Icepeak Wanderhose: Test & Kaufratgeber 2024 [mit Tipps]

Wir haben die Arbeit für dich erledigt und einen fundierten Vergleich verschiedener Icepeak Wanderhosen durchgeführt, um dir die größtmögliche Unterstützung bei deiner Entscheidung zu bieten.

Leseempfehlung: Unsere Top-Auswahl an Wanderhosen

Das Wichtigste in Kürze

  • Schützen effektiv vor schlechter Witterung oder schädlichen UV-Strahlen
  • Sind je nach Modell mit praktischen Features wie Gummizug im Bein oder variabler Bundweitenverstellung ausgestattet
  • Überzeugen mit toller Verarbeitung zu einem attraktiven Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Können auch für andere Outdoor-Aktivitäten wie Radfahren, Trekking oder Camping verwendet werden

Die besten Icepeak Wanderhosen


ICEPEAK präsentiert mit der Sipu eine Wanderhose für Herren, bei der je nach Wetterlage die Beine abgenommen oder angeknüpft werden können. So bist du bei verschiedenen Wetterlagen bestens ausgerüstet und dank dem wasserabweisenden Stoff sogar vor Regenschauern geschützt.

Das elastische Gewebe sorgt außerdem für eine tolle Passform und Bewegungsfreiheit in jeder Situation. Die vorgeformten Knie sowie der per Gummizug einstellbare Beinabschluss runden das Paket ab und machen die Sipu von ICEPEAK zu einem idealen Begleiter auf Tour.

Vorteile

  • Abnehmbare Beine
  • Trocknet schnell
  • Wasserabweisend
  • Beinweite regulierbar

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar


Die Sani ist genau die richtige Wanderhose für regnerische Tage im Herbst oder Frühling. Das Gewebe der Hose ist fast vollkommen winddicht und mit ihren 10000 mm Wassersäule zählt sie in Sachen Regensicherheit klar zu den besten ICEPEAK Wanderhosen im Vergleich. Trotzdem ist sie dabei extrem atmungsaktiv und elastisch. So hast du auch bei sportlichen Wanderungen immer die benötigte Bewegungsfreiheit zur Verfügung und fühlst dich auch nach Stunden auf Tour noch wohl in dieser Wanderhose.

Gleichzeitig punktet das Modell mit ordentlicher Verarbeitung und praktischen Features wie einem Gummizug an den Beinenden. Eine richtig gute Wanderhose für verschiedenste Wetterlagen und Tourenprofile.

Vorteile

  • 10.000 mm Wassersäule
  • Guter Windschutz
  • Komfortabel
  • Atmungsaktiv

Nachteile

  • Keine Farbvariationen


Mit dieser Wanderhose im Capri Schnitt bist du sehr gut für Wanderungen und Outdoor-Aktivitäten bei milderen Temperaturen, etwa im Frühling oder Spätsommer, sehr gut ausgestattet.

Das Modell wurde wasserabweisend imprägniert, sodass dir auch kurze Schauer in dieser Hose nichts anhaben können. Die Passform überzeugt mit viel Bewegungsfreiheit dank hohem Elasthan-Anteil und 4 Wege Stretchmaterial.

Als besonders praktisch erweist sich außerdem die variable Bundweitenverstellung mittels Klettverschlüssen. Für uns insgesamt die beste ICEPEAK Wanderhose im Capri-Schnitt, leider fällt die Farbauswahl allerdings sehr bescheiden aus, was die Hose mit ihrer rundum funktionellen Ausstattung allerdings mehr als wett macht.

Vorteile

  • Atmungsaktiv
  • Wasserabweisend
  • Gute Verarbeitungsqualität
  • Bundweitenregulierung

Nachteile

  • Nicht immer erhältlich


Die Kabawe Jr. ist eine lange Wanderhose für Kinder, die sich im Vergleich mit ihrem Softshell-Material als sehr robust und abriebfest erweist. Die Hose überzeugt mit einer tollen Passform, die den Nachwuchs auch bei wildesten Bewegungen nicht einengt.

