McKinley Wanderhose: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Brana

Der Hersteller McKinley ist Spezialist für Outdoor-Equipment und bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Wanderhosen an. Im Sortiment der Marken finden sich Modelle für jede Jahreszeit und unterschiedlichste Tourenprofile.

Ob eine leichte Shorts für den Sommer oder eine gefütterte Wanderhose für den Winter: Gerade mit Blick auf das attraktive Preis-/ leistungsverhältnis und die hochwertige Verarbeitung zählen die Produkte von McKinley zu den besten Wanderhosen in unserem großen Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Überzeugen mit einem attraktiven Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Sind toll verarbeitet und bestehen aus hochwertigen Stoffen und Materialien
  • Bieten viel Bewegungsfreiheit beim Wandern und sind mit praktischen Features ausgestattet
  • Lassen sich auch gut bei anderen Freizeitaktivitäten im Outdoor-Bereich tragen

Die 11 besten McKinley Wanderhosen im Überblick

McKinley

Minden Wanderhose Herren

Vorteile

  • UV Schutzfaktor 50+
  • Elastischer Einsatz am Bund
  • Abnehmbare Hosenbeine
  • Mit Geruchsbindungs-Technologie

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Das Wetter kann sich auf längeren Touren schnell ändern. Mit einer Wanderhose mit abnehmbaren Bein, wie der Minden von McKinley, kannst du spontan auf solche Wetterwechsel oder tagszeitbedingte Temperaturveränderungen reagieren. Mit elastischem Bund und dehnbarem Stoff trägt sich die Ziphose sehr angenehm und bietet auch bei weiten Schritten immer genügend Bewegungsfreiheit.

Dazu wurde das Modell von McKinley mit aktiver Geruchsbindungs-Technologie ausgestattet und schützt bei starker Sonnenstrahlung mit Schutzfaktor 50+ vor UV Strahlen. So viel Ausstattung und Flexibilität bieten nur die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich.

McKinley

Beira Wanderhose Herren

Vorteile

  • Schnelltrocknend
  • Atmungsaktiv
  • UV Schutzfaktor 30+
  • Reißverschluss am Bein

Nachteile

  • Beine nicht abnehmbar

Für Touren in rauem Gelände ist die Beira von McKinley bestens geeignet. Die lange Wanderhose für Herren überzeugt in Sachen Haltbarkeit mit extra robusten Einsätzen an Knie und Gesäß. Eben den Stellen, die beim Wandern und anderen Outdoor-Aktivitäten in der freien Natur besonders beansprucht werden.

Gleichzeitig schützt der wasserabweisende Stoff vor der Witterung und ist sogar mit UV Schutzfaktor 30+ ausgestattet. Der elastische Bund sorgt für komfortable Passform und die Reißverschlüssen an den Beinenden ermöglichen einen leichten Ein- und Ausstieg sowie leichte Anpassung an deine Wanderschuhe.

Insgesamt betrachtet vielleicht die beste McKinley Wanderhose für Männer mit langen Beinen.

McKinley

Yuba Wanderhose Damen

Vorteile

  • UV-Schutzfaktor 30
  • Feuchtigkeitsableitend
  • Thermoregulierend
  • Gute Verarbeitung

Nachteile

  • Nur dunkle Farben

Die Yuba Wanderhose für Damen ist genau der richtige Begleiter für milde Temperaturen. Mit ihren langen Beinen bietet sie effektiv Schutz vor Wind und Nässe, lässt sich aber dennoch sehr angenehm und leicht tragen. Der Stoff der Hose ist sehr atmungsaktiv und sorgt so dafür, dass Schweiß und Feuchtigkeit schnell nach außen geleitet werden.

Auch die Verarbeitungsqualität überzeugt. Der Beinsaum der Yuba Wanderhose für Damen wurde mit einem Gummizug ausgestattet und lässt sich so in der Weite regulieren.

McKinley

UG Yuba Wanderhose Herren

Vorteile

  • Schnelltrocknend
  • Atmungsaktiv
  • Elastischer Stoff
  • Gute Bewegungsfreiheit

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich

McKinley präsentiert mit der UG Yuba eine langbeinige Wanderhose für Herren, die sich sehr angenehm tragen lässt. Der verwendete Stoff zeichnet sich durch hohe Elastizität aus und bietet auch bei ausgefallenen und weiten Schritten immer die benötigte Bewegungsfreiheit.

