Reithelm: Test & Kaufratgeber 2021 [Mit Tipps]

Noyan

Selbst, wenn Menschen gut reiten können und sich sicher auf dem Rücken des Pferdes fühlen, sollte der Aspekt der Sicherheit nie zu kurz kommen. Damit das Glück der Erde, das auf dem Rücken der Pferde liegt, nicht mit einem Sturz endet und sich Nebel in das Paradies einschleicht, stellen Reiter und Eltern kleiner Reiter am besten sicher, dass der Kopf einen zuverlässigen Schutz erfährt.

Am besten geschieht das durch die Verwendung eines hochwertigen Reithelms, der sich durch ein weiches Innenfutter und eine harte Außenschale auszeichnet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Reithelme stehen Käufern in verschiedenen Ausführungen zur Verfügung, sodass jeder Käufer garantiert sein passendes Modell findet.
  • Für eine einfache Handhabung bietet es sich an, Modelle zu wählen, die sich mit einer Hand öffnen lassen.
  • Ein geringes Gewicht, sowie Luftlöcher und ein weiches Innenmaterial sorgen für einen angenehmen Tragekomfort, während eine harte Außenschale dafür sorgt, Schläge zuverlässig abzuhalten.
  • Reithelme stehen Käufern in verschiedenen Größen zur Auswahl und lassen sich zusätzlich individuell an die Kopfform der Anwender anpassen.

Die 7 besten Reithelme im Überblick

Casco

Kinder Reithelm Choice

Vorteile

  • Drehrad
  • Komfortabel
  • Sicher
  • Schöne Optik

Nachteile

  • Fällt recht groß aus

Da Vorsicht bekanntlich besser als Nachsicht ist, sollten Eltern von kleinen Reitern durch den Kauf und die Anwendung eines entsprechenden Reithelms für Kinder sicherstellen, dass dieser Kinder im Falle eines Helmes zuverlässig schützt.

Das stellt dieses Modell durch die hochwertige Beschaffenheit sicher, während die gelungene Optik zu derselben Zeit für ein äußerst ansprechendes Erscheinungsbild der Kinder auf dem Pferd sorgt.

Durch die vielen Luftlöcher gelingt ausreichend Luft zum Kopf des Kindes, das durch die Form und die weichen Materialien im Inneren des Helms einen hohen Komfort genießt, während das Modell, das dem technisch neuesten Stand nach EU Norm VG1 01.040 2014-12 entspricht, Schläge sicher abhält und den Kopf somit schützt.

Durch das Drehrad stellt der Hersteller sicher, dass Anwender die perfekte Passform für sich finden und somit nicht nur eine gute Figur während des Reitens machen, sondern auch Wohlbefinden und Komfort ausstrahlen, wenn sie sicher auf dem Pferd sitzen.

Uvex

Onyxx Kinder Reithelm

Vorteile

  • Öffnen mit nur einer Hand
  • Luftlöcher
  • Hoher Komfort
  • Optisch ansprechend

Nachteile

  • Zerkratzt recht schnell

Damit Kinder den höchsten Schutz genießen und für diese Zwecke nur ein geringes Gewicht auf dem Kopf tragen müssen, stellt der Hersteller dieses Modells sicher, die beiden Aspekte des Komforts und der Sicherheit bestens miteinander in diesem optisch ansprechenden Reithelm zu verbinden.

Während die Schale aus Polycarbonat nicht nur optisch überzeugt, sondern auch Schläge und Fälle bestens abfängt, sorgt die EPS-Innenschicht für einen hohen Tragekomfort, sowie für ein zusätzliches Dämmen der Schläge.

Um dem Aspekt als Reithelm zuverlässig nachkommen zu können, weist das Modell die Möglichkeit auf, die Höhe und auch den Umfang verstellen und somit individuell an den Kopf des Kindes anpassen zu können. Für diese Zwecke weist der Reithelm ein komfortables und hochwertiges FAS-Gurtband auf, das sich stufenlos an die Kopfform des Kindes anpasst. Währenddessen leiden Kinder nicht unter einem starken Schwitzen, da ausreichend Luft für die Belüftung durch die entsprechenden Öffnungen dringt.

Zu guter Letzt genießen Kinder den Umstand, den Helm mit dem anatomisch geformten Komfortverschluss mit nur einer Hand öffnen zu können.

Casco

Nori Einhorn Kinder Reithelm

Vorteile

  • Optisch besonders ansprechend
  • Individuell anpassbar
  • Hoher Komfort
  • Schutz bis zum Nacken

Nachteile

  • Vom Hersteller versprochener Hufkratzer nicht im Lieferumfang enthalten

Kinder, die sich für das Tragen dieses hochwertigen Reithelms entscheiden, während sie auf dem Rücken der Pferde sitzen, können sich nicht nur vor ihrem inneren Auge vorstellen, auf einem Einhorn zu sitzen, sondern das Design dieses Helms spiegelt genau dieses Motiv wider. Somit handelt es sich bei diesem Reithelm auf den ersten Blick um einen optisch äußerst gelungenen Helm, der garantiert dafür sorgt, dass die Kinder, die ihn auf ihrem Kopf tragen, eine durch und durch ansprechende Figur während des Reitens machen.

Aber nicht nur optisch, sondern auch aus dem Blickwinkel der Qualität betrachtet, überzeugt dieses Modell für Kinder. Durch die hochwertige Beschaffenheit genießen die Kinder einen professionellen Schutz, der sich nicht nur auf den Kopf bezieht, sondern sich auch bis auf den Nacken ausweitet.

Damit Kinder garantiert von diesem Schutz profitieren können, stellt der Hersteller sicher, dass Anwender die Bänder durch die Kordelberiemung individuell an die Kopfform anpassen können. Zu derselben Zeit wird verhindert, dass die Haut beim Anlegen des Helms eingequetscht wird.

Uvex

Onyxx Shiny VG1 Kinderreithelm

Vorteile

  • Schöne Optik
  • Komfortverschluss
  • Stabil
  • Anpassung an den Kopf

Nachteile

  • Nicht viel Unterschied zu einem Fahrradhelm

Damit Kinder während des Reitens auf dem Pferd nicht nur mit ihren Fähigkeiten glänzen, sondern auch mit dem Helm und somit ihrer Optik einen glänzenden Eindruck bei anderen hinterlassen, stellt der Hersteller diesen Helm nicht nur aus qualitativ hochwertigen, sondern auch optisch äußerst ansprechenden Materialien her. Somit entsteht eine äußerst gelungene Kombination aus Funktionalität und Optik, von der Anwender in jeder Hinsicht profitieren.

So sorgt die untrennbar verbundene Schale aus EPS-Innenschicht und Polycarbonat Außenschicht für eine gelungene Kombination aus Schutz und Komfort. Während die Außenschale nicht nur mit der glänzenden schwarzen Farbe überzeugt, sondern auch Schläge zuverlässig fernhält, bietet die Innenschicht Komfort und fängt Schläge zusätzlich ab. Gleichzeitig stellen die Luftlöcher im Helm sicher, dass ausreichend Luft unter dem Helm zirkuliert.

Durch ein spezielles System passen Anwender den Helm bestens an die Form des Kopfes an, während die stufenlose Höhenverstellung für eine noch bessere Passform sorgt. Zu guter Letzt bietet der anatomisch geformte Komfortverschluss die Möglichkeit, den Komfortverschluss mit nur einer Hand öffnen zu können.

Helmfabrik

Beauty Kinderreithelm

Vorteile

  • Schönes Design
  • Sicherer Schutz
  • Hoher Komfort
  • Helmbeutel

Nachteile

  • Spricht nicht alle Kinder an

Wer sich auf der Suche nach einem hochwertigen und optisch ansprechenden Reithelm befindet, der selbst die kleinsten Reiter zuverlässig schützt, ohne sich dabei optisch zu sehr aufzudrängen, sollte sich für den Kauf dieses Modells entscheiden.

Auf dem nahezu ganzheitlich schwarzen Design des qualitativ hochwertigen Helmes findet sich in feinen und sanften Linien das Motiv eines Pferdes wieder, das gemeinsam mit dem Rest des Helms für ein gekonntes und äußerst ansprechendes Erscheinungsbild sorgt.

Damit Kinder nicht nur von der Optik des Helms profitieren, sondern auch in den Genuss des Komforts und der Sicherheit kommen, nutzt der Hersteller ausschließlich hochwertige Materialien, die Schläge perfekt abfangen und für einen hohen Komfort gemeinsam mit dem integrierten Ventilationssystem sorgen.

Um von den vielen hochwertigen Eigenschaften des Helms profitieren zu können, stellt der Hersteller mit dem 3-Punkt-System und dem Verstellsystem mit der einfachen Größenanpassung sicher, dass sich der Helm bestens an die individuelle Kopfform des Kindes anpasst. Für eine einfache und sichere Aufbewahrung des Helmes befindet sich im Lieferumfang des Helmes ein praktischer Helmbeutel.

Kerbl Cavalliero

Beauty VG1 Kinderreithelm

Vorteile

  • Florales Design
  • 3-Punkt-Befestigung
  • Stufenlose Einstellung des Kopfbandes
  • Hoher Komfort

Nachteile

  • Nicht für extreme Einsätze

Für Kinder und Jugendliche, die sich einen schönen und leichten Helm mit einem lockeren Design wünschen, stellt die Wahl dieses Helmes genau die richtige Wahl dar. Denn das Modell, das sich durch eine schwarze Farbe auszeichnet, erfährt durch das florale Design eine optisch äußerst gekonnte Aufwertung, ohne dass sich das Motiv aufdrängt oder in den Mittelpunkt stellt.

Somit entsteht ein optisch äußerst gelungenes und harmonisches Gesamtbild, das sich durch die 3-Punkt-Befestigung und das Disc-System für das einhändige und stufenlose Einstellen des Kopfbandes sicher und vor allem individuell an die individuelle Kopfform des Kindes anpasst.

Horze

Triton Galaxy Reithelme

Vorteile

  • Memory-Foam im Inneren
  • Harte Außenschicht
  • Glitzer und Kristall-Einsätze
  • Individuelles Anpassen an die Kopfform

Nachteile

  • Fällt sehr groß aus

Um während des Reitens auf dem Pferd nicht nur optisch eine sehr gute und ansprechende Figur zu machen, sondern um zu derselben Zeit von einem hohen Komfort, sowie von einer sehr zuverlässigen Sicherheit profitieren zu können, stellt der Hersteller sicher, all diese genannten Aspekte in nur einem Reithelm zu vereinen.

So überzeugt dieses hochwertige Modell nicht nur mit einem äußerst ansprechenden Design, sondern auch mit einer individuell anpassbaren und sicheren Passform. Für diese Zwecke befindet sich an dem Helm ein Mechanismus, der es Anwendern erlaubt, den Umfang und auch die Höhe des Helms individuell an den Kopf der Anwender anzupassen.

Durch die harte Beschaffenheit außen, hält der Helm, der mit Kristall-Einsätzen und Glitzer für das gewisse Etwas und den Glanz während des Tragens sorgt, Schläge bestens vom Kopf fern. Zu derselben Zeit sorgt das Innenfutter für einen hohen Tragekomfort, der durch die integrierten Luftlöcher eine tatkräftige Unterstützung erfährt.

Ratgeber: Den richtigen Reithelm kaufen

Nicht nur Kinder sollten sich für den Kauf eines Kinder Reithelms entscheiden, sondern auch erwachsene Reiter sollten auf die Verwendung eines hochwertigen Reithelms setzen, während sie sich auf dem Rücken des Pferdes befinden. Um bezüglich des Kinder Reithelms und auch des Helms für erwachsene Menschen eine gute Wahl treffen zu können, ist es wichtig, dass sich interessierte Käufer an einigen wichtigen Kaufkriterien orientieren und sich diese während des Kaufes zu Herzen nehmen.

Reithelm: Qualität und Verarbeitung

Um sicherstellen zu können, dass der Kinder Reithelm den Kopf der Anwender schützt und ihnen zu derselben Zeit viel Komfort bietet, ist es wichtig, dass sich die Helme durch eine gute Qualität und durch eine hochwertige Verarbeitung auszeichnen.

Nur unter dieser Voraussetzung stellen interessierte Käufer sicher, sich für den Kauf eines guten und vor allem funktionstüchtigen Reithelms zu entscheiden.

