Waterman Füllfederhalter Test: Die 11 besten Waterman Füllfederhalter

Kelvin

Du legst bezüglich der Wahl deines Füllfederhalters Wert auf eine gute und hochwertige Qualität, welche das Resultat einer langjährigen Erfahrung darstellt? In diesem Fall sollte deine Wahl auf einen Füllfederhalter des Herstellers Waterman fallen.

Dieser heute französische (einst US-amerikanische) Hersteller agiert bereits seit dem Jahr 1883 auf dem Markt der Schreibutensilien und bietet dir nicht nur ein sehr großes Angebot, sondern überzeugt auch mit einer sehr großen, langjährigen und wertvollen Erfahrung, welche sich in den einzelnen gelungenen Modellen des großen Sortiments widerspiegelt.

Das Wichtigste in Kürze
  • Waterman ist einer der wenigen Hersteller aus der Pionierzeit, welche auch heute noch erfolgreich auf dem Markt agieren.
  • Freue dich auf ein großes Angebot mit vielen unterschiedlichen Füllfederhaltern, welche dich nicht nur optisch, sondern auch aus funktionaler Sicht betrachtet überzeugen.
  • Finde unter dem breiten Angebot dein persönliches Modell und freue dich auf einen unvergleichlich guten Schreibfluss.

 

Die 11 besten Waterman Füllfederhalter im Überblick

Waterman

Hemisphere Füllfederhalter Lack Schwarz

Vorteile

  • Optisch ansprechend
  • Ergonomische Form
  • Federbreite M
  • Große Kappe

Nachteile

  • Tinte nicht im Lieferumfang enthalten

Waterman

Exception Modell Slim Füllfederhalter

Vorteile

  • Viereckiges Profil
  • Angenehme Handhabung
  • Goldene Verzierungen und Bestandteile
  • Geschenkbox

Nachteile

  • Lieferumfang umfasst keine Tinte

Waterman

Expert Schwarz C.C. Füllfederhalter

Vorteile

  • Ansprechende Optik
  • Gravur nach Wunsch
  • Mit Kugelschreiber
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Der Lieferumfang stellt keine Tinte zur Verfügung

Waterman

S0701030 Charleston Füllfederhalter

Vorteile

  • Schönes Design
  • Angenehmer Schreibkomfort
  • Edelharz
  • Clip in Silber

Nachteile

  • Der Lieferumfang bietet keine Tinte an

Waterman

S0963300 Expert Füllfederhalter

Vorteile

  • Feder der Stärke M
  • Ansprechendes Muster
  • Hochwertiger Glanz
  • Große Kappe

Nachteile

  • Strich etwas breit

Waterman

Perspective Füllfederhalter

Vorteile

  • Blaues Design
  • Schräge Linien
  • Edelstahlfeder
  • Angenehme Handhabung

Nachteile

  • Lieferumfang umfasst keine Tinte

Waterman

S0952380 Expert Deluxe Füllfederhalter

Vorteile

Nachteile

  • Tinte befindet sich nicht in dem Lieferumfang

Waterman

Expert Schwarz G.C. Füllfederhalter

Vorteile

  • Gravur
  • Schwarz und Gold
  • Einfache Handhabung
  • Flexibler Clip an der Kappe

Nachteile

  • Tinte befindet sich nicht mit in dem Lieferumfang

Waterman

S0923730 Hemisphere Füllfederhalter

Vorteile

  • Weiß-schwarzes Design
  • Silberne Feder
  • Einfache Handhabung
  • Clip in glänzendem Silber

Nachteile

  • Strich manchmal etwas breit

Waterman

Hemisphere mit Federstärke F Füllfederhalter

Vorteile

  • Blaues Design
  • Angenehmes Schreibgefühl
  • Silberne Feder
  • Flexibler Clip an der großen Kappe

Nachteile

  • Für große Hände etwas zu schlank

Waterman

Expert Deluxe Chromzierteile Füllfederhalter

Vorteile

  • Hochwertige Beschaffenheit
  • Ansprechendes Design
  • Feder aus Edelstahl
  • Kappe mit Ziselierungen

Nachteile

  • Tinte tritt manchmal nicht direkt aus

Ratgeber: Den richtigen Waterman Füllfederhalter kaufen

Welcher ist der beste Watermann Füllfederhalter? – Eine Frage, welche sich viele Menschen stellen und auf welche keine Aussage eine pauschale Antwort gibt. Finde deinen richtigen Füllfederhalter der Marke Waterman unter den besten Waterman Füllfederhaltern im Vergleich, indem du dich bezüglich des Kaufes an einigen wichtigen Kriterien orientierst.

Mit ihrer Hilfe findest du heraus, was du dir von deinem Waterman Füllfederhalter wünschst und welches Modell aus dem großen Sortiment deine Anforderungen erfüllt.
Waterman Füllfederhalter: Typen
Alle Modelle, welche du unter den besten Waterman Füllfederhaltern im Vergleich findest und, welche der Hersteller sonst noch in seinem breiten Sortiment anbietet, zeichnen sich allesamt durch eine sehr gute Qualität und ähnliche Designs aus.

Folglich fällt es schwer, die Waterman Füllfederhalter in Typen aufzuteilen. Ein Unterschied, wessen du dir vor dem Kauf bewusst sein solltest, stellt die Tatsache dar, dass einige Modelle mit der Hilfe einer Tintenpatrone schreiben, andere jedoch ein Kolben-Füllsystem aufweisen.

Einige der Modelle aus dem breiten Sortiment bieten dir aber auch die Möglichkeit der freien Wahl, da sie dir sowohl die Nutzung mit einer Tintenpatrone, als auch einen Konverter anbieten, mit welchem sich der beste Waterman Füllfederhalter im Nu in einen Kolbenfüllfederhalter verwandelt.

Waterman Füllfederhalter: Federstärke

Achte bei der Wahl deines Modells immer auf die Beschaffenheit und die Stärke der Feder. Die besten Waterman Füllfederhalter im Vergleich überzeugen allesamt mit einer sehr guten und hochwertigen Feder, unterscheiden sich jedoch im Bezug auf die Stärke.

Überlege dir vor dem Kauf demnach, welche Stärke du von der Feder deines besten Waterman Füllfederhalters brauchst und entscheide dich basierend auf deinen Wünschen und Ansprüchen für ein bestimmtes Modell unter den besten Waterman Füllfederhaltern im Vergleich.

Wähle diesbezüglich unter folgenden Stärken:

  • Fein – F
  • Mittel – M
  • Breit – B
  • Extrafein – EF
  • Extrabreit – BB
  • Anfänger – A

Grundsätzlich machst du mit dem Kauf einer Feder der Stärke „M“ nichts falsch, da eine Feder dieser Stärke die beliebteste Federstärke unter den Menschen darstellt. Suchst du allerdings nach einer spezifischen Breite und Stärke für bestimmte Einsatzgebiete, bieten sich die folgenden Stärken für folgende Einsatzbereiche an:

  • F für Unterschriften
  • A für Schreibanfänger oder Menschen, welche zum ersten Mal Erfahrung mit einem Füllfederhalter sammeln.
  • EF für Menschen, welche eine besonders dünne und kleine Handschrift aufweisen.
  • BB für Menschen, welche groß und breit schreiben.

Der Zusatz „LH“, welchen du auf einigen der Füllfederhalter wiederfindest, sagt hingegen nichts über die Stärke der Feder aus, sondern sagt dir, dass sich das Modell für die Anwendung mit der linken Hand anbietet.

In diesem Fall weist die Feder eine ganz besondere Form und Beschaffenheit auf und bietet Linkshändern somit einen sehr guten und hochwertigen Schreibkomfort mit dem Füllfederhalter.

Waterman Füllfederhalter: Preis-Leistungs-Verhältnis

Da Waterman einer der bekanntesten und beliebtesten Hersteller auf dem Bereich der Füllfederhalter darstellt und über eine jahrelange Erfahrung verfügt, freust du dich eigentlich bei allen Füllfederhaltern aus den besten Waterman Füllfederhaltern im Vergleich auf eine gute und hochwertige Qualität, sowie ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Stelle dennoch sicher, dass der beste Waterman Füllfederhalter wirklich mit einer Ausstattung einhergeht, mit welcher er den Preis rechtfertigt, zu welchem er auf dem Markt zum Verkauf steht.

Stelle dir unter anderem einige Fragen und bewerte den Füllfederhalter basierend auf deinen Antworten. Finde somit heraus, ob der beste Waterman Füllfederhalter mit seiner Beschaffenheit und Ausstattung tatsächlich seinen Preis rechtfertigt:

  1. Welche Materialien verwendet der Hersteller für die Produktion?
  2. Handelt es sich um eine gute Verarbeitung der Materialien?
  3. Wie gestaltet sich die Handhabung?

Es handelt sich hierbei um nur drei Fragen, welche dir dabei helfen, die besten Waterman Füllfederhalter im Vergleich bezüglich des Aspektes des Preis-Leistungs-Verhältnisses zu prüfen und einzuschätzen. Der beste Waterman Füllfederhalter ist nur dann das beste Modell, wenn es dich bezüglich der Qualität, der Optik und des Preis-Leistungs-Verhältnisses überzeugt.

Waterman Füllfederhalter: Verarbeitung

Der Aspekt der Verarbeitung des Füllfederhalters spielt vor allem im Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis eine große und fundamentale Rolle. Prüfe vor dem Kauf deshalb nicht nur, welche Materialien der Hersteller zu dem Füller verarbeitet, sondern wie er dir Materialien verarbeitet.

Nur unter der Voraussetzung, dass der beste Waterman Füllfederhalter eine gute Verarbeitung aufweist, kommt er seiner Funktion als hochwertiger und einfach zu handhabender Füllfederhalter nach und stellt somit eine gelungene Kombination aus Funktionalität und Optik dar.

Prüfe den Füllfederhalter unter anderem auf:

  • die Beschaffenheit und Verarbeitung der Feder.
  • die Kappe und den Clip an der Kappe.
  • den Griffbereich und seine Beschaffenheit.

Alleine diese drei Anhaltspunkte genügen, um den Füllfederhalter bezüglich der Verarbeitung einzuschätzen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Waterman Füllfederhaltern

[accordiongroup id=“699″ markup=“faq“][accordion group=“699″ title=“Wie fülle ich meinen Waterman Füllfederhalter?“ active=““]

Die besten Füllfederhalter der Marke Wassermann teilen sich in Modelle auf, welche über eine Tintenpatrone schreiben und Modelle, welche mit einem Kolben-System ein Tintenfass für die Befüllung brauchen.

Nicht nur das Einsetzen der Tintenpatrone stellt sich in diesem Zusammenhang als recht einfach und unkompliziert heraus, sondern auch die Befüllung eines Kolbenfüllfederhalters gestaltet sich nicht weiter schwer.

Folge einfach ein paar wenigen Schritten und befülle somit auch einen Füller mit Kolben-System ohne Probleme oder großen Aufwand:

  1. Nehme die Kappe von dem Füller und schraube die Spitze ab. Unter ihr steckt der leere Tintenkonverter, welchen du wieder mit neuer Tinte befüllen möchtest.
  2. Nun drehst du den Kolben des Konverters gegen den Uhrzeigersinn und sorgst somit dafür, dass angesammelte Luft aus dem Inneren des Füllfederhalters entweicht.
  3. Erst jetzt tauchst du die Feder in die Tinte des Tintenfasses und drehst den Konverter im Uhrzeigersinn. Durch diesen Vorgang saugst du die Tinte in den Füllfederhalter. Drehe solange, bis der Füller keine Tinte mehr in sich aufnehmen kann.
  4. Jetzt drehst du nochmal gegen den Uhrzeigersinn und lässt ein paar Tropfen der Tinte aus dem Füllfederhalter tropfen. Somit erleichterst du den Schreibfluss, da die Tinte besser aus der Feder austreten kann.
  5. Baue am Ende die zuvor abgenommenen Bestandteile wieder an den Füllfederhalter an, reinige die Reste der Tinte mit einem sanften und fusselfreien Tuch und freue dich auf ein neues Schreiberlebnis mit frischer Tinte.

[/accordion][accordion group=“699″ title=“Wie reinigt man einen Waterman Füllfederhalter?“ active=““]Je öfter du den Füllfederhalter anwendest, umso weniger musst du ihn reinigen. Führe den Reinigungsvorgang eines täglich verwendeten Füllers somit nur einmal jährlich durch, während du einen Füller, welchen du nicht so oft nutzt, alle 6 Monate reinigen solltest.

Orientiere dich bezüglich der Reinigung an den Schritten, welchen du für die Befüllung folgst. Greife statt zu der Tinte allerdings auf lauwarmes Wasser zurück und wiederhole den Reinigungsvorgang solange, bis das Wasser vollkommen klar und ohne Verfärbungen aus der Feder austritt.

Die richtige und in regelmäßigen und angemessenen Abständen durchgeführte Reinigung sorgt für ein einwandfreies Schreiben mit dem Füllfederhalter und verhindert, dass Tinte trocknet und sich in der Feder festsetzt und folglich das Gleiten negativ beeinflusst.

[/accordion][accordion group=“699″ title=“Welche Tinte sollte ich für meinen Waterman Füllfederhalter benutzen?“ active=““]

Die besten Waterman Füllfederhalter im Vergleich kommen ihrer Funktion am besten nach, wenn du sie mit der richtigen Tinte befüllst und zum Einsatz bringst. Jede Tinte jedes Herstellers setzt sich anders zusammen und eignet sich somit auch nur bedingt für Füllfederhalter anderer Marken.

Nutze für deinen besten Waterman Füllfederhalter deshalb nicht nur eine beliebige Tinte eines beliebigen Herstellers, sondern bediene dich an der großen Auswahl vieler unterschiedlicher Tinten, welche dir der französische Hersteller zur Auswahl stellt. Freue dich in diesem Zusammenhang nicht nur auf blaue Tinten, sondern wähle nach Bedarf auch andere Farben, wie zum Beispiel Rot oder Grün.

[/accordion][accordion group=“699″ title=“Wo bewahre ich meinen Waterman Füllfederhalter auf?“ active=““]

Die hochwertigen Modelle unter den besten Waterman Füllfederhaltern im Vergleich erreichen dich in der Regel in einer hochwertigen und optisch ansprechenden Geschenkbox. Diese bewahrt das Modell nicht nur optisch ansprechend, sondern auch sicher in sich auf.

Dieser Umstand trägt dazu bei, dass dir die Box auch nach dem Erhalt des Füllfederhalters als Aufbewahrungsbox dienen kann und den Füller über die entsprechende Vorrichtung in dem sanften und schonend-weichen Modell aufbewahrt und schützt.

Andernfalls stellst du den Füllfederhalter in eine Stiftebox oder schaffst dir für diese Zwecke ein Etui oder ein passendes Federmäppchen an. Sorge in jedem Fall auf eine sichere und angemessene Aufbewahrung, welche deinen besten Waterman Füllfederhalter vor Schmutz, Staub und anderen Gefahrenquellen schützt.

[/accordion][/accordiongroup]

Fazit

Komme mit dem Kauf eines Füllfederhalters des Herstellers Waterman nicht nur in den Genuss einer gekonnten Kombination aus Optik und Funktionalität, sondern freue dich auf eine sehr lange Erfahrung des Herstellers, ein großes Sortiment und folglich auf deinen besten Waterman Füllfederhalter, welcher die Erfahrung des Herstellers und den ständigen Fortschritt in seiner Beschaffenheit und seinem ansprechenden Design widerspiegelt.