OutdoorMaster Diamond: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Kelvin

Deine geschärften Kanten gleiten durch Eis und Schnee wie ein Messer durch Butter. Du bist Adrenalin-geladen, doch kannst endlich durchatmen. Die perfekte Balance zwischen hoher Geschwindigkeit und eleganten Kurven. Im Hintergrund das Bergpanorama. Für viele sind die Tage auf der Piste neben dem Strandurlaub die schönste Zeit im Jahr.

Jedoch müssen wir im Schnee etwas mehr auf unsere Sicherheit und das richtige Equipment achten. Das Risiko zu stürzen oder fremd verschuldete Aufschläge abzubekommen lässt sich leider nicht ganz vermeiden. Du willst dich vor der Kälte schützen, jedoch auch nicht schwitzen.

Der richtige Helm ist daher essenziell. Mit dem MIPS®-Sicherheitssystem, seinem State-of-the-Art Ventilationssystem und weiteren nützlichen Features ist der OutdoorMaster Diamond ein vielversprechender Kandidat.

Im Folgenden haben wir ihn genauer unter die Lupe genommen!

OutdoorMaster Diamond im Schnee
Das Wichtigste in Kürze
  • Mit dem weltweit führenden MIPS®-Sicherheitssystem ausgestattet 
  • State-of-the-Art Ventilationssystem, dass auch mit Handschuhen einfach verstellbar ist. 11 Belüftungskanäle lassen warme Luft und Feuchtigkeit angenehm abfließen. 
  • Präzise Verstellbarkeit für höchsten Komfort durch personalisierte Kopf-Anpassung. Einfache Bedienung mit Handschuhen.
  • Das Design aus einer verstärkten PC-Schale über Stoß absorbierendem EPS-Schaumstoff und dem Mips®-Sicherheitssystem vereint Sicherheit, geringes Gewicht und Style.

OutdoorMaster Diamond: Daten und Fakten

  • Außenmaterial: PC-Kunststoff, EPS-Schaumstoff
  • Innenmaterial: Fleece
  • Ausstattung: MIPS®- Evolve-Sicherheitssystem, externe und interne Belüftung, präzise Größenverstellung durch Drehknopf, elastisches Gummiband für Brillenbefestigung, abnehmbare Ohrenpolster mit Audio-Kompatibilität
  • Größen und Kopfumfänge: S: 51 cm – 54 cm | M: 55 cm – 58 cm | L: 59 cm – 61 cm 
  • Paketgewicht:  S: 0,49 kg  | M: 0,53 kg  | L: 0,57 kg 

OutdoorMaster

Snow Diamond Skihelm

Vorteile

  • Leichtes Gewicht mit hoher Sicherheit
  • optimiertes Ventilationssystem
  • präzise Größeneinstellung

Nachteile

  • Anpassung des Riemens etwas schwer mit Handschuhen

Material

Der OutdoorMaster Diamond schützt dich mit dem weltweit führenden MIPS® (Multi-Direction-Impact Protection System). Über diesem befinden sich der durch In-Mold-Konstruktion angefertigte Schock-absorbierende EPS-Schaumstoff-Kern und die verstärkte Polycarbonat-Schale.

Somit bietet der OutdoorMaster Diamond dir ultimative Sicherheit trotz leichtem, langlebigem Material und hohem Tragekomfort. Die Fleece-Ohren- und Innenpolster lassen dich ab der ersten Minute für den OutdoorMaster Diamond schwärmen. 

Seitenprofil vom OutdoorMaster Diamond Skihelm

Trageigenschaften

Durch präzise Größenanpassung mit dem Drehknopf lässt sich der OutdoorMaster Diamond perfekt an deine Kopfform anpassen. Sollte die Einstellung doch zu eng oder locker sein, kannst du sie beim Fahren bequem mit Handschuhen anpassen. Das State-of-the-Art Ventilationssystem macht sich durch den angenehm kühlen Kopf und die trockenen Haare in der Mittagspause bemerkbar. 

Auch hier sorgt einfache Anpassung mit Handschuhen dafür, dass du die perfekte Einstellung für dich findest. Zusammen mit dem leichten Gewicht sorgen die präzise Größenanpassung und die 11 Belüftungskanäle für perfekten Tragekomfort.

Design & Features

Das intelligente Ventilations-Design des OutdoorMaster Diamonds kombiniert mit dem nahtlosen Übergang zu den meisten größeren Skibrillen verhindert nerviges Beschlagen der Brille durch Kondensation. Durch die 11 Belüftungskanäle schwitzt du weniger und der produzierte Schweiß trocknet schneller.

Vor allem durch die Kanäle direkt über der Skibrille bleibt deine Sicht glasklar. Die In-Mold-Konstruktion der verstärkten PC-Schale über stoß absorbierendem EPS-Schaumstoff und dem MIPS®-Sicherheitssystem ermöglicht elegantes Design und geringes Gewicht trotz maximaler Sicherheit. Das MIPS (Multi-Direction-Impact Protection System) sorgt dafür, dass der Helm sich im Falle eines Aufschlags mitbewegt, wodurch die Kraft, die auf den Kopf wirkt, verringert wird.

So senkst du auch bei härteren Fällen oder durch andere Schneesportler verschuldeten Aufschlägen das Risiko ernsthafter Verletzungen. Die audiokompatiblen Fleece-Ohrenpolster halten deine Ohren flauschig warm. Mit zusätzlichen Drop-In Kopfhörern kannst du auf der Piste Musik hören ohne dich komplett von der Umwelt abzuschotten und sogar ohne den Helm abzunehmen entspannt telefonieren.

OutdoorMaster Diamond – Zubehör

Um das volle Potential des OutdoorMaster Diamonds auszunutzen, empfehlen sich die perfekt passenden OutdoorMaster Skibrillen, wie zum Beispiel die OutdoorMaster Pro XM.

Wenn du die Audio-Kompatibilität der Ohrenpolster ausnutzen möchtest, solltest du dir die Wireless Helmet Drop-In Kopfhörer zulegen. OutdoorMaster bietet auch dafür ein Modell an, das allerdings nicht zum Helm mitgeliefert wird. 

OutdoorMaster Diamond: Vor- und Nachteile

VorteileNachteile
Geringes Gewicht mit überaus hoher SicherheitRiemen ist unbequem, mit Handschuhen einzustellen
Belüftungskanäle beugen Kondensation auf der Skibrille vorRiemen kann bei Bartstoppeln etwas nervig werden
Abnehmbare Ohrenpolster für eine einfache Pflege
Ohrenpolster sind Audio-kompatibel!
Das ermöglicht dir beim Fahren Musik zu hören oder zu telefonieren

Vorteile:

Der OutdoorMaster Diamond Helm vereint durch die In-Mold Konstruktion aus verstärkter PC-Schale, stoßabsorbierendem EPS-Schaumstoff und dem weltweit führenden Mips®-Sicherheitssystem Sicherheit, geringes Gewicht und Style.

Durch das State-of-the-Art Ventilationssystem bewahrst du einen kühlen Kopf und trockene Haare. Die Belüftungskanäle direkt über der Skibrille und der nahtlose Übergang zu passenden Skibrillen schützen deine Brillengläser vor Kondensation.

Die präzise Grössenanpassungen und die verstellbaren Kanäle lassen sich auch mit Handschuhen einfach bedienen, sodass du bequem bei der Fahrt die perfekte Einstellung findest und diese dynamisch anpassen kannst. Solltest an einem sonnigen Skitag mit vielen, harten Abfahrten doch einmal schwitzen, lässt sich die Fleece-Innenpolsterung bequem entfernen und waschen.

Besonders die abnehmbaren Ohrenpolster sind ein Highlight, da sie anti-kompatibel sind. Führe einfach deine Drop-In Kopfhörer in die Innentaschen der Ohrenpolster ein, verbinde dich über Bluetooth und schon kannst du auf der Piste gemäßigt Musik hören und beim Fahren trotzdem deine Umwelt wahrnehmen und bequem telefonieren, ohne deinen Helm abzunehmen.

Nachteile:

Es ist schwer, Nachteile beim OutdoorMaster Diamond zu finden. Denn die oben aufgezählten Vorteile bekommst du zu einem sehr fairen Preis. Es wird hier daher auf hohem Niveau gejammert.

Beim Einstellungskomfort der Riemen, mit denen der Helm unter dem Kiefer zugeschnallt wird, hat der Perfektionismus von OutdoorMaster etwas nachgelassen. Hier musst du deine Handschuhe zu Anpassung ausziehen und das Fleece-Polster verstellen. Jedoch sollte keine Anpassung mehr nötig sein, wenn du vor die Riemen vor der Fahrt auf die richtige Länge bringst.

Wenn du Bartstoppeln hast, kann das Fleece-Stück an den Riemen allgemein nervig sein. Du solltest daher keine Hemmungen haben, es einfach abzustreifen und nicht mehr zu benutzen. 

OutdoorMaster

Snow Diamond Skihelm

Vorteile

  • Leichtes Gewicht mit hoher Sicherheit
  • optimiertes Ventilationssystem
  • präzise Größeneinstellung

Nachteile

  • Anpassung des Riemens etwas schwer mit Handschuhen

OutdoorMaster Diamond – Alternativen

Alternativen einer ähnlichen Preisklasse bieten die günstigeren Ski- und Snowboardhelme von Smith. Wenn du auf das Ventilationssystem und ein paar andere Features verzichten kannst, findest du hier sogar günstigere Alternative.

Auf das MIPS® solltest du jedoch nicht verzichten. Du bist bereit, etwas mehr auszugeben? Dann schau dir die Modelle von POC und Sweet Protection an.

OutdoorMaster Diamond wünscht schönen Urlaub!

OutdoorMaster Diamond – Fazit

Sicherheit, Komfort, Design. Der OutdoorMaster Diamond schafft es in allen Kategorien zu überzeugen. Und das zu einem fairen Preis. Das weltweit führende MIPS®-Sicherheitssystem, In-Mold Konstruktion mit der verstärkten PC-Schale und dem Schock-absorbierenden EPS-Schaum, State-of-the-Art Ventilationssystem. Die anti-kompatiblen Ohrenpolster sind nur die „Cherry on top“.

Mit dem OutdoorMaster Diamond bist du auf jegliche Bedingungen vorbereitet und kannst den nächsten Skiurlaub in vollen Zügen genießen!