Gleichzeitig ist die Hose nach einer Tour vergleichsweise einfach zu reinigen und recht pflegeleicht. Gleichzeitig schützt die Hose mit 10.000er Wassersäule vor Feuchtigkeit ohne dafür an Atmungsaktivität einzubüßen. Auch die Verarbeitung überzeugt, gerade auch mit Blick auf den attraktiven Kaufpreis. Für uns deshalb klar die beste ICEPEAK Wanderhose für Kinder mit langen Beinen.

Vorteile

  • Reflektoren
  • Atmungsaktiv
  • Wassersäule von 10.000 mm
  • Robustes Material

Nachteile

  • Nur dunkle Farbtöne


Wenn du auf der Suche nach einer langen Wanderhose mit Fütterungs bist, solltest du dir die Argonia von ICEPEAK genauer anschauen. Das Modell ist mit einer Wassersäule von 10.000 mm sehr regensicher und gleichzeitig atmungsaktiv mit 5000 mvp.

Für eine optimale Passform sorgen neben den vorgeformten Knien auch die individuelle einstellbaren Beinabschlüsse. So können die Hosenbeine wunderbar an deine Wanderschuhe angepasst werden. Der dehnbare und elastische Stoff der Softshell Wanderhose bietet zudem auch bei sehr sportlicher Gangart immer die benötigte Bewegungsfreiheit und lässt sich auch über Stunden angenehm tragen.

Vorteile

  • Wassersäule 10 000 mm
  • Gute Passform
  • Verstellbare Beinabschlüsse
  • Fleece Fütterung

Nachteile

  • Beine nicht abnehmbar


Mit der langen Tavi Wanderhose von ICEPEAK bist du auch bei regnerischem Wetter immer sehr gut vor Wind und Nässe geschützt. Mit einer Wassersäule von ganzen 10.000 mm zählt das Modell zu den besten ICEPEAK Wanderhosen im Vergleich mit Blick auf den Regenschutz.

Trotzdem ist der verwendete Softshell-Stoff mit 5000 mvp sehr atmungsaktiv und lässt sich auch über Stunden angenehm tragen. Die vorgeformten Kniepartien sorgen in Verbindung mit den einstellbaren Beinenden für optimale Passform und guten Sitz. In dieser Hose steht dir immer die benötigte Bewegungsfreiheit zur Verfügung, auch wenn es mal sportlicher zur Sache geht.

Vorteile

  • 10.000 mm Wassersäule
  • Komfortabel
  • Elastisches Softshell Gewebe
  • Zip-Taschen

Nachteile

  • Nur dunkle Farben


Für deinen nächsten Ausflug in die Natur bist du mit der Tavita Wanderhose für Damen sehr gut ausgerüstet. Dank einer sehr hohen Wassersäule von 10.000mm bleibst du in dieser Hose auch bei längeren Regenschauern immer trocken.

Der verwendete Stoff ist sehr elastisch und bietet daher auch bei sportlichen Wanderungen immer die benötigte Bewegungsfreiheit. Die A.W.S. Extreme Ausstattung sorgt ergänzend für sehr hohe Atmungsaktivität. In den vielen Taschen lassen sich kleine Ausrüstungsgegenstände sicher verstauen.

Vorteile

  • 4 Wege Stretch Material
  • Sehr atmungsaktiv
  • 10.000 mm Wassersäule
  • Trocknet schnell

Nachteile

  • Beine nicht abnehmbar


Mit dem Modell Laika präsentiert ICEPEAK eine Wanderhose für Herren mit abnehmbaren Beinen. So lässt sich mit ihren vorgeformten Knien angenehm als lange Hose tragen, verwandelt sich bei Hitze und Sonnenschein aber binnen Sekunden in eine vollwertige Wandershorts.

