Skip to main content

Trekkingschuhe Herren Test: Die 11 besten Trekkingschuhe für Herren

Du bist auf der Suche nach Herren Trekkingschuhen die halten was sie versprechen? Bei uns findest du die 11 besten Trekkingschuhe für Herren und junge Männer. Egal, ob du wasserdichte Trekkingschuhe für Herren oder leichte Trekkingschuhe für Herren suchst, in unserem Trekkingschuhe Vergleich findest du die passenden Wanderschuhe.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Herren Trekkingschuhe sind für Männer mit kleinen und großen Füßen geeignet
  • Die besten Wanderschuhe für Herren sind für verschiedenste Einsatzgebiete verwendbar
  • Herren Trekkingschuhe sind als Sandale, Halbschuh und hoher Schuh erhältlich
  • Die besten Trekkingschuhe für Herren sind robust, langlebig und bieten hohen Tragekomfort.

Die 11 besten Trekkingschuhe für Herren im Überblick

Jack Wolfskin
Trekkingschuhe für Herren


Die Jack Wolfskin WOODLAND TEXAPORE MID Trekkingschuhe für Herren sind in vielen Größen erhältlich und werden im ledger-sportlichen Design geliefert. Gefertigt aus hochwertigen und robusten Materialien sind die Herren Trekkingschuhe wasserdicht, rutschfest, abriebfest und langlebig.
Laut Rezensionen passt sich der Trekkingschuh von Jack Wolfskin dem Fuß sehr gut an, sodass er auch auf langen Touren absoluten Tragekomfort bietet. Die Trekkingschuhe sind für die verschiedensten Wanderungen geeignet und können sowohl im Winter als auch im Sommer getragen werden, da die Materialien wärmend und atmungsaktiv zu gleich sind.
Der Trekkingschuh ist mit der Jack Wolfskin TEXAPORE-Membran und der weichen REFLEX FOAM-Sohle für maximalen Tragekomfort ausgestattet.

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Superleicht
  • Ledger-sportliches Design
  • Supersofte Materialien

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Oft vergriffen

Adidas
Trekkingschuhe für Herren


Adidas hat mit den Terrex Swift R2 GTX Trekking- & Wanderhalbschuhen schlicht-edle Schuhe entworfen, die nicht nur für Wanderungen geeignet sind. Die Adidas Trekkingschuhe für Herren sind aus atmungsaktiven und robusten Materialien gefertigt, sodass sie zum einen Tragekomfort und zum anderen Schutz vor äußeren Einwirkungen bieten.
Mit dem Schnellverschluss bieten die Trekkingschuhe von Adidas zudem Komfort beim An- und Ausziehen und bieten trotzdem sehr guten Halt. Im Innenbereich mit anpassbaren und weichen Materialien gefertigt und im Außenbereich mit robusten und abriebfesten Materialien gestaltet, verbinden die Trekkingschuhe die besten und wichtigste Eigenschaften.

Vorteile

  • Edles Design
  • Viele Größen
  • Continental-Sohle
  • Schnellschürung

Nachteile

  • Nicht wasserdicht
  • Relativ teuer

CMP
Trekkingschuhe für Herren


Die CMP Rigel Trekkingschuhe für Herren sind in unterschiedlichen Größen und vielen Farbvarianten erhältlich. Gestaltet im sportlich-schlichten Design sind die Schuhe von CMP für Wanderungen, aber auch den Alltag geeignet. Ausgestattet mit einer abriebfesten und rutschfesten Sohle, die teilweise aus Kevlar gefertigt ist und Obermaterialien, die wasserabweisend und atmungsaktiv sind, bieten die Herren Trekkingschuhe Tragkomfort und Schutz. Sowohl an der Front als auch an der Ferse sind die CMP Trekkingschuhe mit einem Anti-Kollisionsschutz ausgestattet, somit sind deine Füße auch bei Anstößen und Sprüngen optimal geschützt. Geeignet sind die Trekkingschuhe von CMP also für leichte bis schwierige Wandertouren.

