Damen Skihose: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Noyan

Wer Aktivitäten im Außenbereich erleben möchte, sollte sich für diese Zwecke mit einer wärmenden Skihose kleiden und somit sicherstellen, nicht nur Kälte aus dem Inneren fernzuhalten, sondern zu derselben Zeit auch Wasser und Wind daran zu hindern, sich Zugang zum Inneren zu verschaffen.

Auf dem Markt bieten Hersteller eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Skihosen an, die sich mit ihrem Design vor allem an Damen richten und zu derselben Zeit mit ihrer Beschaffenheit Wind, Wasser und Kälte blockieren.

Um sich das passende Modell unter dem breiten Angebot aussuchen zu können, sollten sich interessierte Käufer an den Kaufkriterien in diesem Artikel orientieren und sich die Modelle etwas genauer ansehen, auf die der Ratgeber ebenfalls eingeht.

Das Wichtigste in Kürze

  • Damen genießen eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Modellen, sodass jeder Käufer garantiert das passende Modell findet, das den persönlichen Anforderungen in dem Bezug auf das Design gerecht wird und auch bezüglich der Funktion und der Qualität überzeugt.
  • In der Regel zeichnen sich Modelle für Damen durch eine enge Passform aus, sodass es umso wichtiger ist, dass sie einen verstellbaren Bund aufweisen, der sich individuell an die Hüfte der Anwender anpasst.
  • Mit praktischen Taschen bieten einige Modelle einfache und zuverlässige Verstaumöglichkeiten für kleine Utensilien an.

Die 7 besten Damen Skihosen im Überblick

DAFENP

Damen Skihose Winddicht

Mit dem ersten Blick auf dieses Modell scheint es sich bei der schwarzen und optisch äußerst ansprechenden Hose nicht um eine Funktionshose zu handeln. Doch auf den zweiten Blick fällt auf, dass die Zusammensetzung des optischen Hinguckers mit dem engen und somit figurbetonten Schnitt aus 92 Prozent Polyester und 8 Prozent Elasthan sehr viele Vorteile mit sich bringt, von welchen Anwender im Außenbereich profitieren.

Dank der wind- und wasserabweisenden, sowie wärmenden und zu derselben Zeit atmungsaktiven Eigenschaften dieses Modells, weist die Hose einen flexiblen Einsatzbereich auf und begleitet Anwender mit der angenehmen Passform, sowie dem hohen Tragekomfort auf beliebigen Abenteuern im Außenbereich bei niedrigen Temperaturen.

Noch mehr überzeugt diese gelungene Kombination aus Funktionalität und Optik durch das Vorhandensein der praktischen Cargotasche mit Reißverschluss in der Höhe des Oberschenkels.

Vorteile

  • Cargotasche mit Reißverschluss
  • Optischer Hingucker
  • Flexibler Einsatz
  • Angenehme Passform

Nachteile

  • Stoff nicht allzu elastisch

RevolutionRace

Damen Skihose Multifunktional

Wer sich auf der Suche nach einem langlebigen Modell befindet, das nicht nur funktional überzeugt, sondern auch unter dem Aspekt der Optik voll und ganz überzeugt, sollte sich dieses Modell in schwarzer und kräftiger Farbe einmal etwas genauer ansehen.

Denn der Hersteller stellt dieses eng geschnittene und somit figurbetonte, zu derselben Zeit aber angenehm auf der Haut aufliegende Modell aus langlebigem Hypershell dar und stellt außerdem sicher, dass Anwender ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit genießt.

Während Anwender einen angenehmen Aufenthalt in der Hose aus 65 Prozent Polyester, 35 Prozent Baumwolle im ersten und 96 Prozent Nylon und 4 Prozent Elasthan im zweiten Material genießen, können sie einfach in eine der beiden Eingriffstaschen greifen, die kleine Gegenstände zuverlässig in sich aufnehmen und mit einem Reißverschluss vor dem Herausfallen schützen.

Mit den wind- und wasserdichten und zugleich atmungsaktiven Eigenschaften, stellt das optisch ansprechende Modell den perfekten Begleiter für unterschiedliche Aktivitäten im Outdoor-Bereich dar.

Vorteile

  • Angenehme Passform
  • Viel Bewegungsfreiheit
  • Flexibler Einsatz
  • Zwei Eingriffstaschen

Nachteile

  • An den Hüften sehr eng geschnitten

BenBoy

Damen Skihose Softshell

Wer nicht nur nach dem Sport, sondern auch während der sportlichen Aktivität gut aussehen und somit viele Blicke auf sich ziehen möchte, sollte sich für den Kauf dieses Modells entscheiden. Denn mit der Zusammensetzung aus 92 Prozent Polyester und 8 Prozent Elasthan überzeugt diese Softshellhose nicht nur mit vielen funktionalen, sondern auch mit einigen optischen Vorteilen.

Während die Hose mit ihrer hohen Elastizität, sowie weichen Beschaffenheit angenehm auf der Haut aufliegt, sorgt der enge und figurbetonte Schnitt dafür, dass Anwender eine stets gute Figur in der schwarzen Hose machen.

Durch das Fleece-gefütterte Gewebe genießen Anwender zu derselben Zeit viel Komfort und Wärme, ohne dabei in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt zu werden. Außerdem erlaubt die elastische Taille mit Schnallenverschluss ein individuelles Einstellen der Weite der Hose.

Zu guter Letzt begleitet die hochwertige Hose Anwender nicht nur auf beliebigen Abenteuern im Außenbereich, sondern nimmt auch Utensilien sehr gut und einfach in den 4 Reißverschluss-Taschen in sich auf.

Vorteile

  • Fleece-gefüttert
  • Optisch ansprechend
  • Elastisch
  • Einstellbare Taille

Nachteile

  • Fällt klein aus

NORDCAP

Enge Damen Skihose

Bei sportlichen Aktivitäten ist es nicht nur wichtig, dass sich Anwender gut in der Hose bewegen können und, dass sie sich in ihr wohlfühlen, sondern es ist auch wichtig, dass diese Wärme, Feuchtigkeit und auch Wind bestens vom Inneren abhält und somit für eine stets warme und angenehme Atmosphäre sorgt.

Genau für diese Umstände sorgt der Hersteller dieser Sporthose, die nicht nur optisch einen wahren Hingucker darstellt, sondern auch aus funktionaler Sicht gesehen, mit vielen Vorteilen überzeugt. Durch das robuste und reißfeste Ripstop-Gewebe in der oberen Gewebeschicht, sitzt die Hose nicht nur sicher, während sie seidig und weich auf der Haut aufliegt, sondern sie hält auch Wind, Wasser und Schnee bestens fern.

Für noch mehr Tragekomfort sorgt der teilelastische Bund, der sich bestens an die individuelle Körperform der Anwender anpasst.

Vorteile

  • Flexibel einsetzbar
  • Optisch ansprechend
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Warme Atmosphäre

Nachteile

  • Nicht für zu geringe Minustemperaturen geeignet

CMP

Damen Skihose mit Hosenträgern

Im Außenbereich kommen Menschen nicht nur in den Kontakt mit Kälte und Wind, sondern in vielen Fällen auch mit Feuchtigkeit. Somit ist es vor allem bei kalten Temperaturen und beim Wintersport wichtig, auf eine zuverlässige Hose zurückzugreifen, die vor all den genannten Tatsachen schützt.

Für diese Zwecke stellt der Hersteller dieses Modells aus 96 Prozent Polyester und 4 Prozent Elasthan im Außenmaterial, sowie mit 100 Prozent Polyester im Innenmaterial und im Futter sicher, nicht nur ein optisch überzeugendes, sondern auch funktional äußerst hochwertiges Modell auf den Markt zu bringen.

Anwender, die sich für dieses angenehm auf der Haut aufliegende Modell entscheiden, genießen dank der 8.000 mm Wassersäule einen hohen Schutz vor Feuchtigkeit und profitieren zu derselben Zeit von einer hohen Atmungsaktivität der elastischen und somit angenehm auf der Haut aufliegenden Hose.

Aufgrund der schmalen Schnittform passt sich das Modell perfekt dem Körper der Anwender an, ohne dabei an Bewegungsfreiheit zu verlieren und dank der vorteilhaften Träger, weist das Modell einen noch besseren Halt auf.

Vorteile

  • Träger
  • Atmungsaktiv
  • 8.000 mm Wassersäule
  • Weiche Beschaffenheit

Nachteile

  • Beine fallen sehr lang aus

ICEPEAK

Damen Skihose aus Polyester

Dieses ansprechende Modell könnte auch sehr gut als stylische Alltagshose durchgehen. Denn auf den ersten Blick fällt nicht auf, dass sich hinter dem schwarzen und figurbetonten Modell eine Funktionshose befindet, die Anwender mit ihrer weichen und dennoch robusten Beschaffenheit zuverlässig vor Wind, Feuchtigkeit und Kälte schützt.

Doch genau das macht diese hochwertige 4-Wege Stretch Hose mit dem wattierten Futter und den zugleich atmungsaktiven Eigenschaften, sodass Anwender in dem Modell nicht nur eine schöne Figur machen, sondern zu derselben Zeit auch viel Bewegungsfreiheit genießen und zu jeder Zeit angenehm warm und trocken gehalten werden.

Mit dem extra hohen Bund weist die Hose einen besonders guten Halt auf, sodass sie, gemeinsam mit den anderen Vorteilen, den besten Begleiter für Aufenthalte im Außenbereich darstellt.

Vorteile

  • Figurbetont
  • Robust
  • Große Bewegungsfreiheit
  • Hoher Bund

Nachteile

  • Störendes Geräusch wenn Material beim Laufen aneinander reibt

Wespornow

Damen Skihose Outdoor

Auf der einen Seite figurbetont und somit optisch äußerst gelungen, auf der anderen Seite bequem und mit einer großen Bewegungsfreiheit – dieses Modell überzeugt durch die Tatsache, dass es Funktionalität, Komfort und Optik bestens miteinander vereint und zu dieser angenehm auf der Haut aufliegenden Hose verbindet.

Anwender, die sich für den Kauf dieses Modells entscheiden, genießen nicht nur ein weiches Tragegefühl, das durch das Fleecefutter und den verstellbaren Bund sichergestellt wird, sondern sie kommen auch in den Genuss, dass Wasser, Wind, Schnee und Kälte zuverlässig von dem robusten und strapazierfähigen Außenmaterial abgehalten werden.

Zudem bietet das Modell mit den vier praktischen Taschen eine hohe Atmungsaktivität auf und stellt somit sicher, dass Anwender nicht nur eine gute Figur machen, sondern sich in der Hose bei allen beliebigen Outdoor-Aktivitäten rundum wohlfühlen.

Vorteile

  • Schönes Design
  • Strapazierfähig und robust
  • Vier Taschen
  • Atmungsaktiv

Nachteile

  • Fällt recht groß aus

Ratgeber: Die richtige Damen Skihose kaufen

Wer sich eine Damen Skihose kaufen möchte, sollte im Voraus immer sicherstellen, dass das Modell ein paar bestimmte Kriterien erfüllt. Nur unter dieser Voraussetzung stellen interessierte Käufer sicher, sich für ein hochwertiges Modell zu entscheiden.

Damen Skihose: Größe

Um sich eine gute und hochwertige Damen Skihose kaufen zu können, ist es wichtig, auf die passende Größe zu achten. Denn auch selbst eine enge Damen Skihose darf nicht zu eng am Körper anliegen und Anwender in ihrer Bewegungsfreiheit einschränken. Zwar entscheiden sich viele Käufer bezüglich des Kaufes der Damen Skihose für eine enge Damen Skihose, doch, um sich gut in dem Modell bewegen zu können, darf das Modell weder zu groß, noch zu klein sein.

Dass die Skihose für Damen die richtige Größe aufweist, erkennen interessierte Käufer unter anderem anhand der folgenden Aspekte:

  • Die Hose drückt nicht.
  • Anwender können sich einwandfrei in dem Modell bewegen.
  • Die Hose rutscht an keiner Stelle.
  • Die Beine weisen eine weder zu kurze noch zu lange Länge auf.

Alleine diese Anhaltspunkte helfen interessierten Käufer dabei, die passende Skihose für Damen in der richtigen Größe zu finden.

Damen Skihose: Material

Zwei der beliebtesten Hersteller, die Damen Skihosen auf dem Markt anbieten, greifen auf zwei besonders bekannte und beliebte Materialien zurück. Es handelt sich dabei unter anderem um CMP Skihosen und Icepeak Skihosen. Beide der genannten Hersteller und viele andere greifen bezüglich der Herstellung ihrer Skihosen für Damen auf Polyester und Elasthan und/oder Nylon zurück. Diese Material-Kombination stellt sicher, dass die Damen Skihose ihre funktionalen Vorteile mit sich bringt, von welchen die Anwender profitieren können. Skihosen für Damen, die sich aus diesen Materialien zusammensetzen, tragen unter anderem den Namen der Softshell Damen Skihosen.

Softshell Damen Skihosen halten mit ihrer Beschaffenheit Wind, Wasser und auch Kälte bestens aus dem Inneren Fern. Damen Skihosen weisen zudem auch oft eine Fütterung aus Fleece auf, die für eine weiche Beschaffenheit und eine angenehm warme Atmosphäre sorgt.

Damen Skihose: Verstellbarer Bund

Auch eine enge Damen Skihose sollte nie zu eng sitzen, da sie sonst zu sehr drücken und zu Schmerzen, sowie einem unangenehmen Tragegefühl führen könnte. Aus diesem Grund achten interessierte Käufer vor dem Kauf ihrer Damen Skihose am besten auf das Vorhandensein eines verstellbaren Bundes. Dieser passt sich bestens an die Hüften der Anwender an und stellt somit sicher, der Damen Skihose auf der einen Seite einen festen Halt zu bieten und auf der anderen Seite für eine ausreichende Bewegungsfreiheit zu sorgen.

Empfehlung: Mit einem Schuhdesinfektionsspray lassen sich unangenehme Gerüche in Schuhen aller Art bestmöglich vorbeugen. Das sorgt für hygienische Sauberkeit und trägt zur allgemeinen Pflege bei.

Wir empfehlen
PX Schuhdesinfektionsspray mit
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Damen Skihosen

Manchmal kommen durchaus Fragen auf, wenn sich Menschen auf der Suche nach einer Damen Skihose befinden. Aus diesem Grund geht dieser Abschnitt etwas genauer auf ein paar der spannendsten Fragen ein, die sich Menschen stellen, wenn sie sich auf der Suche nach einer Softshell Damen Skihose befinden.

Welche Marken und Hersteller von Skihosen gibt es?

Viele Hersteller bieten ihre Modelle auf dem Markt an, sodass interessierte Käufer in der Regel vor einer sehr großen Auswahl stehen. Unter anderem finden sich unter dem breiten und umfangreichen Angebot: CMP Damen Skihosen, Icepeak Damen Skihosen, Benboy Damen Skihosen, Wespornow Damen Skihosen, Nordcap Damen Skihosen.

Was bedeutet die Wassersäule bei einer Skihose?

Wer sich die Angaben der Hersteller bezüglich der einzelnen Damen Skihosen durchliest, wird dabei unter anderem auf den Begriff „Wassersäule“ treffen.

Dabei handelt es sich nicht um eine wahre Säule, die in der Skihose für Damen integriert ist. Vielmehr beschreibt der Begriff, inwiefern die Damen Skihose Wasser aus dem Inneren des Materials fernhält. Je höher die Zahl der Wassersäule ausfällt, umso mehr hält das Material Wasser ab.

Am besten entscheiden sich Menschen, die sich eine zuverlässige, wasserdichte Damen Skihose kaufen wollen, für ein Modell mit einer Wassersäule von mindestens 5.000 mm.

Kann man eine Skihose flicken?

Manchmal kann es vorkommen, dass eine Skihose reißt. Selbst, wenn es sich um eine hochwertige Hose, wie eine CMP Damen Skihose oder eine Icepeak Damen Skihose handelt.

Doch eine Softshell Damen Skihose kann durchaus geflickt werden und muss aus diesem Grund nicht direkt mit einem neuen Modell ersetzt werden. Für das Flicken der Risse bietet sich ein spezieller und selbstklebender Klebstoff bestens an. Dieser gestaltet sich nicht nur leicht und unkompliziert in seiner Handhabung, sondern bringt auch wasserabweisende Eigenschaften mit sich, sodass die Skihose für Damen weiterhin ihre funktionalen Vorteile für Anwender mit sich bringt.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • https://www.stoffwald.ch/blog/inspiration-anleitungen/saum-einer-skihose-flicken

Fazit

Damen genießen eine sehr große und umfangreiche Auswahl, wenn sie sich auf der Suche nach einer Damen Skihose befinden. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass interessierte Käufer vor dem Kauf auf ein paar Kriterien achten und mit ihrer Hilfe eine angemessene Kaufentscheidung zu ihrer Damen Skihose treffen zu können.