Der elastische Bund sorgt dabei für optimale Passform und hohen Tragekomfort. Damit du die Hose gut an deine Wanderschuhe anpassen kannst, wurde sie zudem mit einem Tunnelzug an den Beinenden versehen. So viel Ausstattung bieten nur die besten ICEPEAK Wanderhosen im Vergleich.

Vorteile

  • Abnehmbare Beine
  • Einstellbare Beinweite
  • Elastischer Hosenbund

Nachteile

  • Keine Belüftungsöffnungen


Mit einer Wassersäule von ganzen 10.000 mm bist du in der Savita Wanderhose von ICEPEAK richtig gut vor schlechtem Wetter und Regen geschützt. Gleichzeitig lässt sich das Modell aber auch bei wärmeren Außentemperaturen dank der A.W.S. Extreme-Ausrüstung und der damit verbundenen, hohen Atmungsaktivität angenehm tragen.

Das elastische 2 Wege Stretch Material sorgt für viel Bewegungsfreiheit und garantiert angenehmen Tragekomfort auch auf langen und anstrengenden Wanderungen.

Vorteile

  • Windabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Wassersäule von 10.000 mm

Nachteile

  • Nur 2 Farben

Aktuelle Angebote

Wespornow Herren Zip-Off-Wanderhose-Abnehmbar-Trekkinghose,...

Leseempfehlung: Die besten McKinley Wanderhosen im Vergleich

Kaufkriterien: Worauf du beim Kauf achten musst

  • Material und Atmungsaktivität: Es sollte strapazierfähig sein, damit die Hose verschiedenen Wetterbedingungen und anspruchsvollen Wanderbedingungen standhält. Zudem ist es wichtig, dass das Material schnell trocknend und leicht ist. Diese Eigenschaften erhöhen den Tragekomfort und die Funktionalität. Gleichzeitig spielt die Atmungsaktivität eine wichtige Rolle. Sie gewährleistet, dass Feuchtigkeit, die beim Schwitzen entsteht, effektiv nach außen abgeleitet wird. So bleibst du auch während intensiver Wanderungen trocken und fühlst dich wohl. Eine geringe Atmungsaktivität kann zu Überhitzung und Unwohlsein führen.
  • Wetterschutzfunktionen: Diese gewährleisten, dass du bei jedem Wetter trocken bleibst. Sie sollte über wasserdichte und windabweisende Eigenschaften verfügen und zusätzlich atmungsaktiv sein, um Schwitzen zu vermeiden. Es ist wichtig, dass diese Funktionen auch nach mehrmaligem Waschen erhalten bleiben. Kontrolliere daher die Qualität der Imprägnierung und frage gegebenenfalls nach, ob sie nachbehandelt werden muss.
  • Anzahl und Funktion der Taschen: Sie bieten Platz für wichtige Dinge wie Schlüssel, Handy oder Wanderkarte. Modelle mit Reißverschlusstaschen sind besonders praktisch, da sie guten Schutz vor Verlust bieten. Spezielle Taschen, wie eine Kartentasche oder das separate Handyfach, erhöhen den Wert der Wanderhose zusätzlich. Doch viele Taschen sind nicht immer besser. Sie sollten sinnvoll angebracht sein und die Bewegungsfreiheit nicht einschränken. Achte also auf eine ausgewogene Mischung aus Anzahl, Position und Funktionalität der Taschen.
  • Passform und Tragekomfort: Eine Icepeak-Wanderhose sollte wie eine zweite Haut sitzen. Achte auf eine gute Passform, die viel Bewegungsfreiheit bietet und nicht einschneidet oder rutscht. Der Bund sollte individuell verstellbar sein, um einen optimalen Halt zu gewährleisten. Noch entscheidender ist der Tragekomfort, insbesondere auf langen Touren. Prüfe daher das Material auf Bequemlichkeit und ob die Nähte nicht scheuern.
  • Pflegeleichtigkeit: Wenn du Wandertouren liebst, ist die Pflegeleichtigkeit der Icepeak-Wanderhose ein wichtiges Kriterium. Dank des speziellen Materials lässt die Hose sich problemlos reinigen. Sie ist maschinenwaschbar, trocknet schnell und bügeln ist nicht nötig. Selbst hartnäckiger Schmutz, wie etwa Lehmflecken, lässt sich mühelos entfernen.
  • Robustheit und Langlebigkeit: Sie sollte starken Beanspruchungen standhalten können, wie beispielsweise Reibung durch Rucksäcke oder intensiven Wandereinheiten auf rauem Terrain. Achte daher auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung. Eine solide Wanderhose von Icepeak sollte dir viele Jahre treue Dienste leisten und nicht nach einer Saison bereits Verschleißerscheinungen zeigen.

Verstehen der Besonderheiten von Icepeak Wanderhosen

Für deine nächste Wanderung hast du dich für eine Icepeak Wanderhose entschieden? Gute Wahl! Doch weißt du auch, worin sich die Icepeak Wanderhosen von anderen Marken unterscheiden und welche Besonderheiten sie aufweisen? Hier wollen wir einige Einzelheiten erläutern.

Die Windresistenz ist ein Merkmal, welches bei Icepeak besonders heraussticht. Sie bietet ausgezeichneten Schutz gegen Wind und fördert so den Tragekomfort während deiner Wanderungen. Du wirst merken, dass du dich in kalten und windigen Bedingungen wohler und wärmer fühlst. Die Hose agiert quasi wie eine schützende zweite Haut, die dich vor den Naturkräften schützt.

Anschließend kommt uns die speziele Beinausstattung in den Sinn. Die Icepeak Wanderhose bietet beispielsweise einen verstellbaren Schnitt an den Beinenden, was eine hervorragende Möglichkeit für die individuelle Anpassung bedeutet. Ob du nun hohe Bergschuhe oder einfache Wanderschuhe trägst – dank der variablen Beinenden sitzt die Hose in jedem Fall optimal.

Auswahl der richtigen Icepeak Wanderhose: Geschlecht, Größe und Kindergröße

Bei der Auswahl der passenden Icepeak Wanderhose spielen verschiedene Faktoren eine entscheidende Rolle. Einerseits ist dabei das Geschlecht zu beachten. Icepeak bietet für Damen und Herren separate Modelle an. Die Damenmodelle sind typischerweise etwas enger geschnitten und betonen den weiblichen Körper. Herrenmodelle sind hingegen etwas weiter geschnitten, um den Männern eine größere Bewegungsfreiheit zu ermöglichen.What is the proper html code for the words:. Beide Varianten sind darauf ausgelegt, den Träger maximalen Komfort und Bewegungsfreiheit zu bieten, um das Wandern so angenehm wie möglich zu gestalten.

Die richtige Hose geht jedoch über das Geschlecht hinaus und hängt stark von der Größe ab. Hier bietet Icepeak Hosen in verschiedenen Größen an, bei beiden Geschlechtern von XS bis XXL. Es ist besonders wichtig, dass die Hose gut sitzt und nicht zu eng oder zu locker ist. Eine zu enge Hose kann deine Bewegungsfreiheit einschränken und außerdem unangenehm sein, während eine zu weite Hose rutschen kann und dadurch den Tragekomfort beeinträchtigt.

Aber Icepeak hat nicht nur an die Erwachsenen gedacht. Für die kleinen Abenteurer gibt es spezial Kindergrößen. So können auch die Kleinen eine komfortable und dennoch schützende Wanderhose tragen. Das ist nicht nur für die Kinder bequem, sondern gibt auch den Eltern ein gutes Gefühl. Falls du hilfreiche Informationen zur Wahl der richtigen Wanderhose für Kinder benötigst, schaue in unserem detaillierten Testbericht über Kinder Wanderhosen nach.