Vorteile

  • Sportliches Design
  • Wasserabweisend
  • Viele Ausführungen
  • Kevlar-Teilsohle

Nachteile

  • Keine großen Größen
  • Oft vergriffen

BAOLESEM
Trekkingschuhe für Herren


BAOLESEM hat mit den Trekkingschuhen für Herren komfortable und sichere Trekkingschuhe entwickelt, die die besten Eigenschaften verbinden. Die Trekkingschuhe für Herren sind nicht nur mit einer Anti-Kollisions-Schuhfront ausgestattet, sondern integrieren auch eine Stahlkappenspitze, eine Kevlar-Zwischensohle und eine wasserdichte Membran.
Geeignet sind die BAOLESEM Trekkingschuhe für Wanderungen in ganz unterschiedlichen Gebieten, denn zum einen bieten sie hohe Sicherheit und zum anderen sind sie atmungsaktiv, leicht und sehr bequem. Laut Erfahrungsberichten verbinden die BAOLESEM Trekkingschuhe für Männer die besten Eigenschaften und sind zudem zu einem fairen Preis erhältlich.

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Kevlar-Sohle
  • Rutschfest
  • Stahlkappe

Nachteile

  • Nur 3 Farben
  • Oft vergriffen

Dannto
Trekkinschuhe für Herren


Die Dannto Trekkingschuhe für Herren werden aus hochwertigen Materialien wie Mesh und Wildleder gefertigt und sind robust, atmungsaktiv und langlebig. Ausgestattet mit kleinen Extras wie der EVA-Zwischensohle für eine bessere Dämpfung, der Anti-Kollisions-Spitze und der tief greifenden Schnürung bieten die Schuhe Schutz vor spitzen Gegenstände.
Im Innenbereich ist sind die Dannto Herren Trekkingschuhe mit weichen Materialien, die sich dem Fuß sehr gut anpassen und atmungsaktiv sind. Die Trekkingschuhe von Dannto sind zudem zu einem günstigen Preis erhältlich und verbinden die besten Eigenschaften in einem Trekkingschuh. Laut Erfahrungen halten die Trekkingschuhe, was sie versprechen.

Vorteile

  • Wasserabweisend
  • Rutschfest
  • Anti-Kollisions-Kappe
  • EVA-Mittelsohle

Nachteile

  • Nur 4 Farben
  • Oft vergriffen

Karromor
Trekkingschuhe für Herren


Die Karrimor Mount Low Herren Wanderschuhe sind in einem schlicht ansprechenden Design gestaltet und verbinden wichtige Merkmale in einem Trekkingschuh. Die Weathertite-Technologie ermöglicht, dass die Trekkingschuhe zum einen sehr atmungsaktiv sind und zum anderen wasserabweisend sind.
Es ist Karrimor also gelungen, Trekkingschuhe zu entwickeln, die selbst im Winter hohen Komfort bieten. Die Dynagrip-Sohle sorgt dabei für eine gute Dämpfung und einen sicheren Tritt selbst auf nassen Untergründen. Gefertigt aus hochwertigen Textilien sind die Trekkingschuhe zudem pflegeleicht, robust und langlebig.
Erhältlich sind die Trekkingschuhe für Herren in vielen Größen und verschiedenen Farben, sodass sie für Männer jeden Alters geeignet sind.

Vorteile

  • Wasserabweisend
  • Sehr leicht
  • Dynagrip-Sohle
  • Weathertite-Technologie

Nachteile

  • Wenige Farben
  • Oft vergriffen

Lico
Trekkingschuhe für Herren


Die hochgeschnittenen Lico Herren Trekkingschuhe sind in 3 dunklen Farbvarianten und vielen verschiedenen Größen erhältlich und somit für viel Männer und Frauen mit großen Füßen geeignet. Gefertigt aus Mesh, Veloursleder und Synthetik sind die Trekkingschuhe wasserabweisend und atmungsaktiv.
Für noch mehr Komfort ist der Trekkingschuh mit am Schaft und Laschen mit einer zusätzlichen Polsterung ausgestattet. Die auswechselbare Textileinlagesohle sorgt für noch mehr Hygiene. Zudem sind die Trekkingschuhe im Inneren mit einem antiallergischen Textilfutter ausgelegt.
Für den nötigen Schutz der Füße hat Lico die Trekkingschuhe Außen mit robusten Materialien gefertigt und zusätzliche Elemente wie dem Anti-Kollisions-Schutz und einer rutschfesten Gummisohle ausgestattet.

Vorteile

  • Antiallergisches Textilfutter
  • Wasserdicht
  • Auswechselbare Textileinlegesohle
  • Rutschfest

Nachteile

  • Nur dunkle Farbvarianten
  • Oft vergriffen

CMP
Campagnolo Trekkingschuhe für Herren


CMP Campagnolo`s Trekkingschuhe sind in unterschiedlichen Farbvarianten und vielen verschiedenen Größen erhältlich, sodass die für die verschiedensten Herren geeignet sind. Aus wasserdichten und atmungsaktiven Materialien gefertigt sind die Trekkingschuhe für Herren für jede Jahreszeit und fast jedes Gebiet geeignet.
Ausgestattet mit einer rutschfesten Sohle und einem Anti-Kollisions-Schutz an der Schuhfront eignen sich die Trekkingschuhe auch für kleine Klettereinlagen. Im Inneren hat CMP die Wanderschuhe mit weichen Materialien ausgestattet, die sich dem Fuß sehr gut anpassen und einen bequemen Gang ermöglichen.
Laut Rezensionen gehören die CMP Campagnolo Trekkingschuhe zu den besten Wanderschuhen auf dem Markt.

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Rutschfest
  • Anti-Kollisions-Schutz
  • Tiefe Schnürung

Nachteile

  • Oft vergriffen

Salewa
Trekkingschuhe für Herren


Die Salewa Trekkingschuhe bieten extremen Tragekomfort und sind zudem in einem stylish-modernen Design gestaltet. Aus atmungsaktiven und gleichzeitig isolierenden und anpassungsfähigen Materialien gefertigt sind die Trekkingschuhe extrem bequem und bieten gleichzeitig sehr guten Schutz.
Selbst auf Geröll und Gestein/Felsen bieten die Schuhe Sicherheit und Komfort gleichermaßen. Die gut durchdachte und flexible Sohle ermöglicht selbst schwierigere Klettereinlagen und Speed Hiking.
Die Trekkingschuhe für große und kleine Füße sind aber auch für den Sommer geeignet, da sie atmungsaktiv und leicht sind und auch auf langen Touren bequem sind. Salewa Trekkingschuhe gehören zu den teuersten, aber eben auch besten Trekkingschuhen auf dem Markt.

Vorteile

  • Sehr leicht
  • 3D Exa Shell Struktur
  • POMOCA Speed Mtn-Sohle
  • Climbing Lacing-Schnürung

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Häufig ausverkauft

Salomon
Trekkingschuhe für Herren


Die Salomon Trekkingschuhe für Herren haben nur 2 kleine Nachteile, sie sind nur in wenigen Größen und einer Farbe erhältlich. Wem diese Trekkingschuhe jedoch passen und die Farbe zusagt erhält mit den Salomon Trekkingschuhen edle Schuhe, die auch im Alltag bestechen und maximalen Schutz und Komfort bieten.
Salomons Herren Trekkingschuhe sind aus wasserabweisenden und atmungsaktiven Materialien gefertigt und mit kleinen Extras wie einem Anti-Kollisions-Schutz ausgestattet. Zudem achtet Salomon auf weiche Materialien im Innenbereich, die sich den Füßen anpassen und absoluten Tragekomfort ermöglichen.
Die feine Schnürung wirkt zum einen edel greift zum anderen aber durch die aufbauweise der Trekkingschuhe tief und bringt den Trekkingschuh fest an den Fuß.

Vorteile

  • Edles Design
  • Atmungsaktiv
  • Rutschfest
  • Anti-Kollisions-Schutz

Nachteile

  • Wenige Größen
  • Nur eine Farbe

Salewa
MS Trekkingschuhe für Herren


Salewa bietet mit den MS Trekkingschuhen für Herren alpine Wanderschuhe, die für jede Jahreszeit und jede Region geeignet sind. Gefertigt aus robusten, wasserdichten und atmungsaktiven Materialien sind die Trekkingschuhe von Salewa langlebig und laut Erfahrungsberichten ihren Preis wert.
Im Inneren sind die Trekkingschuhe mit weichen Materialien ausgelegt, die Tragekomfort bieten und den Fuß sehr gut klimatisieren. Dank des 3F System sind Sohle, Spann und Ferse verbunden und ermöglichen einen rutschfesten Sitz und sehr guten Halt an Knöcheln und Fersen.
Die feste Schnürung erhöht den Halt und somit die Sicherheit auf jedem Untergrund. Kurz gesagt, die Salewa Trekkingschuhe sind rundum gelungen.

Vorteile

  • Wasserdicht
  • Atmungsaktiv
  • Rutschfest
  • Climbing Lacing-Sohle

Nachteile

  • Relativ teuer
  • Nur 4 Farben

Ratgeber: Die richtigen Trekkingschuhe für Herren kaufen

Herren Trekkingschuhe: Gewicht

Die Hersteller der Trekkingschuhe für Herren achten auf ein möglichst geringes Gewicht, um einen möglichst hohen Tragekomfort zu bieten. Du erkennst schon an der Zusammensetzung der Materialien, ob es sich um einen besonders leichten Trekkingschuh für Herren handelt.
Denn Materialien wie Mesh und EVA sind sehr leichte Materialien, die die Eigenschaften der Trekkingschuhe extrem verbessern und zudem weniger wiegen als Stoffe mit gleichen Eigenschaften.
Bist du beispielsweise auf der Suche nach Herren Trekkingschuhen für lange Touren empfehlen wir dir nach leichten Trekkingschuhen für Herren zu schauen, denn schwerere Trekkingschuhe bieten auf langen Wanderungen weniger Tragekomfort. Zudem sind leichte Trekkingschuhe für Herren einfacher zu transportieren.

Herren Trekkingschuhe: Funktion

Die Funktionalität der Trekkingschuhe für Herren ist grundsätzlich die Gleiche wie bei allen anderen Trekkingschuhen. Sie müssen deine Füße vor spitzen und scharfen Gegenständen wie Ästen und Gestein schützen und zum anderen sollten die Herren Trekkingschuhe auch Tragekomfort bieten.
Das heißt, sie sollten gut dämpfen und sich deinen Füßen gut anpassen. Es gibt Materialien, die bestimmte Eigenschaften verstärken, so beispielsweise Mesh und Kevlar. Benötigst du zum Beispiel Trekkingschuhe, die extrem atmungsaktiv sind, schaue nach Trekkingsandalen die mit Mesh geschlossen sind.
Brauchst du eher Trekkingschuhe, die selbst den unwegsamsten Untergründen standhalten, schaue nach Herren Trekkingschuhen mit Kevlar-Sohle, diese halten sogar Nägeln stand.

Herren Trekkingschuhe: Dämpfung

Trekkingschuhe für Herren und junge Männer sollten neben Tragekomfort und Sicherheit auch eine sehr gute Dämpfung bieten. Selbst auf kurzen Wandertouren ist es wichtig, dass eine gute Dämpfung gegeben, denn dies schont deine Gelenke und deine Sehnen.
Für eine besonders gute Dämpfung gibt es beispielsweise Materialien wie EVA (Ethylen-Vinylacetat-Gemisch), die die Flexibilität und Dämpfung der Trekkingschuhe für Herren extrem verbessern. Das Kunststoff-Gemisch ist zudem leichter als Gummi und wird in geringerer Stärke verwendet.
Eingesetzt wird Eva als Innen- oder Zwischensohle, sodass der Schutz der Füße durch eine ausreichend dicke Gummisohle oder eine Kevlar-Sohle keinesfalls zu kurz kommt. Willst du also Trekkingschuhe haben, die zum einen deine Füße richtig schützen und zum anderen sehr gut dämpfen, entscheide dich für Herren Trekkingschuhen mit EVA-Zwischensohle.

Herren Trekkingschuhe: Sohlengrip

Ein weiterer wichtiger Faktor von Herren Trekkingschuhen ist der Sohlengrip. Denn hast du keinen guten Halt oder rutscht schnell weg kann der Trekkingschuh noch so gut sein, schon bei der kleinsten Tour auf unwegsamen Untergrund ist der Wanderspaß vorbei.
Abhängig davon, wo du unterwegs bist und welche Wetterbedingungen dort in der Regel herrschen, solltest du deine neuen Trekkingschuhe aussuchen. Bist du gern in den Bergen unterwegs und das auch dort, wo es häufig regnet oder sogar schneit, solltest du in jedem Fall Trekkingschuhe mit einem tiefen Sohlenprofil bevorzugen.
Tiefe Profile haben zum Vorteil, dass sie oft sogar so geschnitten sind, dass sie Wasser, Matsch und Schnee nach außen wegschieben und somit selbst bei schlechtestem Wetter beste Trittsicherheit bieten.
Bist du hingegen eher in südlichen Regionen unterwegs und bevorzugst leichte Touren mit befestigten Wegen eignen sich auch Trekkingschuhe, die eine einfachere und daher leichtere Sohle haben.

Herren Trekkingschuhe: Qualität

Wir haben für unseren Vergleich der besten Herren Trekkingschuhe unzählige Trekkingschuhe verglichen. Nur sehr wenige Trekkingschuhe für Herren haben dabei eine mangelnde Qualität aufgewiesen.
Die Hersteller wissen, dass Wanderschuhe nur dann zu den besten Trekkingschuhen gehören können, wenn auch die Qualität hervorragend ist. Herren Trekkingschuhe, die präzise gefertigt werden, aber aus mangelnden Materialien bestehen, bieten weder ausreichenden Schutz noch wird der Käufer lange Freude an den Schuhen haben.
Somit ist die Wahrscheinlichkeit, dass Interessenten mehrfach beim Hersteller kauft, viel geringer. Trekkingschuhe Hersteller wollen aber natürlich, dass die Käufer zufrieden sind. Somit zählt die Qualität in jedem Fall eine besondere Rolle. In unserem Vergleich der besten Wanderschuhe für Herren findest du selbstverständlich nur Trekkingschuhe, die eine sehr gute Qualität mitbringen.

Herren Trekkingschuhe: Passform

Die Passform der Trekkingschuhe für Herren ist sowohl Modell als auch vom Hersteller abhängig. Du findest zur Passform meist bei den Fragen und Antworten (FAQ-Bereich) in der Produktbeschreibung antworten und teilweise auch in den Rezensionen zu den Herren Trekkingschuhen.
Häufig geben Käufer in den Erfahrungsberichten auch an, wie sich der Trekkingschuh in Bezug auf die Passform verhält. Fällt er besonders klein oder groß aus, ist er besonders schmal oder breit geschnitten, all dies geben Käufer gern in ihren Erfahrungsberichten an.
Zudem stellen viele Hersteller eine ausführliche Anleitung zur Verfügung, wie du deinen Fuß richtig ausmisst, um dir anhand der Maße und der Form im Anschluss die richtige Schuhgröße zu bestellen. Oft wird die Anleitung in Form einer Tabelle mit Bebilderung in der Produktbeschreibung bereitgestellt.

Wichtige Eigenschaften von Trekkingschuhen

Zu den wichtigsten Eigenschaften gehören die bereits erläuterten Merkmale wie Gewicht, Sohlengrip und Dämpfung, aber auch der Tragekomfort sollte in keinem Fall zu kurz kommen.
Je nachdem, was dir besonders wichtig ist, empfehlen wir dir auch darauf zu achten, dass die Trekkingschuhe für Herren innen mit weichen und anpassungsfähigen Materialien gefertigt sind. Zudem sollten Trekkingschuhe in jedem Fall atmungsaktiv sein.
Trekkingschuhe ob für Herren, Damen oder Kinder, müssen die Füße der Träger im besonderen Maße schützen und gleichzeitig einen hohen Tragekomfort bieten, sodass auch auf langen Strecken nicht über schmerzende oder wunde Füße geklagt werden muss.
Achte also am besten auf ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Funktionalität und Tragekomfort.

Wie kann man die Qualität von Trekkingschuhe testen?

Das ist gar nicht so schwer. In erster Instanz kannst du die Qualität schon vor dem Kauf grob unter die Lupe nehmen, indem du dir die Rezensionen der Käufer anschaust. Prüfe, was die Käufer über die Qualität der Materialien und die Beschaffenheit der Trekkingschuhe für Herren sagen.
Herren Trekkingschuhe, die laut Erfahrungen von Käufern schnell kaputt gehen oder die angegebenen Eigenschaften nicht erfüllen, würden wir dir empfehlen, dich für andere Trekkingschuhe entscheiden.
Hast du dich für Herren Trekkingschuhe entschieden und diese erhalten, schaue dir genau die Verarbeitung an, sind die Nähte und/oder Verklebungen sauber verarbeitet. Weisen die Materialien Schäden wie Risse auf oder sitzen die Trekkingschuhe nicht richtig.
Probiere die Trekkingschuhe am besten an und drehe eine kleine Runde durch die Wohnung.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Herren Trekkingschuhe

Welche Arten von Trekkingschuhe sind für Wanderer am besten geeignet?

Grundsätzlich sind alle Trekkingschuhe für Wanderungen geeignet, entscheidend ist, welche Wanderungen du mit welchen Trekkingschuhen machen willst. Wie du dir sicher vorstellen kannst, sind Sommer Trekkingschuhe eher ungeeignet für lange Winter Wanderungen.
Offene Trekkingsandalen hingegen sind perfekt für einfache Wanderungen im Sommer geeignet. Du solltest also am besten schon vorher genau darüber nachdenken, welche Wanderungen du machen willst und welche Herren Trekkingschuhe für diese Touren geeignet sind.
Brauchst du neue Herren Trekkingschuhe für den Winter achte zum Beispiel darauf, dass es sich um Trekkingschuhe handelt, die wasserdicht und wärmend sind. Trekkingschuhe für den Sommer hingegen sollten aus möglichst dünnen Materialien gefertigt sein, um im hohen Maße atmungsaktiv zu sein.
Wir empfehlen genau abzuwägen, welche Eigenschaften unerlässlich sind und welche nicht ganz so wichtig sind.

Weitere Fragen

Am besten per Hand. Es gibt natürlich auch Trekkingschuhe für Herren, die in der Waschmaschine gereinigt werden können, jedoch birgt dies immer einige Risiken. Alternativ kannst du auch schauen, ob du eine Reinigung in deiner Nähe findest, die Schuhreinigungen anbieten.
Willst du deine Trekkingschuhe aber lieber selbst reinigen, tust du dies am besten mit Warmwasser, etwas Waschmittel, einem Lappen und einer kleinen Bürste. Für den Innenbereich gibt es Sprays, die Gerüche entfernen, für Sand und andere leichte Verschmutzungen im Trekkingschuh kannst du auch einen Staubsauger nehmen. Damit bekommst du jeden lockeren Schmutz aus dem Schuh. Für Kaugummi und ähnliche Verschmutzungen kannst du auch Glasreiniger zu Hilfe nehmen. Sprühe den Kaugummi damit ein und warte einen Moment, bis er sich leicht abziehen lässt. Lasse deine Herren Trekkingschuhe nach der Reinigung komplett trocknen.
Wir empfehlen, die Trekkingschuhe für Herren nach der Reinigung neu zu imprägnieren. Wie du das machst und warum erfährst du weiter unten.
Das ist abhängig von deinen Füßen, dem Hersteller der Herren Trekkingschuhe und dem Modell selbst. Entscheidend ist nämlich nicht nur, wie die Trekkingschuhe für Herren geschnitten sind, sondern auch wie deine Füße geformt sind.
Du findest in vielen Hersteller Beschreibungen, Angaben dazu, wie die Trekkingschuhe geschnitten sind. Viele Hersteller geben die Absatzhöhe, die Schuhweite und die Spannhöhe an, mit diesen Angaben kannst du schon ungefähr einschätzen, ob die Schuhe überhaupt für deine Füße infrage kommen.
Viele Hersteller integrieren in der Beschreibung ihrer Herren Trekkingschuhe jedoch auch eine bebilderte Anleitung, wie du deine Füße korrekt ausmisst und welche Größe du auf Grund der Maße und Form nehmen solltest.
Hikingschuhe und Trekkingschuhe sind sich sehr ähnlich und man kann beide Schuharten zu den Wanderschuhen zählen, aber es gibt kleine Unterschiede, die entscheidend sind. Trekkingschuhe für Herren, Damen und Kinder sind in der Regel fester und robuster als Hikingschuhe und wiegen somit aufgrund der Materialien mehr als Hikingschuhe.
Bei Hikingschuhen achten die Hersteller darauf, dass die Schuhe sich im besonderen Maße an den Fuß anpassen und du damit auch laufen (joggen) kannst. Denn die Hikingschuhe sind auch für Speed Hiking und andere schnelle Sportarten ausgelegt.
Trekkingschuhe hingegen werden mit besonderem Augenmerk auf Sicherheit und Tragekomfort entwickelt, denn sie sollen auch auf schwierigen und langen Touren Schutz bieten und bequem sein. Wichtig ist also, welche Touren du machen willst – leichte und schnelle oder längere und schwierige Strecken.
Die Sohle deiner neuen Trekkingschuhe für Herren ist besonders wichtig, denn sie schützt dich auf unterschiedliche Weise. Zum einen ist sie in der Regel dick genug, um dich auch vor spitzen und scharfen Gegenständen auf dem Boden zu schützen.
Zudem ist die Schuhsohle für die Dämpfung zuständig, sodass deine Schritte und Sprünge möglichst gut abgefedert werden, um Gelenke und Sehnen zu schonen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass die Sohle deines Herren Trekkingschuhs rutschfest und abriebfest ist, hierfür ist ein tiefes und gut durchdachtes Profil besonders wichtig.
Achte bei den Bebilderungen darauf, dass der Hersteller die Sohle besonders hervorheben, dann weist du sie ist gut profiliert und sehr fest und somit rutschfest und abriebfest.
Unserer Ansicht nach ja, denn sie machen die Materialien deiner Trekkingschuhe nicht nur wasserabweisend, sondern schützen und pflegen sie auch. Gute Imprägnierungen haben mehrere Eigenschaften und sorgen dafür, dass deine Herren Trekkingschuhe flexibel und weich bleiben und die Materialien robuster und somit langlebiger bleiben.
Achte jedoch darauf, aus welchem Material deine Trekkingschuhe gefertigt sind, denn Leder Trekkingschuhe sollten mit einem geeigneten Lederfett oder Lederöl gepflegt werden statt mit einem Imprägnierspray.
Reinige deine Schuhe gründlich, bevor du sie neu imprägnieren willst. Sprühe die Trekkingschuhe dann gleichmäßig mit der Imprägnierung ein und lasse die Imprägnierung auf den Herren Trekkingschuhe komplett trocknen, bevor du sie wieder anziehst. Für Öl und Fett suche dir am besten ein fusselfreies Tuch zum Einreiben.

Fazit

Wir haben dir heute die 11 besten Wanderschuhe für Herren vorgestellt und dir die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle aufgezeigt. Zudem haben wir dir die wichtigsten Fragen beantwortet und dir verraten, worauf du beim Kauf achten musst.
Wir wünschen dir viel Freude mit deinen neuen Trekkingschuhen für Herren und hoffen, dass du die für dich besten Trekkingschuhe finden konntest. Brauchst du außerdem besonders leichte Trekkingschuhe oder Sommer Trekkingschuhe schaue dir auch unseren Unisex Trekkingschuhe Vergleich an.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0Stimmen


Ähnliche Beiträge