Emsa Thermosflasche: Test & Kaufratgeber 2024

Interesse wecken: Stell dir vor, du bist unterwegs auf einer Wanderung und möchtest eine heiße Tasse Tee genießen. Ein häufiges Problem ist allerdings, dass das Getränk in herkömmlichen Flaschen viel zu schnell abkühlt. Hier kommt die Emsa Thermosflasche ins Spiel

Leseempfehlung: Die besten Thermosflaschen im Überblick

Das Wichtigste in Kürze

  • Emsa Thermosflaschen sind für unterschiedliche Einsatzzwecke erhältlich
  • Sie sind für kalte und heiße Getränke mit und ohne Kohlensäure geeignet
  • Emsa Thermosflaschen sind hoch isolierend und halten lang die Temperatur
  • Sie sind sehr robust und langlebig und oft auch Spülmaschinengeeignet

Die besten Emsa Thermosflaschen im Überblick


Der Emsa Travel Mug Thermobecher ist in unterschiedlichen Farben und Ausführungen erhältlich. So bekommst du den Becher für heiße und kalte Getränke nicht nur in rot, blau und gelb, sondern auch mit einer strukturierten Gummioberfläche, die den Emsa Thermobecher griffiger macht.

Ausgestattet mit einer 360° Öffnung kann der Becher mit einer Hand geöffnet und geschlossen werden und es kann von allen Seiten aus ihm getrunken werden. Der Becher ist 100 % auslaufsicher und hält sämtliche Getränke über Stunden auf gleicher Temperatur. Auch kohlensäurehaltige Getränke stellen kein Problem dar.

Kleiner Tipp: Thermobecher sollten immer im Stehen transportiert werden.

Vorteile

  • Einhandbedienung
  • 100% auslaufsicher
  • 360° Öffnung
  • Farbvariationen

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar


Die Emsa Mobility Thermosflasche ist in verschiedenen Größen und Farben erhältlich und bietet somit eine optimale Möglichkeit, Getränke für jeden Anlass zu transportieren. Selbst die 1 Liter Thermosflasche ist so konzipiert, dass sie möglichst wenig Platz in Anspruch nimmt und problemlos im Rucksack Platz findet.

Mit dem Safe Loc Pro Verschluss ist die Emsa Thermosflasche nicht nur 100 % auslaufsicher, wenn explizit darauf geachtet wird, die Flasche richtig verschlossen zu haben, denn der Verschluss integriert einen Verschluss-Mechanismus, der automatisch schließt.

Befüllt werden kann die Thermoskanne mit sämtlichen kalten und heißen Getränken, dabei hält die Thermosflasche das Getränk bis zu 24 Stunden auf Temperatur.

Vorteile

  • Praktische Einhandbedienung
  • Auto-Close-Mechanismus
  • Isolierter Trinkbecher im Deckel
  • Verschiedene Größen

Nachteile

  • Kaum Farbvariationen


Die Senator Isolierflasche von Emsa gehört zu den beliebtesten 0,5 Liter Thermosflaschen. Sie ist handlich, liegt mit der strukturierten Silikonoberfläche griffig in der Hand und wirkt isolierend. Der vakuumisolierte Edelstahlkolben hält heiße Getränke bis zu 12 Stunden heiß und kalte Getränke sogar bis zu 24 Stunden kalt.

Verschlossen wird die kompakte Thermosflasche mit dem 100 % auslaufsicheren SAFE-LOC-Verschluss, dieser schließt, wenn nötig automatisch und lässt sich gleichzeitig leicht bedienen. Befüllt werden kann die Emsa Senator Thermosflasche mit den verschiedensten Getränken. Auch Getränke mit Kohlensäure sind kein Problem für die 500 ml Thermoskanne. Ein weiterer Vorteil, der Deckel kann als Becher verwendet werden.

Vorteile

  • Kompakte Größe
  • Griffiges Material
  • Vakuumisolierter Edelstahlkolben
  • Safe-Lock Verschluss

Nachteile

  • Nur 1 Größe


Emsas Rocket Thermoskanne wird mit passender Deckel-Tasse geliefert, die mit einem Henkel ausgestattet ist. Der Vakuumdeckel unter dem Außendeckel verschließt die Emsa Thermosflasche präzise, somit ist die Kanne 100 % auslaufsicher. Verfügbar ist die Emsa Rocket in 4 unterschiedlichen Farben immer mit einem Fassungsvermögen von 900 ml.

Befüllt werden kann die Thermoskanne mit heißen und kalten Getränken, dank der doppelwandigen konstruktionsweise isoliert die Flasche sehr gut. Selbst kohlensäurehaltige Getränke wie Brause oder Wasser stellen kein Problem für die Flasche und ihre Eigenschaften dar. Mit dem schmalen Korpus findet sie zudem in jedem Rucksack Platz.

Vorteile

  • Deckel-Tasse inbegriffen
  • 4 verschiedene Farben
  • Sehr günstig
  • 100 % auslaufsicher

Nachteile

  • Nicht bruchsicher


Emsa stellt mit dem griffigen 360 ml Thermobecher einen perfekten „to Go“-Becher vor. Er hält die Temperatur bei heißen Getränken bis zu 4 Stunden und bei kalten Getränken bis zu 8 Stunden. Zudem ist der Emsa Trinkbecher an der Grifffläche mit einer strukturierten Silikonbeschichtung versehen, sodass der Becher nicht aus der Hand rutscht und zudem ein angenehmes Tragegefühl vermittelt.

Zum Vorteil hat die Beschichtung jedoch nicht nur die Griffigkeit, sondern auch die dämmende Wirkung, sodass auch der Transport heißer Getränke kein Problem ist. Geöffnet und verschlossen wird der Thermobecher von Emsa bequem und mit nur einer Hand über den Quick-Press-Verschluss.

Vorteile

  • Griffige Oberfläche
  • 360°-Trinköffnung
  • Quick-Press-Verschluss
  • 4h heiß/ 8h kalt

Nachteile

  • Oft vergriffen


Der Emsa Trinkbecher ist für heiße und kalte Getränke geeignet und bietet eine sehr komfortable Möglichkeit, das Lieblingsgetränk zu transportieren. Der Thermobecher hält kalte Getränke bis zu 8 Stunden kalt und heiße Getränke bis zu 4 Stunden heiß.

Dank der silikonbeschichteten Oberfläche wird der Becher aber auch mit sehr heißen Getränken nicht heiß und isoliert den Becher zusätzlich. Auch am Deckel ist eine Struktur integriert, womit sich dieser leichter aufdrehen lässt. Geöffnet und geschlossen wird der Thermobecher schnell und einfach über den Easy Quick-Press-Verschluss. Der Emsa Thermobecher ist perfekte für unterwegs, Büro und zu Hause.

Vorteile

  • 360°-Trinköffnung
  • Quick-Press-Verschluss
  • 100 % dicht
  • Griffige Oberfläche

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich


Die Emsa Mobility Kids Trinkflasche ist perfekt für unterwegs, daheim und die Schule, denn sie ist leicht zu handhaben und aus robusten Materialien gefertigt. Der SAFE-LOC-Verschluss ist leicht zu bedienen und schließt wenn nötig auch automatisch.

Auch der Deckel ist leicht abzudrehen und kann zudem als Becher verwendet werden. Mit einem Fassungsvermögen von 350 ml und einem minimalen Gewicht von 340 Gramm ist die Emsa Thermosflasche schon für die Kleinsten geeignet. Mit dem isolierenden Edelstahlkolben (doppelwandig) hält die Thermoskanne heiße Getränke bis zu 4 Stunden heiß und kalte Getränke bis zu 8 Stunden kalt.

Vorteile

  • Deckel-Becher
  • 100% auslaufsicher
  • BPA-frei

Nachteile

  • Nur eine Farbe


Mit der Emsa Safe-Loc-Thermosflasche bietet der Hersteller eine Thermoskanne, die in verschiedenen Größen und Farben erhältlich ist. Egal ob 350 ml, 700 ml oder 1 Liter, die Emsa Thermoskanne ist 100 % auslaufsicher und leicht zu handhaben.

Mit dem Safe-Loc-Verschluss schließt die Kanne automatisch, sobald der Deckel aufgedreht wird. Dies hat zum großen Vorteil, dass die Thermoskanne auch von Kindern verwendet werden kann, da auslaufende Getränke mit dem Verschluss quasi unmöglich sind. Der äußere Deckel kann zudem als Trinkbecher verwendet werden. Der optimale Begleiter für unterwegs, Schule und Büro.

Vorteile

  • Deckel-Becher
  • Verschiedene Größen
  • Unterschiedliche Farben

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar


Die Emsa Thermoskanne aus Edelstahl ist 100 % auslaufsicher und bietet mit dem innovativen Deckel eine extrem bequeme Trinkmöglichkeit. Der im Deckel integrierte Strohhalm wird einfach ausgeklappt und schon kann aus der Flasche getrunken werden.

Alternativ kann der Deckel auch als Becher verwendet werden. Trotz des Strohhalms ist die Thermosflasche 100 % auslaufsicher und lässt sich dank der großen Öffnung leicht befüllen und reinigen. Erhältlich ist die Emsa Thermosflasche in 2 Größen und 2 Farbvarianten. In Erfahrungsberichten ist nachzulesen, dass die Thermosflasche perfekt für unterwegs ist, da sie in jeden Rucksack passt und eine leichte Handhabung bietet.

Vorteile

  • Integrierter Strohhalm
  • BPA-frei
  • 100% auslaufsicher

Nachteile

  • Nur 2 Farben


Die Emsa Schraubverschluss-Thermosflasche ist in 4 verschiedenen Größen und 2 Farben erhältlich und ist perfekt für Abenteuer und länge Ausflüge geeignet. Der Drehverschluss ist 100 % auslaufsicher und kann dank der Struktur leicht geöffnet und verschlossen werden. Der isolierte Deckel bietet nicht nur zusätzliche Sicherheit, sondern kann auch als Trinkbecher verwendet werden.

Die Thermoskanne und der Deckel-Becher sind für kalte und heiße Getränke geeignet. Die Thermoskanne hält heiße Getränke bis zu 12 Stunden heiß und kalte Getränke sogar bis zu 24 Stunden kalt. Das Edelstahlgehäuse ist extrem robust und hält selbst Stürzen und Stößen stand.

Vorteile

  • Deckel-Becher
  • 4 verschiedene Größen
  • BPA-frei

Nachteile

  • Kaum Farbvariationen


Die Emsa Pumpkanne ist nicht nur für Geburtstage und andere Veranstaltungen geeignet, sondern kann auch im Büro verwendet werden. Auch für Outdoor-Aktivitäten wie der Ausflug in den Park ist geeignet, da sie mit dem Henkel sehr leicht transportiert werden kann.

Bedient wird die Kanne, indem der Pumphebel nach oben geklappt und eingerastet wird, der Mechanismus ist sehr leicht zu bedienen und dosiert gleichzeitig optimal. Mit einem Fassungsvermögen von 2 Liter ist ein ausreichendes Volumen für circa 16 Tassen gegeben. Emsa hat die Pump-Isolierflasche so entworfen, dass der Deckel komplett entfernt werden kann, um eine komfortable Befüllung und eine einfache Reinigung zu ermöglichen.

Vorteile

  • Großes Fassungsvermögen
  • Leichter Transport
  • Leichte Reinigung

Nachteile

  • Relativ schwer

Aktuelle Angebote

−27%
Blumtal® Trinkflasche Edelstahl Charles - Thermosflasche...
−18%
Blumtal® Thermosflasche 700ml - BPA-freie Thermoskanne für...
−39%
Emsa 618101600 Senator Isolierflasche, Thermosflasche,...

Auch interessant: Die besten 500 ml Thermosflaschen im Vergleich

Kaufkriterien

  • Isolierfähigkeit: Dies ist entscheidend, wenn du heiße Getränke wie Tee oder Kaffee dauerhaft warmhalten oder kalte Getränke länger kühl halten möchtest. Achte darauf, dass die Emsa Thermosflaschen üblicherweise eine gute Vakuumisolierung aufweisen. Dabei sollte sie aber nicht nur kurzfristig effektiv sein, sondern auch die gewünschte Temperatur über einen längeren Zeitraum – idealerweise den ganzen Tag – „beibehalten“ können.
  • Material und Verarbeitung: Zuverlässige Modelle bestehen oft aus doppelwandigem Edelstahl, der nicht nur robust, sondern auch isolierend wirkt. Kunststoffelemente sollten BPA-frei sein, um deine Gesundheit nicht zu gefährden. Auch hinsichtlich der Verarbeitung gilt: je sorgfältiger, desto besser. Unebenheiten oder scharfe Kanten können Hinweise auf minderwertige Qualität sein. Die Investition in eine hochwertig verarbeitete Emsa Thermosflasche- lohnt sich, da sie deine Getränke länger warm oder kalt halten und dir lange Freude bereiten wird.
  • Verschlussart und Auslaufschutz: Schraubverschlüsse sind in der Regel auslaufsicherer als klick- oder klappbare Varianten. Dennoch sollte die Flasche auf Dichtigkeit getestet werden. Kommt es zu Undichtigkeiten, kann sie in deiner Tasche schnell zur Sauerei führen. Prüfe also, ob der Verschluss stets fest sitzt und beim Transport nichts ausläuft, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.
  • Fassungsvermögen: Hast du einen hohen Tagesbedarf an Heißgetränken oder bist du eher der Typ, der nur eine Tasse Kaffee am Nachmittag genießt? Der Markt bietet eine breite Palette von Thermosflaschen mit Volumen von 0,3 bis 1,5 Litern und mehr. Entscheidend ist, dass deine Flasche groß genug ist, um deinen täglichen Bedarf zu decken, aber auch klein und kompakt genug, um sie bequem zu transportieren.
  • Reinigung und Pflegeleichtigkeit: Die Pflege und Reinigung deiner Emsa Thermosflasche sollte kein Kopfzerbrechen darstellen. Prüfe die Produktbeschreibung, ob sie spülmaschinengeeignet ist. Solltest du eine Handwäsche bevorzugen, sollte die Flasche breite Öffnungen haben, die eine einfache Reinigung zulassen. Insgesamt sollte sie einfach auseinander- und wieder zusammenbaubar sein, da dies die Pflege erleichtert. Auch eine antihaftbeschichtete Innenfläche kann vorteilhaft sein, da sie das Reinigen vereinfacht und Flecken oder Gerüche verhindert. (Leseempfehlung: Gerüche aus einer Thermoskanne entfernen)
  • Design und Handhabung: Mit Blick auf das Design solltest du überlegen, ob du eher ein schlichtes oder ausgefallenes Modell bevorzugst. Die Emsa Thermosflaschen bieten eine breite Palette an Farben und Mustern, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Aber auch bei der Handhabung gibt es Unterschiede: Einige Modelle liegen besser in der Hand und sind leichter zu öffnen als andere. Hier sollte die Benutzerfreundlichkeit für dich im Vordergrund stehen, denn nur so kann das Trinken aus der Thermosflasche entspannt und flüssig vonstattengehen.

Die Emsa Thermosflaschen untersucht

Eine Emsa Thermosflasche unterscheidet sich im Wesentlichen durch ihren Aufbau und ihre Funktionalität von herkömmlichen Flaschen. Während normale Trinkflaschen zwar praktisch für unterwegs sind, sind sie nicht dafür ausgelegt, Getränke über einen längeren Zeitraum auf Temperatur zu halten. Im Gegensatz dazu bietet eine Thermosflasche von Emsa durch ihre doppelwandige Konstruktion eine hervorragende Isolationsfunktion.

Dank der doppelwandigen Konstruktion, die auch als Vakuumisolierung bekannt ist, kann eine Emsa Thermosflasche Getränke für mehrere Stunden heiß oder kalt halten. Dies liegt daran, dass die Flasche die Wärmeübertragung zwischen den inneren und äußeren Wänden minimiert. Die genaue Funktionsweise und der genaue Aufbau einer Thermosflasche können auf der Seite Thermoskanne Aufbau nachgelesen werden.

  • Vorteile: Dank ihrer Isolationsfähigkeit kann eine Emsa Thermosflasche Getränke über einen langen Zeitraum hinweg heiß oder kalt halten. Dies macht sie ideal für lange Ausflüge oder Tage an denen du keinen Zugang zu einer Möglichkeit haben wirst dein Getränk zu erhitzen oder zu kühlen.
  • Nachteile: Auf der anderen Seite kann es schwierig sein, die Temperatur von Getränken in einer Emsa Thermosflasche korrekt zu schätzen, da die Außenseite der Flasche nicht die Temperatur des Getränks im Inneren widerspiegelt. Darüber hinaus könnte ihre Größe und ihr Gewicht für manche Menschen zu unpraktisch für den regelmäßigen Gebrauch sein.

Genussvoll durch den Tag mit deiner Emsa Thermosflasche

Mit einer Emsa Thermosflasche wird der Alltag definitiv genussvoller. Stell dir vor, du beginnst deinen Tag mit einem heißen Kaffee und selbst mehrere Stunden später ist dein Kaffee immer noch heiß. Die gleiche Konsistenz gilt auch für kalte Getränke. Es unterliegt dir, was du gerne zu dir nimmst. Mit einer Thermosflasche von Emsa hast du immer die optimale Temperatur deiner Getränke, den ganzen Tag über. Durch den isolierenden Effekt der doppelwandigen Konstruktion, kann eine Emsa Thermosflasche den Inhalt für bis zu zwölf Stunden warm oder kalt halten. Genauere Angaben zu den Temperaturhaltezeiten und wie du sie erzielen kannst, findest du jedoch auf der Seite Wie lange hält eine Thermoskanne warm?.

Doch es ist nicht nur die Temperaturbeständigkeit, die deine Getränke genussvoll hält. Durch das Design und die Materialien von Emsa werden auch keine Geschmackspartikel aufgenommen oder abgegeben. Das bedeutet, dass der Kaffee, den du morgens eingefüllt hast, auch immer noch nach Kaffee schmeckt und nicht nach dem metallischen Geschmack, den andere Flaschen hinterlassen können.

  • Tipps zur Nutzung: Um die maximale Performance aus deiner Emsa Thermosflasche zu holen, spüle sie vor Gebrauch mit warmem Wasser aus. Das „vorkonditioniert“ deine Flasche und hilft, die Temperatur deines Getränks länger aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus hilft ein ordentliches Verschließen des Deckels dabei, dass keine Wärme oder Kälte entweicht.

Schraub- oder Druckverschluss: Welcher Typ Emsa Thermosflasche passt zu dir

Wenn du den Kauf einer Emsa Thermosflasche in Erwägung ziehst, stehst du möglicherweise vor der Wahl zwischen einem Schraub- und einem Druckverschluss. Beide Verschlusstypen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, die sie für unterschiedliche Anwender und Situationen passend machen können.

Schraubverschluss: Eine Emsa Thermosflasche mit Schraubverschluss bietet dir eine sichere Abdichtung gegen Lecks. Sie sind besonders gut geeignet, wenn du planst, deine Thermosflasche in einer Tasche oder einem Rucksack zu transportieren. Sie können allerdings etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, um sie zu öffnen und zu schließen, was in einigen Situationen nicht ideal ist.

Druckverschluss: Im Gegensatz dazu lassen sich Thermosflaschen mit Druckverschluss schnell mit einer Hand öffnen und schließen. Das macht sie ideal für Situationen, in denen du schnell Zugriff auf dein Getränk haben willst, wie beispielsweise beim Autofahren oder Wandern. Allerdings sind sie etwas anfälliger für Lecks, wenn sie nicht korrekt verschlossen sind.

Die edelstahl Isolierflasche von Emsa: Bunt und schick zugleich

Beim Anblick der Edelstahl Thermosflasche von Emsa fällt sofort das stilvolle und farbenfrohe Design auf. Doch diese Flasche bringt neben dem ansprechenden Aussehen auch eine starke funktionale Performance mit. Im Folgenden zeigen wir, was diese Thermosflasche zu einem praktischen Begleiter macht.

Vielseitiges Design: Emsa hat es verstanden, Funktionalität mit modernem Design zu vereinen. Die Flaschen gibt es in verschiedenen leuchtenden Farben, die sowohl jugendlich als auch elegant wirken. So lässt sich die Thermosflasche problemlos mit deinem persönlichen Stil kombinieren.

  • Funktionelle Vorteile: Neben dem attraktiven Aussehen hat der Edelstahl der Emsa Isolierflasche auch funktionale Vorteile. Zum einen ermöglicht das Material eine sehr gute Wärmeisolierung, sodass deine Getränke stundenlang heiß oder kalt bleiben. Zum anderen sorgt es für eine hohe Stabilität und Langlebigkeit der Flasche. Nicht zuletzt ist Edelstahl geschmacksneutral, sodass deine Getränke ihr natürliches Aroma behalten.

Der Edelstahl als Material für Thermosflaschen ist übrigens auch aus ökologischer Sicht eine gute Wahl. Üblicherweise wird er aus recycelten Materialien hergestellt und ist am Ende seiner Lebensdauer wieder recycelbar. Damit leistet du einen Beitrag zur Umweltfreundlichkeit, wenn du dich für eine Edelstahl Thermosflasche entscheidest.

Leseempfehlung: Thermoskanne aus Glas oder Edelstahl?

Richtiges Reinigen und Lagern deiner Emsa Thermosflasche

Die richtige Pflege und Lagerung deiner Emsa Thermosflasche ist das A und O, um ihre Langlebigkeit zu gewährleisten. Nicht nur erhältst du dadurch die Funktionstüchtigkeit deiner Thermosflasche, sondern auch ihr Aussehen.

Zuerst einmal ist wichtig zu erwähnen, dass das Reinigen deiner Thermosflasche nach jeder Benutzung unerlässlich ist. Eine sorgfältige Reinigung entfernt alle Reste von Getränken, die bakterielles Wachstum und unangenehme Gerüche verursachen könnten.

Um deine Emsa Thermosflasche richtig zu reinigen, füll sie mit warmem Wasser und etwas Spülmittel. Anschließend verschießt du sie und schüttelst sie gut durch. Dann spülst du sie gründlich aus, bis kein Seifenwasser mehr zu sehen ist. Auch eine Flaschenbürste kann hilfreich sein, um sie von innen zu säubern.

  • Abtrocknen: Bevor du die Flasche wegstellst, solltest du sie vollständig trocknen lassen, um Schimmelbildung zu vermeiden.
  • Aufbewahren: Lagere deine Thermosflasche mit geöffnetem Deckel. Das sorgt dafür, dass eventuell vorhandene Restfeuchtigkeit verdunsten kann.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Wie unterscheiden sich verschiedene Modelle der Emsa Thermosflaschen in ihrer Temperaturerhaltung?

Die Temperaturerhaltung der Emsa Thermosflaschen variiert je nach Modell. Beispielsweise kann das Travel Mug Modell Heißgetränke für 4 Stunden warmhalten und Kaltgetränke für 8 Stunden. Das Mobility Modell hält Heißgetränke 12 Stunden und Kaltgetränke bis zu 24 Stunden kühl.

Gibt es Unterschiede in der Qualität des Edelstahls bei den verschiedenen Emsa Thermosflaschen Modellen?

Ja, es gibt Unterschiede. Nicht alle Emsa-Modelle nutzen denselben Edelstahl. Das Material kann variieren, abhängig von Modell und Produktlinie. Aber alle Emsa Thermosflaschen sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.

Wie variationsreich sind die Designmöglichkeiten der Emsa Thermosflaschen im Vergleich zu anderen Marken?

Emsa Thermosflaschen gibt es in vielen verschiedenen Farben, Größen und mit unterschiedlichen Motiven. Sie bieten dadurch mehr Designvielfalt als viele andere Marken. Es gibt sogar anpassbare Designs für ein individuelles Aussehen.

Welche Features machen die Emsa Thermosflaschen besonders einzigartig?

Emsa Thermosflaschen zeichnen sich durch gute Temperaturerhaltung, hochwertigen Edelstahl, unterschiedliche Designs und eine gute Dichtigkeit aus. Sie können auch für kohlensäurehaltige Getränke verwendet werden. Die Reinigung ist meist spülmaschinenfest, lies aber immer die genauen Pflegehinweise dazu.

Kann die Emsa Thermosflasche auch für kohlensäurehaltige Getränke verwendet werden?

Die Emsa Thermosflasche kann auch für kohlensäurehaltige Getränke verwendet werden. Beachte aber, dass sich durch den Druck der Kohlensäure der Verschluss schwerer öffnen lässt.

Wie sind die Pflege- und Reinigungsempfehlungen für die Emsa Thermosflaschen?

Reinige deine Emsa Thermosflasche mit warmem Wasser und mildem Spülmittel. Nicht in die Spülmaschine geben und nicht mit scharfen Reinigern oder Scheuerschwämmen säubern. Die Dichtungen sollten regelmäßig überprüft und bei Bedarf ausgetauscht werden.

Teilen: