Weiße Schlittschuhe: Test & Kaufratgeber 2022 [Mit Tipps]

Noyan

Eisige Minusgrade sind kein Grund, zu Hause zu bleiben. Ganz im Gegenteil! Erst dann fängt der Freizeitspaß so richtig an. Das Schlittschuhfahren gehört zu den beliebten Freizeitaktivitäten im Winter, das aber auch im Sommer in Eislaufhallen eine Menge Spaß bereiten kann. 

Es ist relativ schnell zu erlernen und bietet die optimale Bewegungsmöglichkeit bei niedrigen Temperaturen. Damit beim Schlittschuhfahren für Groß und Klein nichts schiefgeht und auch optisch alles sitzt, stellen wir in diesem Artikel die 5 besten weißen Schlittschuhe dar. 

Außerdem beantworten wir im FAQ die häufigsten Fragen zu weißen Schlittschuhen, damit dem nächsten winterlichen Schlitten Fahrspaß nichts im Wege steht!

Das Wichtigste in Kürze
  • Es gibt weiße Schlittschuhe, die für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sind.
  • Schlittschuhe werden generell in die Kategorien Eishockey-Schlittschuhe und Eislauf-Schlittschuhe eingeteilt. 
  • Die meisten weißen Schlittschuhe bestehen aus festem, hochwertigem Material und schmiegen sich der Fußform an.

Die 5 besten weißen Schlittschuhe im Überblick

WIFA

weiße Damen Schlittschuhe

Die schneeweißen und edel glänzenden WIFA weiße Damen Schlittschuhe überzeugen durch ihre hochwertige Verarbeitung von qualitativem Rindsleder.

Diese weißen Schlittschuhe machen einen eleganten schmalen Fuß, die neben ihrer ästhetischen Außenerscheinung auch die notwendige Stabilität beim Eiskunstlaufen bieten.

Sie sind ideal für jedes Erfahrungslevel, aber vor allem für die Größen 36 und 37 geeignet. Die meisten Käufer schätzen das angenehme Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir empfehlen, dass die Kufen der Schlittschuhe vor dem Gebrauch geschliffen werden sollten.

Vorteile

  • Robustes dickes Leder
  • Fester Halt für die Füße
  • Innenpolsterung
  • Stahlgelenk in der Innensohle für Stabilität
  • Optimal für Anfänger und Fortgeschrittene

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich

Roces

weiße Damen Schlittschuhe Paradise Lama

Die Roces weißen Damen Schlittschuhe Paradise Lama verbinden Eleganz und Komfort miteinander. Aufgrund ihrer Größenvarianz von 36 bis 45 sind die weißen Schlittschuhe sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet.

Für diejenigen, die Wert auf eine vegane Verarbeitung von Schuhen legen, sind diese weißen Schlittschuhe die idealen Begleiter. Sie schützen durch das wasserfeste Obermaterial außerdem vor Nässe und Kälte. Durch die breiten Schnürsenkel und die zusätzlichen Ösen können die Schlittschuhe vor dem Eislaufen individuell festgezurrt werden.

Käufer loben die Stabilität, die diese Schlittschuhe gewährleisten. Wir empfehlen dir vor dem Kauf die Fußlänge genau abzumessen, um die richtige Größe zu finden.

Vorteile

  • Geschliffene Kufen
  • Wasserabweisendes synthetisches Obermaterial
  • Breite Schnürsenkel und mehrere Ösen für festen Halt
  • Größenvarianz
  • Gut für Anfänger

Nachteile

  • Eine größere Größe notwendig
  • Keine Innenpolsterung

HEAD

weiße Eiskunstlauf Schlittschuhe

Mit einem natürlichen Design im cremigen weiß und nussbraunen Sohlen bestechen die HEAD weiße Eiskunstlauf Schlittschuhe. Durch geschliffene Kufen aus rostfreiem Edelstahl und der belastbaren Verarbeitung des Synthetikleders sind sie für Anfänger mit den Größen von 28 bis 42 geeignet.

Die weißen Schlittschuhe garantieren, dass dir nach dem Einlaufen obendrein ein tolles Fahrgefühl haben und gewährleisten eine hochwertige Qualität zum kleineren Preis.

Sowohl der Hersteller als auch einige Käufer dieser Schlittschuhe heben hervor, dass mindestens eine größere Größe bestellt werden muss. Wir empfehlen dir für eine angenehme Erfahrung bequeme Socken im Winter zu tragen, um genügend Polsterung bei anspruchsvollen Bewegungen auf dem Eis zu haben.

Vorteile

  • Für Anfänger ideal
  • Grundschliff der Kufen vorhanden
  • Stabiles Tragegefühl
  • Kurzer Schaft für mehr Flexibilität

Nachteile

  • Fallen zwei Größen kleiner aus
  • Einlaufen notwendig

NILS

4in1 Set weiße Schlittschuhe

Wer ein Allround-Paket für den Sommer und Winter gleichzeitig sucht, liegt mit den NILS 4in1 Set weißen Schlittschuhen goldrichtig! Die weißen Schlittschuhe, die mit einer gehärteten Kunststoffoberfläche daherkommen und größenverstellbar sind, eignen sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Der Kunststoff sorgt beim freizeitlichen Vergnügen, aber auch beim Hockeyfahren für einen festen Halt. Außerdem bietet die doppelte Verschlusstechnik durch Schnürsenkel und Schnallen äußerste Robustheit.

Käufer dieses Produktes merken an, dass die weißen Schlittschuhe trotz der Größenverstellbarkeit kleiner ausfallen können. Wir raten Ihnen daher, die Schlittschuhe nur bei einer Größe von 35 bis 37 zu kaufen.

Vorteile

  • All-inclusive-Angebot
  • Verstellbar
  • Für Eishockey geeignet
  • Anfänger und Fortgeschrittene
  • Rostfreie Kufen aus Edelstahl

Nachteile

  • Können kleiner ausfallen

MTP-Racing

weiße Damen Schlittschuhe

Die MTP-Racing weiße Damen Schlittschuhe sehen durch ihre schnörkelige Musterung an den Seiten nicht nur ultraschick aus, sondern bieten für den günstigsten Preis in unserem Vergleich von weißen Schlittschuhen eine gute Qualität. Die Größen von 33 bis 41 sprechen sowohl Kinder als auch Erwachsene gleichermaßen an.

Durch die geschliffenen hochwertigen Kufen und durch die kuschelige Innenpolsterung sind dicke Socken an kalten Wintertagen nicht mehr zwingend notwendig.

Käufern zufolge sollte aber darauf geachtet werden, dass diese weißen Damen Schlittschuhe kleiner ausfallen. Wir raten dir daher, eine größere Größe zu kaufen.

Vorteile

  • Weiches Innenfutter
  • Edles Muster
  • Geschliffene Kufen
  • Mittelhoher Schaft
  • Ideal für Anfänger und Kinder

Nachteile

  • Zu weich für Eiskunstlauf
  • Fallen kleiner aus

Ratgeber: Die richtigen weißen Schlittschuhe kaufen

Weiße Schlittschuhe: Gewicht

Beim Schlittschuhfahren ist das Eigengewicht ein wichtiger Faktor. Je nach Material und Verarbeitung kann das Gewicht aber variieren. Die meisten Schlittschuhe haben ein Eigengewicht von 1kg bis zu 3kg. 

Je nachdem, ob die weißen Schlittschuhe mit oder ohne Innenpolsterung ausgestattet sind, können sie mehr oder weniger wiegen. Bei Anfängern können gewichtige Schlittschuhe dafür sorgen, dass sie die notwendige Stabilität auf den Kufen entwickeln können. 

Für Fortgeschrittene, die die Schlittschuhe sowohl in der Freizeit als auch bei Wettbewerben nutzen möchten, sind leichte Schlittschuhe eine gute Wahl. Auch Anfänger mit gutem Fahrgefühl können unbeschwert mit leichten Schlittschuhen fahren.

Weiße Schlittschuhe: Maximale Belastung

Um die Sicherheit beim Fahrspaß auf Eis nicht zu gefährden, sollte unbedingt die Maximalbegrenzung für das Belastungsgewicht der weißen Schlittschuhe eingehalten werden. Damit das Vergnügen nicht abrupt enden muss, sollte auch vorher überlegt werden, zu welchem Zweck die Schlittschuhe verwendet werden. 