Gleichzeitig ist diese lange Wanderhose auf den ersten Blick kaum als solche zu erkennen. So lässt sie sich auch sehr gut bei anderen Outdoor-Aktivitäten tragen.

Die Dry Plus Eco Ausstattung sorgt für tolles Feuchtigkeitsmanagement und das Gewebe der Hose ist sehr atmungsaktiv, sodass du in der UG Yuba von McKinley nicht mehr ins Schwitzen gerätst, als nötig.

McKinley

3/4 Wanderhose Damen

Vorteile

  • Elastischer Hosenbund
  • Atmungsaktiv
  • Gute Verarbeitung
  • Beinabschluss einstellbar

Nachteile

  • Taschen ohne Reißverschlüsse

Mit ihren 3/4 Beinen ist die Tiddler III von McKinley genau die richtige Wanderhose für wärmere Frühlingstage und den Sommer. Die elastischen Einsätze am Bund sorgen für hohen Tragekomfort und tolle Passform.

Gleichzeitig garantiert die DRY PLUS ECO Ausstattung sehr gute Atmungsaktivität sodass du dich auch nach vielen Stunden auf Tour über ein angenehm frisches und trockenes Tragegefühl freuen kannst.

Die Beine der Tiddler III können am Saum mit einem Gummizug individuell angepasst werden. So kannst du die 3/4 Hose auch bequem beim Radfahren oder Mountainbike tragen. Im Vergleich überzeugt das Modell als beste McKinley Wanderhose für Damen mit 3/4 Beinen.

McKinley

Flinders Wanderhose Herren

Vorteile

  • Beinweite einstellbar
  • Atmungsaktiv
  • Guter Tragekomfort

Nachteile

  • Nur in Schwarz verfügbar

Ob Frühling, Spätsommer oder Herbst: Mit der Flinders Wanderhose aus dem Hause McKinley gehst du auch bei unbeständigem und kühlerem Wetter gern auf Tour. Der mitgelieferte Gürtel sorgt für einen tollen Sitz, gleichzeitig kann die Beinweite am Saum individuell angepasst werden.

Das elastische Gewebe der Hose ist mit Dry Plus Climate Control atmungsaktiv und elastisch, sodass du dich darin richtig gut bewegen kannst. Leider wird die Flinders nur in einer Farbe angeboten, zählt aber dennoch zu den besten McKinley Wanderhosen im Vergleich.

McKinley

Amite Wanderhose Herren

Vorteile

  • UV Schutzfaktor 50+
  • Beine abnehmbar
  • T-Zipper am Bein

Nachteile

  • Bei kalten Temperaturen weniger geeignet

Wenn du auf der Suche nach einer Wanderhose mit abnehmbaren Beinen und toller Ausstattung zu einem fairen Preis bist, solltest du dir die Amite von McKinley genauer ansehen. Das Modell kann sowohl als lange Wanderhose getragen werden, verwandelt sich auf Wunsch aber auch in eine vollwertige Wandershorts.

Dank dem mitgelieferten Gürtel sitzt die Hose auch bei sportlicher Gangart immer gut und punktet mit optimaler Passform beim Wandern. Die T-Zipper ermöglichen individuelle Anpassung an deine Wanderschuhe, gleichzeitig schützt der Stoff mit Schutzfaktor 50+ vor UV-Strahlung.

Nur die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich bieten so viel Ausstattung zu so einem fairen Preis.

McKinley

Morgan II Wanderhose Herren

Vorteile

  • Abnehmbare Beine
  • Schnelltrocknend
  • Atmungsaktiv

Nachteile

  • Nur in schwarz

Die Morgan II ist eine Wanderhose für Herren, bei der du die Beine je nach Wunsch und Wetterlage ganz einfach und schnell abnehmen kannst. So kann das Modell entweder als leichte Shorts oder als lange Wanderhose getragen werden und bietet für verschiedene Wetterlagen optimalen Schutz.

Dazu ist das Gewebe atmungsaktiv und trocknet schnell. Sollte die Hose auf Tour nass werden oder gewaschen werden müssen, kannst du sie schon kurze Zeit später wieder anziehen. Die Morgan II von McKinley punktet zudem mit ihrem elastischen Bund und einer sehr komfortablen Passform.

McKinley

2-in-1 Wanderhose Herren

Vorteile

  • Schnelltrocknend
  • UV Schutzfaktor 50+
  • Abnehmbare Hosenbeine

Nachteile

  • Beinweite nicht regulierbar

Mit der Morgan 2-1 Wanderhose präsentiert McKinley ein tolles Modell für unterschiedliche Tourenprofile und Wetterlagen. So kannst du diese Hose entweder als lange Wanderhose tragen oder nimmst an warmen Tagen mit viel Sonne einfach die Beine ab und trägst sie als kurze Shorts.

Bei beiden Varianten schützt dich der Stoff der Wanderhose mit Schutzfaktor 50+ vor schädlichen UV Strahlen. Einen so hohen Schutzfaktor bieten nur die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich.

Ob als lange Hose oder Shorts getragen, das Modell überzeugt dank elastischem Bund mit toller Passform und viel Tragekomfort. Auch die Bewegungsfreiheit kann sich sehen lassen und bietet, die richtige Größenwahl vorausgesetzt, immer genug Spielraum für ausgefallene Bewegungen und weite Schritte.

McKinley

KG Wanderhose Damen

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Atmungsaktiv
  • Winddicht

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich

Die Carlow KG Wanderhose ist super für Wanderungen bei regnerischem Wetter geeignet. Mit einer Wassersäule von 10.000 mm zählt sie zu den besten McKinley Wanderhosen im Vergleich mit Blick auf die Regenfestigkeit. Dazu ist das Modell winddicht und atmungsaktiv, sodass du darin nicht mehr ins Schwitzen gerätst als nötig.

Der verstellbare Bund sorgt für eine gute Passform und sicheren Sitz während der durchgehende Reißverschluss am Bein ein leichtes An- und Ausziehen garantiert. Integrierte Reflektoren sorgen außerdem für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, gerade in der dunklen Jahreszeit. Damit ist die Calow KG klar die beste McKinley Wanderhose im Damenschnitt für Regentage!

McKinley

Carlow Wanderhose Herren

Vorteile

  • 10.000 mm Wassersäule
  • Integrierte Reflektoren
  • Winddicht

Nachteile

  • Nur in schwarz

Wenn du auf der Suche nach einer Wanderhose für richtig regnerische Tage bist, könnte die Carlow Herrenhose vielleicht genau das richtige Exemplar für dich sein. Mit 10.000 mm Wassersäule schützt sie so gut vor Regen und Nässe wie nur die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich.

Gleichzeitig zeichnet sich das verwendete Gewebe durch Atmungsaktivität aus und ist zudem absolut winddicht. Der verstellbare Bund ermöglicht individuelle Anpassung an verschiedene Körperformen während die integrierten Reflektoren für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen.

Ratgeber: Die richtige McKinley Wanderhose kaufen

McKinley Wanderhose: Die richtige Passform

Beim Wandern und anderen Aktivitäten in der freien Natur musst du dich immer voll und ganz auf deine Kleidung verlassen können. Einerseits muss sie dich effektiv vor der Witterung und Umwelteinflüssen schützen, auf der anderen Seite musst du dich darin aber auch immer richtig gut bewegen können.

Das geht nur, wenn die Wanderhose deiner Wahl optimal sitzt und mit toller Passform überzeugt. Auch die beste Wanderhose für Kinder oder für Erwachsene kann nur überzeugen, wenn sie sich auch nach Stunden auf Tour noch bequem tragen lässt.

Sie darf keinesfalls zu eng geschnitten sein, sodass du auch bei weiten Schritten und ausgefallenen Bewegungen immer die benötigte Bewegungsfreiheit genießt. Gleichzeitig darf eine Wanderhose aber auch nicht zu weit und zu locker sitzen, deshalb ist die Wahl der richtigen Größe entscheidend.

