Trekkingsandalen: Test & Kaufratgeber 2022 [Mit Tipps]

Noyan

Trekkingsandalen sind qualitative und beqeume Schuhe für so manchen Ausflug. Du hast mit diesen Schuhen die Gelegenheit, Komfort und Nutzen zu verbinden. Tatsächlich legen sich viele Menschen ein Paar dieser Schuhart zum Beispiel für den Urlaub zu. Mit hochwertigen Gummisohlen sind sie in der Lage, guten Grip auf verschiedenen Unterböden zu bieten und auch Aspekte wie eine hohe Atmungsaktivität und Robustheit sprechen dafür, Herren Trekkingsandalen oder Damen Trekkingsandalen in Betracht zu ziehen.

Es handelt sich im Grunde genommen um angenehme Wanderschuhe für Jung und Alt, denn natürlich gibt es auch eine gute Auswahl an Kinder Trekkingsandalen. Hinzu kommt eine Menge an Modellen von unterschiedlichen Anbietern, sodass Du auf jeden Fall fündig werden kannst. Es gibt erstklassige Qualitätsware wie Ecco Trekkingsandalen und selbstverständlich ist auch für jedes Budget das passende Paar Schuhe zu finden.

Wir möchten Dir mit unserem Kaufratgeber behilflich sein, indem wir Dir verschiedene Paare an Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen vorstellen. Dabei gehen wir auf die einzelnen Modelle ein und stellen Vor- und Nachteile vor. In unserem FAQ Bereich geben wir Dir zudem wichtige Antworten zu Fragen rund um die Sandalen. Wir wünschen Dir viel Erfolg bei Deiner Suche.

Das Wichtigste in Kürze

  • Trekkingsandalen sind Schuhe, die meistens in der warmen Jahreszeit getragen werden und da die Füße in dieser Zeit auch gerne mal ins Schwitzen geraten, ist eine hohe Atmungsaktivität praktisch. Auf diese Weise wird die Geruchsbildung verhindert und der Tragekomfort hochgehalten.
  • Im Grunde gibt es zwei Verschlussarten, die bei Trekkingsandalen zu finden sind. Dabei handelt es sich um den Klettverschluss und um das Schnürsystem. Beide sind einfach zu bedienen und erfreuen sich bei diesen Sandalen an einer großen Beliebtheit.
  • Viele Trekkingsandalen-Modelle sind offen und daher natürlich nicht wasserdicht. Geschlossene Modelle sind meistens zumindest wasserabweisend. Ist ein Modell zu 100 Prozent wasserdicht, so eignet es sich natürlich umso mehr für Outdooraktivitäten wie Wanderungen.
  • Drei Materialien sind bei Trekkingsandalen besonders beliebt. Die Rede ist von Naturleder, Synthetik und Textil. Alle drei Varianten sind atmungsaktiv und haben die Chance, einen hohen Tragekomfort hervorzurufen.

Die 7 besten Trekkingsandalen im Überblick

Birkenstock

Kalahari Damen Trekkingsandalen

Diese qualitativen Trekkingsandalen made in Germany weisen sich durch zahlreiche Vorteile wie Knöchelriemen, ein hochwertiges Birko-Flor Material und einem Kork-Latex Fußbett aus. Eine leichtgewichtige Laufsohle mit einem griffigem Profil ist ebenfalls auf der positiven Seite dieser Sandalen zu nennen.

Die drei Riemen mit Klettverschluss sorgen dafür, dass die Sandalen einfach zu öffnen und schließen sind. Bei diesem Modell mit schmaler Schuhweite steht eine gute Größenauswahl zur Verfügung und auch das preisliche Angebot stimmt bei diesen Birkenstocks.

Vorteile

  • Inkl. Knöchelriemen
  • synthetisches Birko-Flor Material
  • Kork-Latex Fußbett
  • Leichtgewichtige Laufsohle

Nachteile

  • Preise variieren je nach Ausführung
  • Nur eine Farbe vorhanden

Zerimar

Trekkingsandalen für Herren

Bei diesem Angebot lassen sich die Zerimar Trekkingsandalen für Herren in 7 schicken Farben finden, sodass optisch für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Das Obermaterial besteht aus einem atmungsaktivem Naturleder und auch die Innenausstattung besteht aus Naturleder. Es gibt eine rutschfeste Gummisohle, sodass diese Trekkingsandalen perfekt für viele Geländetypen geeignet sind.

Eine Absatzhöhe von 2 cm und eine schmale Schuhweite sollten bei diesem Angebot auch erwähnt werden. Preislich gesehen sind die Zerimar Trekkingsandalen für Herren sehr gut aufgestellt und somit stellen sie auch gute Einsteigermodelle dar. Der simple Klettverschluss macht ein einfaches An- und Ausziehen der Trekkingsandalen möglich.

Vorteile

  • 7 schicke Farben zur Auswahl
  • Atmungsaktives Naturleder
  • Rutschfeste Gummisohle vorhanden
  • Sehr gute Preisgestaltung

Nachteile

  • Preise variieren je nach Ausführung
  • Lieferung kann ein paar Tage dauern

Keen

Uneek SNK Damen Trekkingsandalen

Diese Trekkingsandalen von Keen gibt es 37 bis 42 EU und sind in der Farbe Beige 120 erhältlich. Das Innenmaterial ist Textil und die Sohle besteht bei diesen Sandalen aus Kunststoff. Es handelt sich um ein Modell mit einem flachen Absatz und es sind Schnürsenkel vorhanden.

Um eine natürliche Geruchskontrolle zu kreieren gibt es bei diesem Modell das Cleansport NXT System. Das Obermaterial ist schnelltrocknend und bietet einen hohen Komfort. Die praktischen Schnüren machen ein einfaches An- und Ablegen möglich, wobei auch noch die gute Polsterung dieser Keen Trekkingsandalen erwähnt werden sollte.

Vorteile

  • Cleansport NXT
  • Praktische Schnürsenkel
  • Nahtlose Passform
  • Schnell trocknendes Obermaterial

Nachteile

  • Nur eine Farbe
  • Lieferung kann einige Tage in Anspruch nehmen

Zerimar

Trekkingsandalen aus Leder für Herren

Bei diesem Modell Trekkingsandalen von Zerimar ist vor allem die sehr große und vielseitige Farbauswahl auffallend. Hier kann jeder Herr auf seine Kosten kommen. Auch das Ober- und Innenmaterial aus Naturleder hat seinen besonderen Flair. Dieses ist zudem besonders atmungsaktiv und bietet daher einen guten Tragekomfort.

Die Gummisohle ist bestens dafür geeignet, um einen guten Grip zu verleihen und daher können diese Trekkingsandalen auf unterschiedlichen Untergründen gute Dienste leisten. Ein hochwertiger Klettverschluss steht bei diesen Zerimar Trekkingsandalen auch zur Verfügung. Der Preis ist für diese Qualität absolut gerechtfertigt und stellt einen guten Deal dar.

Vorteile

  • Sehr große Auswahl an Farben
  • Obermaterial atmungsaktives Naturleder
  • Rutschfeste Gummisohle
  • Hochwertiger Klettverschluss

Nachteile

  • Preisunterschiede je nach Ausführung
  • Kaum kleine Größen

TOMS

Viv Black Trekkingsandalen für Damen

Bei diesen TOMS Trekkingsandalen besteht die Qual der Wahl. Damen finden hier die verschiedensten Ausführungen. Von offenen Sandalen bis hin zu geschlossenen und die Auswahl an Farbe ist ohnehin riesig. Daher ist jeder Geschmack mit den Viv Black Sandalen abgedeckt. Die Qualität stimmt zudem ebenfalls. Das Obermaterial aus Synthetik sorgt für einen guten Tragekomfort und selbst die geschlossenen Ausführungen haben eine gute Atmungsaktivität. Diese ist bei den offenen Ausführungen ohnehin vorhanden. Je nach Ausführung kann die Größenauswahl etwas limitiert sein.

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Tolle Farbauswahl
  • Gute Preisgestaltung
  • Obermaterial Synthetik

Nachteile

  • Starke Preisunterschiede je nach Modell
  • Bei manchen Ausführungen kann die Lieferung einige Tage dauern

Camel Crown

Trekkingsandalen aus Leder für Männer

6 farbliche Ausführungen können die Camal Crown Trekkingsandalen aus Leder für Männer bieten und bei dieser Auswahl wird mit Sicherheit jeder Mann fündig. Größen gibt es von 40 bis 46 und daher sind auch in diesem Punkt viele Interessenten abgedeckt. Die verstellbaren Fersenriemen sind eine praktische Angelegenheit und die wassergeschützten Trekkingsandalen sind der ideale Wegbegleiter für so manchen Ausflug. Eine gute Atmungsaktivität ist vorhanden und natürlich darf bei diesem Angebot auch gerne der überzeugende Preis der Camel Crown Trekkingsandalen erwähnt werden.

Vorteile

  • Größen 40 bis 46
  • Obermaterial Synthetik
  • Gute Preisgestaltung
  • Verstellbare Fersenriemen

Nachteile

  • Eher dunkle Farben
  • Lieferzeit kann einige Tage betragen

Geox

Strel D9225B Damen Trekkingsandalen

Bei diesem Geox Modell findet man als Obermaterial Synthetik und als Innenmaterial Textil. Letztes ist sehr weich und schafft einen hohen Tragekomfort für Männer und Frauen. Die hochwertige Gummisohle sorgt dafür, dass man bei einem Outdoorausflug in der Lage ist, einen guten Grip zu besitzen.

Da es sich um offenes Schuhwerk handelt, ist dieses natürlich nicht wasserdicht. Es sind Schuhe für gutes Wetter. Die Farben Schwarz und Dunkelblau stehen bereit sowie insgesamt drei Größen. Die Preise unterscheiden sich ein wenig je nach Ausführung, doch insgesamt weisen die Geox Strel D9225B Damen Trekkingsandalen ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis vor.

Vorteile

  • Obermaterial Synthetik
  • Innenmaterial Textil
  • Hochwertige Gummisohle
  • Hoher Tragekomfort

Nachteile

  • Gewicht etwas höher als bei manch anderen Modellen
  • Preisunterschiede je nach Ausführung

Ratgeber: Die richtigen Trekkingsandalen kaufen

Trekkingsandalen: Qualität

Die Qualität sollte bei der Auswahl von Schuhwerk immer eine wesentliche Rolle einnehmen, denn die Schuhe dienen dazu, den Füßen Schutz zu verleihen und Aspekte wie ein hoher Tragekomfort sind von großer Bedeutung bei Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen. Aber auch Kinder Trekkingsandalen müssen im besten Falle eine sehr gute Qualität vorweisen. Die Qualität setzt sich bei diesen Schuhen im Prinzip aus verschiedenen Aspekten zusammen.

Diese Schuhe sollten robust verarbeitet sein, ein einfaches Verschlusssystem wie Klett oder Schnürsenkel vorweisen und eine gute Atmungsaktivität an den Tag legen, um die Bildung von üblen Gerüchen zu vermeiden. Darüber hinaus ist die Wahl der richtigen Materialien elementar, um die Qualität bei Trekkingsandalen zu gewährleisten.

Trekkingsandalen: Material

Drei Materialien kommen bei Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen vor allem zum Einsatz. Die Rede ist von Naturleder, Synthetik und Textil. Alle drei werden als Obermaterial und auch als Innenmaterial verwendet. Sie haben mehrere Vorteile. So sind sie zum Beispiel pflegeleicht und bieten außerdem eine hohe Atmungsaktivität, was bei sommerlichen Outdoorschuhen immer wichtig ist.

Viele Modelle aus diesen drei Materialien sind zudem wasserdicht. Dies gilt natürlich nicht für offene Modelle. Robustheit ist in diesem Zusammenhang ein weiterer Punkt, der für Naturleder, Textil oder Synthetik als Materialien bei hochwertigen Trekkingsandalen spricht. Alle drei Materialien können bei dieser Schuhart zudem eine gute Preisgestaltung mit sich bringen.

Trekkingsandalen: Verwendungszweck

Ecco Trekkingsandalen und andere Schuhe dieser Art sind in der Tat vielseitige Weggefährten. Sie dienen Dir bei den unterschiedlichsten Outdooraktivitäten. Dazu gehören zum Beispiel vor allem das Wandern und Trekking. Outdoorsport kann auch dazu gehören, wobei es hier natürlich von der Sportart abhängig ist, ob Trekkingsandalen infrage kommen oder nicht.

Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen dienen im Freien mit einer hochwertigen Sohle als gutes Schuhwerk mit einem sicheren Grip. Frage dich vor dem Kauf: Brauchst du zudem Schuhe, die wasserfest sind, wenn du auch feuchtem und moorigem Gebiet wanderst? Oder schwitzen deine Füße leicht, und du brauchst atmungsaktive Trekkingsandalen?

Denke genau darüber nach, für welchen Einsatz und Verwendungszweck die Sandalen dienen sollen. Auf diese Weise kannst Du zielgenau ein Modell wählen, welches Dir die besten Dienste leisten wird. Auch der Stil der Sandalen spielt dabei eine Rolle, denn es wird vor allem zwischen zwei unterschiedlichen Arten bei diesen Sandalen unterschieden.

Trekkingsandalen: Stil

Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen sowie Kinder Trekkingsandalen gibt es in einer offenen Variante, aber auch als geschlossene Modelle. Beide Arten haben Vor- und Nachteile. Die offenen Sandalen sind in der Lage, eine sehr gute Belüftung zu bieten, wodurch Schweißfüße der Vergangenheit angehören.

Wird es etwas kälter oder regnet es, sind Deine Füße in diesen Modellen allerdings ungeschützt. Dann sind geschlossene Schuhe wie zum Beispiel Ecco Trekkingsandalen von Vorteil. Überlege Dir vor dem Kauf gut, welcher Stil zu Deinen typischen Ausflugszielen am besten passt.

Trekkingsandalen: Schutz

Solche hochwertigen Herren Trekkingsandalen, Damen Trekkingsandalen oder Kinder Trekkingsandalen dienen in erster Linie dem Schutze Deiner Füße. Es soll verhindert werden, dass Deine Füße Bekanntschaft mit den Elementen der Natur machen müssen. Darüber hinaus ermöglichen Dir solche qualitativen Sandalen die Fortbewegungen auf so manchen Untergründen bei einer Wanderung oder einem Trekkingausflug. Wenn es in das Gelände geht, sind geschlossene Modelle imstande, den Knöcheln einen etwas besseren Schutz zu bieten, als dies bei offenen Sandalen der Fall ist.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Trekkingsandalen beantwortet

Was sind Trekkingsandalen?

Bei Trekkingsandalen handelt es sich um qualitative Outdoorschuhe, die für Aktivitäten wie das Wandern oder wie der Name bereits verrät für das Trekking infrage kommen. Sie zeichnen sich durch eine gute Robustheit aus und sind als offene oder geschlossene Modelle zu bekommen.

Auch die geschlossenen Sandalen sind sehr atmungsaktiv. Oftmals werden für dieses Schuhwerk Materialien wie Textil, Synthetik oder Naturleder verwendet. Als Sohle dient oft das Material Gummi.

Was kosten Trekkingsandalen?

Bei der preislichen Gestaltung gibt es im Grunde genommen für alle Interessenten/innen ein passendes Paar. Im Schnitt kosten Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen zwischen 60 bis 200 €.

Der Preis hängt von verschiedenen Elementen ab. Wichtig zu wissen ist, dass auch Einsteigermodelle ab 60 € durchaus eine hohe Qualität an den Tag legen können und Du nicht zwangsläufig ein paar Hundert Euro ausgeben musst, um Schuhe zu erhalten, die in jeder Situation überzeugen können.

Welche Marken von Trekkingsandalen gibt es?

Ecco Trekkingsandalen sind nur eine Option. Es gibt in der heutigen Zeit zahlreiche Hersteller, die hochwertige Sandalen dieser Art im Sortiment haben. Dazu gehören zum Beispiel Marken wie Toms, Zerimar, Keen und Birkenstock.

Bei all diesen Herstellern lohnt es sich, einen Blick in die Angebote zu werfen, um erstklassige Damen Trekkingsandalen oder Herren Trekkingsandalen ausfindig zu machen.

Was ist der Unterschied zwischen Trekkingschuhen und Trekkingsandalen?

Trekkingschuhe ist der übergeordnete Begriff zu Schuhwerk, das man fürs Trekking nutzt. Dabei sind Trekkingsandalen viel atmungsaktiver als festes Schuhwerk, weil leichtere und weniger Material verwendet wird. Trekkingsandalen sind daher eher für den Sommer und für warmes Wetter ausgelegt.

Wo kann ich Trekkingsandalen kaufen?

Bei der Suche nach den passenden Trekkingsandalen wird Dich Dein Weg heutzutage sicherlich in das Internet führen, denn dort wirst Du bei großen Anbietern wie Amazon oder Decathlon fündig werden.

Nicht nur, dass es hier jede Menge Auswahl zum Stöbern gibt, auch die Preise sind in der Lage, Dich zu überzeugen. Kundenbewertungen helfen Dir zudem dabei, eine Entscheidung zu treffen, sodass Du hier tatsächlich große Chancen auf eine erfolgreiche Suche hast.

Fazit

Das Fazit zu Damen Trekkingsandalen und Herren Trekkingsandalen fällt positiv aus, denn es handelt sich um qualitative Schuhe, die im Alltag von Nutzen sind, einen tollen Look haben könnnen und viele Modelle sind darüber hinaus sehr bequem zu tragen. Für eine gute Qualität wie für Ecco Trekkingsandalen muss zudem kein hohes Budget ausgegeben werden. All diese Faktoren sprechen deutlich für den Kauf dieser Sandalen und in der heutigen Zeit ergibt es Sinn, ein solches Paar im Schuhschrank zu haben, da sie vielseitig eingesetzt werden können.

Natürlich gibt es auch eine Menge Modelle für den Nachwuchs und so wirst Du auf jeden Fall fündig, wenn Du nach hochwertigen Kinder Trekkingsandalen suchst. Wir hoffen, dass wir imstande waren, Dir mit unserem ausführlichen Kaufratgeber eine Unterstützung zu bieten, sodass Du schnell in der Lage bist, Dein passendes Trekkingsandalen-Modell ausfindig zu machen. Nehme Dir die Zeit und finde Deine neuen offenen oder geschlossenen Sandalen, um tolle Wander- oder Trekkingausflüge zu unternehmen, die Dir eine Menge Freude bescheren werden.