Die Bedeutung der Wahl der richtigen Beinlänge bei Icepeak Wanderhosen

Auch der Faktor Beinlänge spielt bei Wanderhosen eine wichtige Rolle und sollte nicht unterschätzt werden. Die korrekte Beinlänge ist maßgeblich, um Bewegungsfreiheit und Komfort beim Wandern zu gewährleisten. Eine zu kurze Hose könnte etwa die Knöchel ungeschützt lassen, während eine zu lange Hose beim Laufen stören kann und ein Stolperrisiko birgt.

Icepeak hat bei der Konzipierung ihrer Wanderhosen erkannt, dass Beinlängen von Person zu Person stark variieren können und bietet daher Hosen mit unterschiedlichen Längen an. Diese Möglichkeit, aus einem breiten Spektrum wählen zu können, macht es einfacher, die perfekte Passform für jede Person zu finden. Dabei hat Icepeak sowohl Hosen für kleinere als auch für größere Menschen im Angebot.

Für tiefergehende Informationen zur optimalen Beinlänge bei Wanderhosen, kannst du dir unseren Ratgeber Wie lang muss eine Wanderhose sein durchlesen. Dort findest du weitere wertvolle Informationen zu diesem Thema.

Die Rolle der Saison in der Wahl der Icepeak Wanderhose

Die Saison, in der du vorhast zu wandern, spielt eine maßgebliche Rolle bei der Auswahl deiner Icepeak Wanderhose. Unterschiedliche Jahreszeiten stellen verschiedene Anforderungen an deine Wanderbekleidung.

Im Sommer beispielsweise ist es wichtig, dass deine Wanderhose kühlend und atmungsaktiv ist. Sie sollte Feuchtigkeit effektiv nach außen transportieren können, um ein angenehmes Trageklima zu gewährleisten. Hier bieten sich beispielsweise Wanderhosen von Icepeak aus schnell trocknendem Material an. Mehr Tipps zur Auswahl der passenden Sommer-Wanderhose findest du in unserem Artikel Welche Wanderhose im Sommer?.

Im Winter hingegen ist es entscheidend, dass deine Wanderhose dich warm hält und vor Wind und Nässe schützt. Deshalb sind in dieser Jahreszeit gefütterte Wanderhosen von Icepeak empfehlenswert. Sie bieten zusätzlichen Schutz vor Kälte und schlechten Wetterbedingungen.

Übergangsjahreszeiten wie Frühling und Herbst erfordern eine flexible Wahl. Leichte, aber dennoch schützende Hosen sind in diesen Jahreszeiten ideal. Dabei kann es sinnvoll sein, sich für eine Hose mit Abzipp-Funktion zu entscheiden, die je nach Wetterlage in eine Kurze umgewandelt werden kann.

Farbauswahl bei Icepeak Wanderhosen

Neben Funktionalität spielt auch die Farbauswahl eine entscheidende Rolle bei der Wahl deiner Wanderhose. Hierbei beeinflussen zwei Hauptfaktoren deine Entscheidung: Sichtbarkeit und Ästhetik.

Zum einen erhöht eine leuchtende Farbe, wie Rot oder Orange, deine Sichtbarkeit in der Natur. Dies kann besonders wichtig sein, wenn du in einem Gebiet unterwegs bist, in dem Jäger aktiv sind, oder wenn du in schwierigem Gelände wanderst, wo es wichtig ist, von anderen Wanderern oder Rettungsteams leicht gesehen zu werden.

Zum anderen ist natürlich die ästhetische Vorliebe zu berücksichtigen. Jeder hat seine eigenen Vorlieben, wenn es um Farben geht. Icepeak bietet hier eine große Auswahl an unterschiedlichen Farben an, so findet sich für jeden Geschmack das passende Modell. Von gedeckten Tönen wie Schwarz, Grau und Dunkelblau über natürliche Grüntöne bis hin zu leuchtenden Farben wie Rot oder Türkis – bei Icepeak hast du die Qual der Wahl.

Pflege und Lagerung von Icepeak Wanderhosen

Die korrekte Pflege und Lagerung von Wanderhosen ist essentiell, um ihre Lebensdauer zu verlängern und ihre Funktionalität zu erhalten. Für die Icepeak Wanderhose gelten dabei spezielle Hinweise.

Zunächst einmal stellt sich die Frage, wie man die Hose am besten reinigt. Grundsätzlich sollte die Icepeak Wanderhose nach jedem Gebrauch gewaschen werden, um Schmutz und Schweiß zu entfernen, die die Funktion des Materials beeinträchtigen können. Dabei sollte die Hose nach Möglichkeit auf links gedreht und mit einem milden Waschmittel bei einer niedrigen Temperatur gewaschen werden. Vermeide es, Weichspüler oder Bleichmittel zu verwenden, da diese die Qualität des Materials negativ beeinflussen können.

Im Anschluss an die Reinigung sollte die Hose an der Luft trocknen. Der Trockner ist für Outdoor-Hosen im Allgemeinen und für Icepeak Wanderhosen im Speziellen nicht geeignet, da die hohen Temperaturen das Material schädigen können.

  • Lagerung: Bei der Lagerung sollte darauf geachtet werden, dass die Hose trocken und sauber in einem gut durchlüfteten Schrank aufbewahrt wird. Staunässe und starke Sonneneinstrahlung sollten vermieden werden, um das Material nicht zu schädigen.
  • Pflegeleicht: Ein weiterer Pluspunkt der Icepeak Wanderhose ist ihre Pflegeleichtigkeit. Im Allgemeinen gilt: je hochwertiger die Wanderhose, desto weniger Pflegeaufwand ist erforderlich.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Welche speziellen Eigenschaften machen die Icepeak Wanderhose im Vergleich zu anderen Wanderhosen aus?

Die Icepeak Wanderhose besticht durch ihre Atmungsaktivität, das wasser- und schmutzabweisende Material und den hohen Tragekomfort. Sie bietet eine gute Passform und ist dank ihres schnelltrocknenden Materials ideal für viele Wetterbedingungen.

Wie sind die Langzeiterfahrungen mit der Icepeak Wanderhose?

Die Langzeiterfahrungen mit der Icepeak Wanderhose fallen generell positiv aus. Sie ist bekannt für ihre Ausdauer und Qualität auch bei intensiver Nutzung und hält auch härteren Bedingungen stand.

Unter welchen Wetterbedingungen ist die Icepeak Wanderhose besonders zu empfehlen?

Die Icepeak Wanderhose ist besonders bei kühlem und nassem Wetter zu empfehlen, da sie wasser- und winddicht ist. Trotzdem sorgt ihre Atmungsaktivität dafür, dass du nicht ins Schwitzen kommst.

Wie fallen die Größen bei der Icepeak Wanderhose im Vergleich zu anderen Wanderhosen aus?

Die Größen der Icepeak Wanderhose fallen in der Regel normal aus. Sie kannst du also in deiner üblichen Größe bestellen. Bei Unsicherheiten prüfe die spezifische Größentabelle des Herstellers.

Gibt es Besonderheiten bei der Pflege und Wartung der Icepeak Wanderhose?

Die Icepeak Wanderhose kannst du bei 30 Grad in der Maschine waschen. Nutze ein Feinwaschmittel und kein Weichspüler. Zum Trocknen einfach aufhängen, nicht in den Trockner stecken. Eine Imprägnierung nach einigen Wäschen erhält die wasserabweisenden Eigenschaften.

Wie unterscheidet sich die Icepeak Wanderhose von anderen Wanderhosen im Hinblick auf das Material und Tragekomfort?

Die Icepeak Wanderhose besteht aus schnell trocknendem und atmungsaktivem Material, das für einen höheren Tragekomfort sorgt. Sie bietet eine hervorragende Bewegungsfreiheit und ihre abnehmbaren Beine machen sie vielseitig einsetzbar.

Teilen: