Skip to main content

POC Skihelm: Test & Kaufratgeber 2021 [mit Tipps]

Wir haben für Dich eine Vielzahl an POC Skihelmen in einem Skihelme im Vergleich Artikel gepackt und wollen Dir an dieser Stelle die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle aufzeigen. Bei unserer Recherche haben wir hochwertige Modelle ausfindig machen können, von einem POC Fornix Skihelm bis hin zu einem Damen POC Skihelm mit hoher Qualität.

Es ist in der Tat für jeden Wintersportfans etwas mit von der Partie und bei der breiten Auswahl an POC Skihelmen wirst Du schnell wieder Lust auf die nächsten Abfahrten im Winter haben. Mit den unten vorgestellen Modellen an POC Skihelmen wirst Du in der Lage sein, jede Piste auf der Welt zu erkunden und Du wirst dabei immer ein gewisses Sicherheitsgefühl an Deiner Seite wissen.

Nutze zudem unser informatives FAQ, mit welchem Dir die wichtigsten Fragen zur Thematik POC Fornix Skihelm oder Damen POC Skihelm im Nu beantwortet werden. Auf diese Weise kannst Du praktische Reinigungstipps erhalten, aber auch solche, die Dir auf der Piste von Nutzen sein werden. Doch nun erst einmal zu den wichtigsten Punkten, wenn Du auf der Suche nach einem neuen POC Skihelm bist.

Das Wichtigste in Kürze

  • Sicherheit sollte auf der Piste großgeschrieben werden. Aus diesem Grund empfehlen sich Modelle mit reflektierenden Elementen, da diese die Fahrer/innen in der Dämmerung besser sichtbar machen.
  • Ein niedriges Gewicht kann trotz hochwertiger Verarbeitung entstehen. Und je niedriger das Gewicht, desto höher in der Regel der Tragekomfort bei einem Skihelm.
  • Nicht jedes Modell besitzt ein Visier, doch kann ein solches zusätzlichen Schutz vor Fahrtwind, fliegenden Insekten oder aufsteigenden Kieselsteinen darstellen und ist daher zu empfehlen.
  • Ein Hard-Shell Modell ist sinnvoll, da dieses meistens sehr schlagfest und robust ist. Auf diese Art wird die Sicherheit bei einem Sturz vorhanden sein.

 

Die 7 besten POC Skihelme im Überblick

POC
Skihelm für Damen aus Polystyrol



Hierbei handelt es sich um ein gutes Einsteigermodell dessen Preis überzeugend ist. Auch die guten Kundenbewertungen sprechen für das Modell. Es gibt in den Größen Medium/Large eine Vielzahl an bunten Farben zu finden, sodass für jeden Geschmack das passende Design bereitsteht.

Der Helm für Damen aus einem synthetischen Außenmaterial ist hochwertig verarbeitet und als Innenmaterial besitzt es expandiertes Polystyrol. Leider fehlt bei diesem Modell ein Visier, aber ansonsten ist dies ein erstklassiges Einsteigermodell für den nächsten Winterurlaub.

Vorteile

  • Gewicht von ca. 420 Gramm
  • zahlreiche Farben zur Auswahl
  • preisliches Einsteigermodell
  • synthetisches Außenmaterial

Nachteile

  • Kein Visier vorhanden
  • einige Farben nur limitiert auf Lager

POC
Skihelm für Herren Belüftet



Dieser moderne Helm der Firma POC für Herren weist ein gutes Belüftungssystem vor und kann daher zu jedem Zeitpunkt auf der Piste einfach klimatisiert werden. Dies erhöht den Tragekomfort ungemein. Das Gewicht von 620 Gramm könnte zwar besser sein, ist aber noch in Ordnung. Dafür ist dieses Modell 360 Grad größenverstellbar.

Wichtig zu erwähnen sind die RECCO Reflektoren, die den Träger deutlicher erkennbar machen. Der Helm verfügt über ein robustes ABS Gehäuse, mit welchem eine Menge Sicherheit ins Leben gerufen wird. Insgesamt ein hochwertiger Helm für Herren.

Vorteile

  • 620 Gramm Gewicht
  • gutes Belüftungssystem
  • 360 Grad Größenverstellsystem
  • RECCO Reflektoren

Nachteile

  • Preis mittlere Klasse
  • nur zwei Designs zur Auswahl

POC
Skihelm für Damen Leicht



Ein Helm in Pink hilft dabei, auf der Piste besser sichtbar zu werden, was zu verringerten Chancen auf Zusammenpralle führen kann. Diesen leuchtenden Helm gibt es in drei Größenkategorien. Einige reflektierende Elemente sind angebracht, sodass die Trägerin auch in der Dämmerung gut sichtbar wird.

Es fehlt ein Visier und insgsamt wiegt der Helm 780 Gramm, was eigentlich nicht gerade leicht ist, aber dafür gibt es trotz allem einen hochwertigen Tragekomfort. Der Helm von POC weist tolle Kundenbewertungen vor und dies spricht natürlich für eine hervorragende Qualität.

Vorteile

  • Drei Größenkategorien zur Auswahl
  • ein gutes Belüftungssystem
  • reflektierende Details am Helm
  • fester Brillenclip

Nachteile

  • Gewicht bei 780 Gramm
  • kein Visier vorhanden

POC
Skihelm für Herren Waschbar



Im Grunde ist dieser POC Skihelm für Frauen und Männer ausgelegt. Er bringt ein Gewicht von 600 Gramm auf die Waage, was ein guter Wert ist. Ein erhöhter Rotationsschutz und ein schlagfestes EPP-Futter, sowie eine robuste Verarbeitung stellen sicher, dass Träger oder Trägerin den vollen Schutz genießen kann.

Weitere interessante Fakten bei diesem POC Modell sind, dass der Helm einen festen Brillenclip vorweist und auch noch Hörkameras, welche dafür zuständig sind, das Gleichgewächt zu verbessern und Hörstörungen aus der Welt zu schaffen.

Vorteile

  • Für Damen und Herren geeignet
  • 600 Gramm Gewicht
  • Helm hat erhöhten Rotationsschutz
  • Schlagfestes EPP-Futter

Nachteile

  • Noch wenige aber sehr gute Bewertungen
  • Fehlendes Visier

POC
Skihelm mit Reflektoren Unisex



Ein leichter Helm mit modernster Sicherheitsausstattung. Moderne Spin Pads sorgen dafür, dass bei einem Sturz Aufprallenergie vom Gehirn genommen wird. Ein NFC Chip ist in der Lage, den Rettungskräften im Fall der Fälle die wichtigsten Informationen zukommen zu lassen. RECCO Reflektoren sind ebenfalls nützliche Hilfsmittel, um besser gesehen oder gefunden zu werden.

Darüber hinaus ist der POC Skihelm für Männer und Frauen geeignet. Er wiegt gerade einmal 480 Gramm, was einen guten Tragekomfort entstehen lässt. Auch die Looks sind klasse, denn diese sind nicht nur modern, sondern auch auffallend. Mit diesem Skihelm liegt man auf der Piste in der Tat voll im Trend.

Vorteile

  • Gutes Gewicht von 480 Gramm
  • 5 interessante Looks
  • nützlicher NFC Chip
  • moderne Spin Pads

Nachteile

  • Preise variieren je nach Ausführung
  • Kein Visier zu finden

POC
Skihelm für Kinder mit abnehmbaren Ohrteilen



Ein guter Schutzhelm für die Kleinen, denn trotz einer hochwertigen Verarbeitung wiegt der Helm nur ca. 450 Gramm. Damit ist ein guter Tragekomfort für den Nachwuchs möglich. Es stehen zwei Größen zur Auswahl, aber lediglich eine Farbe. Das POC Modell wird in der Farbe Fluorescent Pink geliefert. Mit dieser Farbe ist man auf der Piste sehr gut sichtbar.

Das Innenmaterial besteht aus einem expandiertem Polystyrol. Die Bewertungen für dieses Helmmodell sind gut und daher sollte man es zum Schutz des Nachwuchses auf der Piste sicherlich in Betracht ziehen.

Vorteile

  • Wiegt ca. 450 Gramm
  • sehr gute Preislage
  • zwei Größen vorhanden
  • EPS Liner

Nachteile

  • Kein Visier
  • bei unserem Vergleich nur wenige Exemplare auf Lager

POC
Skihelm mit Polypropylen Unisex



Hierbei handelt es sich letztlich eher um ein Einsteigermodell in zwei schicken leuchtenden Farben, mit denen man auf der Piste gut sichtbar ist. Der Helm eignet sich für männliche und weibliche Träger/innen. Die stabile Verarbeitung mit einem Innenmaterial aus einem expandiertem Polystyrol verspricht Sicherheit.

Der Helm ist mit ca. 1 Kilogramm recht schwer. Dies könnte auf den Tragekomfort schlagen. Preis und Kundenbewertungen sind super und zeigen deutlich, dass sich dieser POC Skihelm als Einsteigermodell tatsächlich lohnt.

Vorteile

  • Leuchtende Farben
  • schnelle Lieferung
  • für Damen und Herren geeignet
  • stabile Verarbeitung

Nachteile

  • Gewicht über 1 Kilogramm
  • noch wenige Kundenbewertungen

Ratgeber: Den richtigen POC Skihelm kaufen

POC Skihelm Test: Gewicht

Die Frage nach dem Gewicht wird bei der Thematik Skihelm immer wieder gestellt. Ein Damen POC Skihelm wiegt nicht selten etwas weniger als Herrenmodelle, aber beide sollten im besten Falle nicht mehr als 600 Gramm wiegen. Darunter gibt es eine große Auswahl an POC Skihelmen, die robust verarbeitet sind, aber durch das geringe Gewicht einen hohe Komfort vorweisen.

Wenn Du auf der Suche nach einem neuen Modell wie einem POC Fornix Skihelm bist, dann werfe auf jeden Fall einen Blick auf die Gewichtsangabe. Wiegt ein solcher Schutzhelm mehr als 700 Gramm, kann es über den Tag verteilt zu einer Anstrengung werden, diesen Helm auf dem Kopf zu tragen. Leichtgewichte sind in dieser Hinsicht wesentlich angenehmer.

POC Skihelm Test: Belüftung

Das Belüftungssystem ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei einem POC Skihelm. Ob es sich nun um einen Damen POC Skihelm oder einen POC Fornix Skihelm handelt, ist dabei relativ egal. Ein gutes Klima ist unter jedem Skihelm wichtig und daher solltest Du beim Kauf darauf achten, ob genügend Luft in das Innere des Helms strömen kann bzw. die Wärme einen Weg nach draußen findet. Ein gutes Belüftungssystem wird Dir einen erhöhten Tragekomfort verschaffen, auf den Du sicherlich nicht verzichten möchtest, wenn Du Stunden auf der Piste verbringst.

Falls Dein Wunschmodell ein Visier besitzt, ist eine gute Belüftung auch in dieser Hinsicht extrem von Vorteil. Sie verhindert, dass das Visier schnell beschlägt, was vor allem während der Fahrt sehr gefährlich ist. Durch ein angenehmes Klima unter dem Helm machst Du Dir jede Abfahrt um einiges leichter und daher ist dies ein wichtiges Kriterium, wenn Du einen neuen und modernen POC Skihelm suchst.

POC Skihelm Test: Features und Zubehör

Für einen POC Skihelm findest Du einiges an Zubehör und so manches Modell weist auch Features vor, die auf jeden Fall eine Empfehlung wert sind. Ein Feature wäre zum Beispiel ein NFC Chip, auf welchem all Deine relevanten Daten gespeichert sind. Mit modernen Spin Pads kannst Du im Falle eines Sturzes viel Aufschlagenergie von Deinem Gehirn fernhalten und so dafür sorgen, dass Deine Sicherheit merklich ansteigt. Ein weiteres Feature sind reflektierende Elemente an Deinem Helm, welche Dich in der Dämmerung besser sichtbar machen.

Wenn Du auf der Suche nach nützlichem Zubehör für Deinen neuen POC Skihelm bist, dann wirst Du auch hier fündig. Lege Dir beispielsweise ein hochwertiges Putztuch an, mit welchem Du die Reinigung Deines Skihelms im Nu vollführen kannst. Es gibt auch Aufhängegerätschaften, mit denen Du den Skihelm einfach an der Wand aufhängen kannst, wenn Du auf der Piste fertig bist. Halte nach allen möglichen Zubehörteilen für Deinen neuen POC Skihelm Ausschau, denn es wird sich lohnen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu POC Skihelme beantwortet

Hierfür gibt es verschiedene Mittel und Wege. Eine gute Möglichkeit besteht darin, Dir ein hochwertiges Mikrofasertuch zu kaufen. Dieses findest Du beispielsweise im Supermarkt, aber natürlich auch online im Internet. Mit einem Mikrofasertuch und etwas Wasser, sowie Seife wird es Dir schnell gelingen, einfache Verschmutzungen vom Helm und Visier zu entfernen. Achte darauf, dass keine Streifen auf dem Visier entstehen, wenn Du den Helm wieder abtrocknest. Den gesamten Helm kannst Du auch im Waschbecken oder in der Dusche abwaschen.
 
Bei vielen Modellen kannst Du zudem davon profitieren, dass sich die Innenmaterialien herausnehmen lassen. Diese kannst Du dann oft in der Waschmaschine reinigen. Hierfür solltest Du die Pflegehinweise bei den einzelnen POC Skihelm Modellen beachten. Es ist ein Vorteil, dass sich neben Damen POC Skihelmen und POC Fornix Skihelmen auch alle anderen Modelle aus dem Sortiment des Herstellers einfach reinigen lassen.
Jeder Schutzhelm sorgt für mehr Sicherheit. Es wäre eine schlechte Überlegung, wenn Du Dich ohne einen hochwertigen Sicherheitshelm auf die Piste wagen würdest. Es besteht zu jedem Zeitpunkt die Gefahr, dass Du stürzen kannst oder Du von einem anderen Wintersportler umgefahren wirst. Aus diesem Grund ist es ratsam, einen robusten POC Skihelm aufzusetzen, sobald die Abfahrt losgeht.
 
Kommt es tatsächlich zu einem Unfall, dann ist ein erstklassiger POC Skihelm in der Tat Gold wert. Er schützt Deinen Kopf und vor allem Dein Gehirn vor Verletzungen. Im Wintersport sind diese immer ein wichtiges Thema, denn Skifahrer/innen sind teilweise mit einer hohen Geschwindigkeit auf den Pisten unterwegs und bei einem Sturz kann ein guter Skihelm Dein Überleben sichern.
Du besitzt einen älteren Damen POC Skihelm oder einen POX Fornix Skihelm, der bereits in die Jahre gekommen ist? Dann solltest Du wirklich eine Überlegung anstellen, ob es für den nächsten Winterausflug nicht an der Zeit wäre, Dir ein neues Modell zuzulegen. Selbst hochqualitative Skihelme des Anbieters POC sind preiswert zu erhalten, sichern aber Deine Gesundheit ab und daher solltest Du auf jeden Fall mit dem Gedanken spielen, ältere Modelle gegen neue zu ersetzen, um mehr Sicherheit zu erhalten.
 
Ein Austausch sollte zudem von Dir vorgenommen werden, wenn Dein alter Skihelm Beschädigungen vorweist. Dabei kann es sich um Kratzer oder Brüche am Visier handeln, aber auch der Helm selbst kann beschädigt werden. Dann ist es auf jeden Fall sinnvoll, den Helm durch ein neueres Modell zu ersetzen.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • Skihelmpflicht | Für Wen und Wo ist ein Skihelm Pflicht? Helmpflicht 2017 (skihelme.de)
  • 10 beste Skihelme im Test & Vergleich 2021: 1 TOP-Produkt (stern.de)
  • Skihelm Archive – www.helm-ohren.de/blogwww.helm-ohren.de/blog

Fazit

Damen POC Skihelme und POC Fornix Skihelme: Dies sind nur zwei Beispiele von jenen Modellen, die im Sortiment des Herstellers auf Dich warten. Dort bist Du in der Lage, eine Vielzahl an POC Skihelmen ausfindig zu machen, welche genau Deinen Geschmack treffen werden und überdies eine Menge Sicherheit bieten werden.

Deswegen schaue Dich in Ruhe in unserem Vergleich um. Bestimmt wirst Du unter den 7 vorgestellten Modellen einen POC Skihelm finden, der genau Deinen Ansprüchen entspricht. Dann bist Du für die nächste Abfahrt bereit und kannst diese in dem Wissen genießen, dass Dein Kopf gut geschützt ist.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen

Ähnliche Beiträge