Schneeschuhe Hund Test: Die 5 besten Schneeschuhe für den Hund

Noyan

In der winterlichen Jahreszeit wollen wir Menschen ein gutes Paar winterfeste Schuhe in unserem Besitz wissen. Haustierhalter setzen an dieser Stelle noch einen drauf und bemühen sich auch gerne darum, dass der beste Freund des Menschen ebenfalls einen solchen Schutz vor den Einflüssen dieser Jahreszeit vorfindet. Genau aus diesem Grund gibt es eine große Auswahl an Hunde Schneeschuhe, mit denen Du in der Lage bist, Deinem Vierbeiner den idealen Schutz vor so mancher Gefahr auf einem winterlichen Boden zu bieten.

Schneeschuhe für den Hund zu finden ist in der Tat kein Hexenwerk, denn mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Haustierausstattern, die jenes Problem erkannt haben und daher den Schuh für den Hund im Programm haben. Kalte Füße bei Winterwanderungen gehören damit ein für alle Mal der Vergangenheit an. Wir möchten Dir in diesem Test gleich 5 hochwertige Hunde Schneeschuhe vorstellen, mit denen Du Deinem Tier einen tollen Schutz für dessen Pfoten verleihen kannst.

In unserem Artikel wollen wir Dir zudem ein ausführliches FAQ anbieten, mit dessen Antworten Du eine Menge Probleme aus der Welt schaffen kannst. Auf diese Weise sind die Schneeschuhe für den Hund schon bald die Antwort auf die winterlichen Böden und können Deinen Vierbeiner davor schützen, sich Verletzungen an den Pfoten einzuhandeln. Und um genau das zu verhindern, solltest Du Dir unseren Test in der Tat direkt durchlesen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Es ist von Vorteil, Hundeschuhe mit reflektierenden Elementen auszuwählen. Auf diese Art ist der Hund im Dunkeln besser sichtbar, wodurch die Sicherheit beim Gassigehen deutlich erhöht wird.
  • Die Sohlen der Hundeschneeschuhe sollten stabil verarbeitet sein. Zudem ist es wichtig, dass die Schuhe rutschfest sind.
  • Da Hundeschneeschuhe nunmal vermehrt im Winter zum Einsatz kommen, sollten die Schuhe wasserdicht, atmungsaktiv und winddicht sein, um ein tolles Tragegefühl für den Hund ins Leben zu rufen.
  • Das Gewicht der Hundeschneeschuhe im Blick zu behalten ist empfehlenswert. Um einen guten Tragekomfort zu schaffen, sollten die Schuhe 100-350 Gramm wiegen.

 

Die 5 besten Schneeschuhe Hund im Überblick

Ruffwear

Hunde Schuhe für kalte Wetterbedingungen

Vorteile

  • Verschiedene Größenauswahl
  • elastische Stulpen
  • optimaler Grip
  • atmungsaktive Hunde Schuhe

Nachteile

  • Bei unserem Vergleich nicht direkt auf Lager
  • 38 mm eher für kleine Hunderassen

Kurgo

K81002 Querfeldein Schneeschuhe für Hunde

Vorteile

  • Lebenslange Garantie auf Herstellerfehler
  • sehr hochwertige Kundenbewertungen
  • reflektierende Hundestiefel
  • sehr guter Grip

Nachteile

  • Gewicht mit über 450 Gramm etwas hoch
  • Lieferung kann einige Tage dauern

Ruffwear

Gelände Hunde Schneeschuhe

Vorteile

  • Gutes Gewicht für angenehmen Tragekomfort
  • Größe 70 mm aber verschiedene zur Auswahl
  • zahlreiche gute Bewertungen
  • hochwertiger Pfotenschutz bei jeder Wetterlage

Nachteile

  • Bei unserem Vergleich nur noch wenige Exemplare auf Lager
  • Lieferung möglicherweise nach einigen Tagen

Bark Brite

Hunde Schneeschuh

Vorteile

  • Unzählige gute Bewertungen
  • toller Preis
  • reflektierender Straps
  • rutschfeste Sohle

Nachteile

  • Mit knapp 370 Gramm mittlere Gewichtsklasse
  • nur eine Farbe wählbar

Magic Zone

Hunde Schneeschuh

Vorteile

  • Super Preis
  • süßer Pfotenabdruck auf den Schuhen
  • Split Naht Oberseite
  • reflektierende Klebebänder

Nachteile

  • Gewicht mit ca. 200 Gramm in Ordnung
  • lediglich ein Design zur Auswahl

Ratgeber: Die richtigen Schneeschuhe für den Hund kaufen

Schneeschuhe Hund Test: Größe

Dass Schuhe richtig sitzen ist ein wichtiger Aspekt bei Mensch und Hund. Schneeschuhe für den Hund sollten im besten Fall perfekt passen, damit der Hund eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit beim Spaziergang genießen kann. Darum schaue nach, für welche Hundegröße die gewünschten Schuhe zur Verfügung stehen. Dabei wirst Du auf verschiedene Angaben je nach Hersteller stoßen.

Die Hunde Schneeschuhe Größen können in mm Angaben oder aber auch in einfachen Zahlen wie Größe 4, 5 oder 6 gemacht werden. In der Produktbeschreibung findest Du in der Regel die genauen Angaben, für welche Hundegröße die Schuhe geeignet sind. Wenn es die Gelegenheit gibt, die Schuhe wieder zurückzusenden, so kannst Du sie Deinem Hund auch erst einmal vor Ort anprobieren und bei keiner Passgenauigkeit wieder zurücksenden, um die passende Größe zu ordern.

Schneeschuhe Hund Test: Material und Verarbeitung

Hunde Schneeschuhe gibt es aus verschiedenen Materialien. Beliebt sind Modelle aus einem Netz-Material, da dieses diverse Vorteile zu bieten hat. So sind die Schuhe dann nicht nur atmungsaktiv, sondern auch meistens wasserdicht und auch winddicht. Eine gute Mischung für winterliche Haustierschuhe. Es sollte im Normalfall kein Wasser in das Innere der Hundeschuhe eindringen, sodass die Pfoten gut wärmeisoliert sind und einen gewissen Schutz vor der Winterkälte haben.

Die Schneeschuhe für den Hund brauchen darüber hinaus eine stabile Sohle. Wichtig ist auch noch, dass es sich um rutschfeste Schuhe handelt, damit der Vierbeiner auf Eisflächen nicht ins Rutschen gerät und sich möglicherweise durch einen Sturz verletzt. Zum Material sollte man noch erwähnen, dass es in Deinem Sinne ist, einen Schneeschuh mit reflektierenden Materialien zu wählen, weil Dein Hund dadurch im Dunkeln viel besser auszumachen ist. Eine Sicherheitsmaßnahme, die auf jeden Fall angesagt ist.

Schneeschuhe Hund Test: Gewicht

Das Gewicht der Schuhe spielt nicht nur bei Menschen eine wichtige Rolle. Auch Dein Vierbeiner wird es Dir in der Tat danken, wenn die Hunde Schneeschuhe nicht zu schwer sind. Bei einem hohen Gewicht und dann noch tiefem Schnee, könnten die Schneeschuhe für den Hund auch schon mal zu einer Belastung werden. Diesen Umstand möchstest Du natürlich im besten Falle verhindern. Darum werfe einen Blick auf die Gewichtsangaben der Wunschschuhe.

Doch welche Gewichtsangabe ist noch in Ordnung und ab wann stellen die Schuhe möglicherweise eine Hürde für Deinen Hund dar? Man kann eigentlich sagen, dass Schuhe zwischen 100 und 350 Gramm einen guten Wert haben und daher gut von dem Hund getragen werden können. Wiegen die Schuhe etwas mehr, was vor allem bei den großen Größen für entsprechende Hunderassen der Fall sein kann, dann solltest Du genau darauf achten, ob der Hund beim Gassigehen auch damit zurecht kommt.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Schneeschuhe Hund beantwortet

[accordiongroup id=“823″ markup=“faq“][accordion group=“823″ title=“Wie reinige ich meine Schneeschuhe für den Hund am besten?“ active=““]Die Reinigung von Schuhen ist auch bei solchen Modellen für Dich besonders wichtig. Im Inneren der Schuhe kann es zur Bildung von Gerüchen kommen und dies gilt natürlich auch für Hunde Schneeschuhe. Darum ist es wichtig, dass Du die Schneeschuhe von Zeit zu Zeit reinigst. Bei den meisten Modellen ist dies glücklicherweise nicht sehr zeitaufwendig, denn achte auf die Produktbeschreibungen bei Deiner Auswahl.  
 
Bei vielen Modellen ergibt sich eine Reinigung in der Waschmaschine. Dies ermöglicht eine schnelle und einfache Reinigung. Danach steht bei den meisten Schneeschuhe für den Hund eine Lufttrocknung an. Auch dies nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und Du hast schnell wieder frisch gewaschene Schneehundeschuhe für den nächsten Spaziergang bereit.[/accordion][accordion group=“823″ title=“Für wen eignen sich Schneeschuhe?“ active=““]Im Grunde genommen für alle Hunderassen. Es gibt eine gute Größenauswahl und deswegen bist Du mit Sicherheit in der Lage, Hunde Schneeschuhe auch in der Größe von Deinem Vierbeiner ausfindig zu machen. Es ist wichtig, wie wir bereits oben erwähnt haben, die richtige Größe für Deinen Hund zu finden, das sollte aber kein Problem darstellen, da Du in den Produktbeschreibungen der einzelnen Modelle immer genaue Größenangaben finden kannst.  
 
Die Schneeschuhe für den Hund eignen sich für alle Hunderassen und sind vor allem für solche Tiere zu empfehlen, die Probleme mit der winterlichen Kälte und den Böden in dieser Jahreszeit haben. Mit den perfekten Schuhen ist der Hund und insbesondere seine vier Pfoten bestens vor der Kälte und Nässe geschützt. Achte also auf den Zustand der Pfoten von Deinem Tier und falls von Nöten, lege Dir entsprechende Schneeschuhe für Dein Haustier zu. Auch wenn sonst keine Pfotenprobleme vorhanden sind, stellen die qualitativen Schneeschuhe eine gute Vorsorge dar.[/accordion][accordion group=“823″ title=“Welche Alternativen gibt es zu Schneeschuhen?“ active=““]Wenn Du nicht direkt auf Hunde Schneeschuhe setzen willst, dann hast Du die Möglichkeit, auf Alternativen zurückzugreifen. Ein Beispiel dafür wäre, die Pfoten des Hundes mit Socken zu schützen. Auch diese sind in der Lage, vor Kälte und Nässe, sowie Wintersalzen zu schützen, sind aber nicht immer passgenau und können daher Probleme in Hinsicht auf den Tragekomfort für den Vierbeiner mit sich bringen.  
 
Die Schneeschuhe für den Hund sind daher nicht alternativlos, wenn der nächste Winter vor der Tür steht und Du Deinem Hund einen gewissen Schutz bieten willst. Manche Hunde reagieren sehr empfindlich auf Kälte und sind vor allem anfällig für das Streusalz, dass oft im Winter gestreut wird. Ihre Pfoten weisen dann verletzte Stellen vor, die dem Hund sehr weh tun können. Dies willst Du als Tierbesitzer natürlich nicht erleben und daher macht es Sinn, entweder auf qualitative Hundeschneeschuhe zu setzen oder Dir eine gute Alternative zu suchen.[/accordion][/accordiongroup]

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • https://www.decathlon.de/c/htu/das-anziehen-der-schneeschuhe_15929fc8-5d98-4dde-b996-156d0ff46661
  • https://www.schneeschuhe.com/
  • https://www.outdoor-renner.de/blog/schneeschuhe-kauf-tipps.html

Fazit

Hunde Schneeschuhe sind in der heutigen Zeit ein wichtiges Hilfsmittel bei einem winterlichen Spaziergang. Wenn auch sonst Kleidung für Haustiere nicht wirklich notwendig ist, Schneeschuhe für den Hund ergeben Sinn und sind imstande, dem Vierbeiner einen wahren Schutz vor den Witterungen des Winters zu bieten.

Insgesamt stehen Dir zahlreiche Modelle von den unterschiedlichsten Herstellern zur Auswahl. Nimm Dir Zeit und lege Wert auf eine hohe Qualität, damit Dein Hund beim nächsten Gassigehen einen guten Schutz zur Seite hat, von dem er in der Tat profitieren kann. Die von uns 5 vorgestellten Modelle sind dazu in der Lage und wir konnten Dir hoffentlich alle Vorteile erläutern.

Die besten Schneeschuhe für den Hund zu finden sollte dank unserer Auflistung und Tipps kein Problem darstellen. Fest steht auf jeden Fall, dass Hunde Schneeschuhe einen idealen Schutz bieten können und daher für jeden Hundehalter eine interessante Wahl darstellen. Preislich gesehen gibt es tolle Einsteigermodelle, die sich jeder leisten kann und die dennoch ein gutes Qualitätsniveau aufbringen.