Fresh and Black Zelt: Test & Kaufratgeber 2022 [mit Tipps]

Brana

Du bist auf der Suche nach einem neuen Zelt für den nächsten Sommerurlaub? Du bist es Leid dass in deinem Trekkingzelt bei starker Sonneneinstrahlung Sauna ähnliche Temperaturen herrschen? Verständlich! Die Lösung für dein Problem lautet: Fresh & Black.

So werden spezielle Sommerzelte genannt, die mit einer isolierenden Außenschicht für kühle Temperaturen im Inneren sorgen. Dadurch können Temperaturunterschiede von bis zu 17 Grad im Vergleich zu einem herkömmlichen Trekkingzelt erzielt werden.

Das “Fresh” im Namen hätten wir also geklärt, bleibt nur die Frage nach dem “Black”. Dieses steht für die verdunkelte, schwarze Innenseite dieser Zeltart.

Dadurch dringen weit weniger Sonnenstrahlen ins Innere was den Vorteil mit sich bringt, dass du im Zellinneren noch gemütlich im Dunkeln schlummern kannst während draußen schon die Sonne aufgegangen ist.

Nachfolgend findest du die besten und modernsten fresh and black Zelte im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Bis zu 17 Grad kühler als ein normales Camping Zelt
  • Innenraum abgedunkelt
  • Sehr schneller und einfacher Aufbau
  • Professionelle Ausstattung

Die 3 besten Fresh and Black Zelte im Überblick

Quechua

Air Seconds 3 XL Fresh and Black Zelt

Vorteile

  • Aufblasbar
  • 99% Dunkelheit bei Tageslicht
  • Relativ windresistent
  • Sehr gute Verarbeitung

Nachteile

  • Relativ schwer

Das Air Seconds 3 XL sieht nicht nur sehr gut aus, es ist zudem auch extrem praktisch. Dem Modell aus dem Hause Quechua können es dabei selbst bis zu 60 km/h schnelle Windböen nichts anhaben.

Damit eignet es sich ideal für den nächsten Strandurlaub, macht aber auch in den Bergen immer eine gute Figur und ist für uns in Sachen Stabilität bestes fresh and black Zelt dieser Kategorie.

Auch der Aufbau und der Abbau von diesem modernen Trekkingzelt gehen spielend leicht von der Hand. Da es als aufblasbares Modell gestaltet wurde bekommen auch Neulinge dieses Zelt schnell aufgebaut. Abgerundet wird das Gesamtpaket mit einer hochwertigen Verarbeitung und Platz für bis zu 3 Personen.

Spetebo

Cool Fresh and Black Zelt

Vorteile

  • Sehr kleines Packmaß
  • Wassersäule von 2000 mm
  • UV Schutzfaktor 80
  • Platz für 2 Personen

Nachteile

  • Nicht immer verfügbar

Manchmal ist weniger mehr. Zum Beispiel dann, wenn deine Transportmöglichkeiten begrenzt sind. Das ist beim Trekking-Urlaub mit dem Motorrad genauso der Fall wie bei einer Reise mit dem Fahrrad oder Ebike.

Aber auch auf langen Wanderungen oder Bergtouren bist du mit diesem ultraleichten Trekkingzelt von Spetebo immer gut geschützt unterwegs. Mit einer Wassersäule von 2000 mm können dir Regenschauer nichts anhaben, gleichzeitig sorgt die fresh and black Ausstattung für angenehm kühle Temperaturen im Innenraum.

In Sachen Packmaß macht diesem kleinen und leichten Zelt kein Modell der Konkurrenz etwas vor. Für uns ist es deshalb bestes fresh and black Zelt in diesem Bereich.

Ratgeber: Das richtige Fresh and Black Zelt kaufen

Fresh and Black Zelt Test: Die Zeltarten

Fresh and Black Zelte werden in unterschiedlichsten Arten und Bauformen angeboten. Die Auswahl reicht vom Einmannzelt bis zum Tunnelzelt für mehrere Personen. Auch ein aufblasbares Zelt findest du in unserem großen Testbericht der besten fresh and black Zelte im Vergleich.

Um herauszufinden welches der angebotenen Modelle das beste fresh and black Zelt für deine Ansprüche ist, beachte unbedingt den geplanten Verwendungszweck.

Fresh and Black Zelt Test: Der Verwendungszweck

Je nach geplantem Verwendungszweck eignen sich bestimmte Zeltmodelle besser oder schlechter für deine anstehenden Reisen.

Bei Urlauben im Winter solltest du eher vom Kauf von eines Fresh and Black Zeltes absehen, denn diese Zeltart spiel ihre Vorteile vor allem im Sommer aus. Dafür glänzen diese Zelte aber bei hohen Temperaturen.

Wenn du also ein Zelt für kalte Regionen und verschneite Gegend suchst, dann solltest du entsprechend dieser Anforderungen ein geeignetes Zelt suchen. Dabei können Winterzelte oder 4 Jahreszeiten Zelte dienlich seien, denn sie sind für solche Situationen besser geeignet.

Ebenso solltest du deinen Platzbedarf genau überdenken. Benötigst du ein kleines 2 Personen Zelt oder doch ein größeres 4 Personen Zelt?

Fresh and Black Zelt Test: Das Packmaß

Du solltest dich vor einem Kauf unbedingt fragen, welche Eigenschaften dir an deinem neuen Zelt bei deinen nächsten Reisen am Wichtigsten sind. Bei limitierten Transportmöglichkeiten ist ein ultraleicht Zelt mit kleinem Packmaß zum Beispiel klar im Vorteil.

Im Gegensatz dazu solltest du bei längeren Reisen mit dem Auto mehr Wert auf eine komfortable Ausstattung legen und kannst das Transportgewicht ruhigen Gewissens hinten an stellen. So findest du ganz einfach das beste Fresh and Black Zelt für deinen nächsten Trip.

Fresh and Black Zelt Test: Das Material

Moderne Fresh and Black Zelte verfügen über eine speziell beschichtete Zeltplane mit sehr guten Isolationseigenschaften. Deshalb liegen die Temperaturen im Inneren bei starker Sonneneinstrahlung bis zu 17 Grad unter denen in einem normalen Camping Zelt.

Im Innenraum ist es auch bei starker Sonneneinstrahlung so finster wie in der Nacht. Die besten fresh and black Zelte im Vergleich schlucken bis zu 99% aller auftreffenden Sonnenstrahlen!

Wie auch bei anderen Zelten sind Fresh and Black Zelte in der Regel immer wasserdicht, damit sie dich auch bei einem Regenschauer trocken halten. Bedenke, dass jedoch manchmal ein manuelles Nachbessern notwendig sein kann.

Hierfür kannst du ein Imprägnierspray benutzen, welches aber auch für dein Zeltmaterial geeignet sein muss. Beachte hierfür die Informationen des Materials und des Sprays.

Wir empfehlen
simprax® Zelt Imprägnierung
Mit dem Link kaufst du zum gleichen Preis ein, aber wir erhalten eventuell eine Provision.

Fresh and Black Zelt Test: Der Preis

Ein gutes Zelt muss nicht zwangsläufig Unsummen kosten. In unserem Test findest du neben exklusiven Marken-Modellen auch preiswerte Alternativen mit bester Verarbeitung.

Vom Tipi Zelt bis zum Testsieger in der Kategorie bestes Black and Fresh Zelt fördert unser Testbericht dabei Stärken und Schwächen zu Tage, sodass du bereits vor dem Kauf weißt, was dich erwartet.

Fresh and Black Zelt Test: Der Innenraum

Im Inneren von einem Zelt dieser Bauart ist es bei starker Sonneneinstrahlung bis zu 17 Grad kühler als in einem herkömmlichen Modell. Zudem ist es auch bei hellem Tageslicht innen so dunkel wie in der Nacht – besonders praktisch für Langschläfer oder beim nächsten Festival.

In Sachen Innenraumkomfort liegen Modelle dieser Art daher in unserem Test ganz weit vorne. Je nach Platzbedarf kannst du dabei zwischen einem kleinen fresh and black Zelt für eine Person oder einem großen 3 Personen Zelt wählen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Fresh and Black Zelten

Wie reinige ich mein Fresh and Black Zelt?

Ganz einfach mit klarem Wasser und einem Schwamm oder einer Bürste. So lassen sich Verunreinigungen und Dreck ganz einfach entfernen. Auf die Verwendung von Reinigungsmitteln kannst du fast immer verzichten.

Wichtig: Trockne dein Zelt nach dem Reinigen bis jede Feuchtigkeit verflogen ist. Wird ein Zelt nass eingepackt sind Lagerungsschäden auch beim besten Fresh and Black Zelt fast unvermeidlich!

Wie imprägniere ich mein Fresh and Black Zelt?

Sollte dein neues Zelt nach einigen Einsätzen an manchen Stellen undicht werden brauchst du nicht beunruhigt sein. Du kannst diesen kleinen Makel ganz einfach selber zu Hause mit einem speziellen Imprägnierspray für Zelte ausbessern. Der Fachhandel bietet eine große Auswahl passender Mittel für diesen Zweck die du nach Herstellerangaben verwenden solltest.

Welche Zelt Marke ist die Beste?

Du suchst weniger die beste Marke, als mehr dass beste fresh and black Zelt für deine nächste Tour. Mach dir bewusst dass auch unbekannte Hersteller hochwertige Modelle zu fairen Preisen im Angebot haben die sich unter Umständen besser für deinen nächsten Trip eignen, als ein hochpreisiges Markenzelt.

Wir zeigen dir deshalb hier alle empfehlenswerten fresh and black Zelte im Vergleich, sodass du ganz einfach das beste fresh and black Zelt findest.

Fazit

Bei diesen Zelten ist der Name wahrlich Programm. Modelle dieser Bauart sind im Sommer klar im Vorteil und eine Mehrausgabe lohnt sich bei den großen Vorteilen dieser Zelte auf jeden Fall.

Wir waren selbst sehr positiv von den Isolationseigenschaften überrascht und können dir ein solches Modell deshalb nur wärmstens empfehlen. Schau dir jetzt die besten fresh and black Zelte im Vergleich an und finde das passende Modell für deine nächste Reise.