3/4 Wanderhose: Test & Kaufratgeber 2024 [Mit Tipps]

3/4 Wanderhosen gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Im Zuge dessen haben wir die besten 3/4 Wanderhosen unter die Lupe genommen und möchten dir hier unsere Top Auswahl vorstellen.

Auch interessant: Unsere Wahl der besten Wanderhosen

Das Wichtigste in Kürze

  • Lassen sich im Sommer und an warmen Tagen sehr angenehm und leicht tragen
  • Schützen, je nach Modell und Ausführung, sowohl vor Wind und Regen als auch vor UV Strahlung
  • Bestehen aus haltbaren, elastischen Materialien und bieten viel Bewegungsfreiheit
  • Eignen sich wegen dem kurzen Bein auch perfekt zum Radfahren oder Mountainbiken

Die besten 3/4 Wanderhosen im Überblick


Diese moderne und funktionelle Wanderhose mit 3/4 Beinen aus dem Hause Maier Sports ist perfekt zum Wandern bei milden Temperaturen geeignet. Da die Hose die Knie bedeckt, sind auch im Vergleich zu einer Shorts vor der Witterung und anderen Einflüssen geschützt.

Trotzdem lässt sich das Gewebe auch an warmen Tagen sehr angenehm und leicht tragen, ist atmungsaktiv und wasserabweisend. Der elastische Bund sorgt für einen angenehmen und sicheren Sitz, dazu bietet die 3/4 Wanderhose immer genügend Bewegungsfreiheit.

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Schnelltrocknend
  • Beinweite regulierbar
  • Wasserabweisendes Gewebe

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar


Mit der Active Light 3/4 Wanderhose präsentiert der Hersteller Jack Wolfskin ein modisches und gleichzeitig funktionales Modell, das mit ultraleichtem Tragekomfort punkten kann. Der verwendete Stoff ist sehr atmungsaktiv, sodass Schweiß und Feuchtigkeit schnell nach außen abgeleitet werden.

Am Bund ist die 3/4 Wanderhose mit elastischen Einsätzen für einen optimalen Sitz versehen worden, gleichzeitig garantiert der dehnbare und elastische Stoff allzeit beste Bewegungsfreiheit. In Sachen Verarbeitungsqualität zählt die Activate Light Pant klar zu den besten 3/4 Wanderhosen im Vergleich.

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Leicht
  • Wasserabweisend
  • UV Schutz

Nachteile

  • Beinweite nicht regulierbar


Bei trockenem und sonnigem Wetter bist du in dieser weißen Salewa 3/4 Wanderhose für Damen richtig gut ausgerüstet. Mit vorgeformten Knien und einem teilelastischen Bund ausgestattet, bietet das Modell auch bei sportlicher Gangart und weiten Schritten immer die nötige Bewegungsfreiheit beim Gehen.

Dazu schützt dich das Gewebe sogar mit Sonnenschutzfaktor 50+ vor schädlicher UV Strahlung und sogar ein Gürtel zählt zum Lieferumfang. So viel Ausstattung zu so einem fairen Preis bieten nur die besten 3/4 Wanderhosen im Vergleich.

Vorteile

  • Komfortabel
  • Schnelltrocknend
  • Sonnenschutzfaktor 50+
  • Mit Gürtel geliefert

Nachteile

  • Nur in weiß


Dieses Modell aus dem Hause Kefitevd ist in sechs verschiedenen Farbvarianten verfügbar und sieht mit seinen farblich abgesetzten Reißverschlüssen richtig gut aus. Mit teilesalstischem Bund ausgestattet, trägt sich die 3/4 Wanderhose auch auf langen Sommerwanderungen sehr angenehm und leicht.

Das atmungsaktive und elastische Stretchgewebe sorgt für ein frisches und trockenes Tragegefühl und viel Bewegungsfreiheit. Sollte die Hose auf Tour nass werden oder gewaschen werden müssen, trocknet sie danach sehr schnell und kann schon kurze Zeit später wieder benutzt werden.

Vorteile

  • Schnelltrocknend
  • Atmungsaktiv
  • Feuchtigkeitsableitend
  • Komfortabel

Nachteile

  • Beinweite nicht regulierbar


Die 3/4 Wanderhose von Micosuza zeigt sich gut verarbeitet und schützt auf langen Wanderungen oder bei anderen Outdoor-Aktivitäten toll vor Regen, Wind und schlechtem Wetter. Das verwendete Gewebe ist auf der einen Seite abriebfest und robust, gleichzeitig aber auch dehnbar und atmungsaktiv.

Der teilelastische Bund und der ergonomische Schnitt sorgen dafür, dass du in dieser Hose immer die nötige Bewegungsfreiheit genießt und dich richtig gut darin bewegen kannst. Neben gedeckten Farben wird die Hose auch in Grün und Pink angeboten.

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Farbvariationen

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich


Wenn du auf der Suche nach einer guten 3/4 Wanderhose mit leichtem Tragegefühl für milde Temperaturen bist, schau dir dieses Modell aus dem Hause Kefitevd genauer an. Das Gewebe der Hose ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend, Schweiß und Nässe werden also schnell nach außen abtransportiert. Zudem ist der Stoff sehr elastisch, sodass du dich darin richtig gut bewegen kannst.

Auch die Verarbeitungsqualität kann überzeugen. Gerade mit Blick auf den niedrigen Kaufpreis ist zu beachten, dass dieses Modell fast genauso gut ausgestattet ist wie die beste 3/4 Wanderhose im Vergleich.

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Schnelltrocknend
  • Farbauswahl
  • Komfortabel

Nachteile

  • Keine Gürtelschlaufen


Die Little Donkey Hose für Damen mit 3/4 Beinen bietet mehr Ausstattung, als so manchen hochpreisige Markenmodell und gehört deshalb zu den besten 3/4 Wanderhosen im Vergleich. Sie besteht aus atmungsaktivem und elastischem 4 Wege Stretch der sich sehr angenehm tragen lässt und Feuchtigkeit und Schweiß zuverlässig ableitet.

An der Taille ist die Hose innen zusätzlich mit weichem Fleece gefüttert, was für noch mehr Tragekomfort sorgt. Der elastische Bund mit Gummizug gefällt nicht jedem, ist aber sehr bequem und passt sich variabel verschiedenen Körperformen an.

Vorteile

  • 4 Wege Stretch Material
  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend

Nachteile

  • Keine Gürtelschlaufen


Die Springdale1 ist eine Wanderhose mit 3/4 langen Beinen. Die Verarbeitungsqualität liegt, wie vom Outdoor-Profi Schöffel gewohnt, auf sehr hohem Niveau.

Der elastische Bund bietet viel Tragekomfort auf langen und anstrengenden Wanderungen während du in der praktischen Oberschenkeltasche kleinere Ausrüstungsgegenstände, deinen Geldbeutel oder Schlüssel verstauen kannst. So kannst du auf Tour schnell darauf zugreifen und musst nicht lange im Rucksack danach suchen.

Gerade mit Blick auf das gebotene Preis-/ Leistungsverhältnis zählt die Springdale1 von Schöffel zu den besten 3/4 Wanderhosen im Vergleich.

Vorteile

  • Sehr leicht
  • Atmungsaktiv
  • Gute Verarbeitung

Nachteile

  • Keine Beinweitenregulierung


Die Kalahari Wanderhose von Jack Wolfskin ist auf den ersten Blick kaum als reine Wanderhose zu erkennen. Sie verzichtet zwar auf große Außentaschen an den Oberschenkeln und spezielle Verstärkungen, lässt sich dafür aber auch wunderbar bei vielen anderen Unternehmungen in der Freizeit tragen.

Das verwendete SUPPLEX Material zeichnet sich gerade an warmen Tagen durch ein luftiges Tragegefühl aus und trocknet schnell, falls du doch einmal in einen Schauer geraten solltest. Dazu ist die Hose atmungsaktiv und lässt sich so auch nach Stunden noch angenehm tragen.

Vorteile

  • Schnelltrocknend
  • UV Schutz
  • Leicht

Nachteile

  • Keine Beinweitenregulierung


Mit ihrer umfangreichen Ausstattung gehört diese Hose von Kefitevd zu den besten 3/4 Wanderhosen im Vergleich, ist aber gleichzeitig vergleichsweise günstig in der Anschaffung.

Neben einem elastischen Bund wird bei dieser Wanderhose gleich noch ein passender Gürtel mitgeliefert. So sitzt die Hose extrem sicher und punktet auch in Sachen Bewegungsfreiheit mit ihren vorgeformten Kniepartien. Das verwendete Material ist zudem atmungsaktiv und trocknet schnell. Die farblich abgesetzten Reißverschlüsse machen das Modell zu einem echten Hingucker.

Vorteile

  • Mit Gürtel geliefert
  • Atmungsaktiv
  • Schnelltrocknend

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar


Die Beine dieser Little Donkey Caprihose zum Wandern sind etwas länger als bei anderen 3/4 Wanderhosen. Dadurch ergibt sich noch besserer Wetterschutz, trotzdem lässt sich das Modell auch an warmen Tagen mit viel Sonnenschein sehr angenehm und luftig tragen.

Der elastische Bund kann zwar variabel mit einem Gummizug eingestellt werden, dafür verzichtet das Modell der Marke Little Donkey aber auch auf einen Verschlussknopf und Gürtellaschen. Die Taille ist zusätzlich mit Microfleece gefüttert, was den Tragekomfort noch erhöht.

Vorteile

  • 4 Wege Stretch Material
  • Wasserabweisend
  • Beinweite regulierbar

Nachteile

  • Keine Gürtelschlaufen

Aktuelle Angebote

Leseempfehlung: Schöffel Wanderhosen im Vergleich

Kaufkriterien

  • Material der 3-4-Wanderhose: Ideal sind langlebige und pflegeleichte Stoffe wie Nylon oder Polyester, die Feuchtigkeit schnell abtransportieren und schnelltrocknend sind. Auch Stretch-Materialien erweisen sich als vorteilhaft, da sie dir ausreichend Bewegungsfreiheit bieten. Zudem sollte das Material robust genug sein, um etwaigen Belastungen oder schlechtem Wetter standzuhalten, ohne dabei an Komfort einzubüßen.
  • Passform und Größe: Die Größe sollte an deinem Körper anliegen, ohne einzuschneiden oder Bewegungen einzuschränken. Falsche Größen können Beschwerden und sogar gesundheitliche Probleme verursachen. Darum empfiehlt es sich, immer mehrere Größen zu probieren, um die richtige zu finden. Letztendlich ist eine bequeme Wanderhose entscheidend für ein gelungenes Wandererlebnis.
  • Wasserdichtigkeit und Atmungsaktivität: Regen oder Schweiß dürfen dir nicht den Spaß verderben. Eine 3-4-Wanderhose sollte optimalerweise auf beides eingestellt sein. Während die Wasserdichtigkeit dafür sorgt, dass kein Niederschlag in die Hose dringt, ermöglicht die Atmungsaktivität, dass Schweiß von innen nach außen transportiert wird. Dadurch bleibst du nicht nur trocken, sondern auch angenehm temperiert.
  • Anzahl und Platzierung der Taschen: Achte darauf, dass genügend Taschen vorhanden sind, um Karten, Kompass und Snacks sicher zu verstauen. Die Platzierung der Taschen ist ebenso wichtig. Auf Hüfthöhe angeordnete Taschen sind ideal, da du dort bequem hingreifen kannst, ohne die Bewegungsfreiheit beim Wandern zu beeinträchtigen. Für mehr Sicherheit sind Taschen mit Reißverschlüssen oder Druckknöpfen sinnvoll, um sicherzustellen, dass unterwegs nichts verloren geht.
  • Verstärkungen und Polsterungen: Bevorzugt solltest du an kritischen Stellen wie Knien oder Gesäß verstärkte Stoffe erwarten. Sie erhöhen die Langlebigkeit und schützen dich bei rauen Außenbedingungen. Polsterungen hingegen bieten extra Komfort für lange Touren. Also achte darauf – dein Outdoor-Erlebnis kann durch den Tragekomfort und Schutz einer gut verstärkten und gepolsterten 3-4-Wanderhose erheblich verbessert werden.
  • Pflege und Langlebigkeit: Einfache Handhabung bei der Reinigung und hochwertige, widerstandsfähige Materialien spielen dabei eine entscheidende Rolle. Einige Wanderhosen können problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden, während andere eine spezielle Reinigung erfordern. Überlege, wie viel Aufwand du in die Pflege stecken möchtest und welche Ansprüche du an die Langlebigkeit deiner Hose hast, bevor du eine endgültige Entscheidung triffst.

Bedeutung einer 3/4 Wanderhose

Eine 3/4 Wanderhose, wie der Name schon impliziert, bedeckt 3/4 deiner Beine, es handelt sich also um eine knielange Hose. Im Gegensatz zu vollständigen Wanderhosen, bietet sie den Vorteil einer verbesserten Luftzirkulation und trägt somit zu einem angenehmeren Tragekomfort bei Hitze bei. Sie ist die ideale Wahl für Sommerwanderungen oder Wanderungen in wärmeren Klimazonen.

Du fragst dich vielleicht, warum du dich nicht einfach für eine kurze Hose entscheiden solltest. Hier liegt der entscheidende Vorteil in der ausgewogenen Kombination aus Schutz und Atmungsaktivität. Da das untere Drittel deiner Beine weiterhin bedeckt ist, bietet eine 3/4 Wanderhose Schutz vor Kratzern und Insektenstichen. Gleichzeitig reduziert die kürzere Länge im Vergleich zu einer langen Wanderhose das Schwitzrisiko, was besonders bei anstrengenden Aufstiegen oder hohen Temperaturen von Vorteil ist.

Wind- und wasserabweisende 3/4 Wanderhosen

Abgesehen von dem modischen Aspekt, erfüllen 3/4 Wanderhosen auch eine Reihe funktionaler Anforderungen – dazu gehört vor allem die Wind- und Wasserabweisung.

Für eine Wanderhose ist es sehr wichtig, dass sie auch bei widrigem Wetter zuverlässig schützt. Die Hosen sind so konzipiert, dass sie Wind und Regen abhalten können, während sie gleichzeitig atmungsaktiv bleiben. Dies gewährleistet einen hohen Tragekomfort und beugt einem schwitzigen Gefühl vor, selbst wenn du bei sommerlichen Hitze unterwegs bist.

  • Windabweisend: Diese Eigenschaft ist besonders wichtig, um dich vor kaltem Wind zu schützen. Durch eng gewebte Materialien wird die Windzirkulation behindert und so der Windchill-Effekt reduziert. Das bedeutet weniger Auskühlung und höheren Komfort während deiner Wanderung.
  • Wasserabweisend: Die Stoffe sind oft so behandelt, dass sie Wasser abweisen und dich somit bei einem unerwarteten Regenguss trocken halten. Wasser perlt einfach ab und kann nicht in das Material eindringen. Es ist jedoch zu beachten, dass wasserabweisend nicht gleich wasserdicht bedeutet und bei starkem oder anhaltendem Regen zusätzlicher Regenschutz notwendig sein kann.

Pflege und Lagerung Ihrer 3/4 Wanderhose

Die richtige Pflege und Lagerung deiner 3/4 Wanderhose ist wichtig, um ihre Langlebigkeit zu gewährleisten und ihre Funktionen zu erhalten. Es gibt einige wichtige Aspekte, die du befolgen solltest. Wenn du diese Punkte beachtest, hast du lange Freude an deiner Hose und sie kann dir auf vielen Wanderungen ein treuer Begleiter sein.