Die meisten weißen Schlittschuhe halten wie auch Rollschuhe ein Maximalgewicht von etwa 100kg aus. Um immer auf Nummer sicher zu gehen, sollten Herstellerhinweise genau beachtet werden. Grundsätzlich halten Schlittschuhe für Anfänger weniger Gewicht aus als Schlittschuhe für Eishockey oder Pirouetten-Tänze.

Weiße Schlittschuhe: Material & Verarbeitung

Bei der Auswahl von richtigen weißen Schlittschuhe oder weißen Damen Schlittschuhen ist für den Tragekomfort das Material ein großer Faktor. Das Material entscheidet nicht nur darüber, was mit den Schlittschuhen auf Eis gemacht werden kann, sondern vor allem über die Langlebigkeit. 

Die meisten weißen Schlittschuhe sind aus Lederverarbeitungen. Dabei sind Schlittschuhe aus Rindsleder besonders hautschonend und schmiegen sich dem Fuß an. Aber auch synthetisches Leder entfaltet nach dem Einlaufen die Eleganz und Stabilität auf dem Eis. 

Das Material bei Eishockey-Schlittschuhen ist häufig ein Materialmix aus Kunststoff. Häufig ist die Außenschale hart, um Widerstand von außen abzuwehren und den Fuß sicher zu verpacken.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu weißen Schlittschuhen

Wie reinige ich weiße Schlittschuhe am besten?

Beim Kauf von weißen Schlittschuhen ist die richtige Pflege von großer Bedeutung. Gleich nach dem Schlittenfahren sollten die Kufen und das Obermaterial getrocknet werden, damit sich kein Dreck ansetzen kann. 

Falls sich bereits Flecken auf den weißen Schlittschuhen befinden, kann die Ablagerung einfach mit einem Lappen, Wasser und schonendem Reinigungsmittel entfernt werden.

Für den optimalen Fahrspaß empfiehlt es sich, dass die Kufen ebenfalls abgeputzt werden. Bei einigen weißen Schlittschuhen muss darauf geachtet werden, dass die Kufen bei einigen Anbietern schon geschliffen sind. Um die Kufen aber nicht unnötig oft zu schleifen, sind Kufenschoner eine weitere Möglichkeit der präventiven Pflege.

Welche Marken bieten weiße Schlittschuhe an?

Viele Marken bieten qualitativ hochwertige weiße Schlittschuhe oder weißen Damen Schlittschuhe an, die alle ihre Vorteile mitbringen und jeden Geschmack ansprechen.

Anfänger werden mit den WIFA weißen Damen Schlittschuhen zufrieden sein. Diese bieten den notwendigen, aber ultra bequemen Halt. Sie können auch gut beim Eiskunstlauf eingesetzt werden, da die Zacken an den Kufen dies gewährleisten.

Auch die Roces weiße Damen Schlittschuhe Paradise Lama können gut beim Eiskunstlauf eingesetzt werden. Diese Marke überzeugt durch ihre konsistente Qualität von Freizeitsport-Equipment.

Eine weitere Marke bei weißen Damen Schlittschuhen sind die eleganten HEAD weiße Eiskunstlauf Schlittschuhe. Diese weisen nicht nur ein edles Design, sondern auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vor.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

  • https://www.scb-eiskunstlauf.de/schlittschuh-einmaleins
  • https://www.hockeycorner.de/Die-Entwicklung-und-Erfinder-der-Schlittschuhe

Fazit

Wie bereits sichtbar geworden ist, sollten vor dem Kauf von weißen Schlittschuhen mehrere Faktoren beachtet werden. Zunächst bietet es sich an, die Erfahrung und das Gewicht des Fahrenden abzuklären. 

Für Anfänger, die wenig Erfahrung mitbringen und das Belastungsgewicht einhalten, gibt es viel Auswahl. Gut wären hier gehärtete Obermaterialien wie Kunststoff, die den Fuß optimal stützen. 

Bei fortgeschrittenem Eiskunstlauf und Pirouetten-Tänzen sind etwas weichere Obermaterialien wie Rindsleder angenehmer beim Tragen. Wenn jedoch Eishockey bevorzugt wird, dann sind glatte Kufen ohne Zacken und robuste Außenmaterialien wie Kunststoff notwendig.

Wie auch immer Sie sich entscheiden, wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel eine Hilfe beim Kauf von weißen Schlittschuhen ist.