Skip to main content

Das beste Sternen-Teleskop für Wander- und Campingausflüge finden

Sterne am Himmel, eine warme Brise weht umher und Du sitzt draußen, bewunderst die Natur, aber dennoch scheint etwas zu fehlen. Mit einem modernen Sternen-Teleskop wärst Du in der Lage, den nächtlichen Himmel noch etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Selbst wenn Du Dich eigentlich nicht für diese Thematik interessierst, ein Blick durch das Fernrohr und die Begeisterung für das Universum wird Dich schlagartig treffen.

Aus diesem Grund empfiehlt es sich für Dich, darüber nachzudenken, ein hochwertiges Sternen-Teleskop zu kaufen, denn ein solches Gerät ist ideal für Nachtwanderungen oder ganze Campingabenteuer. Auch für daheim kommen diese Teleskope infrage und können Dir dabei helfen, den Nachthimmel zu erkunden. Aber warum übt dieser eigentlich eine solche Faszination auf uns aus?

Warum fasziniert uns der nächtliche Sternenhimmel derartig?

Schon mal den klaren Sternenhimmel betrachtet? Wenn ja, dann sollte diese Frage eigentlich überflüssig sein. In einer klaren Sternennacht bist Du in der Lage, die eigentlichen Weiten des Universums zu erahnen. Schnell werden Dir alle weltlichen Probleme klein erscheinen in Angesicht der riesigen Größe des Alls. Was wartet dort draußen und wird es dem Menschen jemals gelingen, dies in Erfahrung zu bringen oder wird unser Wirkungsbereich am Ende doch auf einen kleinen Teil des Universums beschränkt bleiben? Unsere Generationen haben hierfür den Anfang gemacht, andere Planeten zu bevölkern ist jedoch noch Zukunftsmusik.

Und dennoch ist es noch in diesem Jahrhundert geplant, Menschen auf den Mars zu schicken und eine Basis dort, sowie auf dem Mond zu errichten. Dies wären Meilensteine in der Entwicklung des Menschen. Noch ist es wenigen Menschen vorbehalten, die Schönheit des Alls mit eigenen Augen zu sehen, doch durch den startenden Weltraumtourismus kann es bald schon Normalität sein, einen kurzen Trip in den Weltraum zu planen. Darüber hinaus gibt es dann auch sicherlich die Möglichkeit, Urlaub auf dem Mond zu verbringen. Was für vorangegangene Generationen unmöglich erschien, kann nun Realität werden.

Ist es erst einmal soweit, dann wird die Faszination Weltraum sicherlich einen großen Teil der menschlichen Bevölkerung fesseln. Heute interessieren sich vor allem Wissenschaftler, aber auch Naturfreunde für dieses Thema. Von der Erde aus siehst Du nur einen kleinen Teil des Weltalls und ohne das notwendige Equipment wird es ohnehin schwierig. Mit einem qualitativen Sternen-Teleskop hast Du aber die Chance, eine ganze Menge Ereignisse am Nachthimmel ausfindig zu machen. Hierfür brauchst Du jedoch das passende Gerät und dieses sollte im besten Falle einige wichtige Merkmale zu bieten haben.

Welche Merkmale muss ein gutes Sternen-Teleskop mit sich bringen?

In der heutigen Zeit gibt es selbst im örtlichen Supermarkt Sternen-Teleskope zu kaufen. Nicht alle Geräte sind jedoch dazu imstande, Dir jene Qualität zu bieten, welche Du vielleicht erwartest, wenn Du in der ersten Nacht einen Blick durch das Teleskop wirfst. Aus diesem Grund wollen wir Dir an dieser Stelle ein paar Tipps rund um die wichtigsten Merkmale nennen, die ein modernes Sternen-Teleskop auf jeden Fall mitzubringen hat. Die folgenden Aspekte sind beim Kauf zu beachten:

  • Eine gute Brennweite ab ca. 700 mm
  • Max. Vergrößerung von mindestens 140 (besser mehr)
  • Hochwertig verarbeitetes Stativ (beispielsweise aus Aluminium)
  • Öffnung über 100 mm
  • Einfache und schnelle Montierung
  • Geringes Gewicht falls als Wanderzubehör gedacht

 

Dies sind natürlich nur einige Kriterien, die den Kauf eines neuen Sternen-Teleskops ausmachen können. Beachtest Du aber die obigen Daten, so ist es gut möglich, ein Modell zu finden, welches das Beobachten von Mond, anderen Planeten oder sogar Galaxien und Nebeln möglich machen wird. Mit einem solchen Teleskop kannst Du weit mehr als nur Sterne beobachten. Die Weite des Universums wird Dir offen stehen. Doch wie viel Geld musst Du eigentlich dafür ausgeben, um diese tolle Erfahrung machen zu können?

Was kostet ein Einsteiger-Sternen-Teleskop?

Du solltest keineswegs denken, dass die Erkundung mit einem eigenen Sternen-Teleskop von daheim ein teures Hobby darstellt. Überraschenderweise ist das Gegenteil der Fall. In der heutigen Zeit gibt es Sternen-Teleskope für zu Hause schon für den kleinen Geldbeutel. Natürlich sei an dieser Stelle gesagt, dass Einsteigermodelle nicht immer in der Lage sein werden, die besten Werte vorzuweisen. Bist Du auf der Suche nach einem Teleskop mit 300-facher Vergrößerung einem stabilen Aluminium Gestell und zahlreichem Zubehör, dann steigen selbstverständlich auch die Preise. Aber generell wirst Du vor allem im World Wide Web schnell fündig, wenn Du nach einem hochwertigen Sternen-Teleskop zum guten Preis suchst.

Einsteigermodelle gibt es auf jeden Fall unter 100 Euro und in dieser Hinsicht ist auch bereits eine große Auswahl vorhanden. Diese Teleskope sind vor allem für Anfänger gedacht, die erste Erfahrungen beim Sterne beobachten machen wollen. Auch für den Nachwuchs sind diese Modelle perfekt. Für die Kleinen gibt es gar eigene Modelle, die ein entsprechendes Design zu bieten haben. Wenn Du in die Preiskategorie über 100 Euro gehst, dann findest Du eine noch größere Auswahl. Diese Modelle haben dann in der Regel jene Werte, die Dich in weite Galaxien entführen können. Natürlich ist es möglich, dass Du Dein neues Teleskop mit allerlei Ausrüstung wie neuen Okularen oder auch einer Transporttasche aufrüstest, um Dir noch mehr Möglichkeiten zu schaffen.

Welches Zubehör gibt es für Sternen-Teleskope?

Eine ganze Menge um ehrlich zu sein. Du verfügst über die Chance, zahlreiches Zubehör für Dein neues Sternen-Teleskop zu kaufen, denn es gibt so viele Auf- und Einsätze, mit welchen Du den Blickwinkel auf das Universum noch einmal gänzlich neu gestalten kannst. Anfänger sollten sich womöglich erst einmal an die Standardmodelle halten, ehe sie sich dafür entscheiden, das Teleskop mit Zubehör aufzurüsten, denn es bedarf einiger Erfahrung, diverse Einstellungen an den Geräten vorzunehmen, um gewisse Ereignisse im All zu verfolgen. Hier jedoch einige Zubehörteile, welche in der Zukunft für Dich interessant sein könnten:

  • Okulare
  • Okularadapter
  • Suchfernrohre
  • Zenitspiegel
  • Polsucher
  • Leuchtpunktsucher
  • Barlowlinse
  • Neue Prismen
  • Transporttasche
  • Stabiles Stativ
  • Regenschutzplane

 

Brauchst Du all dieses Zubehör, um den Blick durch Dein Sternen-Teleskop genießen zu können? Nicht unbedingt, aber verschiedene Zubehörteile sind imstande, Dir Annehmlichkeiten oder Vorteile zu bieten, von denen Du auf jeden Fall profitieren kannst. Daher macht es durchaus Sinn, über so manches Zubehörteil nachzudenken, um Dein Teleskop aufzurüsten. Der Kauf von Zubehör, das manchmal auch etwas teurer sein kann, ist natürlich auch davon abhänig, wer das Teleskop kauft. Immerhin sind Sternen-Teleskope für verschiedene Gruppen von Interesse.

Für wen sind Sternen-Teleskope von Interesse?

Im Grunde genommen für alle Menschen, die sich einigermaßen dafür interessieren, was am Nachthimmel vor sich geht. Tatsächlich kann man in der Nacht am Himmel so einige Ereignisse beobachten, dies es lohnenswert machen, auch mal mitten in der Nacht aufzustehen und das Teleskop zu nutzen. Dies gilt aber nicht nur für Ausflüge in Form eines Campingabenteuers oder einer nächtlichen Wanderung. Auch daheim kann ein solches Teleskop zum Einsatz kommen. Wenn Du über eine Terrasse, einen Balkon oder einen Garten verfügst, dann kannst Du das Teleskop dort aufstellen und auf den gewünschten Zielpunkt ausrichten. 

Auf diese Weise wirst Du mit Sicherheit spannende Beobachtungen machen können und das in jeder Nacht. Keine Nacht ist wie die andere und aus diesem Grund lohnt es sich in der Tat, jede Nacht so manchen Blick durch das Fernrohr zu werfen und zu sehen, was der Nachthimmel dieses Mal bereithält. Entscheidest Du Dich für ein praktisches mobiles Teleskop, so kannst Du das Modell an den unterschiedlichsten Orten auf der Welt platzieren, um einen Blick ins All zu werfen.

Eignen sich solche Teleskope auch für Wanderungen und Campingausflüge?

