Nike Daunenjacke: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Martin

Es gibt kaum einen Menschen, der den Namen „Nike“ noch nicht gehört hat. Während sehr viele Menschen direkt an die Schuhe des bekannten und beliebten Herstellers denken, wissen nur die Wenigsten, dass die beliebte und hochwertige Marke mitunter zu den Herstellern zählt, die die besten Daunenjacken auf dem Markt anbieten.

Wer sich also für den Kauf einer guten und hochwertigen Daunenjacke interessiert, sollte auf jeden Fall einen Blick auf das breite Sortiment des Herstellers Nike werfen, der in jedem einzelnen Modell Qualität und Optik auf beste Weise miteinander verbindet und garantiert für jeden Geschmack die passende Jacke in seinem Sortiment anbietet.

Das Wichtigste in Kürze
  • Der Hersteller “Nike” genießt ein sehr großes Ansehen und erfreut sich vor allem aufgrund qualitativ hochwertiger Produkte einer äußerst großen Beliebtheit auf dem Weltmarkt.
  • Nike überzeugt immer wieder mit sportlichen Designs, die sich jedoch auch für den Alltag eignen und somit eine große Bandbreite an potenziellen Kunden ansprechen.
  • In dem breiten Sortiment der vielen unterschiedlichen Daunenjacken findet jeder Kunde genau das Modell, das den persönlichen Wünschen und Vorstellungen entspricht.

Die 7 besten Nike Daunenjacken im Überblick

Nike

Herren Daunenjacke Nsw Dwn Fil Wr Shld

Vorteile

  • Schwarze Farbe
  • Elegantes Design
  • Große Bewegungsfreiheit
  • Wind- und Feuchtigkeitsresistentes Außenmaterial

Nachteile

  • Anfangs verliert das Modell unter Umständen Federn

Sportlich und dennoch elegant und durch und durch alltagstauglich zieht dieses schwarze Modell alle Blicke auf sich, ohne sich zu sehr in den Mittelpunkt zu drängen.

Somit machen alle Kunden, die sich für den Kauf dieses Modells entscheiden eine durch und durch gute Figur und dürfen sich darauf verlassen, dass sich das elegante Modell jedem beliebigen Outfit anpasst.

Unter dem Material aus 100 Prozent Polyester, das sowohl Wind als auch Feuchtigkeit zuverlässig aus dem Inneren der Jacke fernhält, sorgt die hochwertige Füllung dafür, dass es die Anwender der Daunenjacke stets angenehm warm haben, ohne sich dabei in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt zu fühlen.

Nike

Damen Daunenjacke Nsw Wr Syn Fill Hooded Veste Blazer

Vorteile

  • Hoher Kragen
  • Schöne und lässige Optik
  • Schutz vor Feuchtigkeit und Wind
  • Praktische Taschen für das Verstauen kleiner Gegenstände

Nachteile

  • Die Jacke verliert ab und zu Federn

Eine lässige Jacke, die durch und durch keine herkömmliche Daunenjacke ist? – Wer sich auf der Suche nach einem solchen Modell befindet, trifft mit dem Kauf dieser Jacke genau die richtige Wahl.

Dünn und zu derselben Zeit etwas weiter geschnitten, macht diese Daunenjacke einen sehr gemütlichen und lässigen Eindruck. Damit ist jedoch nicht genug. Für eine noch interessantere Optik sorgt der besondere Rotton, in dem das dünne und dennoch zuverlässig wärmende Modell erstrahlt.

Nachdem sich Anwender das Modell über den Reißverschluss angezogen haben, machen sie nicht nur einen lässigen Eindruck in der lässigen Jacke, sondern auch der Gesichtsausdruck ist aufgrund des angenehmen Tragegefühls und der Tatsache, dass sich weder Wind noch Feuchtigkeit Zugang zu dem Körper verschaffen können, entspannt und gelassen.

Weitere vorteilhafte Eigenschaften dieser Jacke bestehen in den praktischen Eingriffstaschen und den hohen Stehkragen, der auch den Hals stets zuverlässig warmhält und schützt.

Nike

Herren Daunenjacke Sportswear Windrunner Down Fill

Vorteile

  • Ansprechende Optik
  • Wind- und Feuchtigkeitsabweisend
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Große Bewegungsfreiheit

Nachteile

  • Fällt etwas kleiner aus

Eine hochwertige Daunenjacke mit einem ganz besonderen Design stellt dieses gelungene Modell im Militär-Design dar. Wer sich für den Kauf und das Tragen dieses Modells entscheidet, wird auf keinen Fall mehr übersehen und zieht garantiert alle Blicke auf sich.

Die Daunenjacke überzeugt aber nicht nur mit einer durch und durch ansprechenden Optik, sondern auch mit weiteren vorteilhaften Aspekten. So weist das Äußere der Jacke nicht nur eine ansprechende Optik auf, sondern die Beschaffenheit der Materialien hält sowohl Feuchtigkeit, als auch Wind zuverlässig aus dem Inneren und somit auch von der hochwertigen Daunenfüllung fern, die für eine stets warme Atmosphäre, selbst an kalten Tagen, sorgt.

Nike

Damen Daunenjacke Antikrosa

Vorteile

  • Ansprechende Optik
  • Wind- und Feuchtigkeitsabweisend
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Große Bewegungsfreiheit

Nachteile

  • Auf der hellen Farbe machen sich Schmutz und Staub schnell bemerkbar

Dieses schöne Modell überzeugt nicht nur mit der Tatsache über eine warme und hochwertige Entendaunen-Füllung zu verfügen, sondern die Daunenjacke erstrahlt zudem in einer äußerst ansprechenden Farbe.

In einem zarten Rosa machen Anwender dieses Modells garantiert eine gute Figur, wobei die glänzende Beschaffenheit des Feuchtigkeits- und Windresistenten Außenmaterials für eine zusätzliche Aufwertung der Optik sorgt.

Neben der ansprechenden Optik sorgt die Daunenjacke mit der perfekten und figurbetonten Schnittform auch dafür, dass Anwender eine große Bewegungsfreiheit genießen und die Jacke ohne Probleme tragen können, ohne dass diese zu sehr ins Gewicht fällt.

Nike

Windrunner Herren-Daunenjacke Down-Fill

Vorteile

  • Optisch gelungenes Design
  • Elastische Enden an den Ärmeln
  • Warme Füllung
  • Angenehmes Tragegefühl

Nachteile

  • Schmutz macht sich auf den weißen Stellen besonders schnell bemerkbar

Schwarz und Weiß stellen zwei Kontraste dar, die vor allem bei der Marke „Nike“ sehr häufig ihren Einsatz finden – und das mit gutem Grund. Denn die Farbkombination sieht einfach gut aus und sorgt für eine ganz besonders gelungene Optik.

So strahlt auch dieses Modell ein ganz besonderes Erscheinungsbild aus und schenkt Anwendern mit der hochwertigen Daunenfüllung nicht nur eine warme Atmosphäre, sondern zu derselben Zeit eine große Portion Selbstbewusstsein.

Unterstützend zu der Wind- und Feuchtigkeitsresistenten Eigenschaft des Außenmaterials, sorgen auch die elastischen Enden der beiden Ärmel für einen zuverlässigen Schutz vor dem Eindringen von Wind und Feuchtigkeit in das Innere der Jacke.

Nike

Damen Daunenjacke Stahlblau

Vorteile

  • Elastische Enden
  • Optisch gelungen
  • Polyester im Außenmaterial
  • Entendaunen-Füllung

Nachteile

  • Einigen Kunden nicht ausreichend figurbetont geschnitten

Grau und Schwarz vereinen sich in dieser hochwertigen Daunenjacke zu einem allgemein gelungenen Gesamt-Erscheinungsbild, wobei die Dunkelgraue Farbe in dem hochwertigen Modell ganz klar dominiert.

Die schwarzen Bestandteile, wie an den elastischen Enden der beiden Ärmel und am unteren Ende der Jacke selbst sorgen nicht nur für eine gekonnte optische Aufwertung der Daunenjacke, sondern tragen zudem dazu bei, die Wind- und Feuchtigkeitsabweisenden Eigenschaften der Jacke zu unterstützen, die sie durch die Beschaffenheit des Außenmaterials aus Polyester mit sich bringt.

Im Inneren sorgt die Entendaunen-Füllung hingegen dafür, dass es Träger dieser figurbetonten und dennoch nicht einengenden Jacke stets warm und gemütlich haben – selbst, wenn die Temperaturen auf dem Thermometer unter Null sinken.

Nike

CU4418 Herren Daunenjacke

Vorteile

  • Glänzendes Außenmaterial
  • Gute Passform
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Zuverlässiger Schutz vor Feuchtigkeit und Wind

Nachteile

  • Nicht alle Kunden mögen die glänzende Beschaffenheit der Jacke

Diese Daunenjacke glänzt – im wahrsten Sinne des Wortes – vor Qualität und weiteren positiven Eigenschaften. Mit seiner glänzenden Beschaffenheit sorgt das Außenmaterial aus Polyester für ein besonders gelungenes und ansprechendes Erscheinungsbild der Daunenjacke und schützt zu derselben Zeit gekonnt und zuverlässig vor Wind und Feuchtigkeit.

Mit der warmen Füllung genießen Anwender des Modells selbst an sehr kalten Tagen einen durch und durch zuverlässigen Schutz, wobei die Daunenjacke selbst eine recht dünne Beschaffenheit aufweist und sich somit bestens an den Körper anschmiegt. Damit genießen Anwender nicht nur ein angenehmes Tragegefühl, sondern auch eine tolle Passform der schwarzen Daunenjacke.

Ratgeber: Die richtige Nike Daunenjacke kaufen

Zwar handelt es sich bei „Nike“ um einen Hersteller, der sich auf dem Markt einer sehr großen Beliebtheit erfreut und stets hochwertige Produkte darstellt, dennoch sollten interessierte Käufer auf ein paar interessante und wichtige Kriterien achten, bevor sie sich für den Kauf einer Nike Herren Daunenjacke oder einer Nike Damen Daunenjacke entscheiden.

Nike Daunenjacke: Größe

Nur, wenn sich Menschen wirklich wohl in ihrer Nike Daunenjacke fühlen, strahlen sie das nach außen aus. Allerdings spielt nicht nur der Wohlfühlfaktor eine wichtige Rolle, sondern auch die Tatsache, dass eine Nike Daunenjacke ihre Funktion als schützende und wärmende Jacke nur dann erfüllen kann, wenn sie gut und angemessen am Körper der Anwender sitzt, trägt dazu bei, dass sich interessierte Käufer vor dem Kauf einer Nike Daunenjacke immer darauf konzentrieren sollten, die Daunenjacke in der richtigen Größe zu kaufen.

Dass eine Nike Herren Daunenjacke oder eine Nike Damen Daunenjacke richtig sitzt und somit die passende Größe aufweist, erkennen Anwender unter anderem daran, dass sie sich weder eingeengt in dem Modell fühlen, doch zu viel Bewegungsfreiheit haben.

Denn:

  • zu enge Modelle schränken Anwender in ihrer Bewegungsfreiheit ein.
  • zu weite Modelle lassen Feuchtigkeit und Wind unter die Jacke und beeinflussen die positiven Aspekte einer Nike Daunenjacke negativ.

Nike Daunenjacke: Preis-Leistungs-Verhältnis

Daunenjacken stehen interessierten Käufern in verschiedenen Preisklassen auf dem Markt zur Verfügung. Nike gehört dabei zu den Herstellern, die ihre Modelle zwar in durchaus gehobeneren Preisklassen anbieten, jedoch nicht übertrieben teuer und somit für interessierte Käufer durchaus erschwinglich sind.

Dennoch spielt das Preis-Leistungs-Verhältnis einer Nike Daunenjacke eine fundamentale Rolle, um sicherstellen zu können, angemessene Funktionen für das bezahlte Geld zu erhalten.

Bevor sich interessierte Käufer also für den Kauf einer Nike Herren Daunenjacke oder einer Nike Damen Daunenjacke entscheiden, stellen sie sich am besten immer die Frage, was sie für ihr Geld bekommen.

Diesbezüglich spielen natürlich auch die Qualität der verwendeten Materialien und die Verarbeitung selbst eine fundamentale Rolle.

Nike Daunenjacke: Verarbeitung

Der Abschnitt weiter oben ist bereits etwas genauer auf die Wichtigkeit der guten Verarbeitung einer Nike Daunenjacke eingegangen. An und für sich können interessierte Käufer davon ausgehen, dass sich eine Nike Daunenjacke durch eine gute und hochwertige Verarbeitung auszeichnet.

Dennoch bietet es sich immer an, vor dem Kauf zu überprüfen, wie das Modell verarbeitet ist. Eine gut verarbeitete Daunenjacke erkennen interessierte Käufer vor allem anhand folgender Kriterien:
Nähte sitzen fest, ohne sich zu lösen oder zu lockern.

An der Daunenjacke befinden sich keine undichte Stellen, durch welche Federn dringen können. Wobei es ein vollkommen normales Phänomen darstellt, dass eine Daunenjacke anfangs ein paar Federn verliert.

Die Jacke wärmt zuverlässig und schützt zu derselben Zeit vor Wind und Feuchtigkeit.

Denke daran, dass Hände und Füße stets gut gewärmt sein sollten, da Körperextremitäten oft als Erstes kalt werden. Du kannst zu deiner Daunenjacke einen wiederverwendbaren elektrischen Handwärmer mitnehmen, der zusätzlich Wärme spendet.

Wir empfehlen
HONYIN Handwärmer wiederaufladbar,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Nike Daunenjacken

Zu den Kriterien, die bezüglich des Kaufes einer Nike Daunenjacke eine wichtige Rolle spielen, gesellen sich ein paar fundamentale Fragen, auf die dieser Abschnitt eine Antwort gibt.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften von Daunenjacken?

Eine Nike Daunenjacke sollte, wie jede gute und hochwertige Daunenjacke, wichtige Kriterien zum Schutz vor Kälte, Wind und Feuchtigkeit erfüllen:

– Hochwertige Füllung mit echten oder synthetischen Daunen, die vor kalten Temperaturen schützen, so wie wasser- und windresistente Außenmaterialien.
– Kapuze und Kragen, die den Kopf, sowie den Hals- und Nackenbereich schützen. Dazu Elastische Enden an den Ärmeln, die Wind und Kälte am Ärmel abhält.

Welche Alternative gibt es zu Daunenjacken?

Zu den Alternativen zu Daunenjacken, die unterschiedliche Hersteller in der Form von Jacken oder auch Pullovern und anderen Kleidungsstücken anbieten, gehören:

Bambus
Hanf
Baumwolle
Kapok
Maisfaser
Monark
Fibre
Tencel (Lyocell)

Welche Daunenjacken Marken gibt es?

Sicherlich treffen interessierte Käufer, die sich für den Kauf einer Daunenjacke interessieren, mit der Wahl einer Nike Daunenjacke eine gute und durchaus zufriedenstellende Entscheidung. Es gibt allerdings auch andere Marken. Zu den bekanntesten Marken mit hochwertigen Daunenjacken zählen unter anderem:

CMP
Nike
Jack Wolfskin
Mammut
The North Face
Tommy Hilfiger

Fazit

Eine Nike Damen Daunenjacke und auch eine Nike Herren Daunenjacke zeichnet sich in der Regel durch eine sehr hohe Qualität auf, sodass sich interessierte Käufer stets darauf verlassen können ein Utensil zu finden, das die beiden Aspekte der Funktionalität und der Optik auf gekonnte Weise miteinander verbindet.

Um jedoch vollkommen sicher sein zu können, dass die Daunenjacke eine gute Qualität aufweist, sollten interessierte Käufer nicht nur auf die Marke setzen, sondern das Modell der Begierde auf einige bestimmte Kriterien prüfen und zu guter Letzt die wichtigsten Fragen immer im Hinterkopf behalten, bevor sie sich für eine Daunenjacke entscheiden.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • www.simfisch.de/daunenjacken/#:~:text=Die%20besonderen%20Eigenschaften%20einer%20Daunenjacke,deutlich%20besser%20gegen%20das%20Frieren
  • www.peta.de/veganleben/vegane-daunen/
  • www.daunenjacke.de/labels