Erstens, wasche die Hose nach Gebrauch ordnungsgemäß. Schmutz und Schweiss können das Material der Hose schädigen und ihre Funktionen beeinträchtigen. Achte daher darauf, sie nach Gebrauch zu waschen. Wie du das am besten machst, kann variieren, daher findest du auf unserer Seite unter Wie man Wanderhosen richtig wäscht ausführliche Informationen und Tipps dazu.

Des Weiteren trockne die Hose stets vorsichtig und vermeide unbedingt den Wäschetrockner. Dieser kann das Material der Hose beschädigen und ihre wasserabweisenden und atmungsaktiven Eigenschaften mindern. Am besten hängst du die Hose zum trocknen auf und lässt sie an der Luft trocknen.

  • Lagerung der Hose: Verstaue deine Hose immer trocken und an einem kühlen Ort, fernab von direkter Sonneneinstrahlung oder Wärmequellen. Hohe Temperaturen oder Sonnenlicht können das Material ausbleichen und schwächen, was zu einem schnelleren Verschleiß führt.
  • Keine scharfen Objekte: Vermeide, die Hose mit spitzen oder scharfen Gegenständen in Berührung zu bringen. Diese können das Material leicht beschädigen und Löcher oder Risse verursachen.
  • Impressionen: Nutze ein spezielles Imprägnierspray für Funktionsbekleidung, um die wasser- und schmutzabweisenden Eigenschaften der Hose beizubehalten. Dies sollte regelmäßig nach dem Waschen aufgetragen werden.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie wurde die Atmungsaktivität der 3 4 Wanderhosen im Produktvergleich getestet?

Die Atmungsaktivität der 3/4 Wanderhosen wurde durch praktische Tests im Freien und in klimatisierten Räumen gemessen. Dabei wurde die Feuchtigkeitsaufnahme und -abgabe, sowie die Luftdurchlässigkeit überprüft.

Inwiefern unterschieden sich die getesteten 3 4 Wanderhosen hinsichtlich ihrer Materialzusammensetzung?

Die getesteten 3/4 Wanderhosen unterscheiden sich in der Materialzusammensetzung, einige bestehen aus reiner Baumwolle, andere beinhalten zusätzlich einen Anteil an Polyester oder Elastan, um den Tragekomfort oder die Flexibilität zu steigern.

Wie wurden die verschiedenen 3 4 Wanderhosen hinsichtlich ihrer Passform und Komfort bewertet?

Die Bewertung der Passform und des Komforts erfolgte durch mehrere Testträger, welche die Hosen über eine bestimmte Zeitspanne trugen. Dabei zählten Kriterien wie Bewegungsfreiheit, Druckstellen oder ob die Hosen am Körper scheuern. Jede Hose wurde individuell bewertet und im Vergleich zueinander gestellt.

Gab es signifikante Unterschiede in der Robustheit der 3 4 Wanderhosen im Produktvergleich?

Ja, es gab Unterschiede in der Robustheit. Einige 3/4 Wanderhosen haben sich als besonders widerstandsfähig gegen Abnutzung und Verschleiß erwiesen, während andere schneller Verschleißerscheinungen zeigten.

Wie wurden die Pflegehinweise der einzelnen 3 4 Wanderhosen im Produktvergleich berücksichtigt?

Die Pflegehinweise wurden individuell für jede Hose bewertet. Sie sind im Vergleich berücksichtigt, da die Pflege zur Langlebigkeit eines Produkts beiträgt. Einfache Pflege oder Maschinenwäsche wurden positiv bewertet.

Welche Funktionen und Extras hatten die im Produktvergleich getesteten 3 4 Wanderhosen und wie beeinflussten diese die Gesamtbewertung?

Funktionen und Extras, wie z. B. verstellbare Bünde, mehrere Taschen und wasserdichte Materialien, wurden ebenfalls bewertet. Diese beeinflussten die Gesamtbewertung positiv, da sie die Funktionalität und den Komfort der Wanderhosen verbesserten. Allerdings hing ihre Wichtigkeit vom jeweiligen Verwendungszweck ab.

Teilen: