchen entspricht.

Die 6 besten Karpfenliegen im Überblick

Fox

EOS 3 Bed Karpfenliege

Vorteile

  • Verstellbare Beine
  • 220x100cm groß
  • Hoher Komfort
  • Sicherer Stand

Nachteile

  • Für schwere Menschen zu wenig gepolstert

Auf dieser 220 x 100 cm großen Liege, die eine Liegenhöhe von zwischen 32 und 44 cm aufweist, können es sich Angler so richtig gemütlich machen und selbst bestimmen, wie hoch sie auf dem Modell liegen wollen.

Doch nicht nur der Aufenthalt auf der gepolsterten Liege, die ihren stabilen und festen Halt auf dem stabilen Gestell und den sechs Standbeinen findet, sondern auch der Transport der Liege zeichnet sich durch einen sehr großen Komfort aus. So weist das Modell eine Transportmaße von nur 89 x 100 x 21 cm auf und liegt mit dem Gewicht von nur 13,75 Kilogramm nicht allzu schwer in der Hand.

Die Tatsache, dass sich die Beine durch eine stufenlose Höhenverstellung auszeichnen sorgt nicht nur dafür, dass Anwender ihre Sitz- und Liegehöhe individuell einstellen können, sondern sie können die Liege auch bei unebenen Untergründen in eine gerade und somit sichere Position bringen.

Fox

R1 Camo Compact Karpfenliege

Vorteile

  • Fleece-Liegefläche
  • 11.6 Kilogramm
  • Gepolstertes Kopfelement
  • Sicherer Stand

Nachteile

  • Nichts für Menschen mit Rückenschmerzen

Dieses Leichtgewicht von 11,6 Kilogramm bietet sich bestens für einen schnellen und unkomplizierten Transport an, womit Anwender in den Genuss kommen, diese hochwertige und auf den sechs Standbeinen sicher stehende Liege zu jeder Zeit ausklappen und in Gebrauch nehmen zu können.

Sobald die Liege auf dem Untergrund steht und Anwender die Transportmaße von 85 x 85 x 30 cm zu der wahren Größe von 205 x 85 x 30 cm ausgeklappt haben, kommen sie in den Genuss einer sehr weichen Polsterung aus Polyurethan, die unter dem Außenmaterial Polyester einen guten und zuverlässigen Schutz vor Wasser erfährt.

Zu derselben Zeit liegt das Außenmaterial auch angenehm auf der Haut der Anwender auf, wobei die Fleece-Auflagefläche und das gepolsterte Kopfelement den Komfort zusätzlich erhöhen.

AGEM

Karpfenliege XXL

Vorteile

  • Stahl und Polyester
  • Bis zu 150 kg belastbar
  • 200x85x45cm
  • Höhenverstellbar

Nachteile

  • Nicht für Menschen mit Rückenschmerzen geeignet

Die Tatsache, dass dieses Modell bereits optisch einen sehr gemütlichen Eindruck macht, verleitet sehr viele Menschen zu dem Kauf dieses Modells. Denn auf den zweiten Blick bietet die Liege, die sich aus einem stabilen und robusten Rahmen aus Stahl und einem Bezug aus Polyester mit Fleece-Elementen zusammensetzt, eine sehr komfortable und angenehme Liegefläche, auf der es sich Anwender rundum gemütlich machen können.

Mit der Maße von 200 x 85 x 45 cm finden Anwender gut Platz auf dem Modell und genießen zu derselben Zeit den Vorteil, dass die acht Standbeine nicht nur für einen stabilen und festen Stand auch auf unebenen Flächen sorgen, sondern dass sie sich in der Höhe stufenlos verstellen lassen. Der Spielraum bewegt sich dabei zwischen 40 und 52 cm.

Sobald Anwender das 10,6 Kilogramm-Leichtgewicht erst einmal aufgestellt haben, weist dieses eine maximale Belastbarkeit von 150 Kilogramm auf und bietet somit nach Bedarf auch Platz für zwei sitzende Menschen.

Sänger Top Tackle Systems

Unisex Anaconda Carp Karpfenliege

Vorteile

  • Packmaß von 85x86x17cm
  • Bis zu 160 kg belastbar
  • Sechs höhenverstellbare Standbeine
  • Robust und komfortabel

Nachteile

  • Optik spricht nicht alle Anwender an

Während dieses Modell ein geringes Eigengewicht von nur 9,8 Kilogramm aufweist, sorgt das stabile und robuste Gestell nicht nur für einen festen und sicheren Stand auf den sechs Standbeinen, sondern es weist mit seiner Beschaffenheit auch eine maximale Belastbarkeit von ganzen 160 Kilogramm auf.

Für den Transport profitieren Anwender des Modells von der kompakten Packmaße, die sich auf 85 x 85 x 17 cm beläuft. Haben Anwender das Modell erst einmal ausgeklappt, können sie es sich auf einer 200 x 85 cm großen Liegefläche bequem machen und von der Tatsache profitieren, dass sich die Standfüße stufenlos in der Höhe zwischen 30 und 50 cm verstellen lassen.

Durch die besondere Form der Standfüße, bieten sich diese auch bestens für schlammige Untergründe an und verhindern ein Einsinken oder Umkippen des Modells.

MK-Angelsport

Fort Knox Karpfenliege

Vorteile

  • Aluminium-Gestell
  • 8 Standbeine
  • Geringes Packmaß von 88x24x92cm
  • Hoher Komfort

Nachteile

  • Optik spricht nicht alle Menschen an

Wollen Käufer nicht nur in den Genuss einer einfach zu handhabenden und komfortablen, sondern zu derselben Zeit auch optisch ansprechenden Liege kommen, sollten sie sich für den Kauf dieses Modells mit den 8 Standbeinen entscheiden, das aufgrund der besonderen Form der Beine einen stets festen und sicheren Stand selbst auf unebenen Flächen aufweist.

Steht das 93 x 211 cm große Modell erst einmal sicher auf dem Untergrund, bietet es Anwendern nicht nur eine komfortable und nylonbeschichtete Liegefläche, die nach Bedarf sogar zum Schlafen einlädt, sondern auf dem stabilen Aluminium-Rahmen können sich Menschen mit einem Gewicht von bis zu 150 Kilogramm niederlassen. Für noch mehr Komfort umfasst die Liege ein bequemes Neopren-bezogenes Kopfkissen.

Zu guter Letzt profitieren Anwender von der Tatsache, dass das Modell ein Packmaß von nur 88 x 24 x 92 cm aufweist und sich somit bestens als Begleiter für unterschiedliche Angeltouren herausstellt.

MK-Angelsport

Platinum Karpfenliege

Vorteile

  • Aluminium-Rahmen
  • Großer Komfort
  • Bis zu 160 kg belastbar
  • Nylonbeschichtete Matte

Nachteile

  • Optik spricht nicht alle Menschen an

Für einen sicheren und festen Stand hat der Hersteller diese Liege mit acht Standbeinen ausgestattet, die mit ihrer besonderen Form selbst auf unebenen Flächen einen festen und sicheren Stand aufweisen.

Die Standbeine befinden sich an dem unteren Ende eines stabilen und robusten Aluminium-Rahmens, der nicht nur den Stand der Liege unterstützt, sondern auch sicherstellt, dass Menschen das Modell mit bis zu 160 Kilogramm belasten können.

Auf dem Gestell befindet sich eine weiche und breite Schlafmatratze, die eine Größe von 98 x 212 cm aufweist und somit auch großen Personen einen weichen und angenehmen Untergrund zum Sitzen und zum Liegen bietet. Durch die Tatsache, dass die Matte eine Nylon-Beschichtung aufweist, fällt der Schlafkomfort noch besser und größer aus.

Zu guter Letzt profitieren Anwender auch dem Umstand, dass das optisch zeitlose Modell ein Eigengewicht von nur 12,9 Kilogramm aufweist, was gemeinsam mit der geringen Transportgröße von 98 x 29 x 81 cm den Transport der Liege erheblich erleichtert.

Ratgeber: Die richtige Karpfenliege kaufen

Wer sich für den Kauf einer Karpfenliege interessiert, sollte sich vor dem Kauf mit einigen wichtigen Kaufkriterien beschäftigen, die dazu beitragen eine gute Kaufentscheidung zu treffen. Denn, nur wenn eine Liege bestimmte Kriterien erfüllt, fällt sie unter die Kategorie der guten und hochwertigen Liegen, die ihren Sinn und Zweck erfüllen und somit die Aspekte der Handhabung und der Funktionalität bestens miteinander kombinieren.

Im Folgenden werden wir diese Kaufkriterien ins Detail erläutern, allerdings sind diese nicht nach der Wichtigkeit geordnet. Jeder Mensch hat seine individuellen Bedürfnisse, und aus diesem Grund muss du für dich selbst entscheiden, welche der Kriterien für dich am wichtigsten sind. 

Karpfenliege: Qualität und Verarbeitung

Der erste Aspekt, der in dem Bezug auf den Kauf einer solchen Karpfenliege eine wichtige Rolle spielt, stellt der Aspekt der Qualität und der Verarbeitung dar. Entscheiden sich Menschen für den Kauf eines solchen praktischen Utensils für das Angeln, achten sie am besten immer auf die Materialien, die Hersteller für die Herstellung verwenden.
Neben der Qualität der Materialien spielt auch die Qualität der Nähte und in diesem Zusammenhang die Qualität der Verarbeitung eine fundamentale Rolle. Nur feste und wasserdichte Nähte halten die äußeren Wetterbedingungen zuverlässig von dem Polster fern und sorgen somit dafür, dass die Karpfenliege auch wirklich ihre Funktion erfüllt.

Allgemein achten interessierte Käufer am besten auf eine gute und hochwertige Verarbeitung der Liege. Hersteller sollten die hochwertigen Materialien in streng überwachten Herstellungsprozessen miteinander verarbeiten und so sicherstellen, dass die Liege wirklich allen Anforderungen bezüglich der Qualität erfüllt.

Karpfenliege: Material

Für die Herstellung von Karpfenliegen stehen Herstellern unterschiedliche Materialien zur Auswahl, aus welchen sie nach Bedarf wählen können. Allerdings werden einige Menschen, die sich bereits auf dem breiten Markt dieser Liegen umgesehen haben, festgestellt haben, dass viele Hersteller auf die Verwendung ähnlicher Materialien zurückgreifen.

Da viele Angler eine solche Liege im Außenbereich nutzen, spielen vor allem die Resistenz, die Stabilität und auch die Robustheit der Materialien eine fundamentale Rolle. Bezüglich des Gestells greifen Hersteller immer wieder auf Aluminium oder auch auf Edelstahl zurück, da sich beide Materialien als besonders stabil und resistent gegenüber Wasser und Rost herausgestellt haben.

Das Polster selbst stellt sich oft aus Polyester oder auch aus Nylon oder beschichteter Baumwolle zusammen, sodass Anwender nicht nur einen komfortablen Aufenthalt auf dem Polster genießen, sondern auch in den Genuss des Vorteils kommen, dass auch das Polster Wasser zuverlässig von sich abhält.

Empfehlung: Natürlich kannst du dein Schlaferlebnis optimieren, indem du statt auf nur auf der Liege ein Schlafsack benutzt, sodass du auch im Freien gut zugedeckt bist. Wir möchten dir daher diesen Schlafsack zu deiner Karfpenliege empfehlen, denn wir von der Redaktion konnten mit dem Schlafsack viele positive Eindrücke gewinnen:

Wir empfehlen
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Karpfenliege: Gewicht

Beim Angeln handelt es sich um eine beliebte Freizeitbeschäftigung, bei welche Angler in der Regel an verschiedene Stellen fahren, um sich dort auf die Suche nach Fischen zu begeben. Aus diesem Grund spielt das Gewicht einer solchen Karpfenliege eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, eine gute und hochwertige Liege für das Angeln zu finden.

Bei den genannten Materialien aus dem oberen Abschnitt handelt es sich auf der einen Seite zwar um sehr hochwertige und resistente Materialien, doch zu derselben Zeit weisen sie ein recht geringes Eigengewicht auf. Das bedeutet, dass die meisten Liegen nicht mehr als zwischen 10 und 20 Kilogramm auf die Waage bringen und sich somit bestens dafür eignen, im Kofferraum eines Autos oder auch per Hand transportiert zu werden. Natürlich sollte die Liege auch nicht zu leicht ausfallen, da sie sonst keinen allzu festen und sicheren Stand auf dem Boden aufweist. Um einen festen Stand auf dem Untergrund aufzuweisen, achten Anwender also am besten darauf, dass die Liege kein zu hohes, aber auch kein zu geringes Eigengewicht aufweist.

Karpfenliege: Design

Wer sich bereits auf dem Markt der Karpfenliegen umgesehen hat, wird festgestellt haben, dass nicht nur viele Hersteller Liegen anbieten, sondern, dass sich die meisten Modelle nicht nur in dem Bezug auf das Material, sondern auch bezüglich des Designs ähneln. Aus diesem Grund weisen viele der Liegen ähnliche Designs und auch ähnliche Farben auf.

Viele der Liegen bewegen sich in Naturfarben und fügen sich somit bestens in das Umfeld ein, in welchem sie ihren Einsatz finden. Dennoch versehen einige Hersteller ihre Liegen mit bestimmten Details, wie zum Beispiel Mustern oder anderen Elementen, um das Modell somit auch optisch zusätzlich aufzuwerten.

Aus diesem Grund findet garantiert jeder Käufer das passende Modell, das den persönlichen Wünschen und Ansprüchen bestens entspricht.

Karpfenliege: Länge und Breite

Um es sich wirklich bequem auf einer Karpfenliege machen zu können, spielt nicht nur die Qualität des Modells eine wichtige Rolle. Eine ebenso fundamentale Rolle, die Käufer immer im Hinterkopf behalten müssen, wenn sie sich die Liege kaufen wollen, stellt das Kriterium des Komforts der Liege dar. In diesem Zusammenhang spielt natürlich auf der einen Seite die Beschaffenheit des Polters eine wichtige Rolle, doch auch die Länge und die Breite der Liege dürfen für diese Zwecke nicht in den Hintergrund gelangen.

Damit Angler wirklich angenehm auf dem Modell sitzen und es sich auf diesem gemütlich machen können, stellten sie am besten sicher, dass die Liege eine angemessene Länge und Breite aufweist und somit ausreichend Platz bietet, um so richtig entspannen zu können.

Während sich einige Modelle mit ihrer Breite und Länge dafür anbieten, es sich alleine auf ihnen gemütlich zu machen, finden auf anderen Modellen auch zwei Menschen gleichzeitig Platz.

Karpfenliege: Maximale Belastbarkeit

Ein letztes Kriterium, das Menschen immer im Hinterkopf behalten sollten, wenn sie sich für den Kauf einer solchen Liege interessieren, stellt das Kriterium der maximalen Belastbarkeit dar. Auf der einen Seite steht, wie einer der Abschnitte weiter oben bereits zeigt, das Eigengewicht der Liege und auf der anderen Seite befindet sich die maximale Belastbarkeit. Wie viel eine Karpfenliege wiegt, beeinflusst im Übrigen nicht, mit wie viel Kilogramm Menschen das Modell maximal belasten können.

In der Regel hält eine gut verarbeitete Liege bis zu 100 Kilogramm oder mehr aus. Um jedoch vollkommen sicher sein zu können, dass das Modell die Anwender gut und sicher hält, ohne zu überlasten, prüfen Menschen vor dem Kauf ihres Modells immer die Angaben des Herstellers und informieren sich somit darüber, mit bis zu wie viel Kilogramm sie die Liege belasten können.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zur Karpfenliegen beantwortet

Zwar haben wir bereits die wichtigsten Kaufkriterien erläutert, allerdings können durch unseren Ratgeber neue Fragen entstanden sein. Aus diesem Grund möchten wir im Folgenden Abschnitt häufig gestellte Fragen zu Karpfenliegen beantworten. 

Karpfenliege Pflege: Wie reinige ich meine Karpfenliege am besten?

Bei einer Karpfenliege handelt es sich um eine Liege, die sich aus wetterfesten und somit auch aus sehr einfach zu reinigenden Materialien zusammenstellt. Aus diesem Grund gestaltet sich die Reinigung eines solchen Modells auch sehr einfach und unkompliziert. Oft brauchen Anwender nicht mehr als einen feuchten Lappen und nach Bedarf etwas Reinigungsmittel. Mit diesen Utensilien reinigen sie sowohl das Gestell als auch das Polster unkompliziert und zuverlässig.
In einigen Fällen bieten Hersteller den Anwendern auch die Möglichkeit, den Bezug vom Polster abzuziehen. In diesem Fall können Besitzer den Bezug ohne Probleme in der Waschmaschine waschen und zuverlässig und ohne Probleme von Staub und Schmutz befreien.

Wozu brauche ich eine Karpfenliege?

Bei einem solchen Modell handelt es sich um ein passendes Utensil, das Angler zuverlässig auf Angelausflügen begleitet und sicherstellt, dass sie kein Loch in den Boden stehen, sondern dass sie es sich vielmehr gemütlich machen können, während sie darauf warten, dass ein Fisch an ihrer Angel anbeißt.
Somit brauchen Menschen eine Karpfenliege, um immer einen Platz zum Entspannen und Ausruhen mit auf ihren Angelausflügen dabei zu haben.

Wie stark kann eine Karpfenliege belastet werden?

Wie stark Menschen ein solches Modell belasten können, fällt von Liege zu Liege unterschiedlich aus. Während sich einige Modelle ausschließlich dafür anbieten, von einer Person belastet zu werden, nehmen andere Liegen ein sehr viel höheres Gewicht auf und bieten sich somit auch bestens an, um zwei sitzende Personen auf sich aufzunehmen.

An und für sich weisen die meisten Modelle auf dem Markt jedoch eine maximale Belastbarkeit von circa 80 oder 100 Kilogramm auf. In den meisten Fällen fällt die maximale Belastbarkeit sogar höher aus.

Welche Arten von Karpfenliegen gibt es?

Wer sich eine solche Liege kaufen möchte, steht auf dem Markt vor einer recht großen Auswahl an verschiedenen Modellen, die sich durch unterschiedliche Merkmale auszeichnen. Aus diesem Grund sollten interessierte Käufer vor dem Kauf ihres Modells wissen, welche Modelle Hersteller auf ihrem Markt anbieten. Unter anderem finden sich die folgenden Liegen unter dem breiten und umfangreichen Angebot wieder:

Karpfenliegen mit 6 Beinen weisen, wie es die Bezeichnung bereits zeigt, sechs Beine auf. Mit diesen findet das Modell einen festen und sicheren Halt auf dem Untergrund und sorgt für einen stabilen und sicheren Aufenthalt der Anwender auf der Liege.

Eine Karpfenliege mit auswechselbarer Matratze bietet sich nicht nur für den kurzfristigen Aufenthalt während des Wartens an, sondern dient Menschen nach Bedarf auch eine gute Schlaffläche, auf der es sich Menschen auch in der Nacht gemütlich machen können.

Bei einer Karpfenliege mit 8 Beinen handelt es sich um ein Modell, das über 8 Beine verfügt und sich somit durch einen noch festeren, stabileren und sichereren Stand auf dem Boden auszeichnet, als dies bei einem Modell mit 6 Beinen der Fall ist. Vor allem, wenn sich Menschen auf besonders unebenen Flächen mit der Liege aufhalten, sollten Anwender den Kauf eines Modells mit 8 Beinen in Betracht ziehen. Andernfalls reicht der Kauf einer Liege mit 6 Beinen vollkommen aus.

In vielen Fällen bieten Herstellern Anwendern die Möglichkeit, die Beine in der Länge verstellen zu können. Oft geschieht diese Einstellung der Höhe nicht nur stufenlos, sondern die meisten Hersteller bieten Käufern die Möglichkeit, die Beine einzeln in der Länge verstellen zu können. Mit diesem Aspekt passen Menschen die Liege noch besser an unebene Untergründe an und gleichen diese Unebenheiten durch das individuelle Verstellen der Beine der Liege bestens aus.

Was macht eine gute Karpfenliege aus?

Viele Menschen fragen sich, was eine gute Karpfenliege ausmacht. Um sich für den Kauf eines guten Modells entscheiden zu können, orientieren sich interessierte Käufer am besten an den Kaufkriterien des oberen Abschnittes und beziehen all diese Kriterien mit in ihre Kaufentscheidung ein.
Zusammengefasst zeichnet sich ein gutes Modell jedoch durch die folgenden wichtigen Aspekte aus:
– Gute Materialien
– Hochwertige Verarbeitung
– Wasserfest, stabil und robust
– Individuell in der Höhe verstellbare Beine
– Geringes Eigengewicht
– Hohe maximale Belastbarkeit.

Welche Marken von Karpfenliegen gibt es?

Da viele Hersteller Karpfenliegen auf dem Markt anbieten, stellen sich viele interessierte Käufer die Frage danach, welche Marken sich überhaupt auf dem Markt wiederfinden. Unter anderem bieten die folgenden Hersteller diese Liegen auf dem Markt an: MK-Angelsport, Fox, AGEM, Sänger, CarpOn.

Wie lang und wie breit sollte meine Karpfenliege sein?

Welche Länge und welche Breite eine solche Liege aufweisen sollte, entscheidet am besten jeder Käufer für sich selbst. In diesem Zusammenhang spielt es eine wichtige Rolle, dass es sich die Anwender wirklich gemütlich auf dem Modell machen können.
Am besten stellen sie sich vor dem Kauf ihres Modells die Frage, ob sie es sich alleine oder gemeinsam mit einer anderen Person gemütlich auf dem Modell machen wollen. Basierend auf diesen Überlegungen und die eigenen Körpermaße im Hinterkopf behaltend, finden interessierte Käufer so die passende Liege mit der richtigen breite und der entsprechenden Länge.

Wo kann ich Karpfenliegen kaufen?

Für den Kauf einer solchen Liege stehen interessierten Käufern verschiedene Kaufoptionen zur Verfügung. Auf der einen Seite steht der Kauf über den Fachhandel vor Ort und auf der anderen Seite befindet sich der Kauf über Onlineshops, wie zum Beispiel Amazon oder auch Decathlon. Aufgrund der großen Reichweite über das Internet und die Bequemlichkeit, die mit dem Kauf über das Internet einhergeht, entscheiden sich sehr viele interessierte Käufer für den Kauf einer Karpfenliege über einen der Anbieter im Internet.

Welchen Vorteil habe ich mit einer Karpfenliege?

Eine letzte wichtige Frage, die sich viele interessierte Käufer stellen, stellt die Frage nach den Vorteilen dar, die eine solche Liege mit sich bringt. Der Grund, warum Angler für ihre Aufenthalte am Wasser nicht auf eine normale, sondern lieber auf eine spezielle Karpfenliege zurückgreifen sollten, besteht in den folgenden vorteilhaften Aspekten, die eine solche spezielle Liege mit sich bringt:

– Eine besonders weiche und dicke Polsterung, die selbst bei langen Wartzeiten für einen angenehmen Komfort sorgt.
– Durch wahlweise sechs oder acht Standbeine ein sein sehr guter und fester Stand. Zudem eine sehr viel bessere Anpassung an den Untergrund durch die individuell verstellbaren Standbeine.

Fazit

Wer beim Angeln einen weichen Untergrund sucht, der das Warten auf das Anbeißen eines Karpfens angenehmer und weicher gestaltet, entscheidet sich am besten für den Kauf einer Karpfenliege, die einigen bestimmten Kaufkriterien entspricht und damit den besten Begleiter für die Angelausflüge darstellt. Denn, wer sich für den Kauf eines hochwertigen Modells entscheidet, findet in ihm eine gute Liege, die nicht nur durch Stabilität, sondern auch Komfort und Optik überzeugt.