Skip to main content

Die 7 besten Herren Snowboardhandschuhe im Vergleich

Wenn Du im Winter oft das Problem hast, dass Deine Hände unter der Kälte der Jahreszeit leiden, dann ist es wirklich an der Zeit, um über hochwertige Snowboardhandschuhe für Herren nachzudenken. Diese gibt es inzwischen in vielseitigen Formen und Farben, sodass für Deinen Geschmack sicherlich das passende Modell zu finden ist. Aber in erster Linie werden sie dafür Sorge tragen, dass Deine Hände nie wieder frieren.

Die besten Snowboardhandschuhe ausfindig zu machen ist dabei gar kein schweres Unterfangen, denn wir stellen Dir in diesem Vergleich 7 erstklassige Modelle von unterschiedlichen Herstellern vor. All diese Modelle erweisen sich als guter Kälteschutz und dienen Dir in der kalten Jahreszeit in mehrerlei Hinsicht. Deswegen solltest Du bei Deiner Suche nach Herren Snowboardhandschuhen unbedingt einen Blick auf die nachfolgenden Modelle werfen.

Damit aber noch nicht genug, denn wir wollen an dieser Stelle die Chance nutzen und Dich bezüglich des gesamten Themas Herren Snowboardhandschuhe aufklären. Deswegen haben wir Dir ein informatives FAQ mit den nützlichsten Antworten zusammengestellt, welche Du brauchen wirst, um Deine neuen Snowboardhandschuhe für Herren zu hegen und zu pflegen. Doch zunächst noch einige wichtige Informationen in der Übersicht.

Das Wichtigste in Kürze

  • Kälteschutz steht ganz oben auf der Prioritätenliste dieser Handschuhe. Achte also darauf, wie hoch die max. Minustemperaturen sein können, um den Kälteschutz dieser Handschuhe aufrechtzuerhalten.
  • Wasserfeste Handschuhe sind bei Outdooraktivitäten wie Snowboarden auf jeden Fall besser als wasserabweisende Modelle. Achte also auf diese Eigenschaft der Handschuhe.
  • Einsteigermodelle gibt es im niedrigen zweistelligen Bereich zu finden. Ein hochwertiger Herren Snowboardhandschuh muss nicht unbedingt teuer sein, um den perfekten Kälteschutz ins Leben zu rufen.
  • Warme Baumwolle oder Fleece sind gute Innenmaterialien für diese Handschuhart. Sie werden dafür sorgen, dass die Wärme im Handschuh bleibt.

 

Die 7 besten Herren Snowboardhandschuhe im Überblick

MCTi
Herren Snowboardhandschuhe



Wer auf der Suche nach dunklen Snowboardhandschuhen ist, der ist hier genau richtig. Dieses MCTi Modell hat ein edles Design und passt gut in die moderne Zeit. Es handelt sich um gute Allrounder für verschiedene Aktivitäten im Freien. Eine gute Wärmeisolierung ist dank warmer Baumwolle vorhanden.

Dieses Modell ist ein guter Einsteiger, was auch der super Preis vorzeigt. Die Kundenbewertungen im World Wide Web sind sehr gut und daher sollte jeder Mann mit dem Gedanken spielen, sich mit diesen hochwertigen Snowboardhandschuhen im Winter vor der Kälte zu schützen.

Vorteile

  • Erstklassige Online Bewertungen
  • gute Preiskategorie
  • warme Baumwolle
  • edles Design

Nachteile

  • Nur in Schwarz und Grau erhältlich
  • Größen je nach Farbe

Burton
Herren Snowboardhandschuhe



Diese wasserfesten Winterhandschuhe für Herren von der Firma Burton gibt es in der schicken Farbe True Black. Sie weisen eine Thermacore Wattierung vor und haben einen Screen Grab Touchgrip. Mit diesen Handschuhen lassen sich also auch Smartphones bedienen.

Sie sind sehr pflegeleicht, da sie aus 100 Prozent Polyester bestehen. Ein herausnehmbarer Innenhandschuh ist vorhanden. Ein ideales Modell für Männer, die im Winter auf die Pisten wollen und dafür gut isolierte Snowboardhandschuhe benötigen.

Vorteile

  • 100 Prozent Polyester
  • pflegeleichte Handschuhe
  • Stil All-Mountain
  • Thermacore Wattierung

Nachteile

  • Gewicht von 240 Gramm etwas hoch
  • nur in der Farbe True Black

Songwin
Snowboardhandschuhe für Herren



Mit diesen Männerhandschuhen liegt man voll im Trend. Drei tolle Farbausführungen stehen zur Wahl und werden jeden Snowboarder zum Blickfang formen. Das geringe Gewicht von ca. 90 Gramm trägt zu einem hohen Tragekomfort bei, überdies eignen sich diese Songwin Handschuhe für zahlreiche Outdooraktivitäten im Winter.

Einige Finger können freigelegt werden, was mehr Beweglichkeit ermöglicht, wenn dies gewünscht ist. Dieses Modell ist für eine Kälte von bis zu – 30 Grad ausgelegt und in der Lage, auch dann noch einen guten Kälteschutz zu bieten. Preis und Kundenbewertungen sind in der Tat positiv anzusehen.

Vorteile

  • 90 Gramm
  • drei tolle Farben
  • für viele verschiedene Outdooraktivitäten geeignet
  • Finger können freigelegt werden

Nachteile

  • Bei manchen Farbausführungen Größenauswahl begrenzt
  • Lieferung kann einige Tage dauern

Burton
Herren Snowboardhandschuhe MB Profile Gloves



Dieses Modell in der Farbe True Black ist vom Look her recht schlicht gehalten, aber dafür hat es eine Menge zu bieten. Darunter eine pflegeleichte Reinigung, da die Handschuhe aus 100-prozentigem Polyester bestehen, was sich auch in der Waschmaschine waschen lässt.

Zwei Lagen Dryride Ultrashell Material sind vorhanden, was ebenfalls zu einem guten Schutz vor der Kälte sorgt. Eine Thermacore Wattierung bietet zusätzlichen Schutz. Betrachtet man dann noch den guten Preis, so ist ein Kauf in der Tat eine sinnvolle Angelegenheit.

Vorteile

  • 100 Prozent einfach zu pflegendes Polyester
  • super Preislage
  • Touch Screen Funktion
  • ergonomischer Schnitt vorhanden

Nachteile

  • Gewicht mit 180 Gramm noch in Ordnung
  • nur eine Farbe True Black

CXW
Snowboardhandschuhe für Herren



Mit diesem Modell kann der Träger von einer Vielzahl an Vorteilen profitieren. Nicht nur, dass man in der Lage ist, mit allen Fingern einen Touchscreen zu bedienen, das sehr moderne Design mit Graffiti ist zudem ein echter Hingucker. Vier Größen stehen zur Auswahl und der Preis ist für dieses erstklassige Modell von CXW absolut unschlagbar.

Der Handschuh besteht aus einem äußerlichen wasserdichten Polyestergewebe. Innen gibt es eine winddichte TPU-Membran zu finden, die auch zur Isolation beiträgt. Ein guter Kälteschutz besteht demnach und insgesamt ist dieses Modell einfach ein Muss für jeden Mann auf der Piste.

Vorteile

  • Passendes modernes Design für Snowboarder
  • vier Größen
  • toller Einsteigerpreis
  • touchscreenunterstützendes Modell

Nachteile

  • Gewicht von 150 Gramm okay
  • aktuell noch wenige aber super Bewertungen

Kutook
Herren Snowboardhandschuhe



Außen ein Fäustling, innen gibt es aber Spielräume für die einzelnen Finger. Ein wirklich gutes Modell von der Firma Kutook, welches für Herren ausgelegt ist. Ein praktischer Reißverschluss vereinfacht das An- und Ablegen der Handschuhe. Diese sind übrigens wasserabweisend. Ein hoher Tragekomfort ist vorhanden.

Besonders spannend ist hier die vielseitige Farbauswahl: Gray, Weiß, Orange und Schwarz/Rot. Alle haben das besondere Etwas und werden den Träger mit Sicherheit zu einem Blickfang gestalten. Darüber hinaus besteht natürlich ein 1A Kälteschutz.

Vorteile

  • Vier trendige Farben
  • hoher Tragekomfort
  • praktischer Reißverschluss
  • wasserabweisende Handschuhe

Nachteile

  • Mittlere Gewichtsklasse mit ca. 160 Gramm
  • Fäustling somit keine einzelnen Finger



Hier findet man abnehmbare Handgelenkschützer vor, was bei den anderen Modellen in unserem Vergleich nicht der Fall ist. Dafür wiegen die Handschuhe aber auch ca. 290 Gramm. Es handelt sich um ein preisliches Einsteigermodell, welches in 5 farblichen Variationen zu erwerben ist. Allesamt haben einen tollen Look.

Eine Anti-Rutsch Funktion und eine Touchscreen Kompatibilität sind vorhanden und klare Pluspunkte bei diesem devemr Herren Snowboardhandschuh. Zudem besteht eine 60 Tage Geld-zurück-Garantie, falls der Träger nicht mit dem Modell zufrieden sein sollte.

Vorteile

  • 5 farbliche Ausführungen
  • preisliches Einsteigermodell
  • Anti-Rutsch Funktion
  • inkl. abnehmbare Handgelenkschützer

Nachteile

  • Hohes Gewicht
  • bei manchen Farben nicht alle Größen vorhanden

Ratgeber: Die richtigen Herren Snowboardhandschuhe kaufen

Herren Snowboardhandschuhe: Passform

Bei Herren Snowboardhandschuhen ist die Passform natürlich eine wichtige Thematik. Wenn Du Bewegungsfreiheit willst, so kannst Du nicht darauf verzichten, Wert auf einen hohen Tragekomfort zu legen. Da kommt die Passform ins Spiel. Diese kannst Du bei einer Online-Bestellung natürlich nur abschätzen, aber viele Hersteller bieten die Möglichkeit, die Handschuhe zurückzusenden, sollten sie nicht passen.

Dann kannst Du Dir einfach die nächstbessere Größe ordern und schon kommst Du auf diese Weise in den Genuss der richtigen Passform. Snowboardhandschuhe für Herren gibt es in allen möglichen Variationen und daher sind zwar Aspekte wie Look wichtig, aber die Passform spielt dabei auch eine Rolle, um den Tragekomfort zu erhalten, den man sich für die Piste wünscht.

Herren Snowboardhandschuhe: Wasserdichtigkeit

Vielen Männern reicht ein wasserabweisender Handschuh nicht aus, wenn sie sich auf die Piste begeben. Dort kann man schnell vom Wetter überrascht werden. Und wenn Regen oder Schnee erst einmal einsetzen, dann wirst Du froh über die Tatsache sein, dass Dein Herren Snowboardhandschuh in der Lage ist, eine hohe Wasserdichtigkeit vorzuweisen. Dies ist jedoch nicht bei allen Modellen der Fall.

Darum macht es Sinn, dass Du die Produktbeschreibungen der einzelnen Modelle ganz genau unter die Lupe nimmst. Snowboardhandschuhe für Herren sollten nicht nur wasserabweisend sein, sondern das Wasser am besten gleich ganz draußen halten und dies ist der Fall, wenn das Modell wasserfest ist. Ein wichtiger Faktor bei diesen Handschuhen und darum lege darauf Deinen Fokus, um auch bei schlechtem Winterwetter trockene Hände zu behalten.

Herren Snowboardhandschuhe: Isolierung

Die Wärme soll im Inneren der Herren Snowboardhandschuhe verbleiben und die Kälte am besten draußen. Ein einfaches Konzept und genau aus diesem Grund ist die entsprechende Isolierung auch in der Regel bei jedem Snowboardhandschuh für Herren zu finden. Innenmaterialien wie Fleece oder eine Thermacore Wattierung sollten schon vorhanden sein, um eine gute Isolierung zu gewährleisten. Darüber hinaus spielt der eben erläuterte Fakt eine wichtige Rolle, dass die Herren Snowboardhandschuhe im besten Falle wasserdicht sind und somit keine Feuchtigkeit in das Innere des Handschuhs lassen.

In Bezug auf die Materialien hat sich das Polyester bei vielen Handschuhen dieser Art durchgesetzt. Snowboardhandschuhe für Herren findet man aber auch häufig mit Lederelementen. Diese sind meist nur für die Optik gedacht, um dem Handschuh das besondere Etwas zu verleihen und das tut es auch in der Tat. Achte also bei Deiner Auswahl auf eine hochwertige Isolierung und dann hast Du bereits viel richtig gemacht.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu den besten Herren Snowboardhandschuhe beantwortet

Hier gibt es tatsächlich einige Eigenschaften, die Herren Snowboardhandschuhe zu einer eigenen Art werden lassen. Wichtig in der heutigen Zeit ist, dass es sich um Snowboardhandschuhe für Herren handelt, die eine Kompatibilität mit Touchscreens vorweisen können. Viele Menschen wollen auch auf der Piste nicht auf ihr Smartphone verzichten und daher ist es ihnen wichtig, dass man selbst mit dem Handschuh in der Lage ist, den Touchscreen zu bedienen. 
 
Anti-Rutsch Funktionen haben zudem die meisten der heutigen Modelle. Auch dieser Faktor ist sehr wichtig. Manche Handschuhe bieten abnehmbare Fingerkuppeln. Dann unterscheidet man noch in Fingerhandschuhen und Fäustlingen. Beide Varianten dienen dem Schutz vor der winterlichen Kälte und gehören zu den Top Auswahlmodellen, die auf dem Markt zu finden sind.
Der Faktor der Reinigung spielt bei Kleidungsstücken stets eine immense Rolle und dies ist bei Snowboardhandschuhen für Herren keinesfalls anders, denn auch diese können nach einem Tag auf der Piste verschmutzt oder verschwitzt sein. Dann gilt es, eine Reinigung vorzunehmen. Praktischerweise besteht die Möglichkeit, fast alle Herren Snowboardhandschuhe in die Waschmaschine zu geben, um sie dort sauber zu machen. Du solltest Dir aber vorher kurz das Pflegeetikett auf dem Handschuh ansehen. Dort findest Du diesbezüglich die wichtigsten Informationen. 
 
Kann man die Handschuhe in der Waschmaschine reinigen, so steht auch der Trocknung im Trocker nichts im Wege. Wenn es sich lediglich um eine kleine Verschmutzung handelt oder Du die Handschuhe schnell wieder zur Verwendung brauchst, dann hast Du auch die Chance, die Handschuhe im Waschbecken auszuwaschen. Dadurch solltest Du die groben Verschmutzungen und Gerüche aus der Welt schaffen.
Wie schon erklärt, kann man bei Modellen, die sich in der Waschmaschine reinigen lassen, davon ausgehen, dass sie auch in einem modernen Trockner behandelt werden können. Das Pflegeetikett gibt darüber genaueren Aufschluss und verhindert Probleme bei der Reinigung. Allerdings gibt es auch die Möglichkeit, die Herren Snowboardhandschuhe nach dem Waschen einfach an der frischen Luft trocknen zu lassen. Man kann sie also einfach im Outdoorbereich aufhängen und warten, bis sie wieder trocken sind. Dies geschieht meist über Nacht. 
 
Snowboardhandschuhe für Herren kann man nach dem Waschen aber auch über die Heizung oder an einen Kaminofen legen, damit die Handschuhe schnell wieder einsatzbereit für Dich sind, falls Du sie schon bald auf der Piste brauchen wirst. Gerade Modelle aus 100-prozentigem Polyester sind schnell trocken.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • www.intersport.de
  • www.ziener.com/
  • www.sportscheck.com/

Fazit

Als Fazit kann man schlussendlich sagen, dass es eine Großzahl an erstklassigen Herren Snowboardhandschuhen gibt, welche Du für Dich nutzen kannst, wenn der nächste Winterausflug ansteht. Ob auf der Piste oder abseits davon, qualitative Snowboardhandschuhe für Herren stellen in der Regel auch gute Allrounder für den Alltag dar.

Deswegen wirst Du in der Lage sein, Deine neuen Handschuhen bei vielen Gelegenheiten zu tragen. Wichtig ist vor allem, dass sie Dich vor der Kälte des Winters beschützen werden und daher lege Wert auf eine gute Qualität, dann musst Du und vor allem Deine Hände beim nächsten Snowboardabanteuer nie wieder frieren.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen

Ähnliche Beiträge