Mammut Wanderhosen: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Brana

Der Schweizer Outdoor-Ausrüster Mammut wurde im Jahr 1862 gegründet und ist heute auf der ganzen Welt für seine innovativen und hochwertigen Produkte bekannt.

Wir haben die besten Wanderhosen des Herstellers genauer unter die Lupe genommen und zeigen in unserem großen Test objektiv Vor- und Nachteile im Vergleich zur Konkurrenz auf. So findest du schnell und einfach die beste Mammut Wanderhose für deine nächste Wanderung.

Das Wichtigste in Kürze
  • Sind sehr hochwertig verarbeitet und speziell zum Wandern und Trekking entwickelt worden
  • Unterschiedliche Modelle für verschiedene Einsatzzwecke: Shorts, Zip-Wanderhosen, gefütterte Wanderhosen, Regenhosen
  • Werden aus robusten und abriebfesten Stoffen gefertigt
  • Punkten mit hohem Tragekomfort, toller Passform und viel Bewegungsfreiheit bei sportlichen Outdoor-Aktivitäten

Die 11 besten Mammut Wanderhosen im Überblick

Mammut

Hiking Wanderhose Herren

Vorteile

  • Wassrabweisend
  • Ergonomische Kniepartien
  • Elastischer und dehnfähiger Stoff
  • Schnelltrocknend

Nachteile

  • Keine Beinweitengegulierung

Mit dieser schicken und gleichzeitig modernen Wanderhose präsentiert Mammut ein hochwertig verarbeitetes und funktionelles Modell.

Mit seinem dehnbaren Stoff bietet die lange Hose eine bequeme Passform und auch bei ausgefallenen Schritten und Bewegungen genügend Bewegungsfreiheit. Dazu ist das Material wasserabweisend und trocknet schnell. Die vorgeformten Knie sorgen für bestmöglichen Sitz.

Durch ihre unauffällige Optik ist diese Hose kaum als Wanderhose zu erkennen und kann daher auch bei vielen anderen Freizeitaktivitäten getragen werden. Egal ob beim Wandern, Fahrrad fahren, Trekking oder einem Waldspaziergang: Mit dieser Hose aus dem Hause Mammut bist du super ausgestattet.

Mammut

Runbold Wanderhose Herren

Vorteile

  • Viele Farbvariationen
  • Gutes Feuchtigkeitsmanagement
  • Zip Off Hose
  • 4 Wege Stretch Material

Nachteile

  • Kein elastischer Bund

Die Rundbold Zip Off Hose von Mammut passt sich dem Wetter an: Bei Sonne und warmen Temperaturen kannst du das Modell als kurze Wandershorts tragen.

Droht im Verlauf des Tages ein Regenschauer oder wird es zum Abend hin kühler, kannst du die Hose ganz schnell mittels Reißverschlüssen in eine lange Hose zum Wandern verwandeln. So viel Flexibilität bieten nur die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich.

Auch die Verarbeitungsqualität überzeugt und liegt auf hohem Niveau. Der elastische Stoff überzeugt mit hohem Tragekomfort wobei die Midori-Ausrüstung der Hose für bestes Feuchtigkeitsmanagement sorgt. Schweiß und Feuchtigkeit werden dank diesem Feature auf schnellstem Wege nach außen abtransportiert.

Mammut

Kurze Wanderhose Damen

Vorteile

  • Abriebfestes und robustes Nylongewebe
  • Tolles Feuchtigkeitsmanagement
  • Trocknet schnell
  • Sehr gute Verarbeitung

Nachteile

  • Keine Beinweitenregulierung

Mit dieser kurzen Wanderhose für Damen bist du bei warmen Temperaturen im Sommer perfekt für lange Touren ausgestattet. Einerseits besticht das verwendete Material mit hohem Tragekomfort und lässt sich auch bei viel Sonnenschein angenehm luftig und leicht tragen. Gleichzeitig werden Schweiß und Feuchtigkeit dank Midori-Ausstattung sehr schnell abtransportiert.

Solltest du die Hose bei einer mehrtägigen Tour waschen wollten, kannst du sie schon kurz danach wieder benutzten. Der Stoff der Wandershorts trocknet sehr schnell und ist nicht nur elastisch sondern ebenso abriebfest und robust.

Mammut

Zinal Wanderhose Damen

Vorteile

  • Robustes Polyamid-Stoff
  • Wasserabweisend
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Gute Passform

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Die Zinal von Mammut ist eine lange Wanderhose im modernen Damenschnitt. Sie ist aus sehr robustem Polyamid-Stoff hergestellt, der dank einem hohen Elasthananteil trotzdem sehr elastisch ist. So bietet die Hose zum Wandern viel Bewegungsfreiheit und punktet zudem Dank Georganic Pattern Ausstattung mit sehr guter Passform.

Mammut bietet dieses Modell in 3 schicken Farbtönen an. Im Vergleich mit der Konkurrenz sticht die hochwertige Verarbeitung sofort ins Auge und überzeugt auch auf den zweiten Blick. Für uns die vielleichte beste Mammut Wanderhose mit Damenschnitt und langen Beinen.

Mammut

Klassische Wanderhose Herren

Vorteile

  • Gutes Feuchtigkeitsmanagement
  • Robustes und abriebfestem Nylongewebe
  • Schnelltrocknend und atmungsaktiv
  • 4 Wege Stretch

Nachteile

  • Gürtel nicht mit inbegriffen

Mit der Runbold Wanderhose präsentiert Mammut ein Modell für Herren mit langen Beinen. Die robuste und abriebfeste Wanderhose wurde aus einem elastischen Gewebe hergestellt, dass auch bei sportlichen Wanderungen für viel Bewegungsfreiheit und angenehmen Tragekomfort sorgt.

Die Midori-Ausstattung garantiert beste Atmungsaktivität und führt Schweiß schnell nach außen an. Für eine einfach Reinigung kannst du die Wanderhose von Mammut zu Hause ganz einfach in der Waschmaschine bei 30 Grad waschen. In den Waschtrockner darf sie nicht, aber das ist auch nicht nötig. Dank des schnelltrocknenden Stoffes ist sie auch so innerhalb kurzer Zeit trocken und bereit für die nächste Tour.

Mammut

Zip-Off Wanderhose Damen

Vorteile

  • Große Farbauswahl
  • Abnehmbare Beine
  • 4 Wege Stretch
  • Atmungsaktiv

Nachteile

  • Keine Beinweitenregulierung

Für Touren bei wechselhaftem Wetter eignet sich diese Mammut Zip-Off Hose mit abnehmbarer Beinpartie ideal. Wenn die Sonne scheint kannst du sie schnell und einfach von einer langen Wanderhose in eine Shorts verwandeln. Der robuste und abriebfeste Stoff ist dank Midori-Ausstattung sehr atmungsaktiv.

Dank 4 Wege Stretch und hohem Elasthananteil von 15% ist die Hose trotzdem sehr elastisch und bietet so auch bei sportlicher Gangart immer ausreichend Bewegungsfreiheit beim Wandern. Auch die Farbauswahl überzeugt: Insgesamt 8 modische und moderne Farbtöne stehen zur Auswahl bereit.

Mammut

RG Wanderhose Herren

Vorteile

  • Kniepartien für eine gute Passform
  • Wasserabweisend
  • Leichter und elastischer Stoff
  • Schnelltrocknend

Nachteile

  • Keine Farbvariationen

Mammut präsentiert mit dieser langen Wanderhose für Männer ein sehr komfortables Modell, dass auf den ersten Blick kaum als Funktionshose zu erkennen ist. So kannst du diese Hose auch ideal bei anderen Freizeitaktivitäten tragen. Die vorgeformten Knie sorgen für eine tolle Passform.

In Verbindung mit dem leichten und elastischen Stoff ergibt sich ein sehr angenehmes Tragegefühl gepaart mit viel Bewegungsfreiheit. Auch einen Regenschauer brauchst du in dieser langen Wanderhose nicht zu fürchten, denn die wasserabweisende DWR Beschichtung hält dich auch bei Nässe trocken.

Mammut

4-Way-Stretch Wanderhose Damen

Vorteile

  • Abriebfestes und robustes Nylongewebe
  • Pflegeleicht
  • Gutes Feuchtigkeitsmanagement

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Diese Wanderhose im Damenschnitt ist mit ihren langen Beinen und dem abriebfesten, robusten Stoff genau der richtige Begleiter auf anspruchsvollen Wanderungen. Die vorgeformten Kniepartien sorgen in Verbindung mit dem verwendeten 4 Wege Stretch für sehr viel Bewegungsfreiheit und Tragekomfort auch bei ausgefallenen Schritten.

Sollte die Hose im Einsatz nass werden oder gewaschen werden müssen, trocknet sie danach sehr schnell wieder ab. Gleichzeitig ist das verwendete Gewebe sehr atmungsaktiv, sodass du diese lange Wanderhose auch gut im Sommer tragen kannst.

Mammut

Zinal Wanderhose Herren

Vorteile

  • Gute Verarbeitung
  • Beinweitenregulierung
  • Belüftungsöffnungen am Bein

Nachteile

  • Gürtel nicht mit inbegriffen

Mit dem Modell Zinal produziert Hersteller Mammut eine klassische und sehr funktionelle Wanderhose mit langen Beinen. Die Herrenhose überzeugt mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und praktischen Features. So kannst du zum einfacheren Anziehen deiner Wanderschuhe die Reißverschlüsse am Bein öffnen oder eine Wanderkarte in einer der vielen großen Taschen verstauen.

Für beste Belüftung bei warmen Temperaturen verfügt die Zinal Wanderhose von Mammut sogar über Belüftungsöffnungen am Bein, welche per Reißverschluss geöffnet oder geschlossen werden können. Damit positioniert sich die Zinal als beste Mammut Wanderhose in Sachen variable Belüftung.

Mammut

Crashiano Wanderhose Damen

Vorteile

  • Elastischer Bund
  • Einstellbare Beinweite
  • Hochwertige Verarbeitung

Nachteile

  • Relativ kleine Taschen

Mit der Crashiano präsentiert Mammut eine schicke und moderne Wanderhose für Damen. Die Hose lässt sich am Bein mit Gummizug in der Weite anpassen – praktisch. Gleichzeitig überzeugt das Modell im Vergleich mit toller Passform und hohem Tragekomfort. Das verwendete Material ist sehr elastisch und dehnbar, lässt sich so auch komfortabel über Stunden tragen.

Beachte allerdings, dass diese Hose mit einem elastischen Bund ausgestattet ist und dafür auf Gürtellaschen verzichtet. Du solltest also unbedingt die richtige Größe wählen, damit die Wanderhose mit perfektem Sitz überzeugen kann.

Mammut

SO Mujer Wanderhose Damen

Vorteile

  • Hochwertige Verarbeitung
  • Windabweisend
  • Warm gefüttert

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Diese Wanderhose von Mammut ist ideal für Wanderungen bei kälteren Außentemperaturen im Winter oder bei alpinen Touren geeignet. Der robuste und abriebfeste Stoff ist hochwertig verarbeitet, gleichzeitig wärmt die Hose dank integrierter Fütterung und hält Wind effektiv ab.

Passform und Tragekomfort überzeugen ebenso wie die schicke Optik. Mit dieser langen Wanderhose für Damen kannst du ab sofort auch im Winter auf Tour gehen und machst dabei auch noch eine richtig gute Figur.

Ratgeber: Die richtige Mammut Wanderhose kaufen

Mammut Wanderhose: Flexibilität

Gerade beim Wandern oder anderen Outdoor-Aktivitäten in der freien Natur ist es von großem Vorteil, spontan und flexibel auf unterschiedliche Wetterlagen reagieren zu können.

Die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich bieten beispielsweise abnehmbare Beine und können sowohl als normale, lange Wanderhose, als auch als kurze Shorts getragen werden.

Je nach Wunsch und Wetterlage kannst du die Beine einer solchen Zip-Hose binnen Sekunden abnehmen. So bist du nicht nur ideal auf unterschiedlichste Witterungsbedingungen vorbereitet, sondern sparst bei längeren Touren auch noch Transportgewicht und Platz im Rucksack.

Denn mit nur einem Kleidungsstück hast du gleich zwei verschiedenen Wanderhosen dabei. Praktisch, flexibel und gleichzeitig günstiger als zwei neue Hosen anzuschaffen.

Mammut Wanderhose: Die richtige Größe

Wenn du dich nach erfolgreicher Suche für ein bestimmtes Modell entschieden hast, ist die Wahl der richtigen Größe der nächste Schritt.

Denn nur wenn deine neue Wanderhose rundum gut und komfortabel sitzt und dir auch bei sportlichen Bewegungen genügend Bewegungsfreiheit bietet, wirst du dich darin auch nach einigen Stunden noch wohlfühlen.

Beachte in diesem Zusammenhang, dass eine Wanderhose keinesfalls zu eng sitzen darf. Informiere dich schon vor der Bestellung darüber, ob die Produkte einer bestimmten Marke normal oder kleiner / größer ausfallen.

In unserem Vergleich weisen wir dich zum Beispiel darauf hin, wenn eine bestimmte Wanderhose eine Nummer kleiner ausfällt als üblich.

Wenn du dich schon bei Bestellung nicht genau entscheiden kannst, welche der angebotenen Größen die beste für dich ist, kannst du natürlich auch zwei Modelle zur Auswahl bestellen und vor Ort bei Anprobe vergleichen.

So findest du schnell heraus welche Größe dir am besten passt und dir die beim Wandern benötigte Bewegungsfreiheit bietet.

Mammut Wanderhose: Material

Ob leichte Wanderhose für den Sommer oder ein mit Fleece gefüttertes Modell für den Winter: Die Wanderhosen des Outdoor-Spezialisten Mammut sind für ihre modernen und innovativen Stoffe bekannt.

Je nach Modell und Einsatzbereich bestehen die Modelle des Herstellers aus sehr langlebigem, abriebfestem und robustem Nylongewebe. In Kombination mit einem hohen Elasthananteil und 4 Wege Stretch ist der verwendete Stoff trotzdem sehr elastisch und lässt sich so bequem und komfortabel tragen.

Passform und Bewegungsfreiheit überzeugen vollkommen. Die besten Mammut Wanderhose im Vergleich sind zudem mit Midori Ausstattung sehr atmungsaktiv und punkten mit bestem Feuchtigkeitsmanagement.

Ganz egal ob du die beste Wanderhose für Kinder oder Erwachsene suchst: Die Produkte vom Outdoor-Spezialisten Mammut solltest du dir unbedingt genauer anschauen. Sie überzeugen mit sehr hochwertigen Materialien und bester Verarbeitungsqualität.

3 Tipps für den Kauf einer Mammut Wanderhose

Mammut Wanderhosen sind in verschiedenen Schnitten und Arten verfügbar. Überlege dir vor einem Kauf ob du mit einer langen oder kurzen Hose besser bedient bist. Wenn du dich nicht entscheiden kannst oder beide Hosenarten benötigst, bieten sich Ziphosen mit abnehmbaren Beinen an.

Wenn du im Sommer auf die Suche nach einer Wanderhose für den Winter gehst, kannst du richtig viel Geld beim Einkauf sparen. Andersherum werden Sommerhosen meist in den Wintermonaten am preiswertesten angeboten.

Du bist nicht sicher in welcher Größe du deine Mammut Wanderhose bestellen sollst und welche dir am besten passt? Dann bestell einfach 2 Größen und entscheide erst nach der Anprobe. Das unpassende Modell kannst du ganz einfach retournieren.

Worauf du bei der Anprobe einer Wanderhose achten solltest

Deine neue Wanderhose darf dich keinesfalls einengen und muss auch nach Stunden noch bequem und komfortabel sitzen.

Nur so fühlst du dich auch auf stundenlangen Wanderungen darin wohl und trägst sie gerne. Trage deine bestellte Hose deshalb im Rahmen der Anprobe für einige Zeit in der Wohnung und bewege dich viel darin. So merkst du schnell ob du die richtige Größe gewählt hast.

Gehe gerne auch einmal tief in die Hocke, um zu sehen ob die Nähte stabil sind und dich das Modell nicht zu sehr einschnürt. Zwischen Hosenbund und Hüfte sollten ungefähr zwei Finger hineinpassen ohne, dass die Mammut Wanderhose rutscht. Letzendlich sollte sie sich auch einfach gut anfühlen auf deiner Haut.

Zip Wanderhose vs. Normale Wanderhose

Mit einer Zip Wanderhose mit abnehmbaren Beinen kannst du auf längeren Touren Transportgewicht und Platz einsparen und bist gleichzeitig bestens für unterschiedlichste Wetterlagen vorbereitet.

Mit einer Zip Wanderhose hast du mit nur einem Kleidungsstück sowohl eine lange Wanderhose, als auch eine kurze Shorts dabei und kannst je nach Witterung variabel reagieren.

Die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich lassen sich nicht nur in eine Shorts sondern dazu auch noch in eine 3/4 Wanderhose verwandeln. Mehr geht kaum.

Übrigens: Um auf deiner Wanderung ausreichend hydriert zu sein lässt sich Flusswasser ganz einfach in Trinkwasser verwandeln. Das erfrischt und gibt dir den unverfälschten Geschmack frischen Wassers:

Wir empfehlen
GRAYL UltraPress 473ml (16 oz)
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Mammut Wanderhosen

Welche Arten von Wanderhosen sind für Camper am Besten geeignet?

Gerade beim Camping und Trekking bist du meistens länger unterwegs und musst auf verschiedene Wetterbedingungen vorbereitet sein. Wenn du dabei Platz und Gewicht sparen möchtest, eignen sich Ziphosen ideal zum Einsatz beim Camping.

Bei einer solchen Wanderhose kannst du ganz einfach die Beine abnehmen und sie so in Windeseile von einer langen in eine kurze Wanderhose verwandeln.
So hast du bei Sonnenschein eine Shorts zur Hand und kannst gegen Abend oder bei Regen einfach die Beine anzippen und den Schutz einer langen Wanderhose genießen.

Wenn du das ganze Jahr auf Tour gehen möchtest, bietet sich der Kauf eine Ganzjahres-Wanderhose an. Die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich sind zum Beispiel mit weichem Fleece gefüttert, regenfest und windundurchlässig.

Schützen Wanderhosen vor Wind und Sonnenstrahlen?

Eine gute Wanderhose für den Sommer schützt mit bis zu Schutzfaktor UPF 50+ vor schädlichen UV Strahlen. So kannst du auch bei großer Hitze auf Tour gehen und bist trotzdem durch den Stoff deiner Wanderhose gut vor zu starker Sonneneinstrahlung geschützt.

Zudem sind die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich mit einer wasserabweisenden und windabweisenden Beschichtung versehen, die dich effektiv vor der Witterung schützt. So machen dir schlechtes Wetter, Wind und Regen keine allzu großen Probleme mehr auf Tour.

Modelle für den Ganzjahreseinsatz oder Winter-Wanderhosen schützen sogar noch besser vor Wind, Nässe und sogar Schnee. Die beste Mammut Wanderhose für den Winter ist windundurchlässig, warm gefüttert und mit einer Wassersäule von 7000 mm fast komplett wasserdicht.

Fazit

Egal ob du die beste Wanderhose für Damen oder die beste Wanderhose für Herren suchst, die Modelle vom Traditionshersteller Mammut solltest du dir unbedingt genauer anschauen.

Tolle und hochwertige Verarbeitung trifft hier auf moderne Stoffe und beste Funktionalität im Wanderalltag. So begeistern die Wanderhosen von Mammut erfahrene Wanderer und Neulinge gleichermaßen.

In unserem großen Test findest du die besten Mammut Wanderhosen im Vergleich mit den Produkten der Konkurrenz und erkennst so schnell Stärken und Schwächen der einzelnen Wanderhosen. Mit diesen Infos ist es ganz leicht die beste Mammut Wanderhose für dein nächstes Abenteuer auszuwählen.