Auf jeden Fall, denn viele Menschen, die beispielsweise in der Großstadt leben und nur selten die Chance dazu haben, in den Genuss der Natur zu kommen, die werden bei ihrem Campingausflug mit einem Sternen-Teleskop viel Freude haben. Bei dieser Gelegenheit kannst Du fernab des Stadtsmogs den klaren Sternenhimmel genießen und dabei einige Beobachtungen machen. Wenn Du Dein Teleskop für solche Ausflüge einplanst, so ist es wichtig, beim Kauf auf einige spezielle Merkmale zu achten.

Ein geringes Gewicht seitens des Teleskops ist ein guter Punkt in dieser Angelegenheit. Du wirst das Teleskop womöglich über eine längere Strecke in Deiner Wanderausrüstung mittragen und daher ist es nicht empfehlenswert, ein schweres Gerät auszuwählen, was Dich bei einer Wanderung schnell ermüden lassen wird. Auch die Größe spielt in dieser Hinsicht eine Rolle und für den Transport ist es darüber hinaus wichtig, dass Du eine passende Tragetasche zur Verfügung hast, in welcher sich das Sternen-Teleskop einfach und schnell verstauen lässt. Einige Modelle bieten eine entsprechende Transporttasche im Lieferumfang an.

Wenn Du Glück hast, wirst Du bei Deinem Ausflug, ob bei einer einfachen Wanderung oder einem längeren Campingausflug, einige tolle Naturereignisse beobachten können, bei denen Dir Dein qualitatives Sternen-Teleskop gute Dienste leisten wird. Denn in so mancher Nacht gibt es am Himmel spannende Dinge zu beobachten, die oftmals auch zeitlich auf einige Sekunden limitiert sind und daher zahlreichen Menschen auf der Welt entgehen.

Gibt es Naturereignisse, die auf jeden Fall beobachtet werden sollten?

Nun, es wäre an dieser Stelle kaum möglich, sämtliche Naturereignisse aufzuzählen, die sich durch ein solches Sternen-Teleskop beobachten lassen und die es Wert sind, dies auch tatsächlich zu tun. Vom Sternschnuppenschauer bis hin zum Vorbeiziehen eines Kometen, der von der Erde aus nur alle paar Jahre zu sehen ist. Mit einem Sternen-Teleskop gibt es dermaßen viele Naturereignisse zu beobachtnen, dass Du jede Nacht in der Lage sein wirst, Dich über den Kauf des Gerätes zu freuen.

Du hast die Möglichkeit, Dich vorab beispielsweise im Internet darüber zu informieren, ob in der anstehenden Nacht sehenswerte Dinge am Himmel zu finden sein werden. Auf diese Weise wird Dir nie wieder ein Naturereignisse in einer klaren Sternennacht entgehen und Du wirst tolle Geschichten zu erzählen haben.

Fazit: Lohnt es sich, ein Sternen-Teleskop für einen Outdoorausflug zu kaufen?

Auf jeden Fall. Wenn Du auch nur ein wenig Faszination für den nächtlichen Sternenhimmel aufbringen kannst, dann ist zumindest ein preiswertes Einsteigermodell für Dich empfehlenswert. Damit bist Du bereits in der Lage, eine Vergrößerung ins Leben zu rufen, die Dich beispielsweise den Mond aus der Nähe betrachten lässt. So wirst Du die dortigen Krater sehr deutlich erkennen können und auch bei einem Sternschnuppenregen hast Du klare Sichtvorteile.

Auch ein vorbeifliegender Komet wird mit einem solchen hochwertigen Sternen-Teleskop gleich doppelt interessant. Es sprechen viele Gründe dafür, dass Du Dich für den Kauf eines qualitativen Teleskops für den Weltraum entscheidest. Wir wollen Dir zum Schluss noch einmal ein paar dieser Gründe nennen, um Dir klar zu machen, welche Dinge Dich mit einem solchen Gerät erwarten werden.

10 Gründe, die für den Kauf eines Sternen-Teleskops sprechen

  • Der nächtliche Sternenhimmel hat eine unglaubliche Schönheit zu bieten
  • Die Reichweite entführt Dich teilweise in andere Galaxien
  • Du bist in der Lage, andere Planeten zu sehen
  • Nach der Errichtung von Mondbasen kannst Du diese unter die Lupe nehmen
  • Keine Probleme mehr damit, Sternschnuppen ausfindig zu machen, um Wünsche zu äußern
  • Die Möglichkeit eines neuen Hobbys
  • Auch für den kleinen Geldbeutel gibt es gute Sternen-Teleskope
  • Zahlreiches Zubehör kann zu ständig neuen Entdeckungen führen
  • Seltene Ereignisse wie die Sichtung eines Kometen sind möglich
  • Endlich ein Grund, mehr Zeit an der frischen Luft und in der Natur zu verbringen
Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen

Ähnliche Beiträge