Solltest du dir nicht ganz sicher sein, welche der bestellbaren Größen die Beste für dich ist, kannst du auch ganz einfach 2 Modelle zur Auswahl bestellen und so direkt bei dir zu Hause vergleichen.

McKinley Wanderhose: Preis-Leistungs-Verhältnis

In unserem großen Vergleich hat sich gezeigt, dass eine richtig gute Wanderhose nicht unbedingt sehr teuer in der Anschaffung sein muss.

So finden sich neben den Produkten bekannter Markenhersteller auch viele Wanderhosen von kleineren Produzenten, die ebenso mit dem Einsatz hochwertiger Stoffe und Materialien sowie einer rundum guten Verarbeitung überzeugen können.

McKinley Produkte zeichnen sich durch ein sehr faires Preis-/ Leistungsverhältnis aus und verfügen sogar über Ausstattungs-Features, die selbst bei den teuersten Wanderhosen nur schwer zu finden sind.

Ob T-Zipper am Bein, mitgelieferter Gürtel, verstellbare Bundweite, regulierbarer Saum, hohe Atmungsaktivität oder eine optimale Passform: McKinley Wanderhosen überzeugen im Vergleich mit den Produkten der Konkurrenz und sind gleichzeitig zu sehr attraktiven Preisen zu haben.

McKinley Wanderhose: Material

Je nach Jahreszeit und Tourenprofil bestehen die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich aus unterschiedlichen Stoffen und Materialien, die ihre Vorteile je nach Temperatur, Jahreszeit und Wetterlage ausspielen.

Die beste McKinley Wanderhose für den Einsatz im Sommer besteht zum Beispiel aus sehr luftigem und leichtem Gewebe, das gerade bei starker Sonne und hohen Temperaturen sehr angenehm zu tragen ist.

Gleichzeitig schützt das Gewebe vor schädlicher UV Strahlung und bietet mit hohem Stretch-Anteil sehr viel Tragekomfort und Bewegungsfreiheit beim Wandern.

Eine gute Wanderhose für regnerische und kühle Tage sollte hingegen mit bestmöglichem Regenschutz aufwarten könne und bestenfalls sogar innen gefüttert sein.

Egal ob du auf der Suche nach einer 3/4 Wanderhose, einer Shorts oder einer Winterhose bist: Achte bei deiner Wahl auf hohe Atmungsaktivität des verwendeten Gewebes.

So wird Feuchtigkeit und Schweiß schnell nach außen abtransportiert und du genießt auch nach Stunden noch angenehmen trockenen Tragekomfort.

3 Tipps für den Kauf einer McKinley Wanderhose

Wenn du richtig viel sparen möchtest, gehe bereits im Sommer auf die Suche nach einer neuen Wanderhose für den Winter. Suchst du eine kurze Wanderhose für warmes Wetter, solltest du bereits in der kalten Jahreszeit danach Ausschau halten. Außerhalb der Saison findest du die attraktivsten Angebote.

Gerade auf Wanderungen musst du immer richtig gut vor schlechtem Wetter geschützt sein. Deine neue Wanderhose sollte deshalb wasserabweisend beschichtet sein, damit dir kurze Schauer nicht den Spaß verderben.

Verschließbare Taschen sind sehr praktisch um Ausrüstungsgegenstände oder deine Schlüssel sicher und griffbereit zu verstauen. Die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich bieten sogar extra Taschen für Wanderkarten oder größere Smartphones und GPS Tracker.

Worauf du bei der Anprobe einer Wanderhose achten solltest

Deine neue Wanderhose darf dich keinesfalls einengen und muss immer die beim Wandern dringend benötigte Bewegungsfreiheit bieten. Eine Anprobe zu Hause sollte entsprechend umfangreich ausfallen.

Trage deine bestellte Wanderhose ruhig eine Zeit und bewege dich währenddessen viel darin. So erkennst du, ob dir auch bei weiten Schritten und ausgefallenen Bewegungen immer genug Platz geboten wird.