Bezüglich der Qualität und auch der Verarbeitung des Reithelms ist es also wichtig, dass interessierte Käufer prüfen, dass die Materialien eine hohe Qualität aufweisen und, dass Hersteller auf hochwertige und streng überwachte Herstellungsprozesse zurückgreifen, um sicherstellen zu können, dass das Modell die Aspekte der Sicherheit, des Komforts und der Funktionalität zuverlässig erfüllt.

Reithelm: Sicherheit

Auf der einen Seite ist es wichtig, dass sich ein Kinder Reithelm durch eine hochwertige Qualität auszeichnet und auf der anderen Seite ist es wichtig, das Käufer darauf konzentrieren, auf welche Materialien die Hersteller zurückgreifen. Denn die Materialien spielen in dem Bezug auf die Sicherheit eine fundamentale Rolle. In der Regel setzen sich die Reithelme – egal, ob es sich um einen Uvex Reithelm oder um einen Casco Reithelm handelt – aus ähnlichen Materialien zusammen. Wer sich bereits etwas genauer mit einem Reithelm beschäftigt hat, wird festgestellt haben, dass ein Reithelm eine sehr große Ähnlichkeit zu einem Fahrradhelm aufweist.

Ein guter und hochwertiger Kinder Reithelm setzt sich somit unter anderem aus den folgenden Bestandteilen und Materialien zusammen:

  • Die Außenschale eines Kinder Reithelms und auch eines Modells für Erwachsene besteht in der Regel aus Kunststoff. Um für noch mehr Sicherheit sorgen zu können, verstärken Hersteller ihre Helme nach Wahl mit Carbon oder mit Polycarbon. Durch die Kombination aus Kunststoff und Carbon entsteht somit eine sehr harte Außenschale, die Schläge zuverlässig abhält. Wichtig ist, dass Käufer sicherstellen, dass die Helme bezüglich der Außenschale der europäischen Norm EN 1384 entsprechen. Zudem ist es wichtig, dass die Außenschale fest mit dem Innenhelm verbunden ist. Helme die der Übergangsnorm VG! 01.040. 2014-12 entsprechen erfüllen diesen Anspruch.
  • Der Innenhelm setzt sich in der Regel aus Styropor oder Memory-Foam zusammen und passt sich dem Kopf somit bestens an. So kommen Anwender in den Genuss eines sehr großen Tragekomforts und der Tatsache, dass das Innenmaterial Schläge zusätzlich abfängt. Viele Helme zeichnen sich durch die Tatsache aus, dass sich das Innenfutter aus dem Helm lösen lässt, sodass es die Anwender einfach in der Waschmaschine reinigen können.

Reithelm: Komfort

In dem Bezug auf den Komfort ist der Abschnitt weiter oben, der sich mit den Materialien eines Kinder Reithelms beschäftigt, etwas genauer eingegangen. Es ist wichtig, dass die Materialien aus hochwertigen und sicheren Materialien bestehen, um Anwendern Komfort, Sicherheit und auch Qualität bieten zu können. Um sicherstellen zu können, dass Reiter während des Tragens des Kinder Reithelms in den Genuss eines großen Komforts kommen, ist es wichtig, dass Anwender vor dem Kauf auf ein weiches und angenehm auf dem Kopf aufliegendes Innenfutter achten.

Für noch mehr Komfort sorgen die Luftlöcher, die in den Helm eingearbeitet sind und somit für eine sehr gute Luftzirkulation sorgen. Die Luftzirkulation sorgt dafür, dass sich unter dem Helm ein angenehmes Klima bildet und Anwender den Helm somit auch bei warmem Wetter ohne Schwitzen tragen können.

Reithelm: Größe

Damit ein Kinder Reithelm seine Funktionen erfüllen kann, ist es wichtig, dass dieser gut und sicher auf dem Kopf der Kinder sitzt. Dasselbe trifft natürlich ebenfalls auf die Modelle für Erwachsene zu. Da jeder Mensch eine andere Kopfform hat, ist es aus diesem Grund wichtig, dass Käufer vor dem Kauf eines solchen Reithelms sicherstellen, dass sich dieser in dem Bezug auf den Kopfumfang und auch bezüglich der Höhe individuell einstellen lässt.

Für diese Zwecke weisen die meisten Modelle ein Drehrad an der hinteren Seite des Helmes auf, das für ein stufenloses Einstellen des Umfangs sorgt. Auch die Bänder zeichnen sich oft durch die Tatsache aus, sich stufenlos einstellen zu lassen, um sich so dem Kopf bestens anzupassen.

Natürlich sollten Käufer vor dem Kauf ebenfalls sicherstellen, sich für den Kauf eines Modells in der richtigen Größe gibt. Denn die Hersteller auf dem Markt unterscheiden nicht nur zwischen Modellen, wie einem Uvex Reithelm oder einem Casco Reithelm, sondern auch zwischen verschiedenen Größen. So finden sich unter anderem Modelle für Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf dem Markt wieder.

Reithelm: Besonderheiten

Auf dem Markt finden sich, wie gesagt, viele unterschiedliche Reithelme wieder, aus welchen interessierte Käufer wählen können. Neben den genannten wichtigen und fundamentalen Kriterien, die ein Kinder Reithelm aufweisen sollte, gibt es einige Besonderheiten, die die einzelnen Modelle des Marktes aufweisen können.

Wer sich nicht nur vor Stürzen und Schlägen, sondern auch vor den Strahlen der Sonne schützen möchte, kann sich unter anderem für einen Kinder Reithelm oder für ein Modell für Erwachsene mit Sonnenkappe entscheiden. Oft zeichnen sich die Modelle durch die Tatsache aus, dass sich die Sonnenkappe entfernen und nach Belieben wieder an den Helm anbringen lässt.

Eine weitere Besonderheit bei Reithelmen besteht darin, dass viele Hersteller auf besondere Mechanismen zurückgreifen, die es Anwendern ermöglichen, den Verschluss mit nur einer Hand zu öffnen.

Wer Wert auf das Vorhandensein dieser Extras legt, sollte vor dem Kauf des Kinder Reithelms sicherstellen, dass das Modell diese Besonderheiten aufweist.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zum Reithelm

[accordiongroup id=“900″ markup=“faq“][accordion group=“900″ title=“Reithelm Pflege: Wie reinige ich meinen Reithelm am besten?“ active=““]Ein Reithelm findet in der Regel im Außenbereich seinen Einsatz. Aus diesem Grund lässt es sich auch nicht vermeiden, dass er in den Kontakt mit Staub und Schmutz kommt. Aus diesem Grund stellen sich viele Menschen die Frage, wie sie ihren Kinder Reithelm wieder reinigen können. In der Regel zeichnen sich sowohl Uvex Reithelme als auch Casco Reithelme, sowie Modelle anderer Hersteller dadurch aus, die ähnlichen Materialien für die Herstellung der Kinder Reithelme zu verwenden, fällt die Reinigung der Helme der unterschiedlichen Modelle recht ähnlich aus.

Oft reicht für die Reinigung der Helmschale ein Lappen und etwas lauwarmes Wasser, das mit etwas Seifenlauge vermengt wird. Lösungsmittel sollten auf keinen Fall ihren Einsatz finden, da sie den Reithelm unter Umständen beschädigen könnten.

Viele Modelle bieten zudem die Möglichkeit, das Innenfutter aus dem Helm zu lösen, um es in der Waschmaschine zu waschen. [/accordion][accordion group=“900″ title=“Was macht ein guter Reithelm aus?“ active=““]Ein guter Kinder Reithelm zeichnet sich durch die Tatsache aus, aus hochwertigen Materialien zu bestehen und Anwendern somit nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit zu bieten. Um sicherstellen zu können, sich einen guten Kinder Reithelm zu kaufen, ist es wichtig, sich an den oben genannten Kaufkriterien zu orientieren und sicherzustellen, dass der Kinder Reithelm diese Anforderungen erfüllt.[/accordion][accordion group=“900″ title=“Wie oft sollte man den Reithelm tauschen?“ active=““]Wie oft Anwender ihren Reithelm austauschen, ist von Reiter zu Reiter unterschiedlich. Allgemeine Empfehlungen weisen jedoch darauf hin, einen Reithelm, je nach Intensität der Nutzung alle drei bis fünf Jahre auszutauschen. [/accordion][accordion group=“900″ title=“Welche Marken von Reithelmen gibt es?“ active=““]Neben einem Uvex Reithelm und einem Casco Reithelm können sich interessierte Käufer auch für den Kauf eines Modells eines anderen Herstellers entscheiden. Denn neben den beiden genannten Herstellern bieten unter anderem die folgenden Marken hochwertige und somit funktionstüchtige Reithelme an:

  • Kerbl
  • HKM
  • Chales Owen [/accordion][accordion group=“900″ title=“Wie viel kostet ein guter Reithelm?“ active=““]Die Preise für einen Reithelm variieren von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell. Grundsätzlich sollten interessierte Käufer mit Kosten zwischen 40 und 100 Euro rechnen, wenn sie sich einen guten und hochwertigen Helm für den Reitsport kaufen wollen. Der genaue Preis basiert auf:
  • dem Material
  • der Verarbeitung
  • dem Hersteller
  • dem Design [/accordion][accordion group=“900″ title=“Wo kann ich Reithelme kaufen?“ active=““]Um sich einen Kinder Reithelm kaufen zu können, können interessierte Käufer zwischen vielen unterschiedlichen Kaufoptionen wählen. Neben dem Kauf in einem Fachhandel für Reitausrüstungen und Reitutensilien können sich Käufer auch für den Kauf eines Reithelms über Amazon und Decathlon entscheiden.[/accordion][accordion group=“900″ title=“Wozu brauche ich einen Reithelm?“ active=““]Reiter brauchen einen Reithelm, um sich in dem Falle eines Sturzes schützen zu können. Die Kombination aus weichem Innenmaterial und harter Außenschale sorgt für ein hohes Maß an Komfort und Sicherheit, während des Aufenthaltes auf dem Pferd.[/accordion][accordion group=“900″ title=“Wie erkenne ich gute Reithelme?“ active=““]Einen guten Reithelm erkennen interessierte Käufer an der Tatsache, dass er:
  • sich aus hochwertigen Materialien zusammensetzt.
  • ein weiches Innenmaterial aufweist.
  • sich in der Größe individuell an den Kopf anpassen lässt.

    Alleine diese Aspekte reichen aus, um sicherstellen zu können, dass es sich bei dem Reithelm um ein gutes und hochwertiges Modell handelt. [/accordion][accordion group=“900″ title=“Welche Arten von Reithelmen gibt es?“ active=““]Reithelme auf dem Markt zeichnen sich durch die Tatsache aus, in vielen verschiedenen Ausführungen zur Verfügung zu stehen. Unter anderem finden sich die folgenden Ausführungen auf dem Markt wieder, aus denen interessierte Käufer ganz nach Bedarf wählen können:

  • Klassische Helme zeichnen sich durch die Tatsache aus, sich nicht in der Größe verstellen und anpassen zu können. Sie erfreuen sich jedoch aufgrund ihrer Optik einer sehr großen Beliebtheit und finden somit vor allem bei Turnieren ihren Einsatz.
  • Im Gegensatz zu dem klassischen Reithelm, lässt sich ein moderner Reithelm in der Größe anpassen. Zudem zeichnen sich diese Modelle durch ein leichtes Eigengewicht und integrierte Belüftungsöffnungen aus.
  • Eine weitere Ausführung, die sich auf dem Markt wiederfindet, ist der robuste Reithelm, der sich, wie der Name bereits andeutet, durch eine sehr große Robustheit auszeichnet. [/accordion][/accordiongroup]

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • https://www.pferderevue.at/magazin/ausruestung/2018/2018/10/sicherheit-mit-ablaufdatum–wie-lange-schuetzt-ein-reithelm-.html#:~:text=Empfohlen%20wird%2C%20in%20Abh%C3%A4ngigkeit%20von,ab%20dem%20ersten%20Gebrauch%20auszutauschen

Fazit

Um während des Reitens auf dem Pferd ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort genießen zu können, ist es wichtig, dass sich interessierte Käufer für den Kauf eines hochwertigen Modells entscheiden. Ganz egal, ob es sich um einen Uvex Reithelm oder um einen Casco Reithelm handelt – solange das Modell den Kriterien aus dem Kaufratgeber weiter oben entspricht, handelt es sich um ein gutes Modell, dass die Reiter während ihres Aufenthaltes auf dem Pferd zuverlässig und umfangreich schützt.