Herren Skijacke Test: Die 7 besten Skijacken für Herren

Noyan

Eine qualitative Herren Skijacke muss so manche Eigenschaft bieten, um eine warmhaltende Skijacke darzustellen. Es gibt viele Qualitätsfaktoren, die eine wichtige Rolle beim Kauf spielen. Deswegen wollen wir Dir heute eine Auswahl an 7 Skijacken für Herren vorstellen, welche diese hohe Qualität besitzen.

In unserem Vergleich bieten wir Dir eine tolle Übersicht über hochwertige Spyder Herren Skijacken oder Ziener Herren Skijacken. Zugleich stellen wir Dir Topmodelle an Bergson Herren Skijacken vor. Natürlich liefern wir Dir dazu die passend wichtigen Informationen, sowie praktische Tipps zur Pflege, damit Deine neue Winterjacke eine lange Zeit nutzbar bleiben wird. Die Auswahl an Herren Skijacken ist heute sehr groß. Deswegen sind die Vergleiche von Skijacken für Herren eine gute Idee, um die Spreu vom Weizen zu trennen.

Du bist auf der Suche nach einer neuen Winterskijacke? Dann bist Du bei uns genau an der richtigen Stelle, denn wir sind in der Lage, Dir eine Vielzahl an qualitativen Jacken vorzustellen. Damit aber noch nicht genug. Mit unserem informativen FAQ wirst Du wertvolle Tipps zum Umgang mit Deiner neuen Jacke lernen und wirst sie lange Zeit auf den Skipisten der Welt präsentieren können. Wir stellen Dir nun erst mal die wichtigsten Informationen zu Herren Skijacken vor.

Das Wichtigste in Kürze

  • Material wie Polyester ist weit verbreitet, da es den tollen Vorteil bietet, dass die Skijacke extrem pflegeleicht ist und in den meisten Fällen gar in der Waschmaschine gereinigt werden kann.
  • Eine hohe Wassersäule ist enorm wichtig, denn dieser Wert beschreibt den Wasserdruck, der die Jacke aushalten kann. Werte ab 10.000 mm sind super. Manche Modelle gehen gar bis oder über 20.000 mm.
  • Achte darauf, ob es sich um eine Hardshell oder Softshelljacke handelt. Softshelljacken sind eher Jacken für die Übergangszeit zwischen Herbst und Winter, während Hardshelljacken perfekt für den Wintersport sind.
  • Hochwertige Skijacken mit einer guten Wärmeisolation müssen nicht viel Geld kosten. In unserem Vergleich finden sich erstklassige Winterjacken zu einem guten Preis.

Die 7 besten Skijacken für Herren im Überblick

Spyder

Herren Skijacke Tripoint Gore-Tex

Eine sehr hochwertige Einsteigerjacke aus dem Sortiment von Spyder für Herren. Sie wiegt nur 700 Gramm und bietet auch deshalb einen angenehmen Tragekomfort. Die Jacke verfügt über eine Primaloft ECO Technologie und ein gutes Belüftungssystem. Die Reißverschlüsse sind stabil verarbeitet.

Es handelt sich um eine atmungsaktive Winterjacke für Herren, welche zudem wasser- und winddicht ist. Eine Kapuze ist vorhanden und das Material besteht aus 100-prozentigem Polyester. Eine gute Wahl, wenn man auf der Suche nach einem hochwertigen Einstiegsmodell ist.

Vorteile

  • Gewicht 700 Gramm
  • inkl. Kapuze
  • 100 Prozent Polyester
  • Primaloft ECO Technologie

Nachteile

  • Nur vier Farben
  • Preise variieren je nach Ausführung

CMP

Herren Skijacke Pfc Free 20000

Diese Winterjacke für Herren weist einen schmalen Schnitt vor und hält ein sportliches Design bereit. Sie wiegt 1.16 Kilogramm und ein besonderer Faktor ist die hohe Wassersäule von 20.000 mm. Da die Jacke darüber hinaus wind- und wasserdicht ist, bietet sie den perfekten Schutz für Wintersportler.

Das Futter der Skijacke besteht aus 100 Prozent Polyester. Generell ist es eine 4 Wege Stretch Material Skijacke für Herren. Eine Kartentasche ist vorhanden, ebenso ein Schneefang und es ist auch eine abnehmbare Kapuze zu finden.

Vorteile

  • Schlichtes und elegantes Design
  • 20.000 mm Wassersäule
  • sehr atmungsaktiv
  • 4 Wege Stretch Material

Nachteile

  • Gewicht ca. 1.16 Kilo
  • je nach Ausführung anderer Preis

Bergson

Herren Skijacke Riley PFC-frei

Diese Jacke gibt es in einer breiten Palette an Farben, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Oberstoff, Futter und Wattierung der Bergson Herren Skijacke bestehen aus 100-prozentigem Polyester. Eine gute Wärmeisolation ist daher vorhanden.

Bei diesem Modell findet man eine Wassersäule von 20.000 mm und natürlich ist auch dieses Modell wasser- und winddicht. Der Frontreißverschluss ist robust verarbeitet und ebenfalls wasserdicht. Die Schultern sind verstärkt und ein praktischer Schneefang ist auch vorhanden. Ein hochwertiges Modell in prachtvollen Farben.

Vorteile

  • Sehr große Farbauswahl
  • bei Vergleich alle Farben zum gleichen Preis
  • 20.000 mm Wassersäule
  • pflegeleichtes Polyester

Nachteile

  • Die Jacke wiegt 1.23 Kilo
  • zwar viele Farben aber einfacher Look

Ziener

Skijacke für Herren Pomoka

Es gibt diese moderne Ziener Skijacke für Herren in drei Farbausführungen, die allesamt Charme mitbringen. Zu nennen ist vor allem die 10.000 Wassersäule und die abnehmbare Kapuze. Diese ist zudem verstellbar. Es besteht eine 100 g/m² Wattierung, die für eine gute Wärmeisolation sorgt.

Man findet an der Tasche eine Vielzahl an Taschen für Karten, das Smartphone oder die Brille. Die Jacke selbst besteht aus 100 Prozent Polyester. Das Design der Ziener Skijacke überzeugt genauso wie der gute Preis und die erstklassigen Online Bewertungen.

Vorteile

  • Geringes Gewicht von 910 Gramm
  • Kapuze abnehmbar und verstellbar
  • 10.000 mm Wassersäule
  • zahlreiche Taschen vorhanden

Nachteile

  • 3 Ausführungen in Farbe
  • Preise variieren je nach Ausführung

Bergson

Herren Skijacke Valley

Bei diesem Modell von Bergson für Herren findet man eine Wassersäule von 12.000 mm vor. Die Jacke wiegt mit 1.1 Kilogramm soviel, dass ein guter Tragekomfort möglich ist. Toll ist vor allem die sehr große Farbauswahl bei diesem Modell. Hier ist für jeden Geschmack etwas auf Lager.

Die Jacke ist in der Lage, besonders warmzuhalten, da sie winddicht ist und einen Schneefang zu bieten hat. Die beiden Seitentaschen verfügen über wasserdichte Reißverschlüsse. Eine abnehmbare Kapuze ist zu finden und das Material besteht aus 100-prozentigem Polyester, was sehr pflegeleicht ist.

Vorteile

  • Sehr große Farbauswahl vorhanden
  • Gewicht ca. 1.1 Kilo
  • gute Preisgestaltung
  • 12.000 mm Wassersäule

Nachteile

  • Größenauswahl auf Lager limitiert
  • Lieferung kann ein paar Tage dauern

Spyder

Herren Skijacke Orbiter GTX

Diese Jacke liegt in der mittleren Preiskategorie, hat aber auch einige Annehmlichkeiten zu bieten. Praktische Aspekte an diesem Modell sind die abnehmbare Kapuze und die wasserdichten Reißverschlüsse, welche auch an den Taschen zu finden sind und dafür sorgen, dass die Tascheninhalte trocken bleiben.

Das Gewicht der Jacke ist mit 1.2 Kilogramm noch in Ordnung. Es stehen drei Farben zur Auswahl: Schwarz, Sonne und Mojito. Das Design der Jacke ist schlicht aber modern. Eine gute Wahl, wenn ein Tag auf der Piste ansteht.

Vorteile

  • Vollständig verschweißte Nähte
  • wasserdichte Reißverschlüsse
  • abnehmbare Kapuze
  • gute Preislage

Nachteile

  • Gewicht knapp 1.2 Kilo
  • nur drei Farben

Magcomsen

Skijacke für Herren

Diese Skijacke für Herren bietet viel für wenig Geld. Es handelt sich um ein Einsteigermodell zu einem super Preis, welches allerdings eine Menge Features zu bieten hat. So verfügt sie über einen guten Schutz vor Wind und Kälte. Sie ist wasser- und winddicht, sowie atmungsaktiv. Eine abnehmbare Kapuze ist vorhanden.

Die Farbauswahl ist großartig. Hier wird jeder die passende Ausführung finden. Diese Softshelljacke ist auf jeden Fall empfehlenswert und das vor allem auch aufgrund des tollen Preises.

Vorteile

  • Wiegt ca. 1 Kilogramm
  • Obermaterial und Futter 100 Prozent Polyester
  • wärmendes Fleecefutter
  • abnehmbare Kapuze

Nachteile

  • Preise variieren sind aber super
  • Lieferung kann ein paar Tage dauern

Ratgeber: Die richtige Herren Skijacke kaufen

Herren Skijacke Test: Merkmale

Eine Herren Skijacke braucht vor allem die folgenden Merkmale: Die Skijacke für Herren sollte eine gute Passform haben und muss wasser- sowie winddicht sein. Eine gute Atmungsaktivität ist zudem zu bevorzugen. Die Hardshelljacke ist meist als Herren Skijacke zu empfehlen. Überdies ist eine einfache Pflege ein klarer Vorteil. Eine Skijacke für Herren aus Polyester stellt daher eine gute Idee dar.

Eine Vielzahl an Taschen mit wasserdichten Reißverschlüssen ist zudem empfehlenswert, da Du auf diese Weise wichtige Gegenstände wie Deinen Skipass mit Dir führen kannst. Die Reißverschlüsse sollten allesamt hochwertig und stabil sein.

Eine abnehmbare Kapuze ist bei einer Herren Skijacke immer ein Vorteil. Des Weiteren gibt es bei den meisten Modellen eine große Farbauswahl. Bunte Jacken helfen dabei, Dich auf den Pisten besser erkenntlich zu machen. Daher gibt es auch bei einer Skijacke für Herren meistens eine sehr bunte Farbauswahl.

Herren Skijacke Test: Taschen

Eine Skijacke für Herren sollte im besten Falle einige Taschen besitzen. Aus diesem Grund achte bei allen Spyder Herren Skijacken, Ziener Herren Skijacken oder Bergson Herren Skijacken unbedingt darauf, dass beispielsweise Taschen für den Skipass vorhanden sind. Aber auch andere Gegenstände wie Dein Smartphone oder Deine Sehhilfe werden eine Aufbewahrungstasche brauchen.

Diese Taschen sind in der Regel mit einem wasserdichten Reißverschluss versehen, welcher in der Lage ist, den Tascheninhalt zu schützen. Viele Modelle haben nicht nur außen, sondern auch innen Taschen zur Aufbewahrung. Bei der Suche nach Deiner Herren Skijacke ist dies durchaus ein wichtiges Kriterium.

Herren Skijacke Test: Wassersäule

Manche Werte sind bei einer Herren Skijacke von besonderer Wichtigkeit. Dazu gehört auf jeden Fall die Wassersäule. Diese gibt vor, wie viel Wasserdruck die Jacke aushalten kann. Eine Skijacke für Herren sollte mindestens eine Wassersäule von 10.000 mm vorweisen. Ab diesem Wert kann man in der Tat von einer guten Qualität sprechen.

Schaue Dich in Ruhe im Sortiment um, um Spyder Herren Skijacken, Ziener Herren Skijacken oder Bergson Herren Skijacken zu entdecken. Dann wirst Du sicherlich schnell feststellen, dass all diese Jacken eine hohe Wassersäule von 10.000, 12.000, 20.000 mm oder ähnliche Werte haben werden. Achte also auf den Wert der Wassersäule, um in Deiner neuen Skijacke für Herren trocken und geborgen zu bleiben.

Herren Skijacke Test: Material

Eine moderne Herren Skijacke besteht in den meisten Fällen aus hochwertigem Polyester, da dieses Material imstande ist, eine Menge Vorteile für eine Skijacke für Herren zu bieten. In erster Linie geht es um die Wärmeisolation, welche bei diesen Modellen einwandfrei ist und dafür sorgt, dass der Träger auch an einem kalten Tag nicht frieren muss.

Darüber hinaus spielt aber auch der Pflegeaufwand eine Rolle. Wenn Du Dir Zeit und Ärger ersparen willst, dann kannst Du eine Herren Skijacke aus Polyester in der Regel in der Waschmaschine reinigen. Zwar solltest Du vorab einen Blick auf das Pflegeetikett auf der Jacke werfen, doch es sollte keine Probleme geben. Im Anschluss kannst Du die meisten Jacken aus Polyester sogar im Wäschetrocker trocknen und so ist die Skijacke für Herren schnell wieder einsatzbereit.

Empfehlung: Eine Herren Skijacke lässt sich zusätzlich mit einem Imprägnierspray bearbeiten. Dadurch perlt nicht nur Flüssigkeit besser ab, sondern auch Schmutz hat es schwerer sich an der Oberfläche festzusetzen.

Wir empfehlen
Fibertec Textile Guard Pro,
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Herren Skijacken beantwortet

Was sollte ich unter meiner Skijacke anziehen?

Wenn Du einen Ausflug zum Skifahren planst, ist es sinnvoll, Dich warm einzukleiden. Eine hochwertige Herren Skijacke macht da schon viel aus. Aber es gilt noch weitere Sachen anzuziehen, damit Du Dich nicht erkältest.

Die Skijacke für Herren ist nämlich meist nicht genug, trotz hoher Wärmeisolation. Viele Skifahrer ziehen daher zusätzlich lange Thermounterwäsche an.

Dies ist auch unter Spyder Herren Skijacken, Ziener Herren Skijacken und Bergson Herren Skijacken eine gute Idee.

Skijacke Waschen: Wie reinige ich meine Herren Skijacke am besten?

Das Reinigen einer Herren Skijacke ist von Zeit zu Zeit notwendig. Einer Skijacke für Herren aus Polyester ist am pflegeleichtesten. Du kannst diese Modelle in der Waschmaschine reinigen. Anschließend können sie ohne bedenken in den Trockner getan werden.

Bevor Du all dies tust, gehe aber auf Nummer sicher und schaue auf das Etikett Deiner neuen Herren Skijacke. Auf diesem stehen Pflegehinweise für die Skijacke für Herren.

Weiterführende Literatur: Quellen und Links

www.elisabethgreen.com/
www.peek-cloppenburg.de
www.trekking-koenig.de

Fazit

Wie Du dank unserem Vergleich feststellen kannst, gibt es eine sehr große Auswahl an Herren Skijacken. Bekannte Hersteller und Angebote sind unter anderem: Spyder Herren Skijacke, Ziener Herren Skijacke und Bergson Herren Skijacke. All diese Anbieter sind in der Lage, Dir eine Vielzahl an erstklassigen Skijacken für Herren zu bieten.

Mit ein paar Vergleichen bist Du so in der Lage, die perfekte Herren Skijacke ausfindig zu machen. Nutze unsere Tipps und Tricks bei der Suche. Im Nu wirst Du in den Genuss kommen, eine wärmeisolierende Jacke für den Winter im Schrank zu haben, die Du nicht nur an kalten Wintertagen im Alltag nutzen kannst. Die Skijacke für Herren mit guter Qualität wird vor allem auch bei Skiausflügen gute Dienste leisten, indem sie Dich vor Wind und Wetter schützt.