Skip to main content

Pool Hängematte Test: Die 7 besten Hängematten für den Pool

Ursprünglich vor rund 4.000 Jahren von den Maya erfunden, ist die Hängematte bis heute ein beliebter Ort zum Entspannen, Lesen, Spielen oder Schlafen. Schon lange ist sie nicht mehr nur eine praktische Schlafgelegenheit für Seefahrer. Pool Hängematten sind eine relativ neue Erfindung, die im Sommer besonders großen Badespaß ermöglicht: Man kann darin vollkommen erfrischt im Wasser liegen und sie sind durch den Netzstoff hautfreundlicher als Luftmatratzen.
In diesem Artikel werden die besten Hängematten für den Pool vorgestellt, die es momentan zu kaufen gibt. Wir beantworten abgesehen davon auch die wichtigsten Fragen rund um das Thema Hängematten im FAQ-Teil. Danach fällt die Entscheidung für eine Pool Hängematte nicht mehr schwer!

Das Wichtigste in Kürze

  • Pool Hängematten bieten Entspannung im Wasser
  • Sie sind durch den Netzstoff bequemer als Luftmatratzen
  • Pool Hängematten können als Hilfe für Nichtschwimmer benutzt werden
  • Durch den Netzstoff kann angenehm kühles Wasser dringen

Die 7 besten Pool Hängematten im Überblick

Fuming
Ausblasbare Hängematte für den Pool



Die Fuming Hängematte für den Pool besteht aus PVC und wiegt nur 0.8 kg. Man kann sie also ganz entspannt transportieren und in den Urlaub mitnehmen, ohne, dass das Gepäck zu schwer wird. Sie lässt sich in Windeseile aufblasen und kann dann bis zu 100 kg tragen. Die Liegefläche ist 170×80 cm groß und hat unten ein Netz. Dadurch ist man mit dem Wasser verbunden und es ist angenehm kühl.

Vorteile

  • Durch Netz kühle Erfrischung
  • Leichtes Gewicht
  • Maximales Belastungsgewicht 100 kg

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar

Gifort
Aufblasbare Hängematte für den Pool



Die Gifort Hängematte für den Pool ist so gebaut, dass Kopf und Unterschenkel außerhalb des Wassers sind, während die Körpermitte im Wasser liegt und angenehm erfrischt wird. Die Hängematte besteht aus PVC, der Mittelsitz aus Mesh. Sie wiegt nur 700 g und kann ganz entspannt an verschiedene Orte mitgenommen werden. Das maximale Belastungsgewicht beträgt 110 kg

Vorteile

  • Durch Netz kühle Erfrischung
  • Leichtes Gewicht
  • Maximales Belastungsgewicht 110 kg

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar

Myir
Pool Hängematte mit Mesh



Die Myir Pool Hängematte ist 165×75 cm groß und kann 100 kg Gewicht tragen. Sie besteht aus PVC und hat eine angenehme Kopfstütze. In der Mitte ist ein Netz aus Nylon verarbeitet, das Wasser durchlässt und die Hängematte dadurch sehr erfrischend macht. Die Hängematte wiegt nur 800 g und lässt sich in weniger als 3 Minuten aufblasen, man kann sie also gut für Ausflüge verwenden.

Vorteile

  • Durch Netz kühle Erfrischung
  • Leichtes Gewicht
  • Maximales Belastungsgewicht 100 kg
  • Schnelles Aufpumpen
  • Bequeme Kopfstütze

Nachteile

  • Kurze Länge

Wernnsai
Hängematte für den Pool



Wernnsai bietet ein Zweierpack von 130×70 cm großen Hängematten für den Pool in einem lustigen Design an. Das maximale Belastungsgewicht beträgt 120 kg und die Hängematten selbst wiegen jeweils 500 g. Sie bestehen aus PVC und einem Mesh aus Netz und haben gemütliche Kopfstützen.

Vorteile

  • Zwei Hängematten auf einmal
  • Lustiges Design
  • Maximales Belastungsgewicht 120 kg
  • Leichtes Gewicht
  • Gemütliche Kopfstütze

Nachteile

  • Anfangs eventuell Chemiegeruch vorhanden

Vubkkty
Wasserhängematte für den Pool



Die Vubkkty Wasserhängematten werden als Zweierpack in rosa und blau geliefert. Sie sind 120×70 cm groß und halten 120 kg Gewicht aus. Das Material ist zum einen PVC, zum anderen Netzstoff. Dieser macht den Mittelteil der Hängematten durchlässig für Wasser, was für eine kühle Erfrischung sorgt. Die Hängematten wiegen jeweils nur 440 g und haben ein praktisches kleines Packmaß.

Vorteile

  • Zwei Hängematten auf einmal
  • Maximales Belastungsgewicht 120 kg
  • Durch Netz kühle Erfrischung
  • Leichtes Gewicht
  • Kleines Packmaß

Nachteile

  • Kurze Länge

Aiglam
Hängematte für den Pool



Die Aiglam Hängematte besteht aus einer Kopfstütze und Beinablage aus PPC sowie einem Mittelteil aus Netzstoff. Durch das Netz kann Wasser nach oben dringen und an heißen Tagen eine angenehme Abkühlung bringen. Die Aiglam Hängematte ist 127×71 cm groß und hat ein maximales Belastungsgewicht von 110 kg. Sie wiegt selbst nur 540 g, was besonders für Ausflüge oder Urlaubsreisen praktisch ist. Empfohlen wird sie für Personen ab 15 Jahren.

Vorteile

  • Bequeme Kopfstütze
  • Durch Netz kühle Erfrischung
  • Maximales Belastungsgewicht 110 kg
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Kurze Länge

Cozywind
aufblasbare Hängematte für den Pool



Die Cozywind aufblasbare Hängematte ist perfekt für heiße Tage: Auf 160×90 cm Liegefläche ist man durch das abnehmbare Sonnenverdeck nicht nur vor der Sonneneinstrahlung geschützt, sondern wird auch durch den Netzstoff am Boden der Hängematte angenehm vom Wasser abgekühlt. Die Hängematte besteht aus PVC und wiegt 765 g. Besonders auffällig ist außerdem das hohe maximale Belastungsgewicht von 200 kg, das die Cozywind Hängematte besonders strapazierfähig und belastbar macht.

Vorteile

  • Schnelles Aufblasen
  • Sonnenschutz
  • Sehr hohes maximales Belastungsgewicht von 200 kg
  • Leichtes Gewicht

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar

Ratgeber: Die richtige Pool Hängematte kaufen

Pool Hängematte : Verarbeitung

Produktkonzept hin oder her, wenn die Verarbeitung nicht stimmt, ist eine Hängematte für den Pool sinnlos. Pool Hängematten mit einer schlechten Verarbeitung gehen nach kurzer Zeit kaputt oder machen nur halb so viel Spaß, wie sie eigentlich sollten.
Eine mangelhafte Verarbeitung zeigt sich bei Pool Hängematten zum Beispiel in scharfen Kanten, Löchern im Material oder darin, dass die Farbe nach einigen Tagen durch die Sonneneinstrahlung ausbleicht.
Wir sprechen nur für die besten Hängematten eine Empfehlung aus, also kommen alle Pool Hängematten in diesem Artikel von verantwortungsvollen und qualitativ hochwertigen Marken mit einer ausgezeichneten Verarbeitung.

Pool Hängematte : Ausstattung

Die meisten Pool Hängematten haben ein Kopf- und ein Fußende und werden in der Mitte durch Netzstoff verbunden. Dadurch liegt man bequem und es ist gleichzeitig angenehm kühl, weil das Wasser durch das Netz nach oben dringt.
Manche Hersteller fügen der Lieferung direkt eine Luftpumpe oder Flickzeug für Löcher hinzu. Eine Tragetasche ist für den Transport von A nach B und die Lagerung hilfreich. Es gibt außerdem Pool Hängematten mit einem Getränkehalter. Auch ein abnehmbarer Sonnenschutz ist – vor allem an heißen Tagen – ein sinnvoller Zusatz für Pool Hängematten.

Pool Hängematte : Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einer hochwertigen Pool Hängematte für einen niedrigen Preis kann man nichts falsch machen. Um so ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis zu erreichen, muss man manchmal eine Weile suchen. Diese Tricks können dabei behilflich sein:
Bevor man seine Recherche beginnt, erstellt man am besten eine Liste, was genau man von der neuen Pool Hängematte erwartet und welchen Preis man gewillt ist, dafür zu bezahlen. Soll die Hängematte einen Sonnenschutz haben? Wie groß soll sie sein? Welche Farbe soll sie haben? Wenn man auf diese Fragen schon eine Antwort hat, kann man seine Suche einschränken und spart sich Zeit.
Auch die Kundenrezensionen helfen dabei: Sie geben Aufschluss darüber, wie hochwertig eine Hängematte wirklich ist. Gibt es etwas am Produkt zu bemängeln, wird es in dieser Rubrik mit Sicherheit angemerkt. Aber auch besonders vorteilhafte Eigenschaften der Pool Hängematte kommen hier zum Vorschein.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Pool Hängematten

Wie reinige ich meine Pool Hängematte am besten?

Pool Hängematten bestehen meistens aus PVC und Mesh. Sie sind sowieso die ganze Zeit im Wasser und werden deshalb nicht wirklich dreckig. Wenn man die Pool Hängematte aber doch mal reinigen muss, kann man sie entweder mit dem Gartenschlauch abspritzen oder mit einem feuchten Lappen abwischen.
Der Netzstoff stellt sich eventuell als komplizierter heraus. Wenn sich darin Dreck verfangen hat, kann man den Mittelteil der Hängematte einweichen oder besonders gründlich mit einem feuchten Schwamm schrubben.

Weitere Fragen:

Damit die Hängematte für den Pool besonders lange funktionstüchtig bleibt, sollte man sie am besten an einem trockenen und vor Sonneneinstrahlung geschützten Ort aufbewahren. Bei Feuchtigkeit kann sich sonst Schimmel bilden und UV-Strahlung kann die Farbe ausbleichen und den Stoff strapazieren. Wenn eine Tragetasche im Lieferumfang inbegriffen ist, sollte die Pool Hängematte darin aufbewahrt werden. Dann kann man sie in den Schrank oder den Keller packen und im Sommer, beim Schwimmbadbesuch oder für den Urlaub in wärmeren Gebieten rausholen, ohne, dass sie Schaden genommen hat.
Menschen mit Rückenschmerzen wird oft Schwimmen als ausgleichende Sportart empfohlen. Bewegung im Wasser hilft gegen Rückenschmerzen, weil man deutlich weniger Gewicht mit sich trägt. Es ist wohl jedem schon mal aufgefallen: Im Wasser wiegt man weniger und kann sich dadurch viel freier bewegen. Bei normalen Sportübungen haben Leute mit Rückenschmerzen oft Probleme. Indem sie die gleichen Übungen im Wasser machen, fallen sie ihnen deutlich leichter. Deshalb ist auch eine Pool Hängematte eine gute Idee für Menschen mit Rückenschmerzen. Tat auf der Sonnenliege eben noch der Rücken weh, werden die Schmerzen auf der Pool Hängematte schnell verflogen sein. Auch normale Hängematten können bei Rückenschmerzen helfen – das hängt aber von der Liegeposition ab. Nur wenn man quer oder diagonal in der Hängematte liegt, schmiegt sie sich genau richtig an den Körper an und kann den Rücken entlasten.

Fazit

Pool Hängematten sind eine coole und gemütliche Art, im Wasser zu entspannen. Sie können im Schwimmbad, im Meer oder im Pool verwendet werden und verschaffen eine entspannte Abkühlung. Für warme Sommertage sind sie also eine perfekte Ergänzung! Die Pool Hängematten in diesem Artikel zählen zu den besten, die momentan auf dem Markt sind. Wenn diese Anschaffung getätigt ist, kann der Sommer wirklich kommen!

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen


Ähnliche Beiträge