Der Halt an der Hüfte sollte fest sein, aber allerdings so, dass du zwischen dir und dem Hosebund noch zwei Finger locker dazwischen bekommst. Es empfiehlt sich auch, einmal in die Hocke zu gehen um zu schauen ob die Nähte gut verarbeitet sind und die McKinley Wanderhose nicht zu sehr einengt. Genrell sollte sich das Modell auch einfach gut anfühlen auf der Haut.

Zip Wanderhose vs. Normale Wanderhose

Eine Zip-Wanderhose bietet den riesigen Vorteil, dass du mit nur einer Hose gleich zwei verschiedene Modelle dabei hast und so spontan auf Wetteränderungen reagieren kannst. Das spart Transportgewicht und Platz, gleichzeitig bist du auf Tour immer gut ausgerüstet.

Wenn du allerdings Touren in der kalten und regnerischen Jahreszeit planst, kannst du auf eine Zip Funktion verzichten und solltest stattdessen auf erhöhten Regenschutz und eine wärmende Fütterung achten.

Übrigens: Um auch an heißen Sommertagen immer an frisches Wasser gelangen zu können, gibt es spezielle Wasserfilter. Sie lassen dich Flusswasser in Trinkwasser verwandeln:

Wir empfehlen
GRAYL UltraPress 473ml (16 oz)
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu McKinley Wanderhosen

Welche Arten von Wanderhosen sind für Camper am Besten geeignet?

Im Sommer eignet sich eine kurze und leichte Wanderhose auch ideal fürs Camping. Bei hohen Temperaturen und viel Sonnenschein schützen die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich sogar mit bis zu Schutzfaktor 50+ vor schädlicher UV-Strahlung und sind so gegenüber normalen Freizeithosen zu bevorzugen.

Auch bei schlechtem Wetter sind Wanderhosen perfekt zum Campen geeignet, denn sie sind sehr robust verarbeitet und bieten dank elastischem Gewebe viel Bewegungsfreiheit und Tragekomfort. Gleichzeitig bieten sie, je nach Modell und Ausführung, sehr guten Schutz vor Regen, Wind und sogar Schnee.

Mit einer Wanderhose bist du beim Campen also immer sehr gut ausgestattet und vor verschiedenen Wetterlagen geschützt. Auch in Sachen Haltbarkeit bist du mit dem Kauf einer Wanderhose zum Campen bestens beraten.

Was macht eine gute Wanderhose aus?

Damit du lange Freude an einer Hose zum Wandern hast, sollte diese sehr hochwertig Verarbeitet sein und der verwendete Stoff sollte sich durch Robustheit und Abriebfestigkeit auszeichnen. Ein guter Indikator für eine ordentliche Verarbeitungsqualität sind beispielsweise die Nähte. Achte darauf, ob diese auch außerhalb des Sichtbereichs, beispielsweise im Hoseninneren, sauber und fehlerfrei genäht wurden.

Ein weiterer wesentlicher Faktor bei der Wahl einer guten Wanderhose ist der Wetterschutz. Je nach Jahreszeit finden sich Modelle, die effektiv vor schädlichen UV-Strahlen schützen, warm gefüttert sind oder Regen auch über lange Zeit abhalten.

Die beste Ausstattung kann ihre Wirkung aber nur voll entfalten, wenn dir deine neu Wanderhose auch richtig gut passt und mit optimaler Passform überzeugt. Gerade beim Wandern und anderen Outdoor-Aktivitäten unter freiem Himmel ist es sehr wichtig, dass dir immer die dringend benötigte Bewegungsfreiheit zur Verfügung steht.

Fazit

Das Angebot an Wanderhosen des Herstellers McKinley ist umfangreich. Egal ob die beste Wanderhose für Herren oder die beste Wanderhose für Damen suchst, im Angebot des Herstellers finden sich viele hochwertig verarbeitete Modelle für verschiedene Jahreszeiten, Tourenprofile und Wetterlagen.

Dabei überzeugen die vorgestellten Wanderhosen mit toller Passform, hohem Tragekomfort und viel Bewegungsfreiheit.

Die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich werden sogar mit einem Gürtel geliefert und verfügen über praktische Features wie T-Zipper oder Kartentaschen am Oberschenkel. Gleichzeitig werden die Produkte des Herstellers zu sehr attraktiven Preisen angeboten.