Herren Snowboardhose: Test & Kaufratgeber 2021 [mit Tipps]

Noyan

Die Wintersaison ist die Zeit des Snowboardens und Skifahrens. Es ist auch die perfekte Gelegenheit, um neue Ausrüstung und coole Snowboardhosen zu finden, vor allem für diejenigen, die schon eine Weile nicht mehr unterwegs waren. Wenn du dieses Jahr eine Herren Snowboardhose kaufen willst, solltest du unseren Ratgeber lesen. Darin findest du Tipps, welche Stoffe am besten geeignet sind und wie wichtig es ist, dass die Hose richtig sitzt.

Snowboardhosen für Männer sind oft schwer zu finden. Deshalb haben wir eine Liste mit den besten Herren Snowboardhosen zusammengestellt. Ganz gleich, ob du eine Hose für den ganzen Tag brauchst oder atmungsaktive Materialien bevorzugst, dieser Leitfaden wird dir bei der Auswahl helfen.

Die besten Snowboardhosen sind für jeden Mann wichtig, der für die Wintersaison gerüstet sein will. Egal, ob du gerade erst mit dem Snowboarden anfängst oder schon ein erfahrener Veteran bist, die Wahl der richtigen Snowboardhose kann dazu beitragen, dass du bei deiner nächsten Fahrt entspannt bleiben kannst. Um das Beste aus deinem Kauf herauszuholen, ist es zum Beispiel wichtig, beim Einkauf zu berücksichtigen, unter welchen Bedingungen du am häufigsten unterwegs bist.

Die besten Herren Snowboardhosen sind wichtig, wenn man die Berge und Pisten genießen will. Wir haben einige Tipps, wie du sie findest, welche Eigenschaften sie haben sollten und wo du sie kaufen kannst. Lies diesen Artikel, damit du weißt, was es gibt, bevor du eine endgültige Entscheidung triffst!

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine gute Snowboardhose erhöht den Fahrspaß und gibt dir ein sicheres Gefühl auf der Piste
  • Das Tragegefühl sollte stimmen: Die Snowboardhose sollte weder zu eng noch zu weit sein
  • Einige Modelle lassen sich auch für andere Zwecke tragen und sind vielseitig einsetzbar
  • Beim Hosenbund ist die richtige Weite entscheidend: Er darf dich weder einschnüren, noch sollte die Snowboardhose rutschen

 

Die 7 besten Herren Snowboardhosen im Überblick

BenBoy

Herren Snowboardhose Gefüttert

Vorteile

  • Softshell
  • Winddicht
  • Abriebfest
  • 4 Reißverschluss-Sicherheitstaschen
  • Multifunktional

Nachteile

  • Bei hohen Wassermengen nicht komplett wasserdicht

Black Crevice

Herren Snowboardhose mit Hosenträgern

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Thermowattierung
  • Hoher Tragekomfort
  • Abnehmbare Hosenträger

Nachteile

  • Etwas höherer Preis
  • Nicht immer lieferbar

DAFENP

Herren Snowboardhose Wasserdicht

Vorteile

  • Verstellbarer Taillengürtel
  • Multifunktional
  • Niedrigeres Preissegment
  • Softshell
  • Bequem

Nachteile

  • Fällt teilweise etwas zu groß aus

Burton

Herren Snowboardhose Polyester

Vorteile

  • Nahtfrei
  • Weiches Innenfutter
  • Winddicht
  • Zahlreiche Taschen

Nachteile

  • Nicht immer lieferbar

icefeld

Herren Snowboardhose Winddicht

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Elastische Hosenträger
  • Multifunktional
  • Frei von Chemikalien
  • Warmhaltend

Nachteile

  • Fällt etwas weiter aus
  • Nicht komplett Wasserdicht

Cox Swain

Herren Snowboardhose Zermatt 2

Vorteile

  • Winddicht
  • Weiches Innen-Fleece
  • Hüftweite durch Klett verstellbar
  • Atmungsaktiv

Nachteile

  • Taschen etwas klein geraten

Gouxry

Herren Snowboardhose Multifunktional

Vorteile

  • Kratzfest
  • Große Taschen
  • Multifunktinal
  • Niedriger Preis
  • Schlicht

Nachteile

  • Größentabelle vom Hersteller nicht ganz eindeutig

Ratgeber: Die richtige Herren Snowboardhose kaufen

Herren Snowboardhose: Passform

Die Passform deiner Herren Snowboardhose ist extrem wichtig. Denn wenn der Bund zu eng ist, kannst du dich auf deinem Board nicht frei bewegen. Außerdem riskierst du, dass deine Herren Snowboardhose reißen kann, was nicht nur unter Umständen etwas peinlich wäre, sondern auch sehr unangenehm, da sich rasch die Kälte ins Innere schleicht.

Eine gute Passform sollte dir genügend Bewegungsfreiheit bieten, damit du dich rundum wohlfühlst und sich die Abfahrt einfach geschmeidig anfühlt. Auch die Weite des Bundes ist wichtig: Er sollte breit genug sein, um nicht zu drücken und dir etwas Stabilität bieten, damit die Herren Snowboardhose nicht allzu leicht über deine Hüften rutscht.

In jedem Fall empfehlen wir dir direkt zwei verschiedene Größen zu bestellen, da du die andere dann einfach wieder kostenlos zurückschicken kannst. So gehst du auf Nummer sicher und sparst dir Zeit und Mühe.

Herren Snowboardhose: Material

Auch das Material ist entscheidend: Je dicker und dichter das Material ist, desto besser ist die Qualität deiner Herren Snowboardhose. Dickere Materialien können viel mehr aushalten als ihre dünneren Alternativen und geben einem insgesamt ein angenehmeres, besseres und sicheres Gefühl beim Fahren.

Für die Herstellung von Herren Snowboardhosen werden verschiedene Materialien verwendet. Am häufigsten wird Polyester verwendet, das optimale Wärme und Atmungsaktivität bietet. Es ist zudem wasserabweisend und eignet sich daher perfekt für den Einsatz bei Schneeregen oder Schnee.

Herren Snowboardhose: Einsatzgebiet

Eine gute Herren Snowboardhose sollte über ein paar wichtige Eigenschaften verfügen, die wir die hier einmal zusammengestellt haben:

Winddichtigkeit: Der Stoff deiner Herren Snowboardhose sollte den Wind abhalten. Denn durch den Fahrtwind könnte der Körper sonst rasch auskühlen. Aber dank einer winddichten Snowboardhose bist du bestens gewappnet.

Wasserabweisend: Sollte einmal Schnee fallen während du auf der Piste bist, dann schadet es nicht eine Herren Snowboardhose in petto zu haben, die sich nicht vollsaugt, sondern widerstandsfähig und zuverlässig das Schmelzwasser an der Außenseite hält. Achte dabei auch auf die vom Hersteller angegebene Wassersäule. Sie gibt zum Beispiel an, dass die Snowboardhose bis zu 3000 mm wasserabweisend ist. So kannst du deine Herren Snowboardhose auch bei schlechtem Wetter tragen, ohne dir Gedanken machen zu müssen.

Atmungsaktivität: Die Atmungsaktivität deiner Herren Snowboardhose ist ebenfalls sehr wichtig. Beim Snowboardfahren kann man mal schnell ins Schwitzen kommen. Wenn du nicht schweißgebadet enden willst, solltest du dich für eine Hose entscheiden, die Feuchtigkeit und Schweiß gut ableitet, damit auch schnelle und intensive Manöver nach längerem Fahren kein Problem darstellen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Herren Snowboardhose beantwortet

Um beim Kauf einer Herren Snowboardhose den Überblick zu behalten, haben wir im Folgenden einige häufig gestellte Fragen zu Herren Snowboardhosen beantwortet.

[accordiongroup id=“632″ markup=“faq“][accordion group=“632″ title=“Wie viel sollte ich für eine gute Snowboardhose ausgeben?“ active=““]Snowboardhosen sind wichtige Ausrüstungsgegenstände. Wenn du also etwas mehr Geld ausgibst, ist das auf lange Sicht vielleicht besser für dich. Eine gute Hose bietet dir nicht nur Komfort, sondern hält auch mehrere Saisons, wenn du sie gut pflegst.
 
Dabei können Herren Snowboardhosen gut und gerne einmal auch über 100€ kosten, wenn wirklich alles passt. Bei der von uns getroffenen Auswahl findest du garantiert Modelle, die dich vollumfänglich überzeugen, lange halten und dennoch einen guten Preis haben. [/accordion][accordion group=“632″ title=“Welche Marken machen die besten Snowboardhosen?“ active=““]Es gibt viele verschiedene Marken, die dir eine große Auswahl an Herren Snowboardhosen bieten können. Marken wie Burton, Volcom oder Black Crevice haben sich in der Branche einen Namen gemacht, wenn es darum geht, hochwertige Produkte zu einem erschwinglichen Preis herzustellen.[/accordion][accordion group=“632″ title=“Wie reinige ich meine Snowboardhose am besten?“ active=““]Die beste Art, deine Herren Snowboardhose zu reinigen, ist die Waschmaschine. Snowboardhosen sind heutzutage Waschmaschinen geeignet und brauchen deshalb nicht wie früher per Hand gewaschen zu werden. Generell empfiehlt es sich, die vom Hersteller angegebenen Empfehlungen einzuhalten. Diese findest du auf dem Etikett deiner Snowboardhose.[/accordion][accordion group=“632″ title=“Wie vermeide ich starkes schwitzen in meiner Snowboardhose?“ active=““]Der beste Weg, um zu vermeiden, dass du in deiner Snowboardhose schwitzt, ist das Tragen von atmungsaktiver Thermounterwäsche. Wenn du darüber hinaus auf der Suche nach einer Herren Snowboardhose mit atmungsaktivem Material bist, haben wir für dich eine gute Auswahl getroffen.
 
Viele Snowboardhosen sind mit extra atmungsaktiven Materialien ausgestattet, die für eine ausreichende Belüftung sorgen und trotzdem nicht zu luftig sind, sodass Wärme entweichen könnte. Da Herren Snowboardhosen an sich oft recht dick sind, ist es ratsam nur eine weitere Schicht darunter zu tragen. Das kann übermäßiges Schwitzen verhindern. [/accordion][accordion group=“632″ title=“Wo kann man am besten Snowboardhosen kaufen?“ active=““]Der Online-Kauf bietet viele Vorteile gegenüber einem Kauf im Geschäft, da sich dort hochwertige Herren Snowboardhosen zu unschlagbaren Preisen finden lassen. So musst du nicht aus dem Haus gehen und kannst trotzdem von den tollen Angeboten profitieren.
 
Du kannst auch in jedem Sportgeschäft günstige Herren Snowboardhosen finden. Der Gang dorthin ist jedoch nicht schnell gemacht und die Auswahl ist nicht so vielfältig. [/accordion][/accordiongroup]

Fazit

Snowboardhosen für Herren sind ein wesentlicher Bestandteil des Snowboardens. Die richtige Hose sollte gut sitzen, ein hochwertiges Futter haben, das dich warm und trocken hält und wasserdicht sein, damit sie sich nicht mit Wasser vollsaugt, wenn du im Regen fährst.

Was solltest du also tun? Am besten nimmst du dir Zeit und stellst sicher, dass du die richtige Größe der Herren Snowboardhose für deine Körpergröße kennst. Vergiss nicht, dass es nicht nur auf eine gute Passform ankommt, sondern auch auf Funktionen wie Belüftung oder Isolierung, die dich warm halten, wenn es draußen kalt ist. Und schließlich solltest du nicht vergessen, wie viel Geld du bereit bist auszugeben!

Wir hoffen, dass dieser Beitrag dir bei der Entscheidung geholfen hat, welche Herren Snowboardhose für dich